. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6.35 EUR, größter Preis: 13.74 EUR, Mittelwert: 10.87 EUR
Karl Marx interkulturell gelesen - Iorio, Marco
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Iorio, Marco:

Karl Marx interkulturell gelesen - neues Buch

ISBN: 9783883092546

ID: 1714188

Das Buch unternimmt den Versuch, eine eigentmliche Spannung vor Augen zu fhren, die nicht nur das Werk, sondern auch den Charakter von Karl Marx (1818-1883) prgt. Einerseits verfolgt Marx in seinem philosophischem und politischem Schaffen ein globales, ja durchaus auch interkulturelles Projekt. Die proletarische Weltrevolution, die er anvisiert, soll alle Menschen berall auf der Erde von konomischen, sozialen und politischen Fesseln befreien, soll es jedem Individuum ermglichen, ein selbstbestimmtes Leben in der Gemeinschaft mit seinen Mitmenschen zu fhren. Andererseits ist Marx deutlich erkennbar von der Philosophie Hegels geprgt. Diese Prgung fhrt zu einer Sicht auf die Gesellschaft und ihre Geschichte, die nicht interkulturalistisch, sondern im Gegenteil extrem eurozentristisch und in weiten Zgen auch chauvinistisch ist. Dieser Versuch ist in drei Schritte gegliedert. Am Anfang steht eine Einfhrung in das Leben von Marx, die den historischen Rahmen vermittelt, den man kennen mu, um den Menschen und sein Werk zu verstehen. Im zweiten Schritt wird dieses Werk und seine Methode in seinen wesentlichen Zgen vor Augen gefhrt. Der Historische Materialismus wird erlutert. Aber auch die konomische Theorie von Marx kommt hier zur Sprach interkulturellen Blick auf Marx und den Marxismus. Hier gilt es, mit der besagten Spannung ins Reine zu kommen.Biographische InformationenMarco Iorio, geboren 1965, ist Hochschuldozent fr Philosophie an der Universitt Bielefeld. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich der Praktischen Philosophie, insbesondere in der Handlungstheorie, der politischen sowie der Rechts- und Sozialphilosophie.ReiheInterkulturelle Bibliothek - Band 78 Biography & Autobiography Biography & Autobiography eBook, Traugott Bautz

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Karl Marx interkulturell gelesen - Marco Iorio
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Marco Iorio:

Karl Marx interkulturell gelesen - neues Buch

2005, ISBN: 9783883092546

ID: 690852112

Das Buch unternimmt den Versuch, eine eigentümliche Spannung vor Augen zu führen, die nicht nur das Werk, sondern auch den Charakter von Karl Marx (1818-1883) prägt. Einerseits verfolgt Marx in seinem philosophischem und politischem Schaffen ein globales, ja durchaus auch interkulturelles Projekt. Die proletarische Weltrevolution, die er anvisiert, soll alle Menschen überall auf der Erde von ökonomischen, sozialen und politischen Fesseln befreien, soll es jedem Individuum ermöglichen, ein selbstbestimmtes Leben in der Gemeinschaft mit seinen Mitmenschen zu führen. Andererseits ist Marx deutlich erkennbar von der Philosophie Hegels geprägt. Diese Prägung führt zu einer Sicht auf die Gesellschaft und ihre Geschichte, die nicht interkulturalistisch, sondern im Gegenteil extrem eurozentristisch und in weiten Zügen auch chauvinistisch ist. Dieser Versuch ist in drei Schritte gegliedert. Am Anfang steht eine Einführung in das Leben von Marx, die den historischen Rahmen vermittelt, den man kennen muss, um den Menschen und sein Werk zu verstehen. Im zweiten Schritt wird dieses Werk und seine Methode in seinen wesentlichen Zügen vor Augen geführt. Der Historische Materialismus wird erläutert. Aber auch die ökonomische Theorie von Marx kommt hier zur Sprach interkulturellen Blick auf Marx und den Marxismus. Hier gilt es, mit der besagten Spannung ins Reine zu kommen. Karl Marx interkulturell gelesen Bücher > Fachbücher > Philosophie > Epochen > Idealismus Kunststoff-Einband 17.11.2005, Bautz, Traugott, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 11363668 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Karl Marx interkulturell gelesen - Marco Iorio
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marco Iorio:
Karl Marx interkulturell gelesen - neues Buch

ISBN: 9783883092546

ID: 5c3d61e2c1f9c82f22de5ff8f65e8988

Karl Marx interkulturell gelesen Das Buch unternimmt den Versuch, eine eigentümliche Spannung vor Augen zu führen, die nicht nur das Werk, sondern auch den Charakter von Karl Marx (1818-1883) prägt. Einerseits verfolgt Marx in seinem philosophischem und politischem Schaffen ein globales, ja durchaus auch interkulturelles Projekt. Die proletarische Weltrevolution, die er anvisiert, soll alle Menschen überall auf der Erde von ökonomischen, sozialen und politischen Fesseln befreien, soll es jedem Individuum ermöglichen, ein selbstbestimmtes Leben in der Gemeinschaft mit seinen Mitmenschen zu führen. Andererseits ist Marx deutlich erkennbar von der Philosophie Hegels geprägt. Diese Prägung führt zu einer Sicht auf die Gesellschaft und ihre Geschichte, die nicht interkulturalistisch, sondern im Gegenteil extrem eurozentristisch und in weiten Zügen auch chauvinistisch ist. Dieser Versuch ist in drei Schritte gegliedert. Am Anfang steht eine Einführung in das Leben von Marx, die den historischen Rahmen vermittelt, den man kennen muss, um den Menschen und sein Werk zu verstehen. Im zweiten Schritt wird dieses Werk und seine Methode in seinen wesentlichen Zügen vor Augen geführt. Der Historische Materialismus wird erläutert. Aber auch die ökonomische Theorie von Marx kommt hier zur Sprach interkulturellen Blick auf Marx und den Marxismus. Hier gilt es, mit der besagten Spannung ins Reine zu kommen. Bücher / Fachbücher / Philosophie / Epochen / Idealismus 978-3-88309-254-6, Bautz, Traugott

Neues Buch Buch.ch
Nr. 11363668 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., wird besorgt, Lieferzeit unbekannt, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Karl Marx interkulturell gelesen - Marco Iorio
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marco Iorio:
Karl Marx interkulturell gelesen - neues Buch

ISBN: 9783883092546

ID: 3d65f4c478bca684a562fc3e4927c578

Karl Marx interkulturell gelesen Das Buch unternimmt den Versuch, eine eigentümliche Spannung vor Augen zu führen, die nicht nur das Werk, sondern auch den Charakter von Karl Marx (1818-1883) prägt. Einerseits verfolgt Marx in seinem philosophischem und politischem Schaffen ein globales, ja durchaus auch interkulturelles Projekt. Die proletarische Weltrevolution, die er anvisiert, soll alle Menschen überall auf der Erde von ökonomischen, sozialen und politischen Fesseln befreien, soll es jedem Individuum ermöglichen, ein selbstbestimmtes Leben in der Gemeinschaft mit seinen Mitmenschen zu führen. Andererseits ist Marx deutlich erkennbar von der Philosophie Hegels geprägt. Diese Prägung führt zu einer Sicht auf die Gesellschaft und ihre Geschichte, die nicht interkulturalistisch, sondern im Gegenteil extrem eurozentristisch und in weiten Zügen auch chauvinistisch ist. Dieser Versuch ist in drei Schritte gegliedert. Am Anfang steht eine Einführung in das Leben von Marx, die den historischen Rahmen vermittelt, den man kennen muß, um den Menschen und sein Werk zu verstehen. Im zweiten Schritt wird dieses Werk und seine Methode in seinen wesentlichen Zügen vor Augen geführt. Der Historische Materialismus wird erläutert. Aber auch die ökonomische Theorie von Marx kommt hier zur Sprach interkulturellen Blick auf Marx und den Marxismus. Hier gilt es, mit der besagten Spannung ins Reine zu kommen. Bücher / Fachbücher / Philosophie / Epochen / Idealismus 978-3-88309-254-6, Bautz, Traugott

Neues Buch Buch.de
Nr. 11363668 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig innerhalb von 3 Monaten, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Karl Marx interkulturell gelesen (Interkulturelle Bibliothek)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl Marx interkulturell gelesen (Interkulturelle Bibliothek) - gebrauchtes Buch

2005, ISBN: 9783883092546

ID: 8db0dd6ea4c73c6297937b7738171c6d

Binding:Taschenbuch,Label:Traugott Bautz,Publisher:Traugott Bautz,medium:Taschenbuch,numberOfPages:135,publicationDate:2005-11-17,ISBN:3883092541 Taschenbuch, Traugott Bautz

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03883092541 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Karl Marx interkulturell gelesen
Autor:

Marco Iorio

Titel:

Karl Marx interkulturell gelesen

ISBN-Nummer:

9783883092546

Detailangaben zum Buch - Karl Marx interkulturell gelesen


EAN (ISBN-13): 9783883092546
ISBN (ISBN-10): 3883092541
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Traugott Bautz

Buch in der Datenbank seit 05.06.2007 09:47:30
Buch zuletzt gefunden am 25.10.2016 17:01:00
ISBN/EAN: 9783883092546

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-88309-254-1, 978-3-88309-254-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher