. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 48.80 EUR, größter Preis: 55.02 EUR, Mittelwert: 51.29 EUR
Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden - Sandrapala Ganesaratnam
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sandrapala Ganesaratnam:

Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden - neues Buch

4, ISBN: 9783832289294

ID: 691044644

Kontrollierte Verbrennungsprozesse spielen bei heutigen Technologien eine bedeutende Rolle, insbesondere im Bereich Energieerzeugung. Ca. 90% der Energie, mit der wir heute unser Alltagsleben bestreiten, stammt aus Verbrennungsprozessen. Naheliegende Beispiele hierzu sind im Haushalt (Gasherd, Ölheizung), in der Industrie (Verfeuerung fossiler Brennstoffe in der Energieanlagentechnik, Brennofen der Heizungstechnik) und in der Verkehrstechnik (Motoren, Triebwerke). Die Resourcenknappheit und Umweltverschmutzung zwingen uns neben der Suche nach alternativen Energien die Verbrennung und dessen Nutzung zu optimieren. Für die erfolgreiche Optimierung der Verbrennungsprozesse ist ein grundlegendes Verständnis der Physik der Verbrennung unabdingbar. Diese ist charakterisiert durch die Wechselwirkung zwischen Chemie, Strömungsmechanik und der Thermodynamik. Der Schwerpunkt der Verbrennungsforschung war daher lange Zeit die Strömungsmechanik unter Berücksichtigung einer einfachen Wärmefreisetzung durch chemische Reaktion. Diese Wärmefreisetzung wurde oft sogar mit Hilfe der Thermodynamik (unter Annahme schneller Chemie) behandelt. Diese reichte jedoch nur zur Simulation von stationären Verbrennungsprozessen. Zur Simulation von instationären Prozessen, bei denen Vorgänge wie Zündung und Löschung oder Schadstoffbildung behandelt werden sollen, ist die Kopplung zwischen Chemie und Strömung von wesentlicher Bedeutung. Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden Bücher > Sachbücher > Naturwissenschaften & Technik > Ingenieurwissenschaft & Technik > Maschinenbau Kunststoff-Einband 04.2010, Shaker Media Verlag, 04.2010

Neues Buch Buch.ch
No. 23207467 Versandkosten:mais custos de envio, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden - Sandrapala Ganesaratnam
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Sandrapala Ganesaratnam:

Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden - neues Buch

4, ISBN: 9783832289294

ID: 691044644

Kontrollierte Verbrennungsprozesse spielen bei heutigen Technologien eine bedeutende Rolle, insbesondere im Bereich Energieerzeugung. Ca. 90% der Energie, mit der wir heute unser Alltagsleben bestreiten, stammt aus Verbrennungsprozessen. Naheliegende Beispiele hierzu sind im Haushalt (Gasherd, Ölheizung), in der Industrie (Verfeuerung fossiler Brennstoffe in der Energieanlagentechnik, Brennofen der Heizungstechnik) und in der Verkehrstechnik (Motoren, Triebwerke). Die Resourcenknappheit und Umweltverschmutzung zwingen uns neben der Suche nach alternativen Energien die Verbrennung und dessen Nutzung zu optimieren. Für die erfolgreiche Optimierung der Verbrennungsprozesse ist ein grundlegendes Verständnis der Physik der Verbrennung unabdingbar. Diese ist charakterisiert durch die Wechselwirkung zwischen Chemie, Strömungsmechanik und der Thermodynamik. Der Schwerpunkt der Verbrennungsforschung war daher lange Zeit die Strömungsmechanik unter Berücksichtigung einer einfachen Wärmefreisetzung durch chemische Reaktion. Diese Wärmefreisetzung wurde oft sogar mit Hilfe der Thermodynamik (unter Annahme schneller Chemie) behandelt. Diese reichte jedoch nur zur Simulation von stationären Verbrennungsprozessen. Zur Simulation von instationären Prozessen, bei denen Vorgänge wie Zündung und Löschung oder Schadstoffbildung behandelt werden sollen, ist die Kopplung zwischen Chemie und Strömung von wesentlicher Bedeutung. Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden Bücher > Sachbücher > Naturwissenschaften & Technik > Ingenieurwissenschaft & Technik > Maschinenbau Kunststoffeinband 04.2010, Shaker Media Verlag, 04.2010

Neues Buch Buch.ch
No. 23207467 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden - Sandrapala Ganesaratnam
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sandrapala Ganesaratnam:
Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden - neues Buch

ISBN: 9783832289294

ID: 5b92f9ddbd116385abd5b06d704fe9f1

Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden Kontrollierte Verbrennungsprozesse spielen bei heutigen Technologien eine bedeutende Rolle, insbesondere im Bereich Energieerzeugung. Ca. 90% der Energie, mit der wir heute unser Alltagsleben bestreiten, stammt aus Verbrennungsprozessen. Naheliegende Beispiele hierzu sind im Haushalt (Gasherd, Ölheizung), in der Industrie (Verfeuerung fossiler Brennstoffe in der Energieanlagentechnik, Brennofen der Heizungstechnik) und in der Verkehrstechnik (Motoren, Triebwerke). Die Resourcenknappheit und Umweltverschmutzung zwingen uns neben der Suche nach alternativen Energien die Verbrennung und dessen Nutzung zu optimieren. Für die erfolgreiche Optimierung der Verbrennungsprozesse ist ein grundlegendes Verständnis der Physik der Verbrennung unabdingbar. Diese ist charakterisiert durch die Wechselwirkung zwischen Chemie, Strömungsmechanik und der Thermodynamik. Der Schwerpunkt der Verbrennungsforschung war daher lange Zeit die Strömungsmechanik unter Berücksichtigung einer einfachen Wärmefreisetzung durch chemische Reaktion. Diese Wärmefreisetzung wurde oft sogar mit Hilfe der Thermodynamik (unter Annahme schneller Chemie) behandelt. Diese reichte jedoch nur zur Simulation von stationären Verbrennungsprozessen. Zur Simulation von instationären Prozessen, bei denen Vorgänge wie Zündung und Löschung oder Schadstoffbildung behandelt werden sollen, ist die Kopplung zwischen Chemie und Strömung von wesentlicher Bedeutung. Bücher / Sachbücher / Naturwissenschaften & Technik / Ingenieurwissenschaft & Technik / Maschinenbau 978-3-8322-8929-4, Shaker Media Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 23207467 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden - Sandrapala Ganesaratnam
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sandrapala Ganesaratnam:
Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden - neues Buch

ISBN: 9783832289294

ID: 116653006

Kontrollierte Verbrennungsprozesse spielen bei heutigen Technologien eine bedeutende Rolle, insbesondere im Bereich Energieerzeugung. Ca. 90% der Energie, mit der wir heute unser Alltagsleben bestreiten, stammt aus Verbrennungsprozessen. Naheliegende Beispiele hierzu sind im Haushalt (Gasherd, Ölheizung), in der Industrie (Verfeuerung fossiler Brennstoffe in der Energieanlagentechnik, Brennofen der Heizungstechnik) und in der Verkehrstechnik (Motoren, Triebwerke). Die Resourcenknappheit und Umweltverschmutzung zwingen uns neben der Suche nach alternativen Energien die Verbrennung und dessen Nutzung zu optimieren. Für die erfolgreiche Optimierung der Verbrennungsprozesse ist ein grundlegendes Verständnis der Physik der Verbrennung unabdingbar. Diese ist charakterisiert durch die Wechselwirkung zwischen Chemie, Strömungsmechanik und der Thermodynamik. Der Schwerpunkt der Verbrennungsforschung war daher lange Zeit die Strömungsmechanik unter Berücksichtigung einer einfachen Wärmefreisetzung durch chemische Reaktion. Diese Wärmefreisetzung wurde oft sogar mit Hilfe der Thermodynamik (unter Annahme schneller Chemie) behandelt. Diese reichte jedoch nur zur Simulation von stationären Verbrennungsprozessen. Zur Simulation von instationären Prozessen, bei denen Vorgänge wie Zündung und Löschung oder Schadstoffbildung behandelt werden sollen, ist die Kopplung zwischen Chemie und Strömung von wesentlicher Bedeutung. Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Naturwissenschaften & Technik>Ingenieurwissenschaft & Technik>Maschinenbau, Shaker Media Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 23207467 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden - Ganesaratnam, Sandrapala
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ganesaratnam, Sandrapala:
Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden - neues Buch

2010, ISBN: 9783832289294

[PU: Shaker], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 294g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:sem custos de envio (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden
Autor:

Sandrapala Ganesaratnam

Titel:

Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden

ISBN-Nummer:

9783832289294

Detailangaben zum Buch - Simulation zweidimensionaler laminarer Flammen mit der Lattice-Boltzmann-Methoden


EAN (ISBN-13): 9783832289294
ISBN (ISBN-10): 3832289291
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Aachen : Shaker

Buch in der Datenbank seit 28.01.2012 00:56:04
Buch zuletzt gefunden am 26.10.2016 23:21:15
ISBN/EAN: 9783832289294

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8322-8929-1, 978-3-8322-8929-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher