. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29.95 EUR, größter Preis: 71.58 EUR, Mittelwert: 43.8 EUR
Die alte Synagoge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Die alte Synagoge - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783941171237

[ED: Hardcover], [PU: Beier & Beran], Zustand: sehr gut. Inhaltsverzeichnis: Elmar Altwasser: Die Baugeschichte der Alten Synagoge Erfurt vom 11.20. Jahrhundert Heike Kirsten, Dieter Klaua: Die Bausteine der Alten Synagoge Erfurt Gerhard Schade: Die Sanierungsgeschichte der Alten Synagoge Sven Ostritz: Museale Präsentationen in der Alten Synagoge Erfurt Inhalt: Im hohen Mittelalter war Erfurt eine der größten Städte des Heiligen Römischen Reiches und darüber hinaus ein wirtschaftliches und geistig-kulturelles Zentrum von europäischem Rang. Hier trafen sich Kaiser und Fürsten zu wichtigen Reichstagen und fällten politische Entscheidungen von großer Tragweite (z. B. 1181 über die Verbannung Heinrichs des Löwen). In Erfurt trafen die über den Thüringer Wald aus Süden (von Nürnberg, Bamberg, Würzburg usw.) kommenden Passwege auf die Via Regia, die mittelalterliche West-Ost-Magistrale, die Paris und andere Zentren Westeuropas mit den wichtigsten Handelsplätzen Osteuropas, z. B. Kiew, verband. An einem solchen Platz konzentrierte sich darum der Handel, vor allem mit Waid (vor der Einführung des Indigos die wichtigste Quelle für blauen Farbstoff), und verhalf der Stadt zu einer wirtschaftlichen Blüte. Spätestens seit dem 8. Jh. war die Stadt ein bedeutendes geistliches Zentrum, das nicht nur in den missionarischen Bemühungen von Bonifatius eine gewichtige Rolle spielte, sondern u. a. mit Meister Eckhart auch einen der hervorragendsten Theologen und Philosophen des Hochmittelalters lange Jahre in seinen Mauern beherbergte. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sich hier 1392 die dritte Universität auf deutschem Boden etablierte. In diesem anregenden und produktiven Umfeld entwickelte sich eine der angesehensten mittelalterlich-jüdischen Gemeinden. Zwar können wir die Anfänge dieser Gemeinde bisher nicht fassen, sie muss aber bereits geraume Zeit vor dem Bau der Alten Synagoge (1094) bestanden haben. Im hohen Mittelalter war sie ein wesentlicher wirtschaftlicher und geistig-kultureller Faktor der Stadt, in der z. B. so bedeutende Gelehrte wie Eleazar ben Judah ben Kalonymus me Worms oder Alexander Süsskind ha-Kohen wirkten. Trotz einiger Differenzen und auch gewaltsamer Übergriffe auf die jüdischen Bürger der Stadt entstand ein durchaus fruchtbares Miteinander von christlichen und jüdischen Einwohnern, die enge wirtschaftliche Kooperationen eingingen, wie die historischen Nachrichten über einige bedeutende finanzielle Transaktionen und Rechtsgeschäfte belegen. Dies fand seinen Niederschlag in der engen räumlichen Verquickung christlicher und jüdischer Wohnstätten in unmittelbarer Verbindung mit der Via Regia, die hier die Gera querte, und dem wirtschaftlichen wie geistigen und politischen Stadtzentrum. 1309 verteidigten sogar Juden und Christen gemeinsam ihre Stadt in einer Fehde mit dem Landgrafen von Thüringen. Diese Blütezeit der ersten jüdischen Gemeinde Erfurts fand am 21. März des Jahres 1349 ihr jähes Ende in einem Pestpogrom. In der Folge eignete sich die Stadt die Grundstücke und zurückgelassenen Besitztümer ihrer ehemaligen jüdischen Bürger an, geriet darüber aber in Auseinandersetzungen mit dem Erzbischof von Mainz, dem Schutzherrn der Erfurter Juden, der sich um seine Einkünfte geprellt sah und darum von der Stadt Ersatzleistungen verlangte. Doch bereits 1354 siedelten sich wieder jüdische Familien in Erfurt an, denen der Rat auf Weisung des Erzbischofs neue Häuser bauen bzw. die alten wieder einrichten musste. Da die Alte Synagoge nach dem Pogrom in den Besitz eines christlichen Kaufmanns übergegangen war, wurde die Stadt verpflichtet, den Juden eine neue Schule (Synagoge) zu errichten, was 1357 auch in die Tat umgesetzt wurde. In den folgenden Jahrzehnten wuchs die zweite jüdische Gemeinde Erfurts schnell und erlangte erneut überregionale Bedeutung, bis die Juden 1454 durch die Bürger der Stadt und endgültig 1458 durch den Mainzer Erzbischof für lange Zeit aus Erfurt vertrieben wurden. (Sven Ostritz - Verlagsinformation), [SC: 2.95], wie neu, gewerbliches Angebot, 230x305 mm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Versandantiquariat Rockstuhl
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Mittelalterliche Judische Kultur in Erfurt : Bd. 4. Die Alte Synagoge - Heike Kirsten, Dieter Klaua, Gerhard Schade Sven Ostritz ; Elmar Altwasser
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Heike Kirsten, Dieter Klaua, Gerhard Schade Sven Ostritz ; Elmar Altwasser:

Die Mittelalterliche Judische Kultur in Erfurt : Bd. 4. Die Alte Synagoge - gebunden oder broschiert

ISBN: 3941171232

Hardcover, [EAN: 9783941171237], Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Book, [PU: Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie], Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, 1000, Subjects, 1, Arts & Photography, 2, Biographies & Memoirs, 3, Business & Money, 3248857011, Calendars, 4, Children's Books, 12290, Christian Books & Bibles, 4366, Comics & Graphic Novels, 5, Computers & Technology, 6, Cookbooks, Food & Wine, 48, Crafts, Hobbies & Home, 8975347011, Education & Teaching, 173507, Engineering & Transportation, 301889, Gay & Lesbian, 10, Health, Fitness & Dieting, 9, History, 86, Humor & Entertainment, 10777, Law, 17, Literature & Fiction, 173514, Medical Books, 18, Mystery, Thriller & Suspense, 20, Parenting & Relationships, 3377866011, Politics & Social Sciences, 21, Reference, 22, Religion & Spirituality, 23, Romance, 75, Science & Math, 25, Science Fiction & Fantasy, 4736, Self-Help, 26, Sports & Outdoors, 28, Teen & Young Adult, 5267710011, Test Preparation, 27, Travel, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Katsumi-san Co.
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Mittelalterliche Judische Kultur in Erfurt : Bd. 4. Die Alte Synagoge - Heike Kirsten, Dieter Klaua, Gerhard Schade Sven Ostritz ; Elmar Altwasser
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heike Kirsten, Dieter Klaua, Gerhard Schade Sven Ostritz ; Elmar Altwasser:
Die Mittelalterliche Judische Kultur in Erfurt : Bd. 4. Die Alte Synagoge - gebunden oder broschiert

ISBN: 3941171232

Hardcover, [EAN: 9783941171237], Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Book, [PU: Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie], Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, 1000, Subjects, 1, Arts & Photography, 2, Biographies & Memoirs, 3, Business & Money, 3248857011, Calendars, 4, Children's Books, 12290, Christian Books & Bibles, 4366, Comics & Graphic Novels, 5, Computers & Technology, 6, Cookbooks, Food & Wine, 48, Crafts, Hobbies & Home, 8975347011, Education & Teaching, 173507, Engineering & Transportation, 301889, Gay & Lesbian, 10, Health, Fitness & Dieting, 9, History, 86, Humor & Entertainment, 10777, Law, 17, Literature & Fiction, 173514, Medical Books, 18, Mystery, Thriller & Suspense, 20, Parenting & Relationships, 3377866011, Politics & Social Sciences, 21, Reference, 22, Religion & Spirituality, 23, Romance, 75, Science & Math, 25, Science Fiction & Fantasy, 4736, Self-Help, 26, Sports & Outdoors, 28, Teen & Young Adult, 5267710011, Test Preparation, 27, Travel, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
the_book_community
, Neuware Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die alte Synagoge. (Die mittelalterliche jüdische Kultur in Erfurt).
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die alte Synagoge. (Die mittelalterliche jüdische Kultur in Erfurt). - gebrauchtes Buch

2014, ISBN: 9783941171237

[PU: Langenweißbach: Beier & Beran 2014.], 234 S., Lit.verz. 4 Kart. * verlagsneu*. Die alte Synagoge in Erfurt gehört zu den bedeutendsten erhaltenen jüdischen Kulturdenkmälern aus dem hohen und späten Mittelalter in Mitteleuropa. In diesem Band werden die bauhistorischen Funde vorgestellt., [SC: 4.00], gewerbliches Angebot

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Bergische Bücherstube
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die alte Synagoge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die alte Synagoge - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783941171237

Gebundene Ausgabe, ID: 12118015

[ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Beier & Beran]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die alte Synagoge
Autor:

Elmar Altwasser, Heike Kirsten, Dieter Klaua, Gerhard Schade, Sveb Ostritz

Titel:

Die alte Synagoge

ISBN-Nummer:

9783941171237


Elmar Altwasser:
• Die Baugeschichte der Alten Synagoge Erfurt vom 11. - 20. Jahrhundert

1. Die Forschungsgeschichte
1.1. Die ältere Literatur von 1861 bis 1992
1.2. Die bauhistorischen Untersuchungen von 1992 bis 2008. Ablauf und methodische Anmerkungen

2. Die Rekonstruktion der Bau- und Nutzungsgeschichte
2.1. Bauphase I - Die erste Synagoge um 1100
2.2. Bauphase II - Die romanische Synagoge (2. Hälfte 12. Jahrhundert)
2.3. Bauphase III - Die Neuerrichtung der Synagoge in den Jahren um 1270
2.4. Bauphase IV - Der Anbau im frühen 14. Jahrhundert
2.5. Bauphase V - Der Umbau zum Speicher zwischen 1349 und 1351
2.6. Bauphase VI - Reparaturen und Umbauten im Spätmittelalter und in der frühen Neuzeit
2.7. Bauphase VII - Die Umbauten im 19. und 20. Jahrhundert

3. Katalog der architektonischen Befunde an den Umfassungsmauern
3.1. Die Westmauer
3.2. Die Südmauer
3.3. Die Ostmauer
3.4. Die Nordmauer

4. Liste der Berichte und Gutachten zur Alten Synagoge seit 1993 in chronologischer Reihenfolge

5. Literatur

Heike Kirsten und Dieter Klaua:
• Die Bausteine der Alten Synagoge Erfurt

Gerhard Schade:
• Die Sanierungsgeschichte der Alten Synagoge Erfurt

1. Vorbereitung, Sicherung und Teilsanierung
1.1. Vorbereitung und Sicherungen(1991 bis 1999)
usw....

Für weitere Informationen kopieren Sie folgenden Link in Ihren Explorer:

http://www.archaeologie-und-buecher.de/buchinfo.asp?Buchtitel=1739&Buchgruppe=&suchen=J%DCDISCHE,KULTUR&Reihe=0&PN=1&KID=377681911121531871706239101

Detailangaben zum Buch - Die alte Synagoge


EAN (ISBN-13): 9783941171237
ISBN (ISBN-10): 3941171232
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Beier & Beran

Buch in der Datenbank seit 14.08.2011 23:26:15
Buch zuletzt gefunden am 17.11.2016 02:22:05
ISBN/EAN: 9783941171237

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-941171-23-2, 978-3-941171-23-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher