. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 0,30 €, größter Preis: 13,00 €, Mittelwert: 7,12 €
Heiße Kufen. Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport. Kulturgeschichtliche Spaziergänge im Germanischen Nationalmuseum Band 10 - Kammel, Frank Matthias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kammel, Frank Matthias:

Heiße Kufen. Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport. Kulturgeschichtliche Spaziergänge im Germanischen Nationalmuseum Band 10 - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 9783936688221

[ED: Hardcover], [PU: Verlag des Germanischen Nationalmuseums], Sehr guter Zustand. Vorwort Eine der ersten nach dem Zweiten Weltkrieg im Germanischen Nationalmuseum ausgerichteten Sonderausstellungen stand im Winter 1948/49 unter dem Titel "Aus der Weihnachtswelt". Sie vereinte Gemälde mit weihnachtlichen Themen, Spielzeug und Puppenhäuser. Unter fünf Christbäumen wurden dort außerdem einige der prächtigen Barockschlitten unseres Hauses gezeigt. Damals betrachtete man diese mit figürlichen wie ornamentalen Schnitzereien kunstvoll gestalteten Vehikel allerdings nur als Zeugnisse einer winterlichen Märchenwelt vergangener Zeiten. Später gelangten die wertvollen Kufenfahrzeuge in die Dauerausstellung zur Kultur des Barock und werden bis heute im 1971 eröffneten Ostbau des Museums präsentiert. Nach einem halben Jahrhundert sind sie nun wieder offensiver in den Fokus des Interesses gerückt: Sie bilden die Basis einer umfassenden Darstellung der Kultur des Schlitten-fahrens im deutschen Sprachraum von der Renaissance bis zur Gegenwart. Die Zusammenschau der historischen Gefährte mit Bildgut in Gestalt von graphischen Blättern, Gemälden und Plakaten, aber auch kunsthandwerklichen Arbeiten aus den reichen Beständen des Museums erlaubt es, wichtige Facetten des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens unserer Vorfahren im Winterhalbjahr nachzuzeichnen. Da zahlreiche dieser Objekte hier erstmals veröffentlicht beziehungsweise eingehender vorgestellt werden, ist der weiterführenden Forschung damit zugleich eine Fülle von Material zur Verfügung gestellt. Wesentlicher Auftrag des Germanischen Nationalmuseums ist die Sammlung und Erforschung von Zeugnissen der deutschen Kultur. In diesem Zusammenhang sind Werke der Hochkunst und des Kunsthandwerks sowie Güter des Alltagslebens trotz ihrer Verschiedenartigkeit gleichermaßen als Dokumente vergangener Lebenswelten zu befragen. Auf diese Weise gelingt es, Vorstellungen von den "geschichtlichen Zuständen", wie es der Museumsgründer Hans von und zu Aufseß formulierte, zu gewinnen. Die Ergebnisse der Forschung werden fortwährend sowohl von den zyklisch erneuerten Schausammlungen als auch zahlreichen Ausstellungen und Veröffentlichungen präsentiert. Seit einigen Jahren tragen die "Kulturgeschichtlichen Spaziergänge" wichtige Resultate in eine breite Öffentlichkeit. Mit einer kleinen Kulturgeschichte des Schlittens liegt nun der zehnte Band dieser Publikationsreihe vor. Ein besonderes Schwergewicht bildet darin die mit dem Prunkschlitten verbundene höfische und patrizische Repräsentation. Daneben wird die Funktion des Schlittens als Transport- und Verkehrsmittel in der Arbeitswelt sowie seine Bedeutung als Utensil der Freizeitkultur thematisiert. Schließlich gilt das Interesse auch seinem metaphorischen Wert. Zahlreiche Bezüge zur Gegenwart verdeutlichen nicht zuletzt die Verankerung der heutigen Lebensgestaltung in der Geschichte und bestätigen die Aktualität historischer Fragestellungen für das tiefer gehende Verständnis unserer eigenen Zeit., [SC: 1.65], wie neu, privates Angebot, 17 x 24 cm, [GW: 660g], [PU: Nürnberg]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Ursulina
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Heiße Kufen. Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport. Kulturgeschichtliche Spaziergänge im Germanischen Nationalmuseum Band 10 - Kammel, Frank Matthias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Kammel, Frank Matthias:

Heiße Kufen. Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport. Kulturgeschichtliche Spaziergänge im Germanischen Nationalmuseum Band 10 - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 9783936688221

[ED: Hardcover], [PU: Verlag des Germanischen Nationalmuseums], Eine der ersten nach dem Zweiten Weltkrieg im Germanischen Nationalmuseum ausgerichteten Sonderausstellungen stand im Winter 1948/49 unter dem Titel "Aus der Weihnachtswelt". Sie vereinte Gemälde mit weihnachtlichen Themen, Spielzeug und Puppenhäuser. Unter fünf Christbäumen wurden dort außerdem einige der prächtigen Barockschlitten unseres Hauses gezeigt. Damals betrachtete man diese mit figürlichen wie ornamentalen Schnitzereien kunstvoll gestalteten Vehikel allerdings nur als Zeugnisse einer winterlichen Märchenwelt vergangener Zeiten. Später gelangten die wertvollen Kufenfahrzeuge in die Dauerausstellung zur Kultur des Barock und werden bis heute im 1971 eröffneten Ostbau des Museums präsentiert. Nach einem halben Jahrhundert sind sie nun wieder offensiver in den Fokus des Interesses gerückt: Sie bilden die Basis einer umfassenden Darstellung der Kultur des Schlitten-fahrens im deutschen Sprachraum von der Renaissance bis zur Gegenwart. Die Zusammenschau der historischen Gefährte mit Bildgut in Gestalt von graphischen Blättern, Gemälden und Plakaten, aber auch kunsthandwerklichen Arbeiten aus den reichen Beständen des Museums erlaubt es, wichtige Facetten des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens unserer Vorfahren im Winterhalbjahr nachzuzeichnen. Da zahlreiche dieser Objekte hier erstmals veröffentlicht beziehungsweise eingehender vorgestellt werden, ist der weiterführenden Forschung damit zugleich eine Fülle von Material zur Verfügung gestellt., [SC: 2.20], wie neu, gewerbliches Angebot, 17 x 24 cm, [GW: 660g], [PU: Nürnberg]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Lengfelder Buchshop
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Heiße Kufen. Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport. Kulturgeschichtliche Spaziergänge im Germanischen Nationalmuseum Band 10 - Kammel, Frank Matthias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kammel, Frank Matthias:
Heiße Kufen. Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport. Kulturgeschichtliche Spaziergänge im Germanischen Nationalmuseum Band 10 - Erstausgabe

2007

ISBN: 9783936688221

Gebundene Ausgabe

[ED: Hardcover], [PU: Verlag des Germanischen Nationalmuseums], Die Zusammenschau der historischen Gefährte mit Bildgut in Gestalt von grafischen Blättern, Gemälden und Plakaten, aber auch kunsthandwerklichen Arbeiten aus den reichen Beständen des Museums erlaubt es, wichtige Facetten des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens unserer Vorfahren im Winterhalbjahr nachzuzeichnen. Da zahlreiche dieser Objekte hier erstmals veröffentlicht beziehungsweise eingehender vorgestellt werden, ist der weiterführenden Forschung damit zugleich eine Fülle von Material zur Verfügung gestellt. Nahezu neuwertiger und ungelesener Zustand. Wunderschön illustriert mit größtenteils farbigen Abbildungen., [SC: 2.00], wie neu, privates Angebot, 17 x 24 cm, [GW: 660g], [PU: Nürnberg], Erstausgabe

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
gute-bücher
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Heiße Kufen: Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport (Kulturgeschichtliche Spaziergänge im Germanischen Nationalmuseum) - Kammel, Frank Matthias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kammel, Frank Matthias:
Heiße Kufen: Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport (Kulturgeschichtliche Spaziergänge im Germanischen Nationalmuseum) - Taschenbuch

2007, ISBN: 3936688222

ID: 20264843522

[EAN: 9783936688221], Neubuch, [PU: Germanisches Nationalmuseum Abt. Verlag, 30.04.2007.], 176 Seiten --mgb-- Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 635 24,0 x 16,8 x 1,8 cm, Taschenbuch

Neues Buch Abebooks.de
Preiswerterlesen.de, Wipperfürth, Germany [59120530] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Heiße Kufen.,Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport. - Kammel, Frank Matthias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kammel, Frank Matthias:
Heiße Kufen.,Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport. - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 3936688222

ID: 13734539508

[EAN: 9783936688221], [SC: 3.0], [PU: Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg], 176 Seiten. Original-Pappband. Gutes Exemplar. Für unsere Schweizer Kunden : Konto auch in der Schweiz vorhanden (PostFinance) 999 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Antiquariat Kastanienhof, Struppen, Germany [7926938] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Heiße Kufen: Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport
Autor:

Frank Matthias Kammel

Titel:

Heiße Kufen: Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport

ISBN-Nummer:

9783936688221

Detailangaben zum Buch - Heiße Kufen: Schlittenfahren: Repräsentation, Vergnügen, Sport


EAN (ISBN-13): 9783936688221
ISBN (ISBN-10): 3936688222
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Nürnberg Verlag des Germanischen Nationalmuseums, 2007.

Buch in der Datenbank seit 31.01.2009 16:22:58
Buch zuletzt gefunden am 03.01.2017 19:40:59
ISBN/EAN: 9783936688221

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-936688-22-2, 978-3-936688-22-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher