. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6.56 EUR, größter Preis: 10.51 EUR, Mittelwert: 9.4 EUR
Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit - Mattern, Jens
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mattern, Jens:

Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit - neues Buch

ISBN: 9783883092454

ID: 1714180

Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit Das Buch Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit. Paul Ricur interkulturell gelesen stellt eine Deutung des franzsischen Philosophen vor, fr die das Zwischen in seinem Titel bestimmende Bedeutung hat: Mattern liest Ricur als einen Denker des Zwischen, der die Grundlagen fr eine interkulturelle Transformation der Philosophie entwickelt, die trotz der Anerkennung einer Verankerung des philosophischen Diskurses in einer nicht-philosophischen kulturellen Symbolik dessen klassischen Anspruch auf eine allgemeine Wahrheit bewahrt. Gewinnt Ricurs Denken seine besondere Dynamik aus der Spannung zwischen kontingenter kultureller Situiertheit und geforderter, aber nie ganz einzulsender Universalitt, dann bietet dieses genuin philosophische Zwischen zugleich das Zwischen - oder den "ortlosen Ort" - einer interkulturellen Auseinandersetzung in philosophischer Perspektive. Zum Autoren: Dr. Jens Mattern, geboren 1964, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Franz-Rosenzweig-Research-Centers der Hebrischen Universitt zu Jerusalem und des SFB "Erinnerungskulturen" der Universitt Gieen. Als seine zentralen Forschungsgebiete sind neben der Tradition des jdischen Denkens v.a. die franzsische Gegenwartsphilosophie und die Hermeneutik hervorzuheben. Thematisch richtet sich seine Forschung insbesondere auf das Verhltnis von Politik und Religion unter Bedingungen der Moderne.   Reihe Interkulturelle Bibliothek - Band 70 ebook General eBook, Traugott Bautz

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit - Jens Mattern
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Jens Mattern:

Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit - neues Buch

2008, ISBN: 9783883092454

ID: 690889572

Das Buch Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit. Paul Ricœur interkulturell gelesen stellt eine Deutung des französischen Philosophen vor, für die das Zwischen in seinem Titel bestimmende Bedeutung hat: Mattern liest Ricœur als einen Denker des Zwischen, der die Grundlagen für eine interkulturelle Transformation der Philosophie entwickelt, die trotz der Anerkennung einer Verankerung des philosophischen Diskurses in einer nicht-philosophischen kulturellen Symbolik dessen klassischen Anspruch auf eine allgemeine Wahrheit bewahrt. Gewinnt Ricœurs Denken seine besondere Dynamik aus der Spannung zwischen kontingenter kultureller Situiertheit und geforderter, aber nie ganz einzulösender Universalität, dann bietet dieses genuin philosophische Zwischen zugleich das Zwischen - oder den ´´ortlosen Ort´´ - einer interkulturellen Auseinandersetzung in philosophischer Perspektive. Zum Autoren: Dr. Jens Mattern, geboren 1964, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Franz-Rosenzweig-Research-Centers der Hebräischen Universität zu Jerusalem und des SFB ´´Erinnerungskulturen´´ der Universität Giessen. Als seine zentralen Forschungsgebiete sind neben der Tradition des jüdischen Denkens v.a. die französische Gegenwartsphilosophie und die Hermeneutik hervorzuheben. Thematisch richtet sich seine Forschung insbesondere auf das Verhältnis von Politik und Religion unter Bedingungen der Moderne. Paul Ricoeur interkulturell gelesen Bücher > Fachbücher > Philosophie Kunststoff-Einband 22.01.2008, Bautz, Traugott, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 15311554 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit - Jens Mattern
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jens Mattern:
Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit - neues Buch

ISBN: 9783883092454

ID: 63b843c269338347bba1e551684b300a

Paul Ricoeur interkulturell gelesen Das Buch Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit. Paul Ricœur interkulturell gelesen stellt eine Deutung des französischen Philosophen vor, für die das Zwischen in seinem Titel bestimmende Bedeutung hat: Mattern liest Ricœur als einen Denker des Zwischen, der die Grundlagen für eine interkulturelle Transformation der Philosophie entwickelt, die trotz der Anerkennung einer Verankerung des philosophischen Diskurses in einer nicht-philosophischen kulturellen Symbolik dessen klassischen Anspruch auf eine allgemeine Wahrheit bewahrt. Gewinnt Ricœurs Denken seine besondere Dynamik aus der Spannung zwischen kontingenter kultureller Situiertheit und geforderter, aber nie ganz einzulösender Universalität, dann bietet dieses genuin philosophische Zwischen zugleich das Zwischen - oder den "ortlosen Ort" - einer interkulturellen Auseinandersetzung in philosophischer Perspektive. Zum Autoren: Dr. Jens Mattern, geboren 1964, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Franz-Rosenzweig-Research-Centers der Hebräischen Universität zu Jerusalem und des SFB "Erinnerungskulturen" der Universität Giessen. Als seine zentralen Forschungsgebiete sind neben der Tradition des jüdischen Denkens v.a. die französische Gegenwartsphilosophie und die Hermeneutik hervorzuheben. Thematisch richtet sich seine Forschung insbesondere auf das Verhältnis von Politik und Religion unter Bedingungen der Moderne. Bücher / Fachbücher / Philosophie 978-3-88309-245-4, Bautz, Traugott

Neues Buch Buch.ch
Nr. 15311554 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 Monaten, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit - Jens Mattern
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jens Mattern:
Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit - neues Buch

ISBN: 9783883092454

ID: 8a7576783c98f0ab5905c049b9bfc4b5

Paul Ricoeur interkulturell gelesen Das Buch Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit. Paul Ricœur interkulturell gelesen stellt eine Deutung des französischen Philosophen vor, für die das Zwischen in seinem Titel bestimmende Bedeutung hat: Mattern liest Ricœur als einen Denker des Zwischen, der die Grundlagen für eine interkulturelle Transformation der Philosophie entwickelt, die trotz der Anerkennung einer Verankerung des philosophischen Diskurses in einer nicht-philosophischen kulturellen Symbolik dessen klassischen Anspruch auf eine allgemeine Wahrheit bewahrt. Gewinnt Ricœurs Denken seine besondere Dynamik aus der Spannung zwischen kontingenter kultureller Situiertheit und geforderter, aber nie ganz einzulösender Universalität, dann bietet dieses genuin philosophische Zwischen zugleich das Zwischen - oder den "ortlosen Ort" - einer interkulturellen Auseinandersetzung in philosophischer Perspektive. Zum Autoren: Dr. Jens Mattern, geboren 1964, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Franz-Rosenzweig-Research-Centers der Hebräischen Universität zu Jerusalem und des SFB "Erinnerungskulturen" der Universität Gießen. Als seine zentralen Forschungsgebiete sind neben der Tradition des jüdischen Denkens v.a. die französische Gegenwartsphilosophie und die Hermeneutik hervorzuheben. Thematisch richtet sich seine Forschung insbesondere auf das Verhältnis von Politik und Religion unter Bedingungen der Moderne. Bücher / Fachbücher / Philosophie 978-3-88309-245-4, Bautz, Traugott

Neues Buch Buch.de
Nr. 15311554 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig innerhalb von 3 Monaten, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit - Jens Mattern
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jens Mattern:
Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit - neues Buch

ISBN: 9783883092454

ID: 108752171

Das Buch Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit. Paul Ricœur interkulturell gelesen stellt eine Deutung des französischen Philosophen vor, für die das Zwischen in seinem Titel bestimmende Bedeutung hat: Mattern liest Ricœur als einen Denker des Zwischen, der die Grundlagen für eine interkulturelle Transformation der Philosophie entwickelt, die trotz der Anerkennung einer Verankerung des philosophischen Diskurses in einer nicht-philosophischen kulturellen Symbolik dessen klassischen Anspruch auf eine allgemeine Wahrheit bewahrt. Gewinnt Ricœurs Denken seine besondere Dynamik aus der Spannung zwischen kontingenter kultureller Situiertheit und geforderter, aber nie ganz einzulösender Universalität, dann bietet dieses genuin philosophische Zwischen zugleich das Zwischen - oder den ´´ortlosen Ort´´ - einer interkulturellen Auseinandersetzung in philosophischer Perspektive. Zum Autoren: Dr. Jens Mattern, geboren 1964, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Franz-Rosenzweig-Research-Centers der Hebräischen Universität zu Jerusalem und des SFB ´´Erinnerungskulturen´´ der Universität Gießen. Als seine zentralen Forschungsgebiete sind neben der Tradition des jüdischen Denkens v.a. die französische Gegenwartsphilosophie und die Hermeneutik hervorzuheben. Thematisch richtet sich seine Forschung insbesondere auf das Verhältnis von Politik und Religion unter Bedingungen der Moderne. Paul Ricoeur interkulturell gelesen Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Philosophie, Bautz, Traugott

Neues Buch Thalia.de
No. 15311554 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Wochen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit
Autor:

Jens Mattern

Titel:

Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit

ISBN-Nummer:

9783883092454

Detailangaben zum Buch - Zwischen kultureller Symbolik und allgemeiner Wahrheit


EAN (ISBN-13): 9783883092454
ISBN (ISBN-10): 3883092452
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Bautz, Traugott

Buch in der Datenbank seit 02.04.2008 20:28:35
Buch zuletzt gefunden am 21.09.2016 21:41:42
ISBN/EAN: 9783883092454

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-88309-245-2, 978-3-88309-245-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher