. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 34,99 €, größter Preis: 38,74 €, Mittelwert: 36,86 €
Die Psyche des Torhüters: Steht der Torwart unter besonderem Druck? - Anne Baumann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anne Baumann:

Die Psyche des Torhüters: Steht der Torwart unter besonderem Druck? - neues Buch

ISBN: 9783842844131

ID: 126288182

Der Fussballtorhüter hat aufgrund seiner Position eine Sonderstellung innerhalb des Teams. Steht der Torhüter daher innerhalb der Mannschaft unter einem besonderen psychologischen Druck und durch welche Faktoren wird dieser ausgelöst? Anhand von Literaturauswertung und Experteninterviews wird aufgezeigt, dass die Anforderungen an die Position des Torhüters sich von denen seiner Mitspieler unterscheiden. Die Stärke des psychologischen Drucks wird unterschiedlich wahrgenommen und ist vom Umgang des Torhüters mit Stresssituationen abhängig. Textprobe:Kapitel 2.1, Allgemeine Einordnung des Fussballs in die deutsche Gesellschaft:‘Massensport; das heisst heute: zweiundzwanzig spielen Fussball, Tausende und Zehn-tausende sehen zu. Sie stehen um das Spielfeld herum, kritisieren, johlen, pfeifen, ge-ben ihr sachverständiges Urteil ab, feuern die Spieler an, bejubeln ihre Lieblinge, beklatschen einzelne Leistungen, reissen den Schiedsrichter herunter, fanatisieren sich, spielen innerlich mit. Sie verfallen der Fussballpsychose, und eBook eBooks>Fachbücher>Psychologie, Diplomica Verlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 42192963 Versandkosten:DE (EUR 12.83)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Psyche des Torhüters: Steht der Torwart unter besonderem Druck? - Anne Baumann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Anne Baumann:

Die Psyche des Torhüters: Steht der Torwart unter besonderem Druck? - neues Buch

ISBN: 9783842844131

ID: b958ed43520aeca7c1f962caa34ebb30

Textprobe:Kapitel 2.1, Allgemeine Einordnung des Fussballs in die deutsche Gesellschaft:‘Massensport, das heisst heute: zweiundzwanzig spielen Fussball, Tausende und Zehn-tausende sehen zu. Sie stehen um das Spielfeld herum, kritisieren, johlen, pfeifen, ge-ben ihr sachverständiges Urteil ab, feuern die Spieler an, bejubeln ihre Lieblinge, beklatschen einzelne Leistungen, reissen den Schiedsrichter herunter, fanatisieren sich, spielen innerlich mit. Sie verfallen der Fussballpsychose, und Der Fussballtorhüter hat aufgrund seiner Position eine Sonderstellung innerhalb des Teams. Steht der Torhüter daher innerhalb der Mannschaft unter einem besonderen psychologischen Druck und durch welche Faktoren wird dieser ausgelöst? Anhand von Literaturauswertung und Experteninterviews wird aufgezeigt, dass die Anforderungen an die Position des Torhüters sich von denen seiner Mitspieler unterscheiden. Die Stärke des psychologischen Drucks wird unterschiedlich wahrgenommen und ist vom Umgang des Torhüters mit Stresssituationen abhängig. eBooks / Fachbücher / Psychologie, Diplomica Verlag

Neues Buch Buch.ch
Nr. 42192963 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Psyche des Torhüters: Steht der Torwart unter besonderem Druck? - Anne Baumann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anne Baumann:
Die Psyche des Torhüters: Steht der Torwart unter besonderem Druck? - neues Buch

ISBN: 9783842844131

ID: aa73c63092702c89187f4e92a3a5ff52

Textprobe:Kapitel 2.1, Allgemeine Einordnung des Fußballs in die deutsche Gesellschaft:‘Massensport, das heißt heute: zweiundzwanzig spielen Fußball, Tausende und Zehn-tausende sehen zu. Sie stehen um das Spielfeld herum, kritisieren, johlen, pfeifen, ge-ben ihr sachverständiges Urteil ab, feuern die Spieler an, bejubeln ihre Lieblinge, beklatschen einzelne Leistungen, reißen den Schiedsrichter herunter, fanatisieren sich, spielen innerlich mit. Sie verfallen der Fußballpsychose, und Der Fußballtorhüter hat aufgrund seiner Position eine Sonderstellung innerhalb des Teams. Steht der Torhüter daher innerhalb der Mannschaft unter einem besonderen psychologischen Druck und durch welche Faktoren wird dieser ausgelöst? Anhand von Literaturauswertung und Experteninterviews wird aufgezeigt, dass die Anforderungen an die Position des Torhüters sich von denen seiner Mitspieler unterscheiden. Die Stärke des psychologischen Drucks wird unterschiedlich wahrgenommen und ist vom Umgang des Torhüters mit Stresssituationen abhängig. eBooks / Fachbücher / Psychologie, Diplomica Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 42192963 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Psyche des Torhüters: Steht der Torwart unter besonderem Druck? - Anne Baumann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anne Baumann:
Die Psyche des Torhüters: Steht der Torwart unter besonderem Druck? - Erstausgabe

2015, ISBN: 9783842844131

ID: 31901489

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Diplomica Verlag GmbH]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.