. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12.00 EUR, größter Preis: 12.00 EUR, Mittelwert: 12 EUR
In den Fängen der Mafia - Klaus Wollny
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Wollny:

In den Fängen der Mafia - Taschenbuch

ISBN: 9783842300422

ID: 9783842300422

Der bekannte Architekt Jürgen Wernau übernimmt von einem Auswanderer einen Auftrag und geht für ein Jahr nach Kalifornien. Dort lernt er die Hotelbesitzerin Diana Lee kennen und lieben. Sie erwidert seine Liebe und sie verbringen ein Jahr lang eine glückliche Zeit. Diana verkauft ihr Hotel, zieht mit ihm nach Kaiserslautern, um nach acht Wochen zu heiraten. Als sein Bruder Michael Wernau Diana begegnet, wird er so stark von ihr angezogen, dass er seinen ganzen Charme einsetzt, um sie ihm wegzunehmen und achtet nicht auf den Schmerz seines Bruders. Diana lässt Jürgen fallen und heiratet Michael. Jürgen stürzt daraufhin seelisch ab und wird zu einem menschlichen Wrack. Nach 10 Jahren ihrer Ehe kommen durch einen Falschfahrer Diana und die beiden Töchter Carmen und Lydia ums Leben. Michael ist nicht mehr imstande, diesen Schicksalsschlag zu bewältigen. In letzter Minute kann ihn der Fremde Arnold Kaiser aus dem Abgrund ziehen und nimmt ihn in sein Ferienhaus nach Freudenstadt. Michael erfährt, dass ihm vor einem Jahr seine Frau Rebecca brutal entführt wurde. Ihre Schicksalsschläge schmieden beide zusammen, sie werden enge Freunde und Michael bietet ihm seine Hilfe an. Nach dem Verlust seiner Familie wird Michael immer mehr bewusst, was er seinem Bruder angetan hatte. Es treten Gewissensbisse auf, die ihm keine Ruhe mehr lassen. Er bittet seinen Bruder um Verzeihung. Das jedoch scheint für ihn ausgeschlossen. Arnold erfährt durch seinen Freund Hauptkommissar Helmut Feuchter, dass sich der Hinweis erhärtet hat, dass sich Rebecca in Kroatien aufhält. Dabei stoßen sie auf eine Mafia, die Frauenhandel im großen Stil betreibt. Insbesondere werden in den Balkanländern Frauen im Alter zwischen 20 bis 40 Jahren entführt. Die Sklavin Rubia Vasilescu muss schwerste Erniedrigungen über sich ergehen lassen und sie plant mit der mitgefangenen Petra Krapitsch einen Ausbruchsversuch. Rebecca wird mit einem attraktiven Mann in Pula gesehen, als sie mit ihm in eine Yacht steigt. War Rebeccas Entführung nur gestellt Die kroatische Dolmetscherin Andrina Suker verliebt sich maßlos in Michael und bei den gemeinsamen Nachforschungen, kann auch er sich ihr nicht lange entziehen. Doch Andrina kommt gegen Dianas Schatten nicht an, verlässt Michael, lernt den Unternehmer Harald Herzog kennen, zu dem sich immer mehr angezogen fühlt, ohne Michael vergessen zu können. Michael verzweifelt. In den Fängen der Mafia: Der bekannte Architekt Jürgen Wernau übernimmt von einem Auswanderer einen Auftrag und geht für ein Jahr nach Kalifornien. Dort lernt er die Hotelbesitzerin Diana Lee kennen und lieben. Sie erwidert seine Liebe und sie verbringen ein Jahr lang eine glückliche Zeit. Diana verkauft ihr Hotel, zieht mit ihm nach Kaiserslautern, um nach acht Wochen zu heiraten. Als sein Bruder Michael Wernau Diana begegnet, wird er so stark von ihr angezogen, dass er seinen ganzen Charme einsetzt, um sie ihm wegzunehmen und achtet nicht auf den Schmerz seines Bruders. Diana lässt Jürgen fallen und heiratet Michael. Jürgen stürzt daraufhin seelisch ab und wird zu einem menschlichen Wrack. Nach 10 Jahren ihrer Ehe kommen durch einen Falschfahrer Diana und die beiden Töchter Carmen und Lydia ums Leben. Michael ist nicht mehr imstande, diesen Schicksalsschlag zu bewältigen. In letzter Minute kann ihn der Fremde Arnold Kaiser aus dem Abgrund ziehen und nimmt ihn in sein Ferienhaus nach Freudenstadt. Michael erfährt, dass ihm vor einem Jahr seine Frau Rebecca brutal entführt wurde. Ihre Schicksalsschläge schmieden beide zusammen, sie werden enge Freunde und Michael bietet ihm seine Hilfe an. Nach dem Verlust seiner Familie wird Michael immer mehr bewusst, was er seinem Bruder angetan hatte. Es treten Gewissensbisse auf, die ihm keine Ruhe mehr lassen. Er bittet seinen Bruder um Verzeihung. Das jedoch scheint für ihn ausgeschlossen. Arnold erfährt durch seinen Freund Hauptkommissar Helmut Feuchter, dass sich der Hinweis erhärtet hat, dass sich Rebecca in Kroatien aufhält. Dabei stoßen sie auf eine Mafia, die Frauenhandel im großen Stil betreibt. Insbesondere werden in den Balkanländern Frauen im Alter zwischen 20 bis 40 Jahren entführt. Die Sklavin Rubia Vasilescu muss schwerste Erniedrigungen über sich ergehen lassen und sie plant mit der mitgefangenen Petra Krapitsch einen Ausbruchsversuch. Rebecca wird mit einem attraktiven Mann in Pula gesehen, als sie mit ihm in eine Yacht steigt. War Rebeccas Entführung nur gestellt Die kroatische Dolmetscherin Andrina Suker verliebt sich maßlos in Michael und bei den gemeinsamen Nachforschungen, kann auch er sich ihr nicht lange entziehen. Doch Andrina kommt gegen Dianas Schatten nicht an, verlässt Michael, lernt den Unternehmer Harald Herzog kennen, zu dem sich immer mehr angezogen fühlt, ohne Michael vergessen zu können. Michael verzweifelt., Books On Demand

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
In den Fängen der Mafia - Wollny, Klaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Wollny, Klaus:

In den Fängen der Mafia - Taschenbuch

2016, ISBN: 9783842300422

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand], Der bekannte Architekt Jürgen Wernau übernimmt von einem Auswanderer einen Auftrag und geht für ein Jahr nach Kalifornien. Dort lernt er die Hotelbesitzerin Diana Lee kennen und lieben. Sie erwidert seine Liebe und sie verbringen ein Jahr lang eine glückliche Zeit. Diana verkauft ihr Hotel, zieht mit ihm nach Kaiserslautern, um nach acht Wochen zu heiraten. Als sein Bruder Michael Wernau Diana begegnet, wird er so stark von ihr angezogen, dass er seinen ganzen Charme einsetzt, um sie ihm wegzunehmen und achtet nicht auf den Schmerz seines Bruders. Diana lässt Jürgen fallen und heiratet Michael. Jürgen stürzt daraufhin seelisch ab und wird zu einem menschlichen Wrack. Nach 10 Jahren ihrer Ehe kommen durch einen Falschfahrer Diana und die beiden Töchter Carmen und Lydia ums Leben. Michael ist nicht mehr imstande, diesen Schicksalsschlag zu bewältigen. In letzter Minute kann ihn der Fremde Arnold Kaiser aus dem Abgrund ziehen und nimmt ihn in sein Ferienhaus nach Freudenstadt. Michael erfährt, dass ihm vor einem Jahr seine Frau Rebecca brutal entführt wurde. Ihre Schicksalsschläge schmieden beide zusammen, sie werden enge Freunde und Michael bietet ihm seine Hilfe an. Nach dem Verlust seiner Familie wird Michael immer mehr bewusst, was er seinem Bruder angetan hatte. Es treten Gewissensbisse auf, die ihm keine Ruhe mehr lassen. Er bittet seinen Bruder um Verzeihung. Das jedoch scheint für ihn ausgeschlossen. Arnold erfährt durch seinen Freund Hauptkommissar Helmut Feuchter, dass sich der Hinweis erhärtet hat, dass sich Rebecca in Kroatien aufhält. Dabei stoßen sie auf eine Mafia, die Frauenhandel im großen Stil betreibt. Insbesondere werden in den Balkanländern Frauen im Alter zwischen 20 bis 40 Jahren entführt. Die Sklavin Rubia Vasilescu muss schwerste Erniedrigungen über sich ergehen lassen und sie plant mit der mitgefangenen Petra Krapitsch einen Ausbruchsversuch. Rebecca wird mit einem attraktiven Mann in Pula gesehen, als sie mit ihm in eine Yacht steigt. War Rebeccas Entführung nur gestellt? Die kroatische Dolmetscherin Andrina Suker verliebt sich maßlos in Michael und bei den gemeinsamen Nachforschungen, kann auch er sich ihr nicht lange entziehen. Doch Andrina kommt gegen Dianas Schatten nicht an, verlässt Michael, lernt den Unternehmer Harald Herzog kennen, zu dem sich immer mehr angezogen fühlt, ohne Michael vergessen zu können. Michael verzweifelt. 2016. 248 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
In den Fängen der Mafia - Wollny, Klaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wollny, Klaus:
In den Fängen der Mafia - Taschenbuch

2016

ISBN: 9783842300422

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand], Der bekannte Architekt Jürgen Wernau übernimmt von einem Auswanderer einen Auftrag und geht für ein Jahr nach Kalifornien. Dort lernt er die Hotelbesitzerin Diana Lee kennen und lieben. Sie erwidert seine Liebe und sie verbringen ein Jahr lang eine glückliche Zeit. Diana verkauft ihr Hotel, zieht mit ihm nach Kaiserslautern, um nach acht Wochen zu heiraten. Als sein Bruder Michael Wernau Diana begegnet, wird er so stark von ihr angezogen, dass er seinen ganzen Charme einsetzt, um sie ihm wegzunehmen und achtet nicht auf den Schmerz seines Bruders. Diana lässt Jürgen fallen und heiratet Michael. Jürgen stürzt daraufhin seelisch ab und wird zu einem menschlichen Wrack.Nach 10 Jahren ihrer Ehe kommen durch einen Falschfahrer Diana und die beiden Töchter Carmen und Lydia ums Leben. Michael ist nicht mehr imstande, diesen Schicksalsschlag zu bewältigen. In letzter Minute kann ihn der Fremde Arnold Kaiser aus dem Abgrund ziehen und nimmt ihn in sein Ferienhaus nach Freudenstadt. Michael erfährt, dass ihm vor einem Jahr seine Frau Rebecca brutal entführt wurde. Ihre Schicksalsschläge schmieden beide zusammen, sie werden enge Freunde und Michael bietet ihm seine Hilfe an.Nach dem Verlust seiner Familie wird Michael immer mehr bewusst, was er seinem Bruder angetan hatte. Es treten Gewissensbisse auf, die ihm keine Ruhe mehr lassen. Er bittet seinen Bruder um Verzeihung. Das jedoch scheint für ihn ausgeschlossen.Arnold erfährt durch seinen Freund Hauptkommissar Helmut Feuchter, dass sich der Hinweis erhärtet hat, dass sich Rebecca in Kroatien aufhält. Dabei stoßen sie auf eine Mafia, die Frauenhandel im großen Stil betreibt. Insbesondere werden in den Balkanländern Frauen im Alter zwischen 20 bis 40 Jahren entführt. Die Sklavin Rubia Vasilescu muss schwerste Erniedrigungen über sich ergehen lassen und sie plant mit der mitgefangenen Petra Krapitsch einen Ausbruchsversuch.Rebecca wird mit einem attraktiven Mann in Pula gesehen, als sie mit ihm in eine Yacht steigt. War Rebeccas Entführung nur gestellt?Die kroatische Dolmetscherin Andrina Suker verliebt sich maßlos in Michael und bei den gemeinsamen Nachforschungen, kann auch er sich ihr nicht lange entziehen. Doch Andrina kommt gegen Dianas Schatten nicht an, verlässt Michael, lernt den Unternehmer Harald Herzog kennen, zu dem sich immer mehr angezogen fühlt, ohne Michael vergessen zu können. Michael verzweifelt.2016. 248 S. 210 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
In den Fängen der Mafia - Wollny, Klaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wollny, Klaus:
In den Fängen der Mafia - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783842300422

ID: 12f4ba51beddfa6aa2e7c872df9126af

Der bekannte Architekt Jürgen Wernau übernimmt von einem Auswanderer einen Auftrag und geht für ein Jahr nach Kalifornien. Dort lernt er die Hotelbesitzerin Diana Lee kennen und lieben. Sie erwidert seine Liebe und sie verbringen ein Jahr lang eine glückliche Zeit. Diana verkauft ihr Hotel, zieht mit ihm nach Kaiserslautern, um nach acht Wochen zu heiraten. Als sein Bruder Michael Wernau Diana begegnet, wird er so stark von ihr angezogen, dass er seinen ganzen Charme einsetzt, um sie ihm wegzunehmen und achtet nicht auf den Schmerz seines Bruders. Diana lässt Jürgen fallen und heiratet Michael. Jürgen stürzt daraufhin seelisch ab und wird zu einem menschlichen Wrack.Nach 10 Jahren ihrer Ehe kommen durch einen Falschfahrer Diana und die beiden Töchter Carmen und Lydia ums Leben. Michael ist nicht mehr imstande, diesen Schicksalsschlag zu bewältigen. In letzter Minute kann ihn der Fremde Arnold Kaiser aus dem Abgrund ziehen und nimmt ihn in sein Ferienhaus nach Freudenstadt. Michael erfährt, dass ihm vor einem Jahr seine Frau Rebecca brutal entführt wurde. Ihre Schicksalsschläge schmieden beide zusammen, sie werden enge Freunde und Michael bietet ihm seine Hilfe an.Nach dem Verlust seiner Familie wird Michael immer mehr bewusst, was er seinem Bruder angetan hatte. Es treten Gewissensbisse auf, die ihm keine Ruhe mehr lassen. Er bittet seinen Bruder um Verzeihung. Das jedoch scheint für ihn ausgeschlossen.Arnold erfährt durch seinen Freund Hauptkommissar Helmut Feuchter, dass sich der Hinweis erhärtet hat, dass sich Rebecca in Kroatien aufhält. Dabei stoßen sie auf eine Mafia, die Frauenhandel im großen Stil betreibt. Insbesondere werden in den Balkanländern Frauen im Alter zwischen 20 bis 40 Jahren entführt. Die Sklavin Rubia Vasilescu muss schwerste Erniedrigungen über sich ergehen lassen und sie plant mit der mitgefangenen Petra Krapitsch einen Ausbruchsversuch.Rebecca wird mit einem attraktiven Mann in Pula gesehen, als sie mit ihm in eine Yacht steigt. War Rebeccas Entführung nur gestellt?Die kroatische Dolmetscherin Andrina Suker verliebt sich maßlos in Michael und bei den gemeinsamen Nachforschungen, kann auch er sich ihr nicht lange entziehen. Doch Andrina kommt gegen Dianas Schatten nicht an, verlässt Michael, lernt den Unternehmer Harald Herzog kennen, zu dem sich immer mehr angezogen fühlt, ohne Michael vergessen zu können. Michael verzweifelt. Buch / Belletristik / Romane, Erzählungen & Anthologien, Gesamtausgaben / Romane, Erzählungen & Anthologien

Neues Buch Buecher.de
Nr. 45123366 Versandkosten:, , zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
In den Fängen der Mafia
Autor:

Wollny, Klaus

Titel:

In den Fängen der Mafia

ISBN-Nummer:

9783842300422

Detailangaben zum Buch - In den Fängen der Mafia


EAN (ISBN-13): 9783842300422
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: Books On Demand

Buch in der Datenbank seit 05.06.2016 19:10:20
Buch zuletzt gefunden am 01.09.2016 22:06:29
ISBN/EAN: 9783842300422

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-8423-0042-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher