. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 16,95 €, größter Preis: 16,95 €, Mittelwert: 16,95 €
Reinecke der Fuchs - Renate Raecke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Renate Raecke:

Reinecke der Fuchs - neues Buch

2013, ISBN: 9783865661524

ID: 2fa525dba171b0b1b55c338b5c1cc084

Ausgezeichnet mit dem Troisdorfer Bilderbuchpreis 2013 Kaum einer, dem der Name Reineke Fuchs nichts sagt, und doch sind die Geschichten um den listigen Tunichtgut den Kindern heute kaum noch präsent. Viele von uns kennen das das Versepos von Goethe mit gleichem Namen, das zum Kanon der klassischen Literatur in Deutschland gehört. Doch der Ursprung der Geschichten, in denen Reineke Fuchs seine Ränke schmiedet und immer wieder auch in aussichtslosen Situationen den Kopf aus der Schlinge zieht, geht bis in das Mittelalter zurück. Renate Raecke hat nun aus der Vielfalt der in den letzten Jahrhunderten entstandenen Geschichten eine gelungene Auswahl getroffen und sie in eine Rahmenhandlung gesetzt, die am Hof von König Nobel, dem Löwen, spielt. Eine Versammlung der Tiere, darunter Isegrimm, der Wolf, Braun, der Bär, Lampe der Hase und Grimbart, der Dachs, beklagen sich in amüsanten Geschichten über das Filou Reineke, der trotz aller Betrügereien schnell die Sympathie des Lesers weckt. Im Nachwort erfährt man einiges über den Ursprung der Geschichten, die für die gesamte Familie lesenswert sind. Auf die Illustrationen von Jonas Lauströer darf man gespannt sein, da sie bereits bei Hans Huckebein die Fähigkeit hatten, klassische Texte in eine unterhaltsame und moderne Bildlichkeit zu transportieren. Bücher / Kinderbücher / Bilderbücher / Papp-Bilderbücher 978-3-86566-152-4, Neugebauer Michael

Neues Buch Buch.de
Nr. 32013891 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reineke der Fuchs - Ausgezeichnet mit dem Troisdorfer Bilderbuchpreis 2013
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Reineke der Fuchs - Ausgezeichnet mit dem Troisdorfer Bilderbuchpreis 2013 - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783865661524

[ED: Buch, gebundene Ausgabe], [PU: Minedition], Kaum einer, dem der Name Reineke Fuchs nichts sagt, und doch sind die Geschichten um den listigen Tunichtgut den Kindern heute kaum noch präsent. Viele von uns kennen das das Versepos von Goethe mit gleichem Namen, das zum Kanon der klassischen Literatur in Deutschland gehört. Doch der Ursprung der Geschichten, in denen Reineke Fuchs seine Ränke schmiedet und immer wieder auch in aussichtslosen Situationen den Kopf aus der Schlinge zieht, geht bis in das Mittelalter zurück. Renate Raecke hat nun aus der Vielfalt der in den letzten Jahrhunderten entstandenen Geschichten eine gelungene Auswahl getroffen und sie in eine Rahmenhandlung gesetzt, die am Hof von König Nobel, dem Löwen, spielt. Eine Versammlung der Tiere, darunter Isegrimm, der Wolf, Braun, der Bär, Lampe der Hase und Grimbart, der Dachs, beklagen sich in amüsanten Geschichten über das Filou Reineke, der trotz aller Betrügereien schnell die Sympathie des Lesers weckt. Im Nachwort erfährt man einiges über den Ursprung der Geschichten, die für die gesamte Familie lesenswert sind. Auf die Illustrationen von Jonas Lauströer darf man gespannt sein, da sie bereits bei Hans Huckebein die Fähigkeit hatten, klassische Texte in eine unterhaltsame und moderne Bildlichkeit zu transportieren., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 251mm, B: 248mm, [GW: 620g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reinecke der Fuchs - Renate Raecke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Renate Raecke:
Reinecke der Fuchs - neues Buch

2013

ISBN: 9783865661524

ID: 117037762

Kaum einer, dem der Name Reineke Fuchs nichts sagt, und doch sind die Geschichten um den listigen Tunichtgut den Kindern heute kaum noch präsent. Viele von uns kennen das das Versepos von Goethe mit gleichem Namen, das zum Kanon der klassischen Literatur in Deutschland gehört. Doch der Ursprung der Geschichten, in denen Reineke Fuchs seine Ränke schmiedet und immer wieder auch in aussichtslosen Situationen den Kopf aus der Schlinge zieht, geht bis in das Mittelalter zurück. Renate Raecke hat nun aus der Vielfalt der in den letzten Jahrhunderten entstandenen Geschichten eine gelungene Auswahl getroffen und sie in eine Rahmenhandlung gesetzt, die am Hof von König Nobel, dem Löwen, spielt. Eine Versammlung der Tiere, darunter Isegrimm, der Wolf, Braun, der Bär, Lampe der Hase und Grimbart, der Dachs, beklagen sich in amüsanten Geschichten über das Filou Reineke, der trotz aller Betrügereien schnell die Sympathie des Lesers weckt. Im Nachwort erfährt man einiges über den Ursprung der Geschichten, die für die gesamte Familie lesenswert sind. Auf die Illustrationen von Jonas Lauströer darf man gespannt sein, da sie bereits bei Hans Huckebein die Fähigkeit hatten, klassische Texte in eine unterhaltsame und moderne Bildlichkeit zu transportieren. Ausgezeichnet mit dem Troisdorfer Bilderbuchpreis 2013 Buch (dtsch.) Bücher>Kinderbücher>Bilderbücher>Papp-Bilderbücher, Neugebauer Michael

Neues Buch Thalia.de
No. 32013891 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reinecke der Fuchs - Renate Raecke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Renate Raecke:
Reinecke der Fuchs - neues Buch

1, ISBN: 9783865661524

[ED: Buch], [PU: Neugebauer, Michael Edit.], Neuware - Kaum einer, dem der Name Reineke Fuchs nichts sagt, und doch sind die Geschichten um den listigen Tunichtgut den Kindern heute kaum noch präsent. Viele von uns kennen das das Versepos von Goethe mit gleichem Namen, das zum Kanon der klassischen Literatur in Deutschland gehört. Doch der Ursprung der Geschichten, in denen Reineke Fuchs seine Ränke schmiedet und immer wieder auch in aussichtslosen Situationen den Kopf aus der Schlinge zieht, geht bis in das Mittelalter zurück. Renate Raecke hat nun aus der Vielfalt der in den letzten Jahrhunderten entstandenen Geschichten eine gelungene Auswahl getroffen und sie in eine Rahmenhandlung gesetzt, die am Hof von König Nobel, dem Löwen, spielt. Eine Versammlung der Tiere, darunter Isegrimm, der Wolf, Braun, der Bär, Lampe der Hase und Grimbart, der Dachs, beklagen sich in amüsanten Geschichten über das Filou Reineke, der trotz aller Betrügereien schnell die Sympathie des Lesers weckt. Im Nachwort erfährt man einiges über den Ursprung der Geschichten, die für die gesamte Familie lesenswert sind. Auf die Illustrationen von Jonas Lauströer darf man gespannt sein, da sie bereits bei Hans Huckebein die Fähigkeit hatten, klassische Texte in eine unterhaltsame und moderne Bildlichkeit zu transportieren., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 252x251x12 mm, [GW: 605g]

Neues Buch Booklooker.de
Carl Hübscher GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reineke der Fuchs - Jonas Lauströer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jonas Lauströer:
Reineke der Fuchs - neues Buch

ISBN: 9783865661524

ID: db4a3404553e15741fcbdd0f45a84d10

Kaum einer, dem der Name Reineke Fuchs nichts sagt, und doch sind die Geschichten um den listigen Tunichtgut den Kindern heute kaum noch präsent. Viele von uns kennen das das Versepos von Goethe mit gleichem Namen, das zum Kanon der klassischen Literatur in Deutschland gehört. Doch der Ursprung der Geschichten, in denen Reineke Fuchs seine Ränke schmiedet und immer wieder auch in aussichtslosen Situationen den Kopf aus der Schlinge zieht, geht bis in das Mittelalter zurück. Renate Raecke hat nun aus der Vielfalt der in den letzten Jahrhunderten entstandenen Geschichten eine gelungene Auswahl getroffen und sie in eine Rahmenhandlung gesetzt, die am Hof von König Nobel, dem Löwen, spielt. Eine Versammlung der Tiere, darunter Isegrimm, der Wolf, Braun, der Bär, Lampe der Hase und Grimbart, der Dachs, beklagen sich in amüsanten Geschichten über das Filou Reineke, der trotz aller Betrügereien schnell die Sympathie des Lesers weckt. Im Nachwort erfährt man einiges über den Ursprung der Geschichten, die für die gesamte Familie lesenswert sind. Auf die Illustrationen von Jonas Lauströer darf man gespannt sein, da sie bereits bei Hans Huckebein die Fähigkeit hatten, klassische Texte in eine unterhaltsame und moderne Bildlichkeit zu transportieren. Bücher / Kinder- & Jugendbücher / Bilderbücher

Neues Buch Dodax.de
Nr. 53f5ecd9e4b0a3d13bee9c44 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Reinecke der Fuchs
Autor:

Jonas Lauströer, Renate Raecke

Titel:

Reinecke der Fuchs

ISBN-Nummer:

9783865661524

Detailangaben zum Buch - Reinecke der Fuchs


EAN (ISBN-13): 9783865661524
ISBN (ISBN-10): 3865661521
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 201310
Herausgeber: Neugebauer, Michael Edit.
32 Seiten
Gewicht: 0,605 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 05.11.2009 04:19:07
Buch zuletzt gefunden am 07.01.2017 13:14:46
ISBN/EAN: 9783865661524

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86566-152-1, 978-3-86566-152-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher