. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 36,20 €, größter Preis: 42,00 €, Mittelwert: 39,30 €
Halachische Literatur in Aschkenas in den Jahren 1350-1500 - Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg: Schriften der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, Band 19 - Slepoy, Vladislav Zeev
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Slepoy, Vladislav Zeev:

Halachische Literatur in Aschkenas in den Jahren 1350-1500 - Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg: Schriften der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, Band 19 - gebrauchtes Buch

2016, ISBN: 382536481X

ID: SPB-142003

Frisch eingetroffen! verlagsneuer Ausstellungsband, unbenutzt & makellos, VII, 339 Seiten, 25 cm, Dissertation, Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, Auflage 2016, ISBN: 978-3-8253-6481-6, Gewicht: 710 g; Rechnung mit ausgewiesener MwSt per Email. Fragen? Bitte Email an buchfreund@gerdspann.com mit unserer Best.-Nr. SPB-142003. Freundliche Grüße, Ihre Gerd Spann Verlagsbuchhandlung 0000 Unbekannter Einband Die Monographie befasst sich mit der Entwicklung der halachischen Literatur in Aschkenas während des Spätmittelalters. Sie soll dem Leser ermöglichen, sich einen Einblick in dieses schwierige Feld zu verschaffen. Anhand der Analyse einiger wichtiger Werke dieser Epoche (Minhagim-Buch des R. Shalom aus Neustadt, Leket Yosher, Terumat ha-Deshen u.a.) werden die zentralen Tendenzen und Besonderheiten in der halachischen Literatur dieser wenig bekannten Epoche erarbeitet. Dabei wird ein Akzent auf die literarische ,Machart` dieser Texte gesetzt. , , Die meisten Texte werden unter Heranziehung der wichtigsten Handschriften übersetzt und besprochen. Es wird gezeigt, inwiefern die Pestverfolgungen (1348-1350) auch einen geistigen Bruch im halachisch-literarischen Schaffen darstellten und wie die Rabbiner jener Zeit (Maharil, Y. Isserlein, Yaakov Weil u.a.) sich unter den neuen historischen Bedingungen für die Neukonstituierung des jüdischen Lebens und jüdischer Gelehrsamkeit einsetzten. Andere Religionen Recht Literatur in anderen Sprachen, [KW:Aschkenasim; Geschichte 1350-1500; Halacha; Rabbinische Literatur] ohne Angabe, [PU:Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2016]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Gerd Spann Verlagsbuchhandlung, 85402 Kranzberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Halachische Literatur in Aschkenas in den Jahren 1350-1500 - Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg: Schriften der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, Band 19 - Slepoy, Vladislav Zeev
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Slepoy, Vladislav Zeev:

Halachische Literatur in Aschkenas in den Jahren 1350-1500 - Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg: Schriften der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, Band 19 - gebrauchtes Buch

2016, ISBN: 9783825364816

ID: SPB-142003

Frisch eingetroffen! verlagsneuer Ausstellungsband, unbenutzt & makellos, VII, 339 Seiten, 25 cm, Dissertation, Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, Auflage 2016, ISBN: 978-3-8253-6481-6, Gewicht: 710 g; Rechnung mit ausgewiesener MwSt per Email. Fragen? Bitte Email an buchfreund@gerdspann.com mit unserer Best.-Nr. SPB-142003. Freundliche Grüße, Ihre Gerd Spann Verlagsbuchhandlung 0000 Die Monographie befasst sich mit der Entwicklung der halachischen Literatur in Aschkenas während des Spätmittelalters. Sie soll dem Leser ermöglichen, sich einen Einblick in dieses schwierige Feld zu verschaffen. Anhand der Analyse einiger wichtiger Werke dieser Epoche (Minhagim-Buch des R. Shalom aus Neustadt, Leket Yosher, Terumat ha-Deshen u.a.) werden die zentralen Tendenzen und Besonderheiten in der halachischen Literatur dieser wenig bekannten Epoche erarbeitet. Dabei wird ein Akzent auf die literarische ,Machart` dieser Texte gesetzt. , , Die meisten Texte werden unter Heranziehung der wichtigsten Handschriften übersetzt und besprochen. Es wird gezeigt, inwiefern die Pestverfolgungen (1348-1350) auch einen geistigen Bruch im halachisch-literarischen Schaffen darstellten und wie die Rabbiner jener Zeit (Maharil, Y. Isserlein, Yaakov Weil u.a.) sich unter den neuen historischen Bedingungen für die Neukonstituierung des jüdischen Lebens und jüdischer Gelehrsamkeit einsetzten. Versand D: 2,40 EUR Andere Religionen Recht Literatur in anderen Sprachen, [KW:Aschkenasim; Geschichte 1350-1500; Halacha; Rabbinische Literatur], [PU:Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2016]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Gerd Spann Verlagsbuchhandlung, 85402 Kranzberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Halachische Literatur in Aschkenas in den Jahren 1350-1500 - Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg: Schriften der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, Band 19 - Slepoy, Vladislav Zeev
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Slepoy, Vladislav Zeev:
Halachische Literatur in Aschkenas in den Jahren 1350-1500 - Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg: Schriften der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, Band 19 - gebunden oder broschiert

2016

ISBN: 9783825364816

[ED: Hardcover], [PU: Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2016], Frisch eingetroffen! verlagsneuer Ausstellungsband, unbenutzt & makellos, VII, 339 Seiten, 25 cm, Dissertation, Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, Auflage 2016, ISBN: 978-3-8253-6481-6, Gewicht: 710 g Rechnung mit ausgewiesener MwSt per Email. Fragen? Bitte Email an booklooker@gerdspann.com mit unserer Best.-Nr. SPB-142003. Freundliche Grüße, Ihre Gerd Spann Verlagsbuchhandlung Die Monographie befasst sich mit der Entwicklung der halachischen Literatur in Aschkenas während des Spätmittelalters. Sie soll dem Leser ermöglichen, sich einen Einblick in dieses schwierige Feld zu verschaffen. Anhand der Analyse einiger wichtiger Werke dieser Epoche (Minhagim-Buch des R. Shalom aus Neustadt, Leket Yosher, Terumat ha-Deshen u.a.) werden die zentralen Tendenzen und Besonderheiten in der halachischen Literatur dieser wenig bekannten Epoche erarbeitet. Dabei wird ein Akzent auf die literarische ,Machart' dieser Texte gesetzt. , , Die meisten Texte werden unter Heranziehung der wichtigsten Handschriften übersetzt und besprochen. Es wird gezeigt, inwiefern die Pestverfolgungen (1348-1350) auch einen geistigen Bruch im halachisch-literarischen Schaffen darstellten und wie die Rabbiner jener Zeit (Maharil, Y. Isserlein, Yaakov Weil u.a.) sich unter den neuen historischen Bedingungen für die Neukonstituierung des jüdischen Lebens und jüdischer Gelehrsamkeit einsetzten., [SC: 3.90], wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 756g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Gerd Spann Verlagsbuchhandlung
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Halachische Literatur in Aschkenas in den Jahren 1350-1500 - Vladislav Zeev Slepoy
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Vladislav Zeev Slepoy:
Halachische Literatur in Aschkenas in den Jahren 1350-1500 - neues Buch

2016, ISBN: 382536481X

ID: 18726105746

[EAN: 9783825364816], Neubuch, [PU: Universitätsverlag Winter Mrz 2016], JUDENTUM / LITERATUR; RELIGION, Neuware - Die Monographie befasst sich mit der Entwicklung der halachischen Literatur in Aschkenas während des Spätmittelalters. Sie soll dem Leser ermöglichen, sich einen Einblick in dieses schwierige Feld zu verschaffen. Anhand der Analyse einiger wichtiger Werke dieser Epoche (Minhagim-Buch des R. Shalom aus Neustadt, Leket Yosher, Terumat ha-Deshen u.a.) werden die zentralen Tendenzen und Besonderheiten in der halachischen Literatur dieser wenig bekannten Epoche erarbeitet. Dabei wird ein Akzent auf die literarische ,Machart' dieser Texte gesetzt. Die meisten Texte werden unter Heranziehung der wichtigsten Handschriften übersetzt und besprochen. Es wird gezeigt, inwiefern die Pestverfolgungen (1348-1350) auch einen geistigen Bruch im halachisch-literarischen Schaffen darstellten und wie die Rabbiner jener Zeit (Maharil, Y. Isserlein, Yaakov Weil u.a.) sich unter den neuen historischen Bedingungen für die Neukonstituierung des jüdischen Lebens und jüdischer Gelehrsamkeit einsetzten. 339 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Halachische Literatur in Aschkenas in den Jahren 1350–150 - Vladislav Zeev Slepoy
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Vladislav Zeev Slepoy:
Halachische Literatur in Aschkenas in den Jahren 1350–150 - Erstausgabe

2016, ISBN: 9783825364816

Gebundene Ausgabe, ID: 33150508

[ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Halachische Literatur in Aschkenas in Den Jahren 1350-1500 (Schriften Der Hochschule Fur Judische Studien Heidelberg)
Autor:

Vladislav Slepoy

Titel:

Halachische Literatur in Aschkenas in Den Jahren 1350-1500 (Schriften Der Hochschule Fur Judische Studien Heidelberg)

ISBN-Nummer:

9783825364816

Detailangaben zum Buch - Halachische Literatur in Aschkenas in Den Jahren 1350-1500 (Schriften Der Hochschule Fur Judische Studien Heidelberg)


EAN (ISBN-13): 9783825364816
ISBN (ISBN-10): 382536481X
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: Universitatsverlag Winter

Buch in der Datenbank seit 18.01.2016 11:26:53
Buch zuletzt gefunden am 27.12.2016 16:02:56
ISBN/EAN: 9783825364816

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8253-6481-X, 978-3-8253-6481-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher