. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 26.65 EUR, größter Preis: 30.32 EUR, Mittelwert: 28.19 EUR
Kritik der transnationalen Gewalt - Claas Christophersen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claas Christophersen:

Kritik der transnationalen Gewalt - neues Buch

ISBN: 9783839412886

ID: 126419819

Universalität der Menschenrechte oder einzelstaatliche Souveränität? Dieser Gegensatz entfaltet sich bei nahezu allen internationalen Konflikten. Vertreter beider Prinzipien setzen auf Gewalt als politisches Mittel. In einer Aktualisierung von Hannah Arendts politischer Philosophie zeigt Claas Christophersen, dass sich die fundamentalen Probleme menschlichen Zusammenlebens auf globaler Ebene nur dann lösen lassen, wenn sich die Weltgemeinschaft in Richtung einer transnationalen Demokratie weiterentwickelt und die politische Teilhabe aller Weltbürgerinnen und Weltbürger gewährleistet ist. Ein innovativer Beitrag zu einer der Schlüsselfragen transnationaler Politik.Claas Christophersen arbeitet als Hörfunk-Journalist und forscht am Zentrum für Ökonomisch-Soziologische Studien der Universität Hamburg im Bereich Politische Soziologie. Souveränität, Menschenrechte und Demokratie im Übergang zur Weltgesellschaft eBook eBooks>Fachbücher>Politikwissenschaft, Transcript

Neues Buch Thalia.ch
No. 43381864 Versandkosten:DE (EUR 12.33)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kritik der transnationalen Gewalt - Claas Christophersen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Claas Christophersen:

Kritik der transnationalen Gewalt - neues Buch

ISBN: 9783839412886

ID: 90604b596a8b486e020cf0a968d57f75

Souveränität, Menschenrechte und Demokratie im Übergang zur Weltgesellschaft Universalität der Menschenrechte oder einzelstaatliche Souveränität? Dieser Gegensatz entfaltet sich bei nahezu allen internationalen Konflikten. Vertreter beider Prinzipien setzen auf Gewalt als politisches Mittel. In einer Aktualisierung von Hannah Arendts politischer Philosophie zeigt Claas Christophersen, dass sich die fundamentalen Probleme menschlichen Zusammenlebens auf globaler Ebene nur dann lösen lassen, wenn sich die Weltgemeinschaft in Richtung einer transnationalen Demokratie weiterentwickelt und die politische Teilhabe aller Weltbürgerinnen und Weltbürger gewährleistet ist. Ein innovativer Beitrag zu einer der Schlüsselfragen transnationaler Politik.Claas Christophersen arbeitet als Hörfunk-Journalist und forscht am Zentrum für Ökonomisch-Soziologische Studien der Universität Hamburg im Bereich Politische Soziologie. eBooks / Fachbücher / Politikwissenschaft, Transcript

Neues Buch Buch.ch
Nr. 43381864 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kritik der transnationalen Gewalt - Claas Christophersen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claas Christophersen:
Kritik der transnationalen Gewalt - neues Buch

ISBN: 9783839412886

ID: 126419819

Universalität der Menschenrechte oder einzelstaatliche Souveränität? Dieser Gegensatz entfaltet sich bei nahezu allen internationalen Konflikten. Vertreter beider Prinzipien setzen auf Gewalt als politisches Mittel.In einer Aktualisierung von Hannah Arendts politischer Philosophie zeigt Claas Christophersen, dass sich die fundamentalen Probleme menschlichen Zusammenlebens auf globaler Ebene nur dann lösen lassen, wenn sich die Weltgemeinschaft in Richtung einer transnationalen Demokratie weiterentwickelt und die politische Teilhabe aller Weltbürgerinnen und Weltbürger gewährleistet ist. Ein innovativer Beitrag zu einer der Schlüsselfragen transnationaler Politik. Souveränität, Menschenrechte und Demokratie im Übergang zur Weltgesellschaft eBook eBooks>Fachbücher>Politikwissenschaft, Transcript

Neues Buch Thalia.ch
No. 43381864 Versandkosten:DE (EUR 12.74)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kritik der transnationalen Gewalt - Claas Christophersen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claas Christophersen:
Kritik der transnationalen Gewalt - neues Buch

ISBN: 9783839412886

ID: 90604b596a8b486e020cf0a968d57f75

Souveränität, Menschenrechte und Demokratie im Übergang zur Weltgesellschaft Universalität der Menschenrechte oder einzelstaatliche Souveränität? Dieser Gegensatz entfaltet sich bei nahezu allen internationalen Konflikten. Vertreter beider Prinzipien setzen auf Gewalt als politisches Mittel.In einer Aktualisierung von Hannah Arendts politischer Philosophie zeigt Claas Christophersen, dass sich die fundamentalen Probleme menschlichen Zusammenlebens auf globaler Ebene nur dann lösen lassen, wenn sich die Weltgemeinschaft in Richtung einer transnationalen Demokratie weiterentwickelt und die politische Teilhabe aller Weltbürgerinnen und Weltbürger gewährleistet ist. Ein innovativer Beitrag zu einer der Schlüsselfragen transnationaler Politik. eBooks / Fachbücher / Politikwissenschaft, Transcript

Neues Buch Buch.ch
Nr. 43381864 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kritik der transnationalen Gewalt - Claas Christophersen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Claas Christophersen:
Kritik der transnationalen Gewalt - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783839412886

ID: 32822742

Souveränität, Menschenrechte und Demokratie im Übergang zur Weltgesellschaft, [ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: transcript]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Kritik der transnationalen Gewalt
Autor:

Claas Christophersen

Titel:

Kritik der transnationalen Gewalt

ISBN-Nummer:

9783839412886

Detailangaben zum Buch - Kritik der transnationalen Gewalt


EAN (ISBN-13): 9783839412886
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Transcript

Buch in der Datenbank seit 11.01.2016 08:28:45
Buch zuletzt gefunden am 04.10.2016 22:10:00
ISBN/EAN: 9783839412886

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-8394-1288-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher