. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10.00 EUR, größter Preis: 10.45 EUR, Mittelwert: 10.09 EUR
Hannah Arendt interkulturell gelesen - Karl H. Breier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl H. Breier:

Hannah Arendt interkulturell gelesen - neues Buch

2005, ISBN: 9783883092515

ID: 690801171

Hannah Arendts (1906-1975) politisches Denken ist geleitet von ihrer Sorge um die Welt. Das Schlimmste, was politischen Wesen widerfahren kann, sind Weltentfremdung und Weltverlust. Die Vernichtung des Politischen, die Arendt im Phänomen der totalen Herrschaft analysiert hat, ist die Herausforderung der Moderne. Doch auch der way of life einer sich global ausbreitenden Arbeits- und Konsumgesellschaft birgt weltlose Tendenzen in sich. Als animal laborans, das sich in seinem gesamten Tätigsein auf seine Körperlichkeit fixiert, droht uns Menschen unsere Humanität zu entgleiten. Arendts politische Theorie richtet sich daher auf die Freilegung unserer conditio humana. Insbesondere die Grundbedingtheit menschlicher Pluralität spielt in der interkulturellen Lesart eine herausgehobene Bedeutung. Um heimisch zu werden in der Welt, müssen wir versuchen zu verstehen. Interkulturell gelesen - und dies ist nach Arendt originär politisch - stellt das Verstehen eine existenzielle Herausforderung dar: Wie erscheint dem jeweils Anderen die gemeinsam geteilte Welt, und inwiefern macht gerade die Vielfalt der Perspektiven den Raum des Politischen aus? Zum Autor: Karl-Heinz Breier, geboren 1957, ist Privatdozent am Institut für Politische Wissenschaft an der Universität Kiel. Nach einer Professurvertretung für Politische Wissenschaft in Bonn folgt eine Vertretung für Politische Theorie in Erfurt. Sein mit einem Wissenschaftspreis ausgezeichnetes Hauptwerk trägt den Titel Leitbilder der Freiheit. Politische Bildung als Bürgerbildung. Hannah Arendt interkulturell gelesen Bücher > Fachbücher > Philosophie > Epochen > ab 20. Jahrhundert Kunststoff-Einband 31.08.2005, Bautz, Traugott, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 10445135 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hannah Arendt interkulturell gelesen - Karl H. Breier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Karl H. Breier:

Hannah Arendt interkulturell gelesen - neues Buch

ISBN: 9783883092515

ID: f81846b661d03de23346614dcff5dac0

Hannah Arendt interkulturell gelesen Hannah Arendts (1906-1975) politisches Denken ist geleitet von ihrer Sorge um die Welt. Das Schlimmste, was politischen Wesen widerfahren kann, sind Weltentfremdung und Weltverlust. Die Vernichtung des Politischen, die Arendt im Phänomen der totalen Herrschaft analysiert hat, ist die Herausforderung der Moderne. Doch auch der way of life einer sich global ausbreitenden Arbeits- und Konsumgesellschaft birgt weltlose Tendenzen in sich. Als animal laborans, das sich in seinem gesamten Tätigsein auf seine Körperlichkeit fixiert, droht uns Menschen unsere Humanität zu entgleiten. Arendts politische Theorie richtet sich daher auf die Freilegung unserer conditio humana. Insbesondere die Grundbedingtheit menschlicher Pluralität spielt in der interkulturellen Lesart eine herausgehobene Bedeutung. Um heimisch zu werden in der Welt, müssen wir versuchen zu verstehen. Interkulturell gelesen - und dies ist nach Arendt originär politisch - stellt das Verstehen eine existenzielle Herausforderung dar: Wie erscheint dem jeweils Anderen die gemeinsam geteilte Welt, und inwiefern macht gerade die Vielfalt der Perspektiven den Raum des Politischen aus? Zum Autor: Karl-Heinz Breier, geboren 1957, ist Privatdozent am Institut für Politische Wissenschaft an der Universität Kiel. Nach einer Professurvertretung für Politische Wissenschaft in Bonn folgt eine Vertretung für Politische Theorie in Erfurt. Sein mit einem Wissenschaftspreis ausgezeichnetes Hauptwerk trägt den Titel Leitbilder der Freiheit. Politische Bildung als Bürgerbildung. Bücher / Fachbücher / Philosophie / Epochen / ab 20. Jahrhundert 978-3-88309-251-5, Bautz, Traugott

Neues Buch Buch.de
Nr. 10445135 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig innerhalb von 3 Wochen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hannah Arendt interkulturell gelesen - Karl H. Breier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl H. Breier:
Hannah Arendt interkulturell gelesen - neues Buch

ISBN: 9783883092515

ID: 108781761

Hannah Arendts (1906-1975) politisches Denken ist geleitet von ihrer Sorge um die Welt. Das Schlimmste, was politischen Wesen widerfahren kann, sind Weltentfremdung und Weltverlust. Die Vernichtung des Politischen, die Arendt im Phänomen der totalen Herrschaft analysiert hat, ist die Herausforderung der Moderne. Doch auch der way of life einer sich global ausbreitenden Arbeits- und Konsumgesellschaft birgt weltlose Tendenzen in sich. Als animal laborans, das sich in seinem gesamten Tätigsein auf seine Körperlichkeit fixiert, droht uns Menschen unsere Humanität zu entgleiten. Arendts politische Theorie richtet sich daher auf die Freilegung unserer conditio humana. Insbesondere die Grundbedingtheit menschlicher Pluralität spielt in der interkulturellen Lesart eine herausgehobene Bedeutung. Um heimisch zu werden in der Welt, müssen wir versuchen zu verstehen. Interkulturell gelesen - und dies ist nach Arendt originär politisch - stellt das Verstehen eine existenzielle Herausforderung dar: Wie erscheint dem jeweils Anderen die gemeinsam geteilte Welt, und inwiefern macht gerade die Vielfalt der Perspektiven den Raum des Politischen aus? Zum Autor: Karl-Heinz Breier, geboren 1957, ist Privatdozent am Institut für Politische Wissenschaft an der Universität Kiel. Nach einer Professurvertretung für Politische Wissenschaft in Bonn folgt eine Vertretung für Politische Theorie in Erfurt. Sein mit einem Wissenschaftspreis ausgezeichnetes Hauptwerk trägt den Titel Leitbilder der Freiheit. Politische Bildung als Bürgerbildung. Hannah Arendt interkulturell gelesen Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Philosophie>Epochen>ab 20. Jahrhundert, Bautz, Traugott

Neues Buch Thalia.de
No. 10445135 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Wochen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hannah Arendt interkulturell gelesen (Interkulturelle Bibliothek) - Karl H Breier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl H Breier:
Hannah Arendt interkulturell gelesen (Interkulturelle Bibliothek) - Taschenbuch

ISBN: 3883092517

[SR: 3727162], Taschenbuch, [EAN: 9783883092515], Traugott Bautz, Traugott Bautz, Book, [PU: Traugott Bautz], Traugott Bautz, 13627681, Frauen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3138241, 19. Jahrhundert, 3138151, Epochen, 3138111, Philosophie, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3138261, 20. Jahrhundert, 3138151, Epochen, 3138111, Philosophie, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779341, Moderne & Postmoderne, 15777211, Epochen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Verlag Traugott Bautz GmbH
Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hannah Arendt interkulturell gelesen - Karl H Breier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl H Breier:
Hannah Arendt interkulturell gelesen - neues Buch

2005, ISBN: 9783883092515

ID: 6955132

Buch, Buch, [PU: Traugott Bautz]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Hannah Arendt interkulturell gelesen
Autor:

Karl H Breier

Titel:

Hannah Arendt interkulturell gelesen

ISBN-Nummer:

9783883092515

Detailangaben zum Buch - Hannah Arendt interkulturell gelesen


EAN (ISBN-13): 9783883092515
ISBN (ISBN-10): 3883092517
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Traugott Bautz

Buch in der Datenbank seit 03.06.2008 18:08:40
Buch zuletzt gefunden am 31.10.2016 08:57:44
ISBN/EAN: 9783883092515

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-88309-251-7, 978-3-88309-251-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher