. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 21.08 EUR, größter Preis: 36.65 EUR, Mittelwert: 29.55 EUR
Buddhistische Lehre und die inhaltliche Toleranz - Ram A. Mall
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ram A. Mall:

Buddhistische Lehre und die inhaltliche Toleranz - neues Buch

2005, ISBN: 9783883092812

ID: 690853947

Was ist der Buddhismus seinem Wesen nach? Welche Bedeutung hat er heute? Die vorgelegte Darstellung des interkulturellen Philosophen Ram Adhar Mall orientiert sich am Urbuddhismus und beruht auf der Darstellung der Lehre Buddhas in den dreWas ist der Buddhismus seinem Wesen nach? Welche Bedeutung hat er heute? Die vorgelegte Darstellung des interkulturellen Philosophen Ram Adhar Mall orientiert sich am Urbuddhismus und beruht auf der Darstellung der Lehre Buddhas in den drei Körben des Pali-Kanons. Nicht die Göttlichkeit Buddhas soll gezeigt werden, sondern sein Menschsein, sein Weg und sein Dharma. Die praktische Interkulturalität, Interreligiosität von Buddhas Lehre verbindet West und Ost mit Nord und Süd. Die Untersuchung zeigt ferner Überlappungen mit der christlichen Lehre auf, wirft einen kritischen Blick auf die Kastenordnung und zeichnet Wege auf, die eine Anerkennung des Anderen in seiner Andersheit implizieren. Die Kompatibilität des Buddhistischen Prinzips mit der Toleranz wurde immer wieder diskutiert. Der Autor verbindet eine toleranztheoretische und toleranzpraktische Systematik dieses Prinzips mit dem Postulat der inhaltlichen Toleranz Gustav Menschings, die ebenfalls von interkulturell-philosophischer Tragweite ist. Er hält konsequent einen Vergleich mit anderen philosophischen, theologischen und psychologischen Systemen durch. Malls Überlegungen sind von drei methodologischen Schritten geleitet: 1. einem buddhistisch-interkulturellen, 2. einem toleranzpraktisch-interkulturellen, 3. einem ästhetisch-interkulturellen. Die Zusammenfügung dieses hermeneutischen Dreiecks macht deutlich, warum der Verfasser für eine Methodologie des Dialogs auf der Grundlage der inhaltlichen Toleranz plädiert und eine interkulturelle Orientierung, die eine vorbehaltlose Offenheit für interkulturelle Verständigung als Schlüsselbegriff voraussetzt, für konstitutiv hält. Eine interkulturelle Einführung Bücher > Fachbücher > Philosophie Taschenbuch 04.02.2005, Bautz, Traugott, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 11296876 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Buddhistische Lehre und die inhaltliche Toleranz - Ram A. Mall
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Ram A. Mall:

Buddhistische Lehre und die inhaltliche Toleranz - neues Buch

ISBN: 9783883092812

ID: 82868ab4eacfc1709bda22dbe350cfe5

Eine interkulturelle Einführung Was ist der Buddhismus seinem Wesen nach? Welche Bedeutung hat er heute? Die vorgelegte Darstellung des interkulturellen Philosophen Ram Adhar Mall orientiert sich am Urbuddhismus und beruht auf der Darstellung der Lehre Buddhas in den dreWas ist der Buddhismus seinem Wesen nach? Welche Bedeutung hat er heute? Die vorgelegte Darstellung des interkulturellen Philosophen Ram Adhar Mall orientiert sich am Urbuddhismus und beruht auf der Darstellung der Lehre Buddhas in den drei Körben des Pali-Kanons. Nicht die Göttlichkeit Buddhas soll gezeigt werden, sondern sein Menschsein, sein Weg und sein Dharma. Die praktische Interkulturalität, Interreligiosität von Buddhas Lehre verbindet West und Ost mit Nord und Süd. Die Untersuchung zeigt ferner Überlappungen mit der christlichen Lehre auf, wirft einen kritischen Blick auf die Kastenordnung und zeichnet Wege auf, die eine Anerkennung des Anderen in seiner Andersheit implizieren. Die Kompatibilität des Buddhistischen Prinzips mit der Toleranz wurde immer wieder diskutiert. Der Autor verbindet eine toleranztheoretische und toleranzpraktische Systematik dieses Prinzips mit dem Postulat der inhaltlichen Toleranz Gustav Menschings, die ebenfalls von interkulturell-philosophischer Tragweite ist. Er hält konsequent einen Vergleich mit anderen philosophischen, theologischen und psychologischen Systemen durch. Malls Überlegungen sind von drei methodologischen Schritten geleitet: 1. einem buddhistisch-interkulturellen, 2. einem toleranzpraktisch-interkulturellen, 3. einem ästhetisch-interkulturellen. Die Zusammenfügung dieses hermeneutischen Dreiecks macht deutlich, warum der Verfasser für eine Methodologie des Dialogs auf der Grundlage der inhaltlichen Toleranz plädiert und eine interkulturelle Orientierung, die eine vorbehaltlose Offenheit für interkulturelle Verständigung als Schlüsselbegriff voraussetzt, für konstitutiv hält. Bücher / Fachbücher / Philosophie 978-3-88309-281-2, Bautz, Traugott

Neues Buch Buch.de
Nr. 11296876 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig innerhalb von 3 Monaten, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Buddhistische Lehre und die inhaltliche Toleranz - Ram A. Mall
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ram A. Mall:
Buddhistische Lehre und die inhaltliche Toleranz - neues Buch

ISBN: 9783883092812

ID: 108753298

Was ist der Buddhismus seinem Wesen nach? Welche Bedeutung hat er heute? Die vorgelegte Darstellung des interkulturellen Philosophen Ram Adhar Mall orientiert sich am Urbuddhismus und beruht auf der Darstellung der Lehre Buddhas in den dreWas ist der Buddhismus seinem Wesen nach? Welche Bedeutung hat er heute? Die vorgelegte Darstellung des interkulturellen Philosophen Ram Adhar Mall orientiert sich am Urbuddhismus und beruht auf der Darstellung der Lehre Buddhas in den drei Körben des Pali-Kanons. Nicht die Göttlichkeit Buddhas soll gezeigt werden, sondern sein Menschsein, sein Weg und sein Dharma. Die praktische Interkulturalität, Interreligiosität von Buddhas Lehre verbindet West und Ost mit Nord und Süd. Die Untersuchung zeigt ferner Überlappungen mit der christlichen Lehre auf, wirft einen kritischen Blick auf die Kastenordnung und zeichnet Wege auf, die eine Anerkennung des Anderen in seiner Andersheit implizieren. Die Kompatibilität des Buddhistischen Prinzips mit der Toleranz wurde immer wieder diskutiert. Der Autor verbindet eine toleranztheoretische und toleranzpraktische Systematik dieses Prinzips mit dem Postulat der inhaltlichen Toleranz Gustav Menschings, die ebenfalls von interkulturell-philosophischer Tragweite ist. Er hält konsequent einen Vergleich mit anderen philosophischen, theologischen und psychologischen Systemen durch. Malls Überlegungen sind von drei methodologischen Schritten geleitet: 1. einem buddhistisch-interkulturellen, 2. einem toleranzpraktisch-interkulturellen, 3. einem ästhetisch-interkulturellen. Die Zusammenfügung dieses hermeneutischen Dreiecks macht deutlich, warum der Verfasser für eine Methodologie des Dialogs auf der Grundlage der inhaltlichen Toleranz plädiert und eine interkulturelle Orientierung, die eine vorbehaltlose Offenheit für interkulturelle Verständigung als Schlüsselbegriff voraussetzt, für konstitutiv hält. Eine interkulturelle Einführung Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Philosophie, Bautz, Traugott

Neues Buch Thalia.de
No. 11296876 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Wochen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Buddhistische Lehre und die inhaltliche Toleranz - Mall, Ram A
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mall, Ram A:
Buddhistische Lehre und die inhaltliche Toleranz - neues Buch

ISBN: 9783883092812

ID: 1812897

Was ist der Buddhismus seinem Wesen nach? Welche Bedeutung hat er heute? Die vorgelegte Darstellung des interkulturellen Philosophen Ram Adhar Mall orientiert sich am Urbuddhismus und beruht auf der Darstellung der Lehre Buddhas in den dreWas ist der Buddhismus seinem Wesen nach? Welche Bedeutung hat er heute? Die vorgelegte Darstellung des interkulturellen Philosophen Ram Adhar Mall orientiert sich am Urbuddhismus und beruht auf der Darstellung der Lehre Buddhas in den drei Krben des Pali-Kanons. Nicht die Gttlichkeit Buddhas soll gezeigt werden, sondern sein Menschsein, sein Weg und sein Dharma. Die praktische Interkulturalitt, Interreligiositt von Buddhas Lehre verbindet West und Ost mit Nord und Sd. Die Untersuchung zeigt ferner berlappungen mit der christlichen Lehre auf, wirft einen kritischen Blick auf die Kastenordnung und zeichnet Wege auf, die eine Anerkennung des Anderen in seiner Andersheit implizieren. Die Kompatibilitt des Buddhistischen Prinzips mit der Toleranz wurde immer wieder diskutiert. Der Autor verbindet eine toleranztheoretische und toleranzpraktische Systematik dieses Prinzips mit dem Postulat der inhaltlichen Toleranz Gustav Menschings, die ebenfalls von interkulturell-philosophischer Tragweite ist. Er hlt konsequent einen Vergleich mit anderen philosophischen, theologischen und psychologischen Systemen durch. Malls berlegungen sind von drei methodologischen Schritten geleitet:1. einem buddhistisch-interkulturellen,2. einem toleranzpraktisch-interkulturellen,3. einem sthetisch-interkulturellen.Die Zusammenfgung dieses hermeneutischen Dreiecks macht deutlich, warum der Verfasser fr eine Methodologie des Dialogs auf der Grundlage der inhaltlichen Toleranz pldiert und eine interkulturelle Orientierung, die eine vorbehaltlose Offenheit fr interkulturelle Verstndigung als Schlsselbegriff voraussetzt, fr konstitutiv hlt.ReiheBausteine zur Mensching-Forschung - Band 3 Social Science Social Science eBook, Traugott Bautz

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Buddhistische Lehre und die inhaltliche Toleranz / Eine interkulturelle Einführung / Band 9 der Schriftenreihe: Bausteine zur Mensching-Forschung - Ram Adhar Mall / bearbeitet und herausgegeben von Hamid Reza Yousefi und Ina Braun
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ram Adhar Mall / bearbeitet und herausgegeben von Hamid Reza Yousefi und Ina Braun:
Buddhistische Lehre und die inhaltliche Toleranz / Eine interkulturelle Einführung / Band 9 der Schriftenreihe: Bausteine zur Mensching-Forschung - gebrauchtes Buch

2005, ISBN: 3883092819

ID: 1094642798

[EAN: 9783883092812], [SC: 2.3], [PU: Verlag Bautz GmbH, Nordhausen 2005], RELIGION, 173 Seiten, broschiert

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Verlag Traugott Bautz GmbH, Nordhausen, Germany [53280546] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Buddhistische Lehre und die inhaltliche Toleranz: Eine interkulturelle Einführung
Autor:

Ram A Mall

Titel:

Buddhistische Lehre und die inhaltliche Toleranz: Eine interkulturelle Einführung

ISBN-Nummer:

9783883092812

Detailangaben zum Buch - Buddhistische Lehre und die inhaltliche Toleranz: Eine interkulturelle Einführung


EAN (ISBN-13): 9783883092812
ISBN (ISBN-10): 3883092819
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Verlag Bautz GmbH, Nordhausen 2005

Buch in der Datenbank seit 08.11.2007 18:06:56
Buch zuletzt gefunden am 25.10.2016 17:04:04
ISBN/EAN: 9783883092812

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-88309-281-9, 978-3-88309-281-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher