. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3.69 EUR, größter Preis: 39.00 EUR, Mittelwert: 20.71 EUR
Ernst und Lene Havenstein: Leben und Schaffen des Traben-Trarbacher Künstlerehepaares
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Ernst und Lene Havenstein: Leben und Schaffen des Traben-Trarbacher Künstlerehepaares - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783898013147

ID: a7141629cb5dfdbc719a864572a857d9

Das Ehepaar Ernst und Lene Havenstein hat über Jahrzehnte in aller Stille gemalt und gezeichnet. Viele Techniken wurden eingeübt, einige bis zur Perfektion gebracht. Bei Ernst Havenstein (*1911) finden wir vorwiegend Zeichnungen und Aquarelle, filigran, auch mit der Lupe ausgeführt. Im Artifiziellen liegt seine Entwicklung begründet. Was ihn darüber hinaus kennzeichnet, ist die Breite seiner Themen. Jede Lebensstation wird von ihm in Bildern ausgedrückt. Schon seine Bilder während der Ausbildung zeig Das Ehepaar Ernst und Lene Havenstein hat über Jahrzehnte in aller Stille gemalt und gezeichnet. Viele Techniken wurden eingeübt, einige bis zur Perfektion gebracht. Bei Ernst Havenstein (*1911) finden wir vorwiegend Zeichnungen und Aquarelle, filigran, auch mit der Lupe ausgeführt. Im Artifiziellen liegt seine Entwicklung begründet. Was ihn darüber hinaus kennzeichnet, ist die Breite seiner Themen. Jede Lebensstation wird von ihm in Bildern ausgedrückt. Schon seine Bilder während der Ausbildung zeigen eine beachtliche Reife. Seine Kriegsbilder sind von einem eindrucksvollen Realismus, die Bilder aus der Nachkriegszeit führen den Betrachter in eine Welt, die wir für Idyllen halten, damals aber der Wirklichkeit entsprachen. Trotzdem fehlt auch nicht Ironie in manchen Darstellungen, wie uns seine Beiträge für den Simplizissimus zeigen. Seine Bewunderer werden in diesem Buch noch manche Entdeckung machen.Lene Havenstein (*1914) hat eine ähnlich profunde Ausbildung genossen. Sie setzte in ihrem Werk andere Schwerpunkte. Schon ihre frühen Selbstbildnisse strahlen Können aus, besonders in der Wiedergabe ihres Charakters. Später hat sie ihre Familie porträtiert, Bilder von großer plastischer Wirkung. Ihre Stärke lag in feinen Pastellporträts, besonders bei Kinderbildern. Ihre Liebe zur Natur drückte sie in Ölbildern von Wiesenblumen, Wildkräutern und Heilkräutern aus. In den Jahren der 68er löste sie sich zeitweise vom Figurativen.Ernst Havenstein hat ihr in einem Bildertagebuch, das über 12 Jahre und mit über 700 Sequenzen geführt wurde, ein Denkmal gesetzt.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03898013146 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernst und Lene Havenstein. Leben und Schaffen Traben-Trarbacher Künstlerehepaares. ***NEU*** - Gerd Bayer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Gerd Bayer:

Ernst und Lene Havenstein. Leben und Schaffen Traben-Trarbacher Künstlerehepaares. ***NEU*** - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 9783898013147

[ED: Hardcover], [PU: Rhein-Mosel-Verlag], Neues Buch noch original verschweißt. Zum Inhalt: Das Ehepaar Ernst und Lene Havenstein hat über Jahrzehnte in aller Stille gemalt und gezeichnet. Viele Techniken wurden eingeübt, einige bis zur Perfektion gebracht. Bei Ernst Havenstein (*1911) finden wir vorwiegend Zeichnungen und Aquarelle, filigran, auch mit der Lupe ausgeführt. Im Artifiziellen liegt seine Entwicklung begründet. Was ihn darüber hinaus kennzeichnet, ist die Breite seiner Themen. Jede Lebensstation wird von ihm in Bildern ausgedrückt. Schon seine Bilder während der Ausbildung zeigen eine beachtliche Reife. Seine Kriegsbilder sind von einem eindrucksvollen Realismus, die Bilder aus der Nachkriegszeit führen den Betrachter in eine Welt, die wir für Idyllen halten, damals aber der Wirklichkeit entsprachen. Trotzdem fehlt auch nicht Ironie in manchen Darstellungen, wie uns seine Beiträge für den Simplizissimus zeigen. Seine Bewunderer werden in diesem Buch noch manche Entdeckung machen. Lene Havenstein (*1914) hat eine ähnlich profunde Ausbildung genossen. Sie setzte in ihrem Werk andere Schwerpunkte. Schon ihre frühen Selbstbildnisse strahlen Können aus, besonders in der Wiedergabe ihres Charakters. Später hat sie ihre Familie porträtiert, Bilder von großer plastischer Wirkung. Ihre Stärke lag in feinen Pastellporträts, besonders bei Kinderbildern. Ihre Liebe zur Natur drückte sie in Ölbildern von Wiesenblumen, Wildkräutern und Heilkräutern aus. In den Jahren der 68er löste sie sich zeitweise vom Figurativen. Ernst Havenstein hat ihr in einem Bildertagebuch, das über 12 Jahre und mit über 700 Sequenzen geführt wurde, ein Denkmal gesetzt. ACHTUNG: Weiteres Buch über Havenstein im Angebot. Foto: Katalog, [SC: 4.50], wie neu, privates Angebot, [GW: 1200g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
buxx
Versandkosten: EUR 4.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernst und Lene Havenstein : Leben und Schaffen des Traben-Trarbacher Künstlerehepaares. Mit Beitr. von: Manfred Clauss ... [Hrsg.: Hans Klein] - Bayer, Gerd, Hans [Hrsg.] Klein und Ernst [Ill.] Havenstein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bayer, Gerd, Hans [Hrsg.] Klein und Ernst [Ill.] Havenstein:
Ernst und Lene Havenstein : Leben und Schaffen des Traben-Trarbacher Künstlerehepaares. Mit Beitr. von: Manfred Clauss ... [Hrsg.: Hans Klein] - gebunden oder broschiert

2006

ISBN: 9783898013147

[PU: Alf : Rhein-Mosel-Verl.], 295 S. : zahlr. Ill. 25 cm, 1140 gr. gebundene Ausgabe neu und originalverpackt, [SC: 10.00], gewerbliches Angebot, [GW: 1130g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat Nußbaum
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 10.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernst und Lene Havenstein - Gerd Bayer; Hans Klein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerd Bayer; Hans Klein:
Ernst und Lene Havenstein - Erstausgabe

2006, ISBN: 9783898013147

Gebundene Ausgabe, ID: 7772980

Leben und Schaffen des Traben-Trarbacher Künstlerehepaares, [ED: 1], 1., Aufl., Hardcover, Buch, [PU: Rhein-Mosel-Vlg]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ernst und Lene Havenstein: Leben und Schaffen des Traben-Trarbacher Künstlerehepaares - Bayer, Gerd, Clauss, Manfred
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bayer, Gerd, Clauss, Manfred:
Ernst und Lene Havenstein: Leben und Schaffen des Traben-Trarbacher Künstlerehepaares - gebrauchtes Buch

ISBN: 3898013146

ID: 18701541802

[EAN: 9783898013147], 1139 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Ernst und Lene Havenstein: Leben und Schaffen des Traben-Trarbacher Künstlerehepaares
Autor:

Gerd Bayer, Hans Klein, Hans Klein, Manfred Clauss, Peter Klein, Waki Zöllner

Titel:

Ernst und Lene Havenstein: Leben und Schaffen des Traben-Trarbacher Künstlerehepaares

ISBN-Nummer:

9783898013147

Detailangaben zum Buch - Ernst und Lene Havenstein: Leben und Schaffen des Traben-Trarbacher Künstlerehepaares


EAN (ISBN-13): 9783898013147
ISBN (ISBN-10): 3898013146
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Rhein-Mosel-Vlg

Buch in der Datenbank seit 30.01.2010 16:32:32
Buch zuletzt gefunden am 22.09.2016 15:02:46
ISBN/EAN: 9783898013147

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89801-314-6, 978-3-89801-314-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher