. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,89 €, größter Preis: 15,81 €, Mittelwert: 11,68 €
Der schwarze König - Treder, Uta
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Treder, Uta:

Der schwarze König - neues Buch

ISBN: 9783935286725

ID: 9111967

Angesiedelt auf einer Felsenhalbinsel im Süden der Toskana, wo sich die Mächtigen Italiens exklusive Villen haben bauen lassen, spielt´´Der schwarze König´´in einem Fischerdorf, das, unberührt vom Reichtum der Villenbesitzer, seinen ursprünglichen Inselcharakter bewahrt hat. Eigenwillige Maurer, lebenslustige Bäcker, urwüchsige Weinbauern, anarchistische Klempner und Wünschelrutengänger sind hier ebenso an der Tagesordnung wie Madonnenerscheinungen, groß angelegte Wildschweinjagden, verheerende Feuersbrünste, hitzige Streitigkeiten und die leidenschaftliche Verteidigung alt hergebrachter Rechte. Die wildromantische Natur des Bergesund die altertümlichen Bräuche seiner Bevölkerung bilden den Hintergrund für die Parabel einer archaischen Gesellschaft, die, ohne es zu wissen, auch von der Globalisierung eingeholt worden ist.In diesem Rahmen geschieht ein Mord, der die Grenzenlosigkeit von Tat und Tätern auf dem Berg begreiflich macht. Parallel zum Verbrechen läuft das persönliche Abenteuer der Protagonistin ab, einer Journalistin, die sich zur Vorbereitung eines Vortrags auf den Berg zurückgezogen hat: Zwei Texte - der einer verbrannten Anzeige und der eines Bachmann-Gedichtes setzen es in Gang. Die Suche nach einem Zugang zu dem verschlüsselten Gedicht führt die Journalistin zu einem Erkennen von sich selbst, weil sie sich darin wiedererkennt. Der Mord und ihre (zusammen mit einem Kollegen durchgeführte Ermittlungstätigkeit) konfrontieren sie mit der Gesellschaft, in der das Verbrechen geschah und fordern sie zu einer Lebensbilanz heraus. Angesiedelt auf einer Felsenhalbinsel im Süden der Toskana, wo sich die Mächtigen Italiens exklusive Villen haben bauen lassen, spielt´´Der schwarze König´´in einem Fischerdorf, das, unberührt vom Reichtum der Villenbesitzer, seinen ursprünglichen Inselcharakter bewahrt hat. Eigenwillige Maurer, lebenslustige Bäcker, urwüchsige Weinbauern, anarchistische Klempner und Wünschelrutengänger sind hier ebenso an der Tagesordnung wie Madonnenerscheinungen, groß angelegte Wildschweinjagden, verheerende Buch > Belletristik > Krimis, Kontrast Verlag, Pfalzfeld

Neues Buch Buecher.de
No. 22816048 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der schwarze König - Uta Treder
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Uta Treder:

Der schwarze König - gebrauchtes Buch

1, ISBN: 9783935286725

[ED: Broschiert], [PU: KONTRAST-VERLAG], Gebraucht - Gut - Angesiedelt auf einer Felsenhalbinsel im Süden der Toskana, wo sich die Mächtigen Italiens exklusive Villen haben bauen lassen, spielt'Der schwarze König'in einem Fischerdorf, das, unberührt vom Reichtum der Villenbesitzer, seinen ursprünglichen Inselcharakter bewahrt hat. Eigenwillige Maurer, lebenslustige Bäcker, urwüchsige Weinbauern, anarchistische Klempner und Wünschelrutengänger sind hier ebenso an der Tagesordnung wie Madonnenerscheinungen, groß angelegte Wildschweinjagden, verheerende Feuersbrünste, hitzige Streitigkeiten und die leidenschaftliche Verteidigung alt hergebrachter Rechte. Die wildromantische Natur des Bergesund die altertümlichen Bräuche seiner Bevölkerung bilden den Hintergrund für die Parabel einer archaischen Gesellschaft, die, ohne es zu wissen, auch von der Globalisierung eingeholt worden ist.In diesem Rahmen geschieht ein Mord, der die Grenzenlosigkeit von Tat und Tätern auf dem Berg begreiflich macht. Parallel zum Verbrechen läuft das persönliche Abenteuer der Protagonistin ab, einer Journalistin, die sich zur Vorbereitung eines Vortrags auf den Berg zurückgezogen hat: Zwei Texte - der einer verbrannten Anzeige und der eines Bachmann-Gedichtes setzen es in Gang. Die Suche nach einem Zugang zu dem verschlüsselten Gedicht führt die Journalistin zu einem Erkennen von sich selbst, weil sie sich darin wiedererkennt. Der Mord und ihre (zusammen mit einem Kollegen durchgeführte Ermittlungstätigkeit) konfrontieren sie mit der Gesellschaft, in der das Verbrechen geschah und fordern sie zu einer Lebensbilanz heraus., [SC: 7.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 2422g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 7.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der schwarze König - Uta Treder
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Uta Treder:
Der schwarze König - neues Buch

10

ISBN: 9783935286725

ID: 697088330

Angesiedelt auf einer Felsenhalbinsel im Süden der Toskana, wo sich die Mächtigen Italiens exklusive Villen haben bauen lassen, spielt´´Der schwarze König´´in einem Fischerdorf, das, unberührt vom Reichtum der Villenbesitzer, seinen ursprünglichen Inselcharakter bewahrt hat. Eigenwillige Maurer, lebenslustige Bäcker, urwüchsige Weinbauern, anarchistische Klempner und Wünschelrutengänger sind hier ebenso an der Tagesordnung wie Madonnenerscheinungen, gross angelegte Wildschweinjagden, verheerende Feuersbrünste, hitzige Streitigkeiten und die leidenschaftliche Verteidigung alt hergebrachter Rechte. Die wildromantische Natur des Bergesund die altertümlichen Bräuche seiner Bevölkerung bilden den Hintergrund für die Parabel einer archaischen Gesellschaft, die, ohne es zu wissen, auch von der Globalisierung eingeholt worden ist.In diesem Rahmen geschieht ein Mord, der die Grenzenlosigkeit von Tat und Tätern auf dem Berg begreiflich macht. Parallel zum Verbrechen läuft das persönliche Abenteuer der Protagonistin ab, einer Journalistin, die sich zur Vorbereitung eines Vortrags auf den Berg zurückgezogen hat: Zwei Texte - der einer verbrannten Anzeige und der eines Bachmann-Gedichtes setzen es in Gang. Die Suche nach einem Zugang zu dem verschlüsselten Gedicht führt die Journalistin zu einem Erkennen von sich selbst, weil sie sich darin wiedererkennt. Der Mord und ihre (zusammen mit einem Kollegen durchgeführte Ermittlungstätigkeit) konfrontieren sie mit der Gesellschaft, in der das Verbrechen geschah und fordern sie zu einer Lebensbilanz heraus. Roman Bücher > Krimis & Thriller > Thriller Taschenbuch 10.2007 Buch (dtsch.), Kontrast Verlag, 10.2007

Neues Buch Buch.ch
No. 14614319 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der schwarze König - Uta Treder
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Uta Treder:
Der schwarze König - neues Buch

ISBN: 9783935286725

ID: 204bd3caa3f1d26cdf3f7b936ccb0e1e

Roman Angesiedelt auf einer Felsenhalbinsel im Süden der Toskana, wo sich die Mächtigen Italiens exklusive Villen haben bauen lassen, spielt"Der schwarze König"in einem Fischerdorf, das, unberührt vom Reichtum der Villenbesitzer, seinen ursprünglichen Inselcharakter bewahrt hat. Eigenwillige Maurer, lebenslustige Bäcker, urwüchsige Weinbauern, anarchistische Klempner und Wünschelrutengänger sind hier ebenso an der Tagesordnung wie Madonnenerscheinungen, groß angelegte Wildschweinjagden, verheerende Feuersbrünste, hitzige Streitigkeiten und die leidenschaftliche Verteidigung alt hergebrachter Rechte. Die wildromantische Natur des Bergesund die altertümlichen Bräuche seiner Bevölkerung bilden den Hintergrund für die Parabel einer archaischen Gesellschaft, die, ohne es zu wissen, auch von der Globalisierung eingeholt worden ist.In diesem Rahmen geschieht ein Mord, der die Grenzenlosigkeit von Tat und Tätern auf dem Berg begreiflich macht. Parallel zum Verbrechen läuft das persönliche Abenteuer der Protagonistin ab, einer Journalistin, die sich zur Vorbereitung eines Vortrags auf den Berg zurückgezogen hat: Zwei Texte - der einer verbrannten Anzeige und der eines Bachmann-Gedichtes setzen es in Gang. Die Suche nach einem Zugang zu dem verschlüsselten Gedicht führt die Journalistin zu einem Erkennen von sich selbst, weil sie sich darin wiedererkennt. Der Mord und ihre (zusammen mit einem Kollegen durchgeführte Ermittlungstätigkeit) konfrontieren sie mit der Gesellschaft, in der das Verbrechen geschah und fordern sie zu einer Lebensbilanz heraus. Bücher / Krimis & Thriller / Thriller 978-3-935286-72-5, Kontrast Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 14614319 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der schwarze König - Treder, Uta
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Treder, Uta:
Der schwarze König - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783935286725

[ED: Taschenbuch], [PU: KONTRAST-VERLAG], [SC: 2.70], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 230g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand in die Schweiz (EUR 2.70)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der schwarze König
Autor:

Treder, Uta

Titel:

Der schwarze König

ISBN-Nummer:

9783935286725

Der schwarze König spielt auf einer Felsenhalbinsel im Süden der Toskana, wo die Mächtigen Italiens exklusive Villen besitzen, unweit von einem Fischerdorf, das seinen ursprünglichen Charakter bewahrt hat. Hier leben unberührt vom Reichtum der Villenbesitzer, eigenwillige, urwüchsige und anarchistische Menschen, bei denen Wünschelrutengänge eben so an der Tagesordnung sind wie Madonnenerscheinungen und die leidenschaftliche Verteidigung althergebrachter Rechte. In diesem Umfeld geschieht ein Mord, der die "Grenzenlosigkeit" von Tat und Tätern auf dem Berg begreiflich macht. Parallel dazu läuft das persönliche Abenteuer einer Journalistin ab, die sich zur Vorbereitung eines Vortrags hierher zurückgezogen hat: Der Text eines Bachmann-Gedichtes setzt es in Gang. Die Suche nach einem Zugang zu dem verschlüsselten Gedicht führt die Protagonistin zum Erkennen von sich selbst, weil sie sich darin wiedererkennt. Der Mord konfrontieren sie mit der Gesellschaft, in der das Verbrechen geschah und fordern sie zu einer Lebensbilanz heraus. Ein weiteres Meisterwerk eines literarischen Kriminalromans

Detailangaben zum Buch - Der schwarze König


EAN (ISBN-13): 9783935286725
ISBN (ISBN-10): 3935286724
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Kontrast Verlag
224 Seiten
Gewicht: 0,227 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 07.11.2007 20:38:26
Buch zuletzt gefunden am 11.01.2017 16:39:49
ISBN/EAN: 9783935286725

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-935286-72-4, 978-3-935286-72-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher