. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15,29 €, größter Preis: 16,50 €, Mittelwert: 16,26 €
Theodor Kotulla - Peter W. Jansen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter W. Jansen:

Theodor Kotulla - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783883777948

ID: 9783883777948

Regisseur und Kritiker Theodor Kotulla (1928-2001) begann als Filmkritiker in Münster. Von 1957 bis 1968 war er einer der Autoren der Zeitschrift `Filmkritik`, die in den 1960er Jahren zur wegweisenden filmpublizistischen Kraft in der BRD wurde. Kotullas Arbeiten atmeten den Geist der Aufklärung, woran die unmittelbar vergangene deutsche Geschichte einen beträchtlichen Anteil hatte. Schließlich wagte Kotulla den Sprung `auf die andere Seite` und begann, Filme zu drehen. Immer wieder thematisiert er in seinem filmischen Oeuvre bürgerliche Verhaltensformen und -normen, befragt sie nach ihrem Wahrheitsgehalt und nach ihren Deformationen. In seinem Film `Aus einem deutschen Leben` (1977) rekonstruiert er den Lebenslauf von Rudolf Höß, des Kommandanten des Vernichtungslagers Auschwitz - bis heute eine der eindringlichsten und analytischsten filmischen Darstellungen der Mechanismen des Holocaust. Der Band erschließt exemplarische Essays und Kritiken von Kotulla, ergänzt durch Radiomanuskripte. Wie sein Schreiben über Filme sich verbindet mit dem Anspruch, Filme für ein aufmerksames Publikum zu inszenieren, untersucht Peter W. Jansen. Heinz Ungureit erinnert sich in einem auch autobiografisch geprägten Text an die gemeinsamen Anfänge in Münster. Ulrich Döge liefert eine umfangreiche Filmobibliografie. Theodor Kotulla: Theodor Kotulla (1928-2001) begann als Filmkritiker in Münster. Von 1957 bis 1968 war er einer der Autoren der Zeitschrift `Filmkritik`, die in den 1960er Jahren zur wegweisenden filmpublizistischen Kraft in der BRD wurde. Kotullas Arbeiten atmeten den Geist der Aufklärung, woran die unmittelbar vergangene deutsche Geschichte einen beträchtlichen Anteil hatte. Schließlich wagte Kotulla den Sprung `auf die andere Seite` und begann, Filme zu drehen. Immer wieder thematisiert er in seinem filmischen Oeuvre bürgerliche Verhaltensformen und -normen, befragt sie nach ihrem Wahrheitsgehalt und nach ihren Deformationen. In seinem Film `Aus einem deutschen Leben` (1977) rekonstruiert er den Lebenslauf von Rudolf Höß, des Kommandanten des Vernichtungslagers Auschwitz - bis heute eine der eindringlichsten und analytischsten filmischen Darstellungen der Mechanismen des Holocaust. Der Band erschließt exemplarische Essays und Kritiken von Kotulla, ergänzt durch Radiomanuskripte. Wie sein Schreiben über Filme sich verbindet mit dem Anspruch, Filme für ein aufmerksames Publikum zu inszenieren, untersucht Peter W. Jansen. Heinz Ungureit erinnert sich in einem auch autobiografisch geprägten Text an die gemeinsamen Anfänge in Münster. Ulrich Döge liefert eine umfangreiche Filmobibliografie. Film / Kritik, Rezeption Regie ( Regisseur ) Regisseur - Regie, Edition Text & Kritik

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Theodor Kotulla - Peter W. Jansen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Peter W. Jansen:

Theodor Kotulla - Taschenbuch

2005, ISBN: 3883777943

ID: 13711611850

[EAN: 9783883777948], Neubuch, [PU: Edition Text & Kritik Jan 2005], FILM / KRITIK, REZEPTION; REGIE ( REGISSEUR ); -, Neuware - Theodor Kotulla (1928-2001) begann als Filmkritiker in Münster. Von 1957 bis 1968 war er einer der Autoren der Zeitschrift 'Filmkritik', die in den 1960er Jahren zur wegweisenden filmpublizistischen Kraft in der BRD wurde. Kotullas Arbeiten atmeten den Geist der Aufklärung, woran die unmittelbar vergangene deutsche Geschichte einen beträchtlichen Anteil hatte. Schließlich wagte Kotulla den Sprung 'auf die andere Seite' und begann, Filme zu drehen. Immer wieder thematisiert er in seinem filmischen Oeuvre bürgerliche Verhaltensformen und -normen, befragt sie nach ihrem Wahrheitsgehalt und nach ihren Deformationen. In seinem Film 'Aus einem deutschen Leben' (1977) rekonstruiert er den Lebenslauf von Rudolf Höß, des Kommandanten des Vernichtungslagers Auschwitz - bis heute eine der eindringlichsten und analytischsten filmischen Darstellungen der Mechanismen des Holocaust. Der Band erschließt exemplarische Essays und Kritiken von Kotulla, ergänzt durch Radiomanuskripte. Wie sein Schreiben über Filme sich verbindet mit dem Anspruch, Filme für ein aufmerksames Publikum zu inszenieren, untersucht Peter W. Jansen. Heinz Ungureit erinnert sich in einem auch autobiografisch geprägten Text an die gemeinsamen Anfänge in Münster. Ulrich Döge liefert eine umfangreiche Filmobibliografie. 252 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Theodor Kotulla. Regisseur und Kritiker (FILM & SCHRIFT 1) - Rolf Aurich, Wolfgang Jacobsen, Deutsche Kinemathek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rolf Aurich, Wolfgang Jacobsen, Deutsche Kinemathek:
Theodor Kotulla. Regisseur und Kritiker (FILM & SCHRIFT 1) - Taschenbuch

ISBN: 3883777943

[SR: 4610137], Taschenbuch, [EAN: 9783883777948], edition text + kritik, edition text + kritik, Book, [PU: edition text + kritik], edition text + kritik, 187292, Deutschland, 187288, Nach Ländern & Kontinenten, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498510, Film, Fernsehen & Theater, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498456, Geschichte, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3119061, Film, 3119081, Filmanalyse, 3119091, Filmgeschichte, 555282, Filmtheorie, 3119121, Jahrbücher, 3118991, Einzelmedien, 3118971, Medienwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555244, Regie, 555232, Filmberufe & -technik, 555032, Film & Fernsehen, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Theodor Kotulla. Regisseur und Kritiker (FILM & SCHRIFT 1) - Rolf Aurich, Wolfgang Jacobsen, Deutsche Kinemathek
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rolf Aurich, Wolfgang Jacobsen, Deutsche Kinemathek:
Theodor Kotulla. Regisseur und Kritiker (FILM & SCHRIFT 1) - Taschenbuch

ISBN: 3883777943

[SR: 4610137], Taschenbuch, [EAN: 9783883777948], edition text + kritik, edition text + kritik, Book, [PU: edition text + kritik], edition text + kritik, 187292, Deutschland, 187288, Nach Ländern & Kontinenten, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498510, Film, Fernsehen & Theater, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498456, Geschichte, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3119061, Film, 3119081, Filmanalyse, 3119091, Filmgeschichte, 555282, Filmtheorie, 3119121, Jahrbücher, 3118991, Einzelmedien, 3118971, Medienwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555244, Regie, 555232, Filmberufe & -technik, 555032, Film & Fernsehen, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
opus-one
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Theodor Kotulla - Regisseur und Kritiker
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Theodor Kotulla - Regisseur und Kritiker - Taschenbuch

2005, ISBN: 9783883777948

[ED: Taschenbuch], [PU: edition text + kritik], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 339g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Theodor Kotulla
Autor:

Jansen, Peter W.

Titel:

Theodor Kotulla

ISBN-Nummer:

9783883777948

Film & Schrift verknüpft Filmgeschichte und Filmpublizistik. Ausgangspunkt ist der Film in Deutschland. Film & Schrift wird heute unbekannte Filmpublizisten neu entdecken. Film & Schrift wird Filmpublizisten auswählen, die starke individuell-formale Momente im Schreiben, ein Stil, ebenso auszeichnet wie ein Reichtum an biografischen Hintergründen, eine starke Verwicklung in deutsche Zeitgeschichte. Film & Schrift wird erörtern, inwiefern Filmkritik nicht allein als Dienstleistung am Leser verstanden werden kann, sondern auch als ein literarischer Gattungsbegriff. Film & Schrift legt einen Akzent auf die Frage nach Filmen als zeitgeschichtlicher Quelle. Und mahnt an, dass Filme allein, ohne die geschriebene und gesprochene Filmkritik, als Quelle dabei unvollständig bleiben. Film & Schrift nimmt die gesamte Praxis von Schreiben und Filmen in den Blick. Filmkritiker als Drehbuchautoren und als Regisseure, Wort- und Bildproduzenten in einer Person. Film & Schrift hat eine schriftliche Materialbasis: Texte aus Zeitungen und Zeitschriften, Sendemanuskripte für den Hörfunk, Drehbuchauszüge, Protokolle "filmisch gedachter" Fernsehbeiträge. Und mehr. Film & Schrift interessiert sich für die Autoren hinter den Wörtern und Bildern und arbeitet Biografien auf. Der Band erschließt exemplarische Essays und Kritiken von Kotulla, ergänzt durch Radiomanuskripte. Wie sein Schreiben über Filme sich verbindet mit dem Anspruch, Filme für ein aufmerksames Publikum zu inszenieren, untersucht Peter W. Jansen. Heinz Ungureit erinnert sich in einem auch autobiografisch geprägten Text an die gemeinsamen Anfänge in Münster. Ulrich Döge liefert eine umfangreiche Filmobibliografie.

Detailangaben zum Buch - Theodor Kotulla


EAN (ISBN-13): 9783883777948
ISBN (ISBN-10): 3883777943
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Edition Text + Kritik
252 Seiten
Gewicht: 0,338 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.01.2007 05:57:57
Buch zuletzt gefunden am 14.12.2016 21:25:59
ISBN/EAN: 9783883777948

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-88377-794-3, 978-3-88377-794-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher