. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 26,46 €, größter Preis: 26,99 €, Mittelwert: 26,88 €
Therapiemotivation - Dietmar Schulte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dietmar Schulte:

Therapiemotivation - neues Buch

ISBN: 9783840926419

ID: 9783840926419

Widerstände analysieren Therapieziele klären Motivation fördern Wirksame psychotherapeutische Methoden alleine sind nicht ausreichend für eine erfolgreiche The-rapie. Der Patient muss auch zur Therapie bereit sein, bereit sein sich zu ändern, mitzuarbeiten und durchzuhalten. Die schwierigste Situation in einer Therapie ist, wenn der Patient nicht will, wenn er nicht das tut, was nötig und möglich wäre, um ihm zu helfen oder ihn zu unterstützen, wenn er Widerstand zeigt. Es gibt vielfältige Gründe für einen solchen Widerstand. Der Therapeut sollte sie kennen, sie diagnostizieren und mit geeigneten therapeutischen Maßnahmen reagieren können. In diesem Buch wird ausgehend von der Grundlagenforschung zu Motivation und Volition und langjährigen Forschungsarbeiten zu unterschiedlichen Aspekten der Therapiemotivation ein um-fassendes Modell der Therapiemotivation vorgestellt. Dieses gibt Therapeuten klare Regeln an die Hand, wie Widerstände analysiert, Therapieziele geklärt und die Therapiemotivation von Patienten gefördert werden kann. Da die Gründe für eingeschränkte Mitarbeit sehr vielfältig sind und in verschiedenen Phasen der Therapie sehr unterschiedlich sein können, gibt es auch nicht die Methode zur Motivierung von Patienten. Therapeuten müssen die verschiedenen Erscheinungsformen von Widerstand genau diagnostizieren und den Einsatz von therapeutischen Strategien und Techniken der Motivationsförderung strukturiert und gezielt darauf abstimmen. Wie dabei in der Therapie vor-gegangen werden kann, zeigt der vorliegende Leitfaden praxisorientiert auf. Therapiemotivation: Wirksame psychotherapeutische Methoden alleine sind nicht ausreichend für eine erfolgreiche The-rapie. Der Patient muss auch zur Therapie bereit sein, bereit sein sich zu ändern, mitzuarbeiten und durchzuhalten. Die schwierigste Situation in einer Therapie ist, wenn der Patient nicht will, wenn er nicht das tut, was nötig und möglich wäre, um ihm zu helfen oder ihn zu unterstützen, wenn er Widerstand zeigt. Es gibt vielfältige Gründe für einen solchen Widerstand. Der Therapeut sollte sie kennen, sie diagnostizieren und mit geeigneten therapeutischen Maßnahmen reagieren können. In diesem Buch wird ausgehend von der Grundlagenforschung zu Motivation und Volition und langjährigen Forschungsarbeiten zu unterschiedlichen Aspekten der Therapiemotivation ein um-fassendes Modell der Therapiemotivation vorgestellt. Dieses gibt Therapeuten klare Regeln an die Hand, wie Widerstände analysiert, Therapieziele geklärt und die Therapiemotivation von Patienten gefördert werden kann. Da die Gründe für eingeschränkte Mitarbeit sehr vielfältig sind und in verschiedenen Phasen der Therapie sehr unterschiedlich sein können, gibt es auch nicht die Methode zur Motivierung von Patienten. Therapeuten müssen die verschiedenen Erscheinungsformen von Widerstand genau diagnostizieren und den Einsatz von therapeutischen Strategien und Techniken der Motivationsförderung strukturiert und gezielt darauf abstimmen. Wie dabei in der Therapie vor-gegangen werden kann, zeigt der vorliegende Leitfaden praxisorientiert auf. Motivationsförderung Psychotherapie Therapieabbruch Therapiemotivation Therapiewiderstand Therapieziel, Hogrefe Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Therapiemotivation - Dietmar Schulte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Dietmar Schulte:

Therapiemotivation - neues Buch

ISBN: 9783840926419

ID: 204805520

Wirksame psychotherapeutische Methoden alleine sind nicht ausreichend für eine erfolgreiche The-rapie. Der Patient muss auch zur Therapie bereit sein, bereit sein sich zu ändern, mitzuarbeiten und durchzuhalten. Die schwierigste Situation in einer Therapie ist, wenn der Patient nicht will, wenn er nicht das tut, was nötig und möglich wäre, um ihm zu helfen oder ihn zu unterstützen, wenn er Widerstand zeigt. Es gibt vielfältige Gründe für einen solchen Widerstand. Der Therapeut sollte sie kennen, sie diagnostizieren und mit geeigneten therapeutischen Massnahmen reagieren können. In diesem Buch wird ausgehend von der Grundlagenforschung zu Motivation und Volition und langjährigen Forschungsarbeiten zu unterschiedlichen Aspekten der Therapiemotivation ein um-fassendes Modell der Therapiemotivation vorgestellt. Dieses gibt Therapeuten klare Regeln an die Hand, wie Widerstände analysiert, Therapieziele geklärt und die Therapiemotivation von Patienten gefördert werden kann. Da die Gründe für eingeschränkte Mitarbeit sehr vielfältig sind und in verschiedenen Phasen der Therapie sehr unterschiedlich sein können, gibt es auch nicht die Methode zur Motivierung von Patienten. Therapeuten müssen die verschiedenen Erscheinungsformen von Widerstand genau diagnostizieren und den Einsatz von therapeutischen Strategien und Techniken der Motivationsförderung strukturiert und gezielt darauf abstimmen. Wie dabei in der Therapie vor-gegangen werden kann, zeigt der vorliegende Leitfaden praxisorientiert auf. Widerstände analysieren – Therapieziele klären – Motivation fördern eBook eBooks>Fachbücher>Psychologie, Hogrefe Verlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 41099162 Versandkosten:DE (EUR 12.57)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Therapiemotivation - Dietmar Schulte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dietmar Schulte:
Therapiemotivation - neues Buch

ISBN: 9783840926419

ID: 48af7641181860bcf54b7faaca9ba014

Widerstände analysieren – Therapieziele klären – Motivation fördern Wirksame psychotherapeutische Methoden alleine sind nicht ausreichend für eine erfolgreiche The-rapie. Der Patient muss auch zur Therapie bereit sein, bereit sein sich zu ändern, mitzuarbeiten und durchzuhalten. Die schwierigste Situation in einer Therapie ist, wenn der Patient nicht will, wenn er nicht das tut, was nötig und möglich wäre, um ihm zu helfen oder ihn zu unterstützen, wenn er Widerstand zeigt. Es gibt vielfältige Gründe für einen solchen Widerstand. Der Therapeut sollte sie kennen, sie diagnostizieren und mit geeigneten therapeutischen Maßnahmen reagieren können. In diesem Buch wird ausgehend von der Grundlagenforschung zu Motivation und Volition und langjährigen Forschungsarbeiten zu unterschiedlichen Aspekten der Therapiemotivation ein um-fassendes Modell der Therapiemotivation vorgestellt. Dieses gibt Therapeuten klare Regeln an die Hand, wie Widerstände analysiert, Therapieziele geklärt und die Therapiemotivation von Patienten gefördert werden kann. Da die Gründe für eingeschränkte Mitarbeit sehr vielfältig sind und in verschiedenen Phasen der Therapie sehr unterschiedlich sein können, gibt es auch nicht die Methode zur Motivierung von Patienten. Therapeuten müssen die verschiedenen Erscheinungsformen von Widerstand genau diagnostizieren und den Einsatz von therapeutischen Strategien und Techniken der Motivationsförderung strukturiert und gezielt darauf abstimmen. Wie dabei in der Therapie vor-gegangen werden kann, zeigt der vorliegende Leitfaden praxisorientiert auf. eBooks / Fachbücher / Psychologie, Hogrefe Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 41099162 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Therapiemotivation (eBook, PDF) - Schulte, Dietmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schulte, Dietmar:
Therapiemotivation (eBook, PDF) - neues Buch

ISBN: 9783840926419

ID: aa8e3fa5e1a2d256acc91bdae2c29cd1

Wirksame psychotherapeutische Methoden alleine sind nicht ausreichend für eine erfolgreiche The-rapie. Der Patient muss auch zur Therapie bereit sein, bereit sein sich zu ändern, mitzuarbeiten und durchzuhalten. Die schwierigste Situation in einer Therapie ist, wenn der Patient ?nicht will?, wenn er nicht das tut, was nötig und möglich wäre, um ihm zu helfen oder ihn zu unterstützen, wenn er ?Widerstand? zeigt. Es gibt vielfältige Gründe für einen solchen Widerstand. Der Therapeut sollte sie kennen, sie diagnostizieren und mit geeigneten therapeutischen Maßnahmen reagieren können. In diesem Buch wird ? ausgehend von der Grundlagenforschung zu Motivation und Volition und langjährigen Forschungsarbeiten zu unterschiedlichen Aspekten der Therapiemotivation ? ein um-fassendes Modell der Therapiemotivation vorgestellt. Dieses gibt Therapeuten klare Regeln an die Hand, wie Widerstände analysiert, Therapieziele geklärt und die Therapiemotivation von Patienten gefördert werden kann. Da die Gründe für eingeschränkte Mitarbeit sehr vielfältig sind und in verschiedenen Phasen der Therapie sehr unterschiedlich sein können, gibt es auch nicht ?die? Methode zur Motivierung von Patienten. Therapeuten müssen die verschiedenen Erscheinungsformen von Widerstand genau diagnostizieren und den Einsatz von therapeutischen Strategien und Techniken der Motivationsförderung strukturiert und gezielt darauf abstimmen. Wie dabei in der Therapie vor-gegangen werden kann, zeigt der vorliegende Leitfaden praxisorientiert auf. E-Book

Neues Buch Buecher.de
Nr. 41952403 Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Therapiemotivation - Dietmar Schulte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dietmar Schulte:
Therapiemotivation - Erstausgabe

2014, ISBN: 9783840926419

ID: 31331176

Widerstände analysieren – Therapieziele klären – Motivation fördern, [ED: 1], eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: Hogrefe Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Therapiemotivation
Autor:

Dietmar Schulte

Titel:

Therapiemotivation

ISBN-Nummer:

9783840926419

Detailangaben zum Buch - Therapiemotivation


EAN (ISBN-13): 9783840926419
ISBN (ISBN-10): 3840926416
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Hogrefe Verlag

Buch in der Datenbank seit 05.03.2015 14:24:54
Buch zuletzt gefunden am 08.09.2016 08:50:14
ISBN/EAN: 9783840926419

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8409-2641-6, 978-3-8409-2641-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher