. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 57.99 EUR, größter Preis: 69.90 EUR, Mittelwert: 63.12 EUR
Making Africa: A Continent of Contemporary Design
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Making Africa: A Continent of Contemporary Design - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783945852002

ID: 898f8981ba2f30b0b6c515619c4f8927

»Making Africa« wirft einen völlig neuen Blick auf das Design Afrikas. Erstmals widmet sich ein Band dem kreati-ven Schaffen auf dem Kontinent, ohne sich dem Thema über Recycling, humanitäres Design oder traditionelles Handwerk zu nähern. Stattdessen zeigt »Making Africa« eine neue Generation von Gestaltern, die Design als Werkzeug für ökonomischen, politischen und sozialen Wandel und damit für eine neue Zukunft des Kontinents nutzt. Ihr Schaffen setzt sich über alle Genregrenzen hinweg. Es umfa »Making Africa« wirft einen völlig neuen Blick auf das Design Afrikas. Erstmals widmet sich ein Band dem kreati-ven Schaffen auf dem Kontinent, ohne sich dem Thema über Recycling, humanitäres Design oder traditionelles Handwerk zu nähern. Stattdessen zeigt »Making Africa« eine neue Generation von Gestaltern, die Design als Werkzeug für ökonomischen, politischen und sozialen Wandel und damit für eine neue Zukunft des Kontinents nutzt. Ihr Schaffen setzt sich über alle Genregrenzen hinweg. Es umfasst nicht nur klassische Bereiche wie Möbel- oder Produktdesign, sondern spiegelt sich genauso in der Typografie oder den digitalen Medien, aber auch in Feldern wie Kunst, Fotografie, Architektur oder Film. Ein umfassender Katalogteil dokumentiert die Werke von über 120 Protagonisten der neuen kreativen Klasse Afrikas - darunter Cyrus Kabiru, Cheick Diallo, Mário Macilau, Francis Kéré, David Adjaye, Kunlé Adeyemi, Bodys Isek Kingelez, Robin Rhode, Alaforu Sikoki, Selly Raby Kan und viele mehr. Die historischen und theoretischen Hintergründe erörtern Essays und Gespräche mit Okwui Enwezor, Koyo Kouoh, Edgar Pieterse und Amelie Klein. Ergänzt wird das Buch um Statements von rund 70 weiteren Experten aus Afrika, die im Rahmen von Interviews und Think Tanks in Kapstadt, Johannesburg, Lagos, Dakar, Nairobi, Kairo und anderen Städten gesammelt wurden. Ein Buch über die Zukunft Afrikas und ein neues, offenes Verständnis von Design - und damit auch über das, was Design im 21. Jahrhundert leisten kann.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03945852005 Versandkosten:, 3, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Making Africa. - Kries, Mateo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Kries, Mateo:

Making Africa. - gebrauchtes Buch

2015, ISBN: 9783945852002

ID: 71150

2°, 345 S., zahlr. Abb., Broschur, Min. beschienen, tadell. - `Making Africa` wirft einen völlig neuen Blick auf das Design Afrikas. Erstmals widmet sich ein Band dem kreati-ven Schaffen auf dem Kontinent. ohne sich dem Thema über Recycling. humanitäres Design oder traditionelles Handwerk zu nähern. Stattdessen zeigt `Making Africa` eine neue Generation von Gestaltern. die Design als Werkzeug für ökonomischen. politischen und sozialen Wandel und damit für eine neue Zukunft des Kontinents nutzt. Ihr Schaffen setzt sich über alle Genregrenzen hinweg. Es umfasst nicht nur klassische Bereiche wie Möbel- oder Produktdesign. sondern spiegelt sich genauso in der Typografie oder den digitalen Medien. aber auch in Feldern wie Kunst. Fotografie. Architektur oder Film. Ein umfassender Katalogteil dokumentiert die Werke von über 120 Protagonisten der neuen kreativen Klasse Afrikas darunter Cyrus Kabiru. Cheick Diallo. Mário Macilau. Francis Kéré. David Adjaye. Kunlé Adeyemi. Bodys Isek Kingelez. Robin Rhode. Alaforu Sikoki. Selly Raby Kan und viele mehr. Die historischen und theoretischen Hintergründe erörtern Essays und Gespräche mit Okwui Enwezor. Koyo Kouoh. Edgar Pieterse und Amelie Klein. Ergänzt wird das Buch um Statements von rund 70 weiteren Experten aus Afrika. die im Rahmen von Interviews und Think Tanks in Kapstadt. Johannesburg. Lagos. Dakar. Nairobi. Kairo und anderen Städten gesammelt wurden. Ein Buch über die Zukunft Afrikas und ein neues. offenes Verständnis von Design und damit auch über das. was Design im 21. Jahrhundert leisten kann. Versand D: 20,00 EUR Kunstgewerbe - allgemein Architektur - Innenarchitektur, Design, [PU:Weil a. Rhein, Vitra Design Museum, 2015]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Peter Petrej, 8006 Zürich
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 20.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Making Africa - Mateo Kries
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mateo Kries:
Making Africa - Taschenbuch

2015

ISBN: 3945852005

ID: 15505134984

[EAN: 9783945852002], Neubuch, [PU: Vitra Design Museum Apr 2015], Neuware - 'Making Africa' wirft einen völlig neuen Blick auf das Design Afrikas. Erstmals widmet sich ein Band dem kreati-ven Schaffen auf dem Kontinent, ohne sich dem Thema über Recycling, humanitäres Design oder traditionelles Handwerk zu nähern. Stattdessen zeigt 'Making Africa' eine neue Generation von Gestaltern, die Design als Werkzeug für ökonomischen, politischen und sozialen Wandel und damit für eine neue Zukunft des Kontinents nutzt. Ihr Schaffen setzt sich über alle Genregrenzen hinweg. Es umfasst nicht nur klassische Bereiche wie Möbel- oder Produktdesign, sondern spiegelt sich genauso in der Typografie oder den digitalen Medien, aber auch in Feldern wie Kunst, Fotografie, Architektur oder Film. Ein umfassender Katalogteil dokumentiert die Werke von über 120 Protagonisten der neuen kreativen Klasse Afrikas darunter Cyrus Kabiru, Cheick Diallo, Mário Macilau, Francis Kéré, David Adjaye, Kunlé Adeyemi, Bodys Isek Kingelez, Robin Rhode, Alaforu Sikoki, Selly Raby Kan und viele mehr. Die historischen und theoretischen Hintergründe erörtern Essays und Gespräche mit Okwui Enwezor, Koyo Kouoh, Edgar Pieterse und Amelie Klein. Ergänzt wird das Buch um Statements von rund 70 weiteren Experten aus Afrika, die im Rahmen von Interviews und Think Tanks in Kapstadt, Johannesburg, Lagos, Dakar, Nairobi, Kairo und anderen Städten gesammelt wurden. Ein Buch über die Zukunft Afrikas und ein neues, offenes Verständnis von Design und damit auch über das, was Design im 21. Jahrhundert leisten kann. 344 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Making Africa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Making Africa

EAN: 9783945852002

ID: 260707bff7720fe935c270e9515e23ff

'Making Africa' wirft einen völlig neuen Blick auf das Design Afrikas. Erstmals widmet sich ein Band dem kreativen Schaffen auf dem Kontinent, ohne sich dem Thema über Recycling, humanitäres Design oder traditionelles Handwerk zu nähern. Stattdessen zeigt 'Making Africa' eine neue Generation von Gestaltern, die Design als Werkzeug für ökonomischen, politischen und sozialen Wandel und damit für eine neue Zukunft des Kontinents nutzt. Ihr Schaffen setzt sich über alle Genregrenzen hinweg. Es umfasst nicht nur klassische Bereiche wie Möbel- oder Produktdesign, sondern spiegelt sich genauso in der Typografie oder den digitalen Medien, aber auch in Feldern wie Kunst, Fotografie, Architektur oder Film. Ein umfassender Katalogteil dokumentiert die Werke von über 120 Protagonisten der neuen kreativen Klasse Afrikas – darunter Cyrus Kabiru, Cheick Diallo, Mário Macilau, Francis Kéré, David Adjaye, Kunlé Adeyemi, Bodys Isek Kingelez, Robin Rhode, Alaforu Sikoki, Selly Raby Kan und viele mehr. Die historischen und theoretischen Hintergründe erörtern Essays und Gespräche mit Okwui Enwezor, Koyo Kouoh, Edgar Pieterse und Amelie Klein. Ergänzt wird das Buch um Statements von rund 70 weiteren Experten aus Afrika, die im Rahmen von Interviews und Think Tanks in Kapstadt, Johannesburg, Lagos, Dakar, Nairobi, Kairo und anderen Städten gesammelt wurden.

Neue CD Dodax.ch
Versandkosten:Versandkosten: 0.0 CHF, Lieferzeit: Tage, CH. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Making Africa - A Continent of Contemporary Design - Kries, Mateo Klein, Amelie
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kries, Mateo Klein, Amelie:
Making Africa - A Continent of Contemporary Design - Taschenbuch

2015, ISBN: 9783945852002

[ED: Taschenbuch], [PU: Vitra Design Museum], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 1700g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Making Africa
Autor:

Mateo Kries

Titel:

Making Africa

ISBN-Nummer:

9783945852002

Detailangaben zum Buch - Making Africa


EAN (ISBN-13): 9783945852002
ISBN (ISBN-10): 3945852005
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2016
Herausgeber: Vitra Design Museum

Buch in der Datenbank seit 17.02.2015 13:18:29
Buch zuletzt gefunden am 07.11.2016 19:54:15
ISBN/EAN: 9783945852002

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-945852-00-5, 978-3-945852-00-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher