. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,90 €, größter Preis: 23,77 €, Mittelwert: 16,67 €
Dämonen - Johannes Scherr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johannes Scherr:

Dämonen - Taschenbuch

2007, ISBN: 3890945406

ID: 15237154904

[EAN: 9783890945408], Neubuch, [PU: Joh. Bohmeier Nov 2007], Neuware - Seit Jahrhunderten sind und waren die Menschen immer und überall bereit, um der lächerlichsten Luftschlösser, um des tollsten Unsinns willen einander alles mögliche Herzeleid anzutun und sich die Köpfe einzuschlagen. So martern und morden sie einander, seit Jahrhunderten wegen der ,richtigen' Religion, der ,richtigen' Art zu Leben und vielem mehr. Der oft abergläubige Zank um religiöse Dogmen, inspirierte auch die Fanatiker des Atheismus, welche oft genug keinem Fanatiker inquisitorischer Alleinseligmacherei an Unduldsamkeit und Verfolgungswut nachstehen. Die ganze sogenannte Weltgeschichte ist nur die lange trauervolle Geschichte von Verfolgern und Verfolgten. Dieses von Tätern und Opfern durchgeführte Trauerspiel wird noch in den zwei letzten Menschen, welche auf dem erkalteten Erdball den Daseinskampf kämpfen werden, seine Rollenträger haben. Gewiss, es wäre ungerecht wenn man verschweigt, dass hunderte, ja - tausende von redlichen Männern und Frauen aller Gruppierungen, den aufrichtigen Willen und innigen Wunsch haben, dass die von ihnen in ihrer ganzen Schwere und Bedrohlichkeit erkannten Probleme einer Lösung zugeführt werden. Aber dieser Wunsch bleibt unerfüllt, da er von Beschränktheit und Selbstsucht auf der einen, Fantasterei und Leidenschaft auf der anderen Seite und insbesondere von den 'Mächtigen der Welt' behindert wird. Das Dämonische wird walten und die Stimme der Vernunft überschreien. Schaut in die Vergangenheit, aus dem Spiegel derselben blickt euch die Zukunft an. Der Historiker Johannes Scherr beschreibt kritisch, witzig und unangepasst wichtige - heute weitgehend unbekannte - Zeitabschnitte der Geschichte, bringt dabei Abstruses zutage und gewährt uns äußerst interessante Ein- und Ausblicke auf die ,tragisch-komische' menschliche Natur: Er berichtet über das berühmteste Liebespaar des Mittelalters (Abälard und Héloise), über den 'türkischen Heiland von Karaburun' (dem Ursprung der Kommunistischen Idee und des Kommunismus), über Thomas de Torquemada und die Inquisition in Spanien, und vieles, vieles mehr. 128 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dämonen - Johannes Scherr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Johannes Scherr:

Dämonen - Taschenbuch

2007, ISBN: 3890945406

ID: 15237152282

[EAN: 9783890945408], Neubuch, [PU: Joh. Bohmeier Nov 2007], Neuware - Seit Jahrhunderten sind und waren die Menschen immer und überall bereit, um der lächerlichsten Luftschlösser, um des tollsten Unsinns willen einander alles mögliche Herzeleid anzutun und sich die Köpfe einzuschlagen. So martern und morden sie einander, seit Jahrhunderten wegen der ,richtigen' Religion, der ,richtigen' Art zu Leben und vielem mehr. Der oft abergläubige Zank um religiöse Dogmen, inspirierte auch die Fanatiker des Atheismus, welche oft genug keinem Fanatiker inquisitorischer Alleinseligmacherei an Unduldsamkeit und Verfolgungswut nachstehen. Die ganze sogenannte Weltgeschichte ist nur die lange trauervolle Geschichte von Verfolgern und Verfolgten. Dieses von Tätern und Opfern durchgeführte Trauerspiel wird noch in den zwei letzten Menschen, welche auf dem erkalteten Erdball den Daseinskampf kämpfen werden, seine Rollenträger haben. Gewiss, es wäre ungerecht wenn man verschweigt, dass hunderte, ja - tausende von redlichen Männern und Frauen aller Gruppierungen, den aufrichtigen Willen und innigen Wunsch haben, dass die von ihnen in ihrer ganzen Schwere und Bedrohlichkeit erkannten Probleme einer Lösung zugeführt werden. Aber dieser Wunsch bleibt unerfüllt, da er von Beschränktheit und Selbstsucht auf der einen, Fantasterei und Leidenschaft auf der anderen Seite und insbesondere von den 'Mächtigen der Welt' behindert wird. Das Dämonische wird walten und die Stimme der Vernunft überschreien. Schaut in die Vergangenheit, aus dem Spiegel derselben blickt euch die Zukunft an. Der Historiker Johannes Scherr beschreibt kritisch, witzig und unangepasst wichtige - heute weitgehend unbekannte - Zeitabschnitte der Geschichte, bringt dabei Abstruses zutage und gewährt uns äußerst interessante Ein- und Ausblicke auf die ,tragisch-komische' menschliche Natur: Er berichtet über das berühmteste Liebespaar des Mittelalters (Abälard und Héloise), über den 'türkischen Heiland von Karaburun' (dem Ursprung der Kommunistischen Idee und des Kommunismus), über Thomas de Torquemada und die Inquisition in Spanien, und vieles, vieles mehr. 128 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dämonen - Johannes Scherr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johannes Scherr:
Dämonen - Taschenbuch

2007

ISBN: 3890945406

ID: 15237153860

[EAN: 9783890945408], Neubuch, [PU: Joh. Bohmeier Nov 2007], Neuware - Seit Jahrhunderten sind und waren die Menschen immer und überall bereit, um der lächerlichsten Luftschlösser, um des tollsten Unsinns willen einander alles mögliche Herzeleid anzutun und sich die Köpfe einzuschlagen. So martern und morden sie einander, seit Jahrhunderten wegen der ,richtigen' Religion, der ,richtigen' Art zu Leben und vielem mehr. Der oft abergläubige Zank um religiöse Dogmen, inspirierte auch die Fanatiker des Atheismus, welche oft genug keinem Fanatiker inquisitorischer Alleinseligmacherei an Unduldsamkeit und Verfolgungswut nachstehen. Die ganze sogenannte Weltgeschichte ist nur die lange trauervolle Geschichte von Verfolgern und Verfolgten. Dieses von Tätern und Opfern durchgeführte Trauerspiel wird noch in den zwei letzten Menschen, welche auf dem erkalteten Erdball den Daseinskampf kämpfen werden, seine Rollenträger haben. Gewiss, es wäre ungerecht wenn man verschweigt, dass hunderte, ja - tausende von redlichen Männern und Frauen aller Gruppierungen, den aufrichtigen Willen und innigen Wunsch haben, dass die von ihnen in ihrer ganzen Schwere und Bedrohlichkeit erkannten Probleme einer Lösung zugeführt werden. Aber dieser Wunsch bleibt unerfüllt, da er von Beschränktheit und Selbstsucht auf der einen, Fantasterei und Leidenschaft auf der anderen Seite und insbesondere von den 'Mächtigen der Welt' behindert wird. Das Dämonische wird walten und die Stimme der Vernunft überschreien. Schaut in die Vergangenheit, aus dem Spiegel derselben blickt euch die Zukunft an. Der Historiker Johannes Scherr beschreibt kritisch, witzig und unangepasst wichtige - heute weitgehend unbekannte - Zeitabschnitte der Geschichte, bringt dabei Abstruses zutage und gewährt uns äußerst interessante Ein- und Ausblicke auf die ,tragisch-komische' menschliche Natur: Er berichtet über das berühmteste Liebespaar des Mittelalters (Abälard und Héloise), über den 'türkischen Heiland von Karaburun' (dem Ursprung der Kommunistischen Idee und des Kommunismus), über Thomas de Torquemada und die Inquisition in Spanien, und vieles, vieles mehr. 128 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dämonen - Scherr, Johannes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Scherr, Johannes:
Dämonen - gebunden oder broschiert

11, ISBN: 9783890945408

ID: 13698922896

Hardcover, PLEASE NOTE, WE DO NOT SHIP TO DENMARK. New Book from multilingual publisher. Shipped from UK within 4 to 14 days. Please check language within the description., [PU: Bohmeier, Joh]

Neues Buch Alibris.com
Paperbackshop International
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dämonen - Johannes Scherr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johannes Scherr:
Dämonen - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783890945408

Taschenbuch, ID: 8562531

[ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Bohmeier, J]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Dämonen
Autor:

Johannes Scherr

Titel:

Dämonen

ISBN-Nummer:

9783890945408

Seit Jahrhunderten sind und waren die Menschen immer und überall bereit, um der lächerlichsten Luftschlösser, um des tollsten Unsinns willen einander alles mögliche Herzeleid anzutun und sich die Köpfe einzuschlagen. So martern und morden sie einander, seit Jahrhunderten wegen der ,richtigen' Religion, der ,richtigen' Art zu Leben und vielem mehr. Der oft abergläubige Zank um religiöse Dogmen, inspirierte auch die Fanatiker des Atheismus, welche oft genug keinem Fanatiker inquisitorischer Alleinseligmacherei an Unduldsamkeit und Verfolgungswut nachstehen. Die ganze sogenannte Weltgeschichte ist nur die lange trauervolle Geschichte von Verfolgern und Verfolgten. Dieses von Tätern und Opfern durchgeführte Trauerspiel wird noch in den zwei letzten Menschen, welche auf dem erkalteten Erdball den Daseinskampf kämpfen werden, seine Rollenträger haben. Gewiss, es wäre ungerecht wenn man verschweigt, dass hunderte, ja - tausende von redlichen Männern und Frauen aller Gruppierungen, den aufrichtigen Willen und innigen Wunsch haben, dass die von ihnen in ihrer ganzen Schwere und Bedrohlichkeit erkannten Probleme einer Lösung zugeführt werden. Aber dieser Wunsch bleibt unerfüllt, da er von Beschränktheit und Selbstsucht auf der einen, Fantasterei und Leidenschaft auf der anderen Seite und insbesondere von den 'Mächtigen der Welt' behindert wird. Das Dämonische wird walten und die Stimme der Vernunft überschreien. Schaut in die Vergangenheit, aus dem Spiegel derselben blickt euch die Zukunft an. Der Historiker Johannes Scherr beschreibt kritisch, witzig und unangepasst wichtige - heute weitgehend unbekannte - Zeitabschnitte der Geschichte, bringt dabei Abstruses zutage und gewährt uns äußerst interessante Ein- und Ausblicke auf die ,tragisch-komische' menschliche Natur: Er berichtet über das berühmteste Liebespaar des Mittelalters (Abälard und Héloise), über den "türkischen Heiland von Karaburun" (dem Ursprung der Kommunistischen Idee und des Kommunismus), über Thomas de Torquemada und die Inquisition in Spanien, und vieles, vieles mehr. Ein Brief statt einer Vorrede. Vorrede zur zweiten Auflage Ein liebendes Weib: Heloises (und Abälard) Ein türkischer Heiland: Der Heiland Böreklüdsche auch ,Börklüce Mustafa' genannt Ein christlicher Priester: Großinquisitor Thomas de Torquemada Ein deutscher Dichter: Christian Dietrich Grabbe

Detailangaben zum Buch - Dämonen


EAN (ISBN-13): 9783890945408
ISBN (ISBN-10): 3890945406
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Bohmeier

Buch in der Datenbank seit 24.11.2007 10:12:47
Buch zuletzt gefunden am 06.01.2017 16:20:31
ISBN/EAN: 9783890945408

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89094-540-6, 978-3-89094-540-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher