. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 17.00 EUR, größter Preis: 48.00 EUR, Mittelwert: 27.94 EUR
Die Juden Wiens - Tietze, Hans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tietze, Hans:

Die Juden Wiens - neues Buch

ISBN: 9783854762218

ID: 123726305

´ Zu erkennen, was Wien für sie und sie für Wien bedeutet haben und bedeuten, und so die Besonderheit dieses Stückes Wien und dieses Stückes westeuropäischer Judenheit zu verdeutlichen´, war Hans Tietzes Intention, als er sich an dieses Buchprojekt wagte. Erstmals am Vorabend des 2. Weltkriegs erschie-nen, ist dies ein ´brillant geschriebenes´ Kompendium, welches noch heute als Standardwerk zur Geschichte der Wiener Juden vom Mittelalter bis in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts gilt. Hans Tietze ging aus der Wiener Schule der Kunstgeschichte hervor und spürte Zeit seines Lebens den Prinzipien seiner großen Lehrer gemäß, den Zusammenhängen von Kunst- und Geistesgeschichte nach. Und genau so wollte er auch sein Buch über die Juden Wiens verstanden wissen, als er die Geschichte des Wiener Judentums als einen konstituierenden Bestandteil der Stadtgeschichte darstellte. Er tat dies in einem für Fachpublikum, wie für die interessierte Öffentlichkeit gleichermaßen unterhaltendem und verständlichem Stil und schöpfte dabei aus seiner bewunderswerten Fülle von Wissen und Informationen. Die Neuausgabe dieses Standardwerks, mit Originalillustrationen der Erstausgabe, ist ein Tribut an einen großen und zu Unrecht vergessenen Wissenschaftler und an ein Werk, dessen Bedeutung bis heute nicht geschmälert wurde. ´ Zu erkennen, was Wien für sie und sie für Wien bedeutet haben und bedeuten, und so die Besonderheit dieses Stückes Wien und dieses Stückes westeuropäischer Judenheit zu verdeutlichen´, war Hans Tietzes Intention, als er sich an dieses Buchprojekt wagte. Erstmals am Vorabend des 2. Weltkriegs erschie-nen, ist dies ein ´brillant geschriebenes´ Kompendium, welches noch heute als Standardwerk zur Geschichte der Wiener Juden vom Mittelalter bis in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts gilt. Hans Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > Regionalgeschichte, Mandelbaum / Mandelbaum Verlag

Neues Buch Buecher.de
No. 22505675 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Juden Wiens. - Tietze, Hans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Tietze, Hans:

Die Juden Wiens. - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783854762218

Gebundene Ausgabe, ID: 4525

1. Aufl. 289 Seiten, mit Abbildungen, 8°, gebundene Ausgabe. Hardcoverband mit illustriertem Schutzumschlag in nahezu neuwertigem Zustand. - Zu erkennen, was Wien für sie und sie für Wien bedeutet haben und bedeuten, und so die Besonderheit dieses Stückes Wien und dieses Stückes westeuropäischer Judenheit zu verdeutlichen«, war Hans Tietzes Intention, als er sich an dieses Buchprojekt wagte. Erstmals am Vorabend des 2. Weltkriegs er­­schie-nen, ist dies ein »brillant geschriebenes« Kompendium, welches noch heute als Standardwerk zur Geschichte der Wiener Juden vom Mittelalter bis in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts gilt. Hans Tietze ging aus der Wiener Schule der Kunstgeschichte hervor und spürte Zeit seines Lebens den Prinzipien seiner großen Lehrer gemäß, den Zusammenhängen von Kunst- und Geistesge­schichte nach. Und genau so wollte er auch sein Buch über die Juden Wiens verstanden wissen, als er die Geschichte des Wiener Judentums als einen konstituierenden Bestandteil der Stadtgeschichte darstellte. Er tat dies in einem für Fachpublikum, wie für die interessierte Öffentlichkeit gleichermaßen unterhaltendem und verständlichem Stil und schöpfte dabei aus seiner bewunderswerten Fülle von Wissen und Informationen. Die Neuausgabe dieses Standardwerks, mit Originalillustrationen der Erstausgabe, ist ein Tribut an einen großen und zu Unrecht vergessenen Wissenschaftler und an ein Werk, dessen Bedeutung bis heute nicht geschmälert wurde. (Klappentext) Versand D: 2,60 EUR Geschichte. Europäische Geschichte. Judentum. Wien., [PU:Wien: Mandelbaum,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Brungs & Hönicke Medienversand, 10247 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Juden Wiens - Hans Tietze
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans Tietze:
Die Juden Wiens - Erstausgabe

1

ISBN: 9783854762218

[ED: Buch], [PU: Mandelbaum Verlag], Neuware - ' Zu erkennen, was Wien für sie und sie für Wien bedeutet haben und bedeuten, und so die Besonderheit dieses Stückes Wien und dieses Stückes westeuropäischer Judenheit zu verdeutlichen', war Hans Tietzes Intention, als er sich an dieses Buchprojekt wagte. Erstmals am Vorabend des 2. Weltkriegs erschie-nen, ist dies ein 'brillant geschriebenes' Kompendium, welches noch heute als Standardwerk zur Geschichte der Wiener Juden vom Mittelalter bis in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts gilt. Hans Tietze ging aus der Wiener Schule der Kunstgeschichte hervor und spürte Zeit seines Lebens den Prinzipien seiner großen Lehrer gemäß, den Zusammenhängen von Kunst- und Geistesgeschichte nach. Und genau so wollte er auch sein Buch über die Juden Wiens verstanden wissen, als er die Geschichte des Wiener Judentums als einen konstituierenden Bestandteil der Stadtgeschichte darstellte. Er tat dies in einem für Fachpublikum, wie für die interessierte Öffentlichkeit gleichermaßen unterhaltendem und verständlichem Stil und schöpfte dabei aus seiner bewunderswerten Fülle von Wissen und Informationen. Die Neuausgabe dieses Standardwerks, mit Originalillustrationen der Erstausgabe, ist ein Tribut an einen großen und zu Unrecht vergessenen Wissenschaftler und an ein Werk, dessen Bedeutung bis heute nicht geschmälert wurde., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x128x27 mm, [GW: 510g]

Neues Buch Booklooker.de
buchZ AG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Juden Wiens - Hans Tietze
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans Tietze:
Die Juden Wiens - Erstausgabe

1, ISBN: 9783854762218

[ED: Buch], [PU: Mandelbaum Verlag], Neuware - ' Zu erkennen, was Wien für sie und sie für Wien bedeutet haben und bedeuten, und so die Besonderheit dieses Stückes Wien und dieses Stückes westeuropäischer Judenheit zu verdeutlichen', war Hans Tietzes Intention, als er sich an dieses Buchprojekt wagte. Erstmals am Vorabend des 2. Weltkriegs erschie-nen, ist dies ein 'brillant geschriebenes' Kompendium, welches noch heute als Standardwerk zur Geschichte der Wiener Juden vom Mittelalter bis in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts gilt. Hans Tietze ging aus der Wiener Schule der Kunstgeschichte hervor und spürte Zeit seines Lebens den Prinzipien seiner großen Lehrer gemäß, den Zusammenhängen von Kunst- und Geistesgeschichte nach. Und genau so wollte er auch sein Buch über die Juden Wiens verstanden wissen, als er die Geschichte des Wiener Judentums als einen konstituierenden Bestandteil der Stadtgeschichte darstellte. Er tat dies in einem für Fachpublikum, wie für die interessierte Öffentlichkeit gleichermaßen unterhaltendem und verständlichem Stil und schöpfte dabei aus seiner bewunderswerten Fülle von Wissen und Informationen. Die Neuausgabe dieses Standardwerks, mit Originalillustrationen der Erstausgabe, ist ein Tribut an einen großen und zu Unrecht vergessenen Wissenschaftler und an ein Werk, dessen Bedeutung bis heute nicht geschmälert wurde., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, [GW: 510g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Juden Wiens : Geschichte - Wirtschaft - Kultur. - TIETZE, Hans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
TIETZE, Hans:
Die Juden Wiens : Geschichte - Wirtschaft - Kultur. - gebunden oder broschiert

1933, ISBN: 9783854762218

ID: 10812

Orginalausgabe / EA 301 S. : Mit 30 Tafeln, Bildern und Plänen., ; 21 cm gebundene Ausgabe, , Leinen, Exemplar in guten Erhaltungszustand Gilt als Standardwerk zur Geschichte der Wiener Juden vom Mittelalter bis in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts. Judaica 9783854762218 Versand D: 4,50 EUR Orient / Israel / Judaica / Palästina / Jüdische Geschichte, Judentum / Wiener Juden / Wien / Hans Tietze /, [KW:Wiener Juden / Wien / Hans Tietze /], [PU:Leipzig ; Wien : Tal]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Wiesbadener Antiquariat Christmann, 65183 Wiesbaden
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Juden Wiens
Autor:

Tietze, Hans

Titel:

Die Juden Wiens

ISBN-Nummer:

9783854762218

" Zu erkennen, was Wien für sie und sie für Wien bedeutet haben und bedeuten, und so die Besonderheit dieses Stückes Wien und dieses Stückes westeuropäischer Judenheit zu verdeutlichen", war Hans Tietzes Intention, als er sich an dieses Buchprojekt wagte. Erstmals am Vorabend des 2. Weltkriegs er­­schie-nen, ist dies ein "brillant geschriebenes" Kompendium, welches noch heute als Standardwerk zur Geschichte der Wiener Juden vom Mittelalter bis in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts gilt. Hans Tietze ging aus der Wiener Schule der Kunstgeschichte hervor und spürte Zeit seines Lebens den Prinzipien seiner großen Lehrer gemäß, den Zusammenhängen von Kunst- und Geistesge­schichte nach. Und genau so wollte er auch sein Buch über die Juden Wiens verstanden wissen, als er die Geschichte des Wiener Judentums als einen konstituierenden Bestandteil der Stadtgeschichte darstellte. Er tat dies in einem für Fachpublikum, wie für die interessierte Öffentlichkeit gleichermaßen unterhaltendem und verständlichem Stil und schöpfte dabei aus seiner bewunderswerten Fülle von Wissen und Informationen. Die Neuausgabe dieses Standardwerks, mit Originalillustrationen der Erstausgabe, ist ein Tribut an einen großen und zu Unrecht vergessenen Wissenschaftler und an ein Werk, dessen Bedeutung bis heute nicht geschmälert wurde.

Detailangaben zum Buch - Die Juden Wiens


EAN (ISBN-13): 9783854762218
ISBN (ISBN-10): 3854762216
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Mandelbaum Verlag
289 Seiten
Gewicht: 0,475 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 27.03.2007 21:48:52
Buch zuletzt gefunden am 04.11.2016 14:07:56
ISBN/EAN: 9783854762218

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-85476-221-6, 978-3-85476-221-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher