. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 38.95 EUR, größter Preis: 64.00 EUR, Mittelwert: 53.98 EUR
Yoko Tawada. Poetik der Transformation - Yoko Tawada
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Yoko Tawada:

Yoko Tawada. Poetik der Transformation - Taschenbuch

ISBN: 9783860570562

ID: 9783860570562

Beiträge zum Gesamtwerk. Mit dem Stück „Sancho Pansa“ von Yoko Tawada Als Poetik der Transformation beschreiben die hier versammelten Beiträge die Vielfalt transformativer Verfahren, mittels derer Yoko Tawada verschiedene Sprachen und Kulturen Asiens, Europas und Nordamerikas aufeinander bezieht, ineinander spiegelt und ebenso spielerisch wie kritisch reflektiert. Tawadas Texte eröffnen neue Blicke auf das bisher nicht wahrgenommene Andere wie auf das scheinbar längst bekannte Eigene. Dadurch transformieren sie zu einem guten Teil auch ihre Leser. Nur wenigen von ihnen ist allerdings das auf Deutsch und auf Japanisch verfasste Gesamtwerk der Autorin gleichermaßen zugänglich. Der Band lässt daher Germanisten und Japanologen von drei Kontinenten zu Wort kommen, deren je andere Perspektiven kaleidoskopartig erstmals das Ganze von Tawadas Werk vor Augen führen. Dem transkulturellen Ansatz ihrer Poetik wird damit auch methodisch entsprochen. Als Originalbeitrag von Tawada selbst steht am Beginn der hier erstmals auf Deutsch publizierte und für Tawadas Poetik der Transformation beispielhafte Theatertext `Sancho Pansa`. Yoko Tawada. Poetik der Transformation: Als Poetik der Transformation beschreiben die hier versammelten Beiträge die Vielfalt transformativer Verfahren, mittels derer Yoko Tawada verschiedene Sprachen und Kulturen Asiens, Europas und Nordamerikas aufeinander bezieht, ineinander spiegelt und ebenso spielerisch wie kritisch reflektiert. Tawadas Texte eröffnen neue Blicke auf das bisher nicht wahrgenommene Andere wie auf das scheinbar längst bekannte Eigene. Dadurch transformieren sie zu einem guten Teil auch ihre Leser. Nur wenigen von ihnen ist allerdings das auf Deutsch und auf Japanisch verfasste Gesamtwerk der Autorin gleichermaßen zugänglich. Der Band lässt daher Germanisten und Japanologen von drei Kontinenten zu Wort kommen, deren je andere Perspektiven kaleidoskopartig erstmals das Ganze von Tawadas Werk vor Augen führen. Dem transkulturellen Ansatz ihrer Poetik wird damit auch methodisch entsprochen. Als Originalbeitrag von Tawada selbst steht am Beginn der hier erstmals auf Deutsch publizierte und für Tawadas Poetik der Transformation beispielhafte Theatertext `Sancho Pansa`. Japan / Literatur, Stauffenburg Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Poetik der Transformation. Beiträge zum Gesamtwerk. Mit dem Stück
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Tawada, Yoko und Christine Ivanovic [Hrsg.]:

Poetik der Transformation. Beiträge zum Gesamtwerk. Mit dem Stück "Sancho Pansa" von Yoko Tawada. Stauffenburg Discussion, Band 28. - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783860570562

ID: 19212

526 Seiten. Kartoniert. Illustrierter Originalkartonband, in nahezu neuwertigem Zustand. - Als Poetik der Transformation beschreiben die hier versammelten Beiträge die Vielfalt transformativer Verfahren, mittels derer Yoko Tawada verschiedene Sprachen und Kulturen Asiens, Europas und Nordamerikas aufeinander bezieht, ineinander spiegelt und ebenso spielerisch wie kritisch reflektiert. Tawadas Texte eröffnen neue Blicke auf das bisher nicht wahrgenommene Andere wie auf das scheinbar längst bekannte Eigene. Dadurch transformieren sie zu einem guten Teil auch ihre Leser. Nur wenigen von ihnen ist allerdings das auf Deutsch und auf Japanisch verfasste Gesamtwerk der Autorin gleichermaßen zugänglich. Der Band lässt daher Germanisten und Japanologen von drei Kontinenten zu Wort kommen, deren je andere Perspektiven kaleidoskopartig erstmals das Ganze von Tawadas Werk vor Augen führen. Dem transkulturellen Ansatz ihrer Poetik wird damit auch methodisch entsprochen. Als Originalbeitrag von Tawada selbst steht am Beginn der hier erstmals auf Deutsch publizierte und für Tawadas Poetik der Transformation beispielhafte Theatertext "Sancho Pansa". (Verlagsanzeige) Versand D: 2,60 EUR Literatur. Literaturgeschichte. Literaturtheorie. Literaturwissenschaft. Deutsche Literatur. Europäische Literatur. Kulturwissenschaft. Kulturtheorie. Germanistik. Japanologie. Poetik der Transformation., [PU:Tübingen: Stauffenburg-Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Brungs & Hönicke Medienversand, 10247 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Poetik der Transformation. Beiträge zum Gesamtwerk. Mit dem Stück
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tawada, Yoko und Christine Ivanovic [Hrsg.]:
Poetik der Transformation. Beiträge zum Gesamtwerk. Mit dem Stück "Sancho Pansa" von Yoko Tawada. Stauffenburg Discussion, Band 28. - gebrauchtes Buch

2010

ISBN: 9783860570562

[PU: Tübingen: Stauffenburg-Verlag], 526 Seiten. Kartoniert. Illustrierter Originalkartonband, in nahezu neuwertigem Zustand. - Als Poetik der Transformation beschreiben die hier versammelten Beiträge die Vielfalt transformativer Verfahren, mittels derer Yoko Tawada verschiedene Sprachen und Kulturen Asiens, Europas und Nordamerikas aufeinander bezieht, ineinander spiegelt und ebenso spielerisch wie kritisch reflektiert. Tawadas Texte eröffnen neue Blicke auf das bisher nicht wahrgenommene Andere wie auf das scheinbar längst bekannte Eigene. Dadurch transformieren sie zu einem guten Teil auch ihre Leser. Nur wenigen von ihnen ist allerdings das auf Deutsch und auf Japanisch verfasste Gesamtwerk der Autorin gleichermaßen zugänglich. Der Band lässt daher Germanisten und Japanologen von drei Kontinenten zu Wort kommen, deren je andere Perspektiven kaleidoskopartig erstmals das Ganze von Tawadas Werk vor Augen führen. Dem transkulturellen Ansatz ihrer Poetik wird damit auch methodisch entsprochen. Als Originalbeitrag von Tawada selbst steht am Beginn der hier erstmals auf Deutsch publizierte und für Tawadas Poetik der Transformation beispielhafte Theatertext "Sancho Pansa". (Verlagsanzeige), [SC: 2.60], gebraucht wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 850g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Brungs und Hönicke Medienversand
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Yoko Tawada. Poetik der Transformation - Yoko Tawada
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Yoko Tawada:
Yoko Tawada. Poetik der Transformation - neues Buch

ISBN: 9783860570562

ID: 116638803

Als Poetik der Transformation beschreiben die hier versammelten Beiträge die Vielfalt transformativer Verfahren, mittels derer Yoko Tawada verschiedene Sprachen und Kulturen Asiens, Europas und Nordamerikas aufeinander bezieht, ineinander spiegelt und ebenso spielerisch wie kritisch reflektiert. Tawadas Texte eröffnen neue Blicke auf das bisher nicht wahrgenommene Andere wie auf das scheinbar längst bekannte Eigene. Dadurch transformieren sie zu einem guten Teil auch ihre Leser. Nur wenigen von ihnen ist allerdings das auf Deutsch und auf Japanisch verfasste Gesamtwerk der Autorin gleichermaßen zugänglich. Der Band lässt daher Germanisten und Japanologen von drei Kontinenten zu Wort kommen, deren je andere Perspektiven kaleidoskopartig erstmals das Ganze von Tawadas Werk vor Augen führen. Dem transkulturellen Ansatz ihrer Poetik wird damit auch methodisch entsprochen. Als Originalbeitrag von Tawada selbst steht am Beginn der hier erstmals auf Deutsch publizierte und für Tawadas Poetik der Transformation beispielhafte Theatertext ´´Sancho Pansa´´. Beiträge zum Gesamtwerk. Mit dem Stück ´´Sancho Pansa´ von Yoko Tawada Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, Stauffenburg

Neues Buch Thalia.de
No. 23011516 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Yoko Tawada. Poetik der Transformation - Beiträge zum Gesamtwerk. Mit dem Stück
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ivanovic, Christine:
Yoko Tawada. Poetik der Transformation - Beiträge zum Gesamtwerk. Mit dem Stück "Sancho Pansa" von Yoko Tawada - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783860570562

[ED: Taschenbuch], [PU: Stauffenburg], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 720g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Yoko Tawada. Poetik der Transformation
Autor:

Tawada, Yoko

Titel:

Yoko Tawada. Poetik der Transformation

ISBN-Nummer:

9783860570562

Als Poetik der Transformation beschreiben die hier versammelten Beiträge die Vielfalt transformativer Verfahren, mittels derer Yoko Tawada verschiedene Sprachen und Kulturen Asiens, Europas und Nordamerikas aufeinander bezieht, ineinander spiegelt und ebenso spielerisch wie kritisch reflektiert. Tawadas Texte eröffnen neue Blicke auf das bisher nicht wahrgenommene Andere wie auf das scheinbar längst bekannte Eigene. Dadurch transformieren sie zu einem guten Teil auch ihre Leser. Nur wenigen von ihnen ist allerdings das auf Deutsch und auf Japanisch verfasste Gesamtwerk der Autorin gleichermaßen zugänglich. Der Band lässt daher Germanisten und Japanologen von drei Kontinenten zu Wort kommen, deren je andere Perspektiven kaleidoskopartig erstmals das Ganze von Tawadas Werk vor Augen führen. Dem transkulturellen Ansatz ihrer Poetik wird damit auch methodisch entsprochen. Als Originalbeitrag von Tawada selbst steht am Beginn der hier erstmals auf Deutsch publizierte und für Tawadas Poetik der Transformation beispielhafte Theatertext "Sancho Pansa".

Detailangaben zum Buch - Yoko Tawada. Poetik der Transformation


EAN (ISBN-13): 9783860570562
ISBN (ISBN-10): 3860570560
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Stauffenburg Verlag
528 Seiten
Gewicht: 0,723 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.01.2008 08:47:01
Buch zuletzt gefunden am 07.10.2016 01:08:25
ISBN/EAN: 9783860570562

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86057-056-0, 978-3-86057-056-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher