. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15.50 EUR, größter Preis: 16.00 EUR, Mittelwert: 15.6 EUR
Der Sprung durch den Teich - Gröhler, Harald
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gröhler, Harald:

Der Sprung durch den Teich - neues Buch

2010, ISBN: 9783863561055

ID: 217188749

Von Harald Gröhler ist soeben im Pop Verlag erschienen: ´´Der Sprung durch den Teich. Die Metaphysik der Gedichte´´. Ein 136-Seiten-Gedichtbuch, kein dünnes Bändchen (wie die vorausgegangenen sechs Lyrikbände Gröhlers). Es ist Gröhlers 16. Buch. Der Maler und Beuysschüler Prof. Peter Angermann hat sich in einer Titelblattzeichnung den Sprung durch den Teich auf eine witzig-fahrige Weise vorgestellt. Gröhler lebt in Berlin. Er unternahm früher Trampfahrten, auch hochriskanter Art, quer durch Europa und nach Kleinasien. ... Danach hatte er selber immer wieder ein Auto; den letzten Wagen hat er jetzt aus guten Gründen verkauft. Gröhler studierte Psychologie und Philosophie - und weiter nichts -. Er war aber Gastprofessor, für Literatursoziologie, an US-Staatsuniversitäten. Er gründete die Gruppe IntermediaR. Die zwei Jahre auftrat, bis sie wieder auseinander lief, und er ist Träger des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (das Ordensbändchen hat er leider gerade in der Münchener Straßenbahn verbummelt, auf einer Lesereise). Dreimal erhielt er auch einen 1. Preis - einmal für ein Theaterstück, zweimal für Lyrik, zuletzt den Inge-Czernik-Förderpreis Lyrik 2010 -. Gröhler ist im PEN. Einzelne Passagen seines Werks sind bis jetzt in zehn Sprachen übersetzt worden. Zum Beispiel ins Georgische, folglich nicht bloß ins Englische. Gedichte von Gröhler sind von zwei Komponisten vertont worden; über ein Kurzgedicht hat ein Filmregisseur ein ganzes Video gemacht (das wurde dann in ICEs der DB gezeigt). Gröhler steht in Who´s Who´s drin - auch in internationalen -, nur solchen, in die man sich nicht hineinkaufen kann. Nun gut, und der erwähnte Poeta laureatus schreibt diesmal worüber? Jedenfalls über Umbruchzeiten. Über Beunruhigungen; solche von anderen Personen seiner Umgebung und solche von sich. Über Zäsuren. Dieser Autor sieht: hier in Europa, oder auch in N.Y., steht so ziemlich jeder zweite unter großem inneren Druck. Und Gröhlers Gedichte, die sind dann nicht immer brav monothematisch; sondern manchmal polythematisch. Motive können sich überschneiden, Aussagen können sich überlagern. Gröhler sagt auch von seinen Gedichten: sie sind etwas, das allen Systemen - die so ein Gedicht einfangen möchten - Widerstand leistet. Widerstand, sagt er, leisten seine Gedichte sogar ihm, Gröhler, selber gegenüber. Und manchmal entwickeln seine Gedichte zentrifugale Kräfte. Immer wieder finden sich in dem neuen Buch Gedichte, in denen auch Kinder eine Rolle spielen, oder Gedichte, die einen teils kindlichen Ton haben, ohne dass es Kindergedichte sind. Daraufhin angesprochen, sagt Grögrö, ´´ich habe gemerkt, der Kosmos der Kinder ist hochpoetisch, und zwar inhaltlich wie sprachlich. Beides törnt mich an; dabei streite ich als Erwachsener meine (mir allmählich deutlich werdende) Welt doch nicht komplett ab´´. Gröhler weicht auch nirgends in Symbolik aus; er meint das, was er schreibt. Es ist leicht zu erkennen, dass hier ein Autor die Visionen seiner Kindheit oder Jugend zusammenzuzwingen versucht mit der Nüchternheit und den Zuständen des Erwachsenendaseins. Als Headlines der Kapitel gibt es in seinem Buch: In Bewegung; Perspektivisch; Sieger und Verlierer; Frauen, eine Frau; Leichen; Affekte; Wartezeiten; auch Selbstporträts. Von Harald Gröhler ist soeben im Pop Verlag erschienen: ´´Der Sprung durch den Teich. Die Metaphysik der Gedichte´´. Ein 136-Seiten-Gedichtbuch, kein dünnes Bändchen (wie die vorausgegangenen sechs Lyrikbände Gröhlers). Es ist Gröhlers 16. Buch. Der Maler und Beuysschüler Prof. Peter Angermann hat sich in einer Titelblattzeichnung den Sprung durch den Teich auf eine witzig-fahrige Weise vorgestellt. Gröhler lebt in Berlin. Er unternahm früher Trampfahrten, auch hochriskanter Art, quer durch Buch > Belletristik > Lyrik, Dramatik, Essays, Pop Verlag

Neues Buch Buecher.de
No. 42411492 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Sprung durch den Teich - Harald Gröhler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Harald Gröhler:

Der Sprung durch den Teich - neues Buch

2015, ISBN: 3863561058

ID: 15456150641

[EAN: 9783863561055], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: POP Verlag Mrz 2015], LYRIK/GEDICHTE, Neuware - Von Harald Gröhler ist soeben im Pop Verlag erschienen: 'Der Sprung durch den Teich. Die Metaphysik der Gedichte'. Ein 136-Seiten-Gedichtbuch, kein dünnes Bändchen (wie die vorausgegangenen sechs Lyrikbände Gröhlers). Es ist Gröhlers 16. Buch. Der Maler und Beuysschüler Prof. Peter Angermann hat sich in einer Titelblattzeichnung den Sprung durch den Teich auf eine witzig-fahrige Weise vorgestellt. Gröhler lebt in Berlin. Er unternahm früher Trampfahrten, auch hochriskanter Art, quer durch Europa und nach Kleinasien. . Danach hatte er selber immer wieder ein Auto; den letzten Wagen hat er jetzt aus guten Gründen verkauft. Gröhler studierte Psychologie und Philosophie - und weiter nichts -. Er war aber Gastprofessor, für Literatursoziologie, an US-Staatsuniversitäten. Er gründete die Gruppe IntermediaR. Die zwei Jahre auftrat, bis sie wieder auseinander lief, und er ist Träger des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (das Ordensbändchen hat er leider gerade in der Münchener Straßenbahn verbummelt, auf einer Lesereise). Dreimal erhielt er auch einen 1. Preis - einmal für ein Theaterstück, zweimal für Lyrik, zuletzt den Inge-Czernik-Förderpreis Lyrik 2010 -. Gröhler ist im PEN. Einzelne Passagen seines Werks sind bis jetzt in zehn Sprachen übersetzt worden. Zum Beispiel ins Georgische, folglich nicht bloß ins Englische. Gedichte von Gröhler sind von zwei Komponisten vertont worden; über ein Kurzgedicht hat ein Filmregisseur ein ganzes Video gemacht (das wurde dann in ICEs der DB gezeigt). Gröhler steht in Who's Who's drin - auch in internationalen -, nur solchen, in die man sich nicht hineinkaufen kann. Nun gut, und der erwähnte Poeta laureatus schreibt diesmal worüber Jedenfalls über Umbruchzeiten. Über Beunruhigungen; solche von anderen Personen seiner Umgebung und solche von sich. Über Zäsuren. Dieser Autor sieht: hier in Europa, oder auch in N.Y., steht so ziemlich jeder zweite unter großem inneren Druck. Und Gröhlers Gedichte, die sind dann nicht immer brav monothematisch; sondern manchmal polythematisch. Motive können sich überschneiden, Aussagen können sich überlagern. Gröhler sagt auch von seinen Gedichten: sie sind etwas, das allen Systemen - die so ein Gedicht einfangen möchten - Widerstand leistet. Widerstand, sagt er, leisten seine Gedichte sogar ihm, Gröhler, selber gegenüber. Und manchmal entwickeln seine Gedichte zentrifugale Kräfte. Immer wieder finden sich in dem neuen Buch Gedichte, in denen auch Kinder eine Rolle spielen, oder Gedichte, die einen teils kindlichen Ton haben, ohne dass es Kindergedichte sind. Daraufhin angesprochen, sagt Grögrö, 'ich habe gemerkt, der Kosmos der Kinder ist hochpoetisch, und zwar inhaltlich wie sprachlich. Beides törnt mich an; dabei streite ich als Erwachsener meine (mir allmählich deutlich werdende) Welt doch nicht komplett ab'. Gröhler weicht auch nirgends in Symbolik aus; er meint das, was er schreibt. Es ist leicht zu erkennen, dass hier ein Autor die Visionen seiner Kindheit oder Jugend zusammenzuzwingen versucht mit der Nüchternheit und den Zuständen des Erwachsenendaseins. Als Headlines der Kapitel gibt es in seinem Buch: In Bewegung; Perspektivisch; Sieger und Verlierer; Frauen, eine Frau; Leichen; Affekte; Wartezeiten; auch Selbstporträts. 136 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Sprung durch den Teich - Harald Gröhler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Harald Gröhler:
Der Sprung durch den Teich - neues Buch

ISBN: 9783863561055

ID: bdba89779e00a9d4bde8dfdf768db442

Von Harald Gröhler ist soeben im Pop Verlag erschienen: "Der Sprung durch den Teich. Die Metaphysik der Gedichte". Ein 136-Seiten-Gedichtbuch, kein dünnes Bändchen (wie die vorausgegangenen sechs Lyrikbände Gröhlers). Es ist Gröhlers 16. Buch. Der Maler und Beuysschüler Prof. Peter Angermann hat sich in einer Titelblattzeichnung den Sprung durch den Teich auf eine witzig-fahrige Weise vorgestellt.

Neues Buch Dodax.de
Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Sprung durch den Teich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Der Sprung durch den Teich - neues Buch

ISBN: 9783863561055

ID: 9f710a8e9284079930a9fa55d5e93bb8

Von Harald Gröhler ist soeben im Pop Verlag erschienen: "Der Sprung durch den Teich. Die Metaphysik der Gedichte". Ein 136-Seiten-Gedichtbuch, kein dünnes Bändchen (wie die vorausgegangenen sechs Lyrikbände Gröhlers). Es ist Gröhlers 16. Buch. Der Maler und Beuysschüler Prof. Peter Angermann hat sich in einer Titelblattzeichnung den Sprung durch den Teich auf eine witzig-fahrige Weise vorgestellt.

Neues Buch Dodax.at
Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, AT. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Sprung durch den Teich - Harald Gröhler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Harald Gröhler:
Der Sprung durch den Teich - neues Buch

2015, ISBN: 9783863561055

ID: 31792523

Die Metaphysik der Gedichte. Mit einer Cover-Zeichnung von Peter Angermann., Buch, Buch, [PU: Pop, Traian]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.