. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6.49 EUR, größter Preis: 10.46 EUR, Mittelwert: 9.39 EUR
Interreligise Kompetenz als fundamentaler Aspekt - Thomas, Alexander; Stgbauer, Eva M; Mller, Henriette M
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas, Alexander; Stgbauer, Eva M; Mller, Henriette M:

Interreligise Kompetenz als fundamentaler Aspekt - neues Buch

2001, ISBN: 9783883092775

ID: 1714708

Die berlegungen zu diesem Konzept gehen von der Tatsache aus, da ein Dialog zwischen Vertretern verschiedener Kulturen und eine handlungswirksame interkulturelle Kompetenz ohne fundiertes Wissen um die religisen Grundlagen, Entwicklungsprozesse und Erscheinungsweisen von Kulturen nicht gelingen kann. Bei der Behandlung der interreligisen Kompetenzthematik in diesem Buch geht es nicht um den Aufbau und die Strkung der individuellen religisen Orientierung oder des persnlichen Glaubensbekenntnisses, sondern um Sensibilisierung, Wissensvermittlung und Kompetenz mit dem Ziel, die religisen Grundlagen kultureller Orientierungssysteme zu verstehen, wertzuschtzen und damit umgehen zu knnen. Im ersten Teil des Buches werden religise Aspekte der (Post)Moderne und des Christentums im Verhltnis zu den modernen westlichen Gesellschaften behandelt und am Beispiel christlicher Strukturen und Signaturen in Deutschland und im Kontext von Kunst und Werbung expliziert. In einem weiteren Abschnitt werden elementare Strukturen christlichen Glaubens dargelegt, um so eine Wissensgrundlage aufzubauen resp. zu reaktivieren, die es ermglicht, ein fundiertes Verstndnis fr die christlichen Wurzeln des eigenkulturellen Orientierungssystems im Kontext der europischen Kulturentwicklung zu gewinnen. Beide Abschnitte enthalten Hinweise auf die didaktische Umsetzung dieser Themen im interkulturellen Bildungs-, Ausbildungs- und Trainingsmodulen. Im zweiten Teil des Buches geht es um die Sensibilisierung fr die religisen Wurzeln fremder Kulturen, soweit sie fr den Aufbau interkultureller Handlungskompetenz wichtig sind. Am Beispiel eines Vergleichs zwischen Buddhismus - Christentum - Islam wird gezeigt, wie Religionen unterschiedliche Antworten auf existentielle Fragen des Menschen geben. Es wird thematisiert, wie ein persnliches und medienproduziertes Bild des Islams entsteht und wie im Kontrast dazu eine eigenstndige Erarbeitung fundamentaler Grundlagen einer fremden Religion (hier des Islams) als Basis kompetenten interkulturellen Handelns erfolgen kann. Auch hierzu werden Anleitungen zur didaktischen Umsetzung geboten. Das Buch ist sowohl zum Selbststudium als auch als Handreichung fr Dozenten im Bereich der Ausbildung in interkultureller Handlungskompetenz geeignet.Biographische InformationenDr. phil. Alexander Thomas ist Professor fr Sozialpsychologie und Organisationspsychologie an der Universitt Regensburg. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Psychologie interkulturellen Handelns mit Projekten z.B. zur Handlungswirksamkeit zentraler Kulturstandards, zu interkultureller Synergie in Arbeitsgruppen, zu interkulturellen Trainings in der Bundeswehr und zu Langzeitwirkungen im internationalen Jugendaustausch. Er ist Mitinitiator des seit 1988 bestehenden Forscher-Praktiker-Dialogs zur Qualifizierung des internationalen Jugendaustausches sowie des seit 2001 in Kooperation mit der Fachhochschule Regensburg durchgefhrten "Zusatzstudiums fr Internationale Handlungskompetenz". Religion Religion eBook, Traugott Bautz

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Interreligiöse Kompetenz als fundamentaler Aspekt - Alexander Thomas#Eva M. Stögbauer#Henriette M. Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Alexander Thomas#Eva M. Stögbauer#Henriette M. Müller:

Interreligiöse Kompetenz als fundamentaler Aspekt - neues Buch

2006, ISBN: 9783883092775

ID: 690862058

Die Überlegungen zu diesem Konzept gehen von der Tatsache aus, dass ein Dialog zwischen Vertretern verschiedener Kulturen und eine handlungswirksame interkulturelle Kompetenz ohne fundiertes Wissen um die religiösen Grundlagen, Entwicklungsprozesse und Erscheinungsweisen von Kulturen nicht gelingen kann. Bei der Behandlung der interreligiösen Kompetenzthematik in diesem Buch geht es nicht um den Aufbau und die Stärkung der individuellen religiösen Orientierung oder des persönlichen Glaubensbekenntnisses, sondern um Sensibilisierung, Wissensvermittlung und Kompetenz mit dem Ziel, die religiösen Grundlagen kultureller Orientierungssysteme zu verstehen, wertzuschätzen und damit umgehen zu können. Im ersten Teil des Buches werden religiöse Aspekte der (Post)Moderne und des Christentums im Verhältnis zu den modernen westlichen Gesellschaften behandelt und am Beispiel christlicher Strukturen und Signaturen in Deutschland und im Kontext von Kunst und Werbung expliziert. In einem weiteren Abschnitt werden elementare Strukturen christlichen Glaubens dargelegt, um so eine Wissensgrundlage aufzubauen resp. zu reaktivieren, die es ermöglicht, ein fundiertes Verständnis für die christlichen Wurzeln des eigenkulturellen Orientierungssystems im Kontext der europäischen Kulturentwicklung zu gewinnen. Beide Abschnitte enthalten Hinweise auf die didaktische Umsetzung dieser Themen im interkulturellen Bildungs-, Ausbildungs- und Trainingsmodulen. Im zweiten Teil des Buches geht es um die Sensibilisierung für die religiösen Wurzeln fremder Kulturen, soweit sie für den Aufbau interkultureller Handlungskompetenz wichtig sind. Am Beispiel eines Vergleichs zwischen Buddhismus - Christentum - Islam wird gezeigt, wie Religionen unterschiedliche Antworten auf existentielle Fragen des Menschen geben. Es wird thematisiert, wie ein persönliches und medienproduziertes Bild des Islams entsteht und wie im Kontrast dazu eine eigenständige Erarbeitung fundamentaler Grundlagen einer fremden Religion (hier des Islams) als Basis kompetenten interkulturellen Handelns erfolgen kann. Auch hierzu werden Anleitungen zur didaktischen Umsetzung geboten. Das Buch ist sowohl zum Selbststudium als auch als Handreichung für Dozenten im Bereich der Ausbildung in interkultureller Handlungskompetenz geeignet. Internationaler Handlungskompetenz Bücher Kunststoff-Einband 05.06.2006, Bautz, Traugott, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 13946768 Versandkosten:, , CH, Versandfertig innert 3 Wochen (EUR 2.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Interreligiöse Kompetenz als fundamentaler Aspekt - Alexander Thomas#Eva M. Stögbauer#Henriette M. Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Thomas#Eva M. Stögbauer#Henriette M. Müller:
Interreligiöse Kompetenz als fundamentaler Aspekt - neues Buch

ISBN: 9783883092775

ID: faa4efda42f960ca05f12ba0dd180e68

Internationaler Handlungskompetenz Die Überlegungen zu diesem Konzept gehen von der Tatsache aus, daß ein Dialog zwischen Vertretern verschiedener Kulturen und eine handlungswirksame interkulturelle Kompetenz ohne fundiertes Wissen um die religiösen Grundlagen, Entwicklungsprozesse und Erscheinungsweisen von Kulturen nicht gelingen kann. Bei der Behandlung der interreligiösen Kompetenzthematik in diesem Buch geht es nicht um den Aufbau und die Stärkung der individuellen religiösen Orientierung oder des persönlichen Glaubensbekenntnisses, sondern um Sensibilisierung, Wissensvermittlung und Kompetenz mit dem Ziel, die religiösen Grundlagen kultureller Orientierungssysteme zu verstehen, wertzuschätzen und damit umgehen zu können. Im ersten Teil des Buches werden religiöse Aspekte der (Post)Moderne und des Christentums im Verhältnis zu den modernen westlichen Gesellschaften behandelt und am Beispiel christlicher Strukturen und Signaturen in Deutschland und im Kontext von Kunst und Werbung expliziert. In einem weiteren Abschnitt werden elementare Strukturen christlichen Glaubens dargelegt, um so eine Wissensgrundlage aufzubauen resp. zu reaktivieren, die es ermöglicht, ein fundiertes Verständnis für die christlichen Wurzeln des eigenkulturellen Orientierungssystems im Kontext der europäischen Kulturentwicklung zu gewinnen. Beide Abschnitte enthalten Hinweise auf die didaktische Umsetzung dieser Themen im interkulturellen Bildungs-, Ausbildungs- und Trainingsmodulen. Im zweiten Teil des Buches geht es um die Sensibilisierung für die religiösen Wurzeln fremder Kulturen, soweit sie für den Aufbau interkultureller Handlungskompetenz wichtig sind. Am Beispiel eines Vergleichs zwischen Buddhismus - Christentum - Islam wird gezeigt, wie Religionen unterschiedliche Antworten auf existentielle Fragen des Menschen geben. Es wird thematisiert, wie ein persönliches und medienproduziertes Bild des Islams entsteht und wie im Kontrast dazu eine eigenständige Erarbeitung fundamentaler Grundlagen einer fremden Religion (hier des Islams) als Basis kompetenten interkulturellen Handelns erfolgen kann. Auch hierzu werden Anleitungen zur didaktischen Umsetzung geboten. Das Buch ist sowohl zum Selbststudium als auch als Handreichung für Dozenten im Bereich der Ausbildung in interkultureller Handlungskompetenz geeignet. Bücher 978-3-88309-277-5, Bautz, Traugott

Neues Buch Buch.de
Nr. 13946768 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig innerhalb von 3 Wochen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Interreligiöse Kompetenz als fundamentaler Aspekt - Alexander Thomas#Eva M. Stögbauer#Henriette M. Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Thomas#Eva M. Stögbauer#Henriette M. Müller:
Interreligiöse Kompetenz als fundamentaler Aspekt - neues Buch

ISBN: 9783883092775

ID: 108752644

Die Überlegungen zu diesem Konzept gehen von der Tatsache aus, daß ein Dialog zwischen Vertretern verschiedener Kulturen und eine handlungswirksame interkulturelle Kompetenz ohne fundiertes Wissen um die religiösen Grundlagen, Entwicklungsprozesse und Erscheinungsweisen von Kulturen nicht gelingen kann. Bei der Behandlung der interreligiösen Kompetenzthematik in diesem Buch geht es nicht um den Aufbau und die Stärkung der individuellen religiösen Orientierung oder des persönlichen Glaubensbekenntnisses, sondern um Sensibilisierung, Wissensvermittlung und Kompetenz mit dem Ziel, die religiösen Grundlagen kultureller Orientierungssysteme zu verstehen, wertzuschätzen und damit umgehen zu können. Im ersten Teil des Buches werden religiöse Aspekte der (Post)Moderne und des Christentums im Verhältnis zu den modernen westlichen Gesellschaften behandelt und am Beispiel christlicher Strukturen und Signaturen in Deutschland und im Kontext von Kunst und Werbung expliziert. In einem weiteren Abschnitt werden elementare Strukturen christlichen Glaubens dargelegt, um so eine Wissensgrundlage aufzubauen resp. zu reaktivieren, die es ermöglicht, ein fundiertes Verständnis für die christlichen Wurzeln des eigenkulturellen Orientierungssystems im Kontext der europäischen Kulturentwicklung zu gewinnen. Beide Abschnitte enthalten Hinweise auf die didaktische Umsetzung dieser Themen im interkulturellen Bildungs-, Ausbildungs- und Trainingsmodulen. Im zweiten Teil des Buches geht es um die Sensibilisierung für die religiösen Wurzeln fremder Kulturen, soweit sie für den Aufbau interkultureller Handlungskompetenz wichtig sind. Am Beispiel eines Vergleichs zwischen Buddhismus - Christentum - Islam wird gezeigt, wie Religionen unterschiedliche Antworten auf existentielle Fragen des Menschen geben. Es wird thematisiert, wie ein persönliches und medienproduziertes Bild des Islams entsteht und wie im Kontrast dazu eine eigenständige Erarbeitung fundamentaler Grundlagen einer fremden Religion (hier des Islams) als Basis kompetenten interkulturellen Handelns erfolgen kann. Auch hierzu werden Anleitungen zur didaktischen Umsetzung geboten. Das Buch ist sowohl zum Selbststudium als auch als Handreichung für Dozenten im Bereich der Ausbildung in interkultureller Handlungskompetenz geeignet. Internationaler Handlungskompetenz Buch (dtsch.) Bücher, Bautz, Traugott

Neues Buch Thalia.de
No. 13946768 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Wochen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Interreligiöse Kompetenz als fundamentaler Aspekt - Alexander Thomas; Eva M Stögbauer; Henriette M Müller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Thomas; Eva M Stögbauer; Henriette M Müller:
Interreligiöse Kompetenz als fundamentaler Aspekt - neues Buch

2006, ISBN: 9783883092775

ID: 7435635

Internationaler Handlungskompetenz, Buch, Buch, [PU: Traugott Bautz]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Interreligiöse Kompetenz als fundamentaler Aspekt
Autor:

Alexander Thomas, Eva M Stögbauer, Henriette M Müller

Titel:

Interreligiöse Kompetenz als fundamentaler Aspekt

ISBN-Nummer:

9783883092775

Detailangaben zum Buch - Interreligiöse Kompetenz als fundamentaler Aspekt


EAN (ISBN-13): 9783883092775
ISBN (ISBN-10): 3883092770
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Bautz, Traugott

Buch in der Datenbank seit 26.06.2008 14:16:14
Buch zuletzt gefunden am 26.10.2016 22:53:15
ISBN/EAN: 9783883092775

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-88309-277-0, 978-3-88309-277-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher