. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24.00 EUR, größter Preis: 29.59 EUR, Mittelwert: 25.12 EUR
Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht - Christian Tietje#Werner Blau
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Tietje#Werner Blau:

Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht - neues Buch

2005, ISBN: 9783830510710

ID: 690803941

Die am 1. Mai 2004 in Kraft getretene Verordnung 1/2003 führte zu einem umfassenden Systemwechsel im europäischen Wettbewerbsrecht. Als herausragende Neuerungen sind dabei insbesondere die Abkehr von einem Anmelde- und Genehmigungssystem hin zu einem System der Legalausnahme und die Dezentralisierung der europäischen Wettbewerbskontrolle hervorzuheben. Diese und verschiedene andere, teilweise radikalen Änderungen sowohl auf europäischer Ebene als auch im Rahmen der Novellierung des einschlägigen innerstaatlichen Rechts riefen vielfach Kritik - insbesondere in Deutschland - hervor. Der vorliegende Sammelband stellt die zentralen Merkmale des neuen Systems des europäischen Wettbewerbsrechts und die entsprechenden Neuerungen im innerstaatlichen Bereich dar und führt sie einer umfassenden Analyse zu. Besondere Aufmerksamkeit erfährt in der Publikation die aufgrund der Verordnung 1/2003 zum 1. Juli 2005 erfolgte Neufassung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB). Dabei wird insbesondere auf die Rechtsfragen, die sich im Zusammenhang mit der privaten Durchsetzung von Kartellverstössen ergeben, eingegangen. Neben prinzipiellen Fragen des neuen europäischen Wettbewerbsrechts werden so, auch unter Berücksichtigung rechtsvergleichender Gesichtspunkte, u.a. die besonders praxisrelevanten Fragen der Anspruchsberechtigung, Beweisführung und Schadensberechnung untersucht. Diese und andere mit dem Systemwechsel im europäischen und deutschen Wettbewerbsrecht verbundenen Fragestellungen werfen zahlreiche noch ungelöste Rechtsprobleme auf. Sie werden in dem Sammelband umfassend angesprochen. Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht Bücher > Fachbücher > Recht > Öffentliches Recht > Völker- & Europarecht Taschenbuch 16.09.2005, BWV Berliner-Wissenschaft, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 10260532 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht - Christian Tietje#Werner Blau
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Christian Tietje#Werner Blau:

Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht - neues Buch

2005, ISBN: 9783830510710

ID: 2fb76a5ed0997448a54ba5e613df13f2

Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht Die am 1. Mai 2004 in Kraft getretene Verordnung 1/2003 führte zu einem umfassenden Systemwechsel im europäischen Wettbewerbsrecht. Als herausragende Neuerungen sind dabei insbesondere die Abkehr von einem Anmelde- und Genehmigungssystem hin zu einem System der Legalausnahme und die Dezentralisierung der europäischen Wettbewerbskontrolle hervorzuheben. Diese und verschiedene andere, teilweise radikalen Änderungen sowohl auf europäischer Ebene als auch im Rahmen der Novellierung des einschlägigen innerstaatlichen Rechts riefen vielfach Kritik - insbesondere in Deutschland - hervor. Der vorliegende Sammelband stellt die zentralen Merkmale des neuen Systems des europäischen Wettbewerbsrechts und die entsprechenden Neuerungen im innerstaatlichen Bereich dar und führt sie einer umfassenden Analyse zu. Besondere Aufmerksamkeit erfährt in der Publikation die aufgrund der Verordnung 1/2003 zum 1. Juli 2005 erfolgte Neufassung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB). Dabei wird insbesondere auf die Rechtsfragen, die sich im Zusammenhang mit der privaten Durchsetzung von Kartellverstößen ergeben, eingegangen. Neben prinzipiellen Fragen des neuen europäischen Wettbewerbsrechts werden so, auch unter Berücksichtigung rechtsvergleichender Gesichtspunkte, u.a. die besonders praxisrelevanten Fragen der Anspruchsberechtigung, Beweisführung und Schadensberechnung untersucht. Diese und andere mit dem Systemwechsel im europäischen und deutschen Wettbewerbsrecht verbundenen Fragestellungen werfen zahlreiche noch ungelöste Rechtsprobleme auf. Sie werden in dem Sammelband umfassend angesprochen. Bücher / Fachbücher / Recht / Öffentliches Recht / Völker- & Europarecht 978-3-8305-1071-0, BWV Berliner-Wissenschaft

Neues Buch Buch.de
Nr. 10260532 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht - Christian Tietje#Werner Blau
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Tietje#Werner Blau:
Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht - neues Buch

2005

ISBN: 9783830510710

ID: 116262659

Die am 1. Mai 2004 in Kraft getretene Verordnung 1/2003 führte zu einem umfassenden Systemwechsel im europäischen Wettbewerbsrecht. Als herausragende Neuerungen sind dabei insbesondere die Abkehr von einem Anmelde- und Genehmigungssystem hin zu einem System der Legalausnahme und die Dezentralisierung der europäischen Wettbewerbskontrolle hervorzuheben. Diese und verschiedene andere, teilweise radikalen Änderungen sowohl auf europäischer Ebene als auch im Rahmen der Novellierung des einschlägigen innerstaatlichen Rechts riefen vielfach Kritik - insbesondere in Deutschland - hervor. Der vorliegende Sammelband stellt die zentralen Merkmale des neuen Systems des europäischen Wettbewerbsrechts und die entsprechenden Neuerungen im innerstaatlichen Bereich dar und führt sie einer umfassenden Analyse zu. Besondere Aufmerksamkeit erfährt in der Publikation die aufgrund der Verordnung 1/2003 zum 1. Juli 2005 erfolgte Neufassung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB). Dabei wird insbesondere auf die Rechtsfragen, die sich im Zusammenhang mit der privaten Durchsetzung von Kartellverstößen ergeben, eingegangen. Neben prinzipiellen Fragen des neuen europäischen Wettbewerbsrechts werden so, auch unter Berücksichtigung rechtsvergleichender Gesichtspunkte, u.a. die besonders praxisrelevanten Fragen der Anspruchsberechtigung, Beweisführung und Schadensberechnung untersucht. Diese und andere mit dem Systemwechsel im europäischen und deutschen Wettbewerbsrecht verbundenen Fragestellungen werfen zahlreiche noch ungelöste Rechtsprobleme auf. Sie werden in dem Sammelband umfassend angesprochen. Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Öffentliches Recht>Völker- & Europarecht, BWV Berliner-Wissenschaft

Neues Buch Thalia.de
No. 10260532 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht - Tietje, Christian (Herausgeber); Blau, Werner (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tietje, Christian (Herausgeber); Blau, Werner (Herausgeber):
Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht - neues Buch

2005, ISBN: 3830510713

ID: A4246856

Kartoniert / Broschiert Europarecht, Internationales Recht / Europarecht, International (Recht), Internationales Recht, Kartell - Kartellrecht, Kartellrecht ( Kartell ), mit Schutzumschlag neu, [PU:BWV Berliner-Wissenschaft]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht - Christian Tietje; Werner Blau
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Tietje; Werner Blau:
Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783830510710

ID: 7043342

Softcover, Buch, [PU: Berliner Wissenschafts-Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht
Autor:

Christian Tietje; Werner Blau

Titel:

Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht

ISBN-Nummer:

9783830510710

Die am 1. Mai 2004 in Kraft getretene Verordnung 1/2003 führte zu einem umfassenden Systemwechsel im europäischen Wettbewerbsrecht. Als herausragende Neuerungen sind dabei insbesondere die Abkehr von einem Anmelde- und Genehmigungssystem hin zu einem System der Legalausnahme und die Dezentralisierung der europäischen Wettbewerbskontrolle hervorzuheben. Diese und verschiedene andere, teilweise radikalen Änderungen sowohl auf europäischer Ebene als auch im Rahmen der Novellierung des einschlägigen innerstaatlichen Rechts riefen vielfach Kritik - insbesondere in Deutschland - hervor. Der vorliegende Sammelband stellt die zentralen Merkmale des neuen Systems des europäischen Wettbewerbsrechts und die entsprechenden Neuerungen im innerstaatlichen Bereich dar und führt sie einer umfassenden Analyse zu.<p>Besondere Aufmerksamkeit erfährt in der Publikation die aufgrund der Verordnung 1/2003 zum 1. Juli 2005 erfolgte Neufassung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB). Dabei wird insbesondere auf die Rechtsfragen, die sich im Zusammenhang mit der privaten Durchsetzung von Kartellverstößen ergeben, eingegangen. Neben prinzipiellen Fragen des neuen europäischen Wettbewerbsrechts werden so, auch unter Berücksichtigung rechtsvergleichender Gesichtspunkte, u.a. die besonders praxisrelevanten Fragen der Anspruchsberechtigung, Beweisführung und Schadensberechnung untersucht. Diese und andere mit dem Systemwechsel im europäischen und deutschen Wettbewerbsrecht verbundenen Fragestellungen werfen zahlreiche noch ungelöste Rechtsprobleme auf. Sie werden in dem Sammelband umfassend angesprochen.

Detailangaben zum Buch - Das europäische Kartellrecht nach der VO 1/03 im Wechselverhältnis von europäischem Recht und innerstaatlichem Verfahrensrecht


EAN (ISBN-13): 9783830510710
ISBN (ISBN-10): 3830510713
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Berliner Wissenschafts-Verlag

Buch in der Datenbank seit 16.04.2007 11:16:33
Buch zuletzt gefunden am 25.10.2016 12:28:54
ISBN/EAN: 9783830510710

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8305-1071-3, 978-3-8305-1071-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher