. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 26.78 EUR, größter Preis: 27.08 EUR, Mittelwert: 26.97 EUR
Internet der Dinge - Florian Sprenger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Florian Sprenger:

Internet der Dinge - neues Buch

ISBN: 9783839430460

ID: 9783839430460

Über smarte Objekte, intelligente Umgebungen und die technische Durchdringung der Welt Das Internet der Dinge wird als neue Stufe der Digitalisierung und Zukunft unseres computergestützten Weltzugangs angepriesen: Unsichtbar, smart, miniaturisiert und allgegenwärtig sollen Gadgets und Devices unseren Alltag durchdringen. Die Vernetzung der Dinge durch Chips, Tags und Sensoren transformiert unser Verhältnis zur Technik und verschafft den Dingen einen neuen Ort in der Welt. Dieser Band versammelt Erstübersetzungen paradigmatischer englischer Texte sowie aktuelle Analysen deutschsprachiger Autoren und liefert einen Überblick über den gegenwärtigen Stand der Diskussion zur Geschichte, zur Epistemologie, zu Techniken und zu Anwendungen des Internets der Dinge. Mit Beiträgen u.a. von Natascha Adamowsky, John Seely Brown, Mercedes Bunz, Ian Bogost, Ina Bolinski, Keller Easterling, Christoph Engemann, Jennifer Gabrys, Sebastian Gießmann, Kai Hofmann, Gerrit Hornung, Sabina Jeschke, Timo Kaerlein, Linus Neumann, Jussi Parikka, Stefan Rieger, Jens Schröter, Michael Seemann, Florian Sprenger und Mark Weiser. Internet der Dinge: Das Internet der Dinge wird als neue Stufe der Digitalisierung und Zukunft unseres computergestützten Weltzugangs angepriesen: Unsichtbar, smart, miniaturisiert und allgegenwärtig sollen Gadgets und Devices unseren Alltag durchdringen. Die Vernetzung der Dinge durch Chips, Tags und Sensoren transformiert unser Verhältnis zur Technik und verschafft den Dingen einen neuen Ort in der Welt. Dieser Band versammelt Erstübersetzungen paradigmatischer englischer Texte sowie aktuelle Analysen deutschsprachiger Autoren und liefert einen Überblick über den gegenwärtigen Stand der Diskussion zur Geschichte, zur Epistemologie, zu Techniken und zu Anwendungen des Internets der Dinge. Mit Beiträgen u.a. von Natascha Adamowsky, John Seely Brown, Mercedes Bunz, Ian Bogost, Ina Bolinski, Keller Easterling, Christoph Engemann, Jennifer Gabrys, Sebastian Gießmann, Kai Hofmann, Gerrit Hornung, Sabina Jeschke, Timo Kaerlein, Linus Neumann, Jussi Parikka, Stefan Rieger, Jens Schröter, Michael Seemann, Florian Sprenger und Mark Weiser. 21. Jahrhundert 21st Century Digital Media Digitale Medien Digitalisierung Digitalization Internet Internet der Dinge Internet of Things Media Media Studies Media Theory Medientheorie Medienwissenschaft Networks Sociology of Technology Tec, Transcript

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Internet der Dinge - Transcript
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Transcript:

Internet der Dinge - neues Buch

2015, ISBN: 9783839430460

ID: 16488606

The internet of things is praised as a new step in the digitization and the future of our computer-based access to the world: invisible, smart, miniaturized, and omnipresent, gadgets and devices are supposed to pervade our everyday lives. Connecting everything with chips, tags, and sensors is transforming our relationship to technology and grants these items a new place in the world. This volume combines first-time translations of paradigmatic English texts with current analyses by German language authors, providing an overview of the current discussion about the history, epistemology, techniques, and applications of the internet of things. With contributions by Natascha Adamowsky, John Seely Brown, Mercedes Bunz, Ian Bogost, Keller Easterling, Jennifer Gabrys, Sebastian Giessmann, Kai Hofmann, Erich Hörl, Gerrit Hornung, Sabine Jeschke, Timo Kaerlein, Christoph Neubert, Linus Neumann, Jussi Parikka, Stefan Rieger, Jens Schröter, Michael Seemann, Mark Weiser and others. Florian Sprenger (Dr. phil.) ist PostDoc am Digital Cultures Research Lab der Leuphana Universität Lüneburg und ab Oktober 2015 Juniorprofessor für Medienkulturwissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Christoph Engemann (Dipl.-Psych.) arbeitet an der DFG-Kollegforschergruppe Medienkulturen der Computersimulation der Leuphana Universität Lüneburg. Über smarte Objekte, intelligente Umgebungen und die technische Durchdringung der Welt eBook eBooks>Fachbücher>Politikwissenschaft, Transcript

Neues Buch Thalia.ch
No. 44029758 Versandkosten:DE (EUR 12.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Internet der Dinge - Transcript
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Transcript:
Internet der Dinge - neues Buch

2015

ISBN: 9783839430460

ID: 9b2c80cb59821d103963a8bbcf6d723f

Über smarte Objekte, intelligente Umgebungen und die technische Durchdringung der Welt The internet of things is praised as a new step in the digitization and the future of our computer-based access to the world: invisible, smart, miniaturized, and omnipresent, gadgets and devices are supposed to pervade our everyday lives. Connecting everything with chips, tags, and sensors is transforming our relationship to technology and grants these items a new place in the world. This volume combines first-time translations of paradigmatic English texts with current analyses by German language authors, providing an overview of the current discussion about the history, epistemology, techniques, and applications of the internet of things. With contributions by Natascha Adamowsky, John Seely Brown, Mercedes Bunz, Ian Bogost, Keller Easterling, Jennifer Gabrys, Sebastian Giessmann, Kai Hofmann, Erich Hörl, Gerrit Hornung, Sabine Jeschke, Timo Kaerlein, Christoph Neubert, Linus Neumann, Jussi Parikka, Stefan Rieger, Jens Schröter, Michael Seemann, Mark Weiser and others.Florian Sprenger (Dr. phil.) ist PostDoc am Digital Cultures Research Lab der Leuphana Universität Lüneburg und ab Oktober 2015 Juniorprofessor für Medienkulturwissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Christoph Engemann (Dipl.-Psych.) arbeitet an der DFG-Kollegforschergruppe Medienkulturen der Computersimulation der Leuphana Universität Lüneburg. eBooks / Fachbücher / Politikwissenschaft, Transcript

Neues Buch Buch.ch
Nr. 44029758 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Internet der Dinge - Transcript
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Transcript:
Internet der Dinge - neues Buch

2015, ISBN: 9783839430460

ID: 1cab190672d6c7cb240c394ebe603ed5

Über smarte Objekte, intelligente Umgebungen und die technische Durchdringung der Welt The internet of things is praised as a new step in the digitization and the future of our computer-based access to the world: invisible, smart, miniaturized, and omnipresent, gadgets and devices are supposed to pervade our everyday lives. Connecting everything with chips, tags, and sensors is transforming our relationship to technology and grants these items a new place in the world. This volume combines first-time translations of paradigmatic English texts with current analyses by German language authors, providing an overview of the current discussion about the history, epistemology, techniques, and applications of the internet of things. With contributions by Natascha Adamowsky, John Seely Brown, Mercedes Bunz, Ian Bogost, Keller Easterling, Jennifer Gabrys, Sebastian Gießmann, Kai Hofmann, Erich Hörl, Gerrit Hornung, Sabine Jeschke, Timo Kaerlein, Christoph Neubert, Linus Neumann, Jussi Parikka, Stefan Rieger, Jens Schröter, Michael Seemann, Mark Weiser and others.Florian Sprenger (Dr. phil.) ist PostDoc am Digital Cultures Research Lab der Leuphana Universität Lüneburg und ab Oktober 2015 Juniorprofessor für Medienkulturwissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Christoph Engemann (Dipl.-Psych.) arbeitet an der DFG-Kollegforschergruppe Medienkulturen der Computersimulation der Leuphana Universität Lüneburg. eBooks / Fachbücher / Politikwissenschaft, Transcript

Neues Buch Buch.de
Nr. 44029758 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Internet der Dinge - Florian Sprenger;  Christoph Engemann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Florian Sprenger; Christoph Engemann:
Internet der Dinge - Erstausgabe

2015, ISBN: 9783839430460

ID: 33432928

Über smarte Objekte, intelligente Umgebungen und die technische Durchdringung der Welt, [ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: transcript]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.