. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24.95 EUR, größter Preis: 25.60 EUR, Mittelwert: 25.08 EUR
Meine Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär - Martin Felder
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Felder:

Meine Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783905801842

ID: 9783905801842

»Ich möchte einen Satz schreiben, der nur von ihm selber handelt, und von mir.« Der Protagonist - selbst Autor - erzählt die Geschichte eines Künstlers, eines Revolutionärs, einer Nachbarin und deren Blumen. Mit liebevollem Blick fürs Absurde beobachtet der Protagonist seine Umgebung - selbst wenn er zu Hause sitzt. Zum Beispiel den Bewohner des gegenüberliegenden Gebäudes, der ein Künstler sein muss. Schließlich beginnt der Künstler die Texte des Protagonisten zu lesen und rät ihm, eine Geschichte zu schreiben, die verständlich ist. Dann taucht der Revolutionär auf, der an manchen Tagen unappetitlich nach Schweiß stinkt und von Freiheit und Konsumgesellschaft spricht, was die neue Nachbarin daneben und unzeitgemäß findet. Nachdem sie dem Protagonisten mitteilt, dass sie sich in den Unzeitgemäßen verliebt habe, reist der Ich-Erzähler der ersten, plötzlich weggezogenen Nachbarin mit den Blumen hinterher. Die Suche nach der Liebe treibt ihn in die Welt hinaus, nach Berlin, Hamburg und endlich nach Paris. Martin Felder präsentiert mit »Die Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär« einen Debütroman mit viel Esprit und Wortwitz. Sein Buch ist formal ein kleines Experiment, seine Sätze stehen teilweise alleine auf einer Seite. Meine Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär: »Ich möchte einen Satz schreiben, der nur von ihm selber handelt, und von mir.« Der Protagonist - selbst Autor - erzählt die Geschichte eines Künstlers, eines Revolutionärs, einer Nachbarin und deren Blumen. Mit liebevollem Blick fürs Absurde beobachtet der Protagonist seine Umgebung - selbst wenn er zu Hause sitzt. Zum Beispiel den Bewohner des gegenüberliegenden Gebäudes, der ein Künstler sein muss. Schließlich beginnt der Künstler die Texte des Protagonisten zu lesen und rät ihm, eine Geschichte zu schreiben, die verständlich ist. Dann taucht der Revolutionär auf, der an manchen Tagen unappetitlich nach Schweiß stinkt und von Freiheit und Konsumgesellschaft spricht, was die neue Nachbarin daneben und unzeitgemäß findet. Nachdem sie dem Protagonisten mitteilt, dass sie sich in den Unzeitgemäßen verliebt habe, reist der Ich-Erzähler der ersten, plötzlich weggezogenen Nachbarin mit den Blumen hinterher. Die Suche nach der Liebe treibt ihn in die Welt hinaus, nach Berlin, Hamburg und endlich nach Paris. Martin Felder präsentiert mit »Die Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär« einen Debütroman mit viel Esprit und Wortwitz. Sein Buch ist formal ein kleines Experiment, seine Sätze stehen teilweise alleine auf einer Seite. Schweizer Belletristik / Roman, Erzählung, Salis Verlag AG

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Meine Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär - Martin Felder
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Martin Felder:

Meine Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär - neues Buch

ISBN: 9783905801842

ID: 0c65093d6eef0d22804dcfb5900e5be5

»Ich möchte einen Satz schreiben, der nur von ihm selber handelt, und von mir.« Der Protagonistselbst Autorerzählt die Geschichte eines Künstlers, eines Revolutionärs, einer Nachbarin und deren Blumen. Mit liebevollem Blick fürs Absurde beobachtet der Protagonist seine Umgebungselbst wenn er zu Hause sitzt. Zum Beispiel den Bewohner des gegenüberliegenden Gebäudes, der ein Künstler sein muss. Schließlich beginnt der Künstler die Texte des Protagonisten zu lesen und rät ihm, eine Geschichte zu schreiben, die verständlich ist. Dann taucht der Revolutionär auf, der an manchen Tagen unappetitlich nach Schweiß stinkt und von Freiheit und Konsumgesellschaft spricht, was die neue Nachbarin daneben und unzeitgemäß findet. Nachdem sie dem Protagonisten mitteilt, dass sie sich in den Unzeitgemäßen verliebt habe, reist der Ich-Erzähler der ersten, plötzlich weggezogenen Nachbarin mit den Blumen hinterher. Die Suche nach der Liebe treibt ihn in die Welt hinaus, nach Berlin, Hamburg und endlich nach Paris. Martin Felder präsentiert mit »Die Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär« einen Debütroman mit viel Esprit und Wortwitz. Sein Buch ist formal ein kleines Experiment, seine Sätze stehen teilweise alleine auf einer Seite. Bücher / Belletristik / Romane & Erzählungen

Neues Buch Dodax.at
Nr. 56391ed4e4b083c62b1b1f03 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 3 Tage, AT. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Meine Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär - Felder, Martin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Felder, Martin:
Meine Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär - gebunden oder broschiert

2013

ISBN: 9783905801842

[ED: Gebunden], [PU: Salis Verlag], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 190x125 mm, [GW: 368g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Meine Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär - Martin Felder
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Martin Felder:
Meine Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783905801842

Gebundene Ausgabe, ID: 25492849

[ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Salis Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Meine Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär - Felder, Martin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Felder, Martin:
Meine Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär - neues Buch

ISBN: 3905801841

ID: 13375400

Salis Verlag AG

Neues Buch Buch24.de
buch24de
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Meine Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär
Autor:

Felder, Martin

Titel:

Meine Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär

ISBN-Nummer:

9783905801842

Detailangaben zum Buch - Meine Nachbarin, der Künstler, die Blumen und der Revolutionär


EAN (ISBN-13): 9783905801842
ISBN (ISBN-10): 3905801841
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Salis Verlag AG
263 Seiten
Gewicht: 0,371 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 23.03.2008 15:54:48
Buch zuletzt gefunden am 29.09.2016 02:41:00
ISBN/EAN: 9783905801842

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-905801-84-1, 978-3-905801-84-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher