. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,00 €, größter Preis: 10,00 €, Mittelwert: 10,00 €
Kirchenmusik während des Kommunismus in Ungarn : Aussagen von Zeitzeugen. Reihe: Südosteuropäische Musikhefte  Bd. 7 - Molnár, Emília
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Molnár, Emília:

Kirchenmusik während des Kommunismus in Ungarn : Aussagen von Zeitzeugen. Reihe: Südosteuropäische Musikhefte Bd. 7 - neues Buch

2007, ISBN: 9783939041108

[PU: München : Ed. Musik Südost], 225 S. : Ill., Kt. 24 cm kart.Bis 1989 galt der Eiserne Vorhang, der seit Jahrzehnten den Kontinent teilte und viele Menschenleben forderte, als eine Realität, mit der man sich abfinden musste. Der Versuch Ungarns im Jahre 1956 gegen die Diktatur aufzustehen war gescheitert. Hunderttausende flüchteten, ebenso viele wurden zu Hause verfolgt, deportiert oder hingerichtet. Mit dem Jahr 1989 ging die Epoche der Unfreiheit zu Ende und heute ist Ungarn Mitglied der Europäischen Union. Der Umgang mit der Geschichte ist ein Ausweis für die Kultur. Wie viel in den Archiven zu finden ist oder zu finden sein wird, wie viel verloren gegangen oder der Vernichtung, der Spurentilgung durch die Nomenklatura zum Opfer gefallen ist, wird sich möglicherweise nie ganz feststellen lassen. Um so wichtiger erscheint es, die noch lebenden Zeugen zu befragen. Hier wäre ein Zuwarten mit dem Verlust der wohl bedeutendsten Quellen für die Zeit der Unterdrückung, nämlich der eigenen Erfahrungen der Menschen, verbunden. Auch wenn die persönlichen Berichte subjektiv sind und die Geschichte eines halben Jahrhunderts nicht immer ganz verlässlich aus dem Gedächtnis wiedergegeben werden können, so sind die Aussagen derer, die das alles erlebt haben, unerlässlich zur Auswertung anderer Quellen, die zu einem späteren Zeitpunkt vorgenommen werden kann. Mitteilungen über das persönliche Schicksal und die Erfahrungen dieser Generation in der öffentlichen, kirchlichen und privaten Sphäre sind wertvolle Informationen hinsichtlich der Kirchengeschichte und der Kirchenmusikgeschichte. ISBN 9783939041108 Der Spezialist für Bücher aus Siebenbürgen, dem Banat und Rumänien. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einer unserer Buchhandlungen in Hermannstadt, Mediasch, Birthälm und Temeswar., [SC: 3.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
Schiller Verlag
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kirchenmusik während des Kommunismus in Ungarn : Aussagen von Zeitzeugen. Reihe: Südosteuropäische Musikhefte  Bd. 7 - Molnár, Emília
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Molnár, Emília:

Kirchenmusik während des Kommunismus in Ungarn : Aussagen von Zeitzeugen. Reihe: Südosteuropäische Musikhefte Bd. 7 - neues Buch

2007, ISBN: 9783939041108

[PU: München : Ed. Musik Südost], 225 S. : Ill., Kt. 24 cm kart.Bis 1989 galt der Eiserne Vorhang, der seit Jahrzehnten den Kontinent teilte und viele Menschenleben forderte, als eine Realität, mit der man sich abfinden musste. Der Versuch Ungarns im Jahre 1956 gegen die Diktatur aufzustehen war gescheitert. Hunderttausende flüchteten, ebenso viele wurden zu Hause verfolgt, deportiert oder hingerichtet. Mit dem Jahr 1989 ging die Epoche der Unfreiheit zu Ende und heute ist Ungarn Mitglied der Europäischen Union. Der Umgang mit der Geschichte ist ein Ausweis für die Kultur. Wie viel in den Archiven zu finden ist oder zu finden sein wird, wie viel verloren gegangen oder der Vernichtung, der Spurentilgung durch die Nomenklatura zum Opfer gefallen ist, wird sich möglicherweise nie ganz feststellen lassen. Um so wichtiger erscheint es, die noch lebenden Zeugen zu befragen. Hier wäre ein Zuwarten mit dem Verlust der wohl bedeutendsten Quellen für die Zeit der Unterdrückung, nämlich der eigenen Erfahrungen der Menschen, verbunden. Auch wenn die persönlichen Berichte subjektiv sind und die Geschichte eines halben Jahrhunderts nicht immer ganz verlässlich aus dem Gedächtnis wiedergegeben werden können, so sind die Aussagen derer, die das alles erlebt haben, unerlässlich zur Auswertung anderer Quellen, die zu einem späteren Zeitpunkt vorgenommen werden kann. Mitteilungen über das persönliche Schicksal und die Erfahrungen dieser Generation in der öffentlichen, kirchlichen und privaten Sphäre sind wertvolle Informationen hinsichtlich der Kirchengeschichte und der Kirchenmusikgeschichte. ISBN 9783939041108 Der Spezialist für Bücher aus Siebenbürgen, dem Banat und Rumänien. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einer unserer Buchhandlungen in Hermannstadt, Mediasch, Birthälm und Temeswar., [SC: 3.00]

Neues Buch Booklooker.de
Schiller Verlag
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kirchenmusik während des Kommunismus in Ungarn : Aussagen von Zeitzeugen. Reihe: Südosteuropäische Musikhefte ; Bd. 7 - Molnár, Emília
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Molnár, Emília:
Kirchenmusik während des Kommunismus in Ungarn : Aussagen von Zeitzeugen. Reihe: Südosteuropäische Musikhefte ; Bd. 7 - neues Buch

2007

ISBN: 3939041106

ID: 27041

kart. 225 S. : Ill., Kt. ; 24 cm Kartoniert Bis 1989 galt der Eiserne Vorhang, der seit Jahrzehnten den Kontinent teilte und viele Menschenleben forderte, als eine Realität, mit der man sich abfinden musste. Der Versuch Ungarns im Jahre 1956 gegen die Diktatur aufzustehen war gescheitert. Hunderttausende flüchteten, ebenso viele wurden zu Hause verfolgt, deportiert oder hingerichtet. Mit dem Jahr 1989 ging die Epoche der Unfreiheit zu Ende und heute ist Ungarn Mitglied der Europäischen Union. Der Umgang mit der Geschichte ist ein Ausweis für die Kultur. Wie viel in den Archiven zu finden ist oder zu finden sein wird, wie viel verloren gegangen oder der Vernichtung, der Spurentilgung durch die Nomenklatura zum Opfer gefallen ist, wird sich möglicherweise nie ganz feststellen lassen. Um so wichtiger erscheint es, die noch lebenden Zeugen zu befragen. Hier wäre ein Zuwarten mit dem Verlust der wohl bedeutendsten Quellen für die Zeit der Unterdrückung, nämlich der eigenen Erfahrungen der Menschen, verbunden. Auch wenn die persönlichen Berichte subjektiv sind und die Geschichte eines halben Jahrhunderts nicht immer ganz verlässlich aus dem Gedächtnis wiedergegeben werden können, so sind die Aussagen derer, die das alles erlebt haben, unerlässlich zur Auswertung anderer Quellen, die zu einem späteren Zeitpunkt vorgenommen werden kann. Mitteilungen über das persönliche Schicksal und die Erfahrungen dieser Generation in der öffentlichen, kirchlichen und privaten Sphäre sind wertvolle Informationen hinsichtlich der Kirchengeschichte und der Kirchenmusikgeschichte. ISBN 9783939041108 Musik, Theologie, Christentum, Ungarn, mit Schutzumschlag neu, [PU:München : Ed. Musik Südost,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Schiller Verlag Jens Kielhorn, 53229 Bonn
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kirchenmusik während des Kommunismus in Ungarn : Aussagen von Zeitzeugen. Reihe: Südosteuropäische Musikhefte ; Bd. 7 - Molnár, Emília
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Molnár, Emília:
Kirchenmusik während des Kommunismus in Ungarn : Aussagen von Zeitzeugen. Reihe: Südosteuropäische Musikhefte ; Bd. 7 - gebrauchtes Buch

2007, ISBN: 9783939041108

ID: 27041

225 S. : Ill., Kt. ; 24 cm kart. Bis 1989 galt der Eiserne Vorhang, der seit Jahrzehnten den Kontinent teilte und viele Menschenleben forderte, als eine Realität, mit der man sich abfinden musste. Der Versuch Ungarns im Jahre 1956 gegen die Diktatur aufzustehen war gescheitert. Hunderttausende flüchteten, ebenso viele wurden zu Hause verfolgt, deportiert oder hingerichtet. Mit dem Jahr 1989 ging die Epoche der Unfreiheit zu Ende und heute ist Ungarn Mitglied der Europäischen Union. Der Umgang mit der Geschichte ist ein Ausweis für die Kultur. Wie viel in den Archiven zu finden ist oder zu finden sein wird, wie viel verloren gegangen oder der Vernichtung, der Spurentilgung durch die Nomenklatura zum Opfer gefallen ist, wird sich möglicherweise nie ganz feststellen lassen. Um so wichtiger erscheint es, die noch lebenden Zeugen zu befragen. Hier wäre ein Zuwarten mit dem Verlust der wohl bedeutendsten Quellen für die Zeit der Unterdrückung, nämlich der eigenen Erfahrungen der Menschen, verbunden. Auch wenn die persönlichen Berichte subjektiv sind und die Geschichte eines halben Jahrhunderts nicht immer ganz verlässlich aus dem Gedächtnis wiedergegeben werden können, so sind die Aussagen derer, die das alles erlebt haben, unerlässlich zur Auswertung anderer Quellen, die zu einem späteren Zeitpunkt vorgenommen werden kann. Mitteilungen über das persönliche Schicksal und die Erfahrungen dieser Generation in der öffentlichen, kirchlichen und privaten Sphäre sind wertvolle Informationen hinsichtlich der Kirchengeschichte und der Kirchenmusikgeschichte. ISBN 9783939041108 Versand D: 3,00 EUR Musik, Theologie, Christentum, Ungarn, [PU:München : Ed. Musik Südost,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Schiller Verlag, 53229 Bonn
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kirchenmusik während des Kommunismus in Ungarn : Aussagen von Zeitzeugen. Reihe: Südosteuropäische Musikhefte  Bd. 7 - Molnár, Emília
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Molnár, Emília:
Kirchenmusik während des Kommunismus in Ungarn : Aussagen von Zeitzeugen. Reihe: Südosteuropäische Musikhefte Bd. 7 - neues Buch

2007, ISBN: 9783939041108

[PU: München : Ed. Musik Südost], 225 S. : Ill., Kt. 24 cm kart.Bis 1989 galt der Eiserne Vorhang, der seit Jahrzehnten den Kontinent teilte und viele Menschenleben forderte, als eine Realität, mit der man sich abfinden musste. Der Versuch Ungarns im Jahre 1956 gegen die Diktatur aufzustehen war gescheitert. Hunderttausende flüchteten, ebenso viele wurden zu Hause verfolgt, deportiert oder hingerichtet. Mit dem Jahr 1989 ging die Epoche der Unfreiheit zu Ende und heute ist Ungarn Mitglied der Europäischen Union. Der Umgang mit der Geschichte ist ein Ausweis für die Kultur. Wie viel in den Archiven zu finden ist oder zu finden sein wird, wie viel verloren gegangen oder der Vernichtung, der Spurentilgung durch die Nomenklatura zum Opfer gefallen ist, wird sich möglicherweise nie ganz feststellen lassen. Um so wichtiger erscheint es, die noch lebenden Zeugen zu befragen. Hier wäre ein Zuwarten mit dem Verlust der wohl bedeutendsten Quellen für die Zeit der Unterdrückung, nämlich der eigenen Erfahrungen der Menschen, verbunden. Auch wenn die persönlichen Berichte subjektiv sind und die Geschichte eines halben Jahrhunderts nicht immer ganz verlässlich aus dem Gedächtnis wiedergegeben werden können, so sind die Aussagen derer, die das alles erlebt haben, unerlässlich zur Auswertung anderer Quellen, die zu einem späteren Zeitpunkt vorgenommen werden kann. Mitteilungen über das persönliche Schicksal und die Erfahrungen dieser Generation in der öffentlichen, kirchlichen und privaten Sphäre sind wertvolle Informationen hinsichtlich der Kirchengeschichte und der Kirchenmusikgeschichte. ISBN 9783939041108, [SC: 3.00]

Neues Buch Booklooker.de
Schiller Verlag
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Kirchenmusik während des Kommunismus in Ungarn: Aussagen von Zeitzeugen
Autor:

Emilia Molnar

Titel:

Kirchenmusik während des Kommunismus in Ungarn: Aussagen von Zeitzeugen

ISBN-Nummer:

9783939041108

Detailangaben zum Buch - Kirchenmusik während des Kommunismus in Ungarn: Aussagen von Zeitzeugen


EAN (ISBN-13): 9783939041108
ISBN (ISBN-10): 3939041106
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: München : Ed. Musik Südost,

Buch in der Datenbank seit 16.12.2011 18:37:15
Buch zuletzt gefunden am 24.12.2016 08:21:27
ISBN/EAN: 9783939041108

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-939041-10-6, 978-3-939041-10-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher