. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 34.20 EUR, größter Preis: 40.72 EUR, Mittelwert: 36.42 EUR
Grundlegende experimentelle Untersuchung und theoretische Modellierung kaskadierter ?(²)-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger mode - Christoph Schäfer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Schäfer:

Grundlegende experimentelle Untersuchung und theoretische Modellierung kaskadierter ?(²)-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger mode - neues Buch

2012, ISBN: 9783954042876

ID: 691201642

Gegenstand dieser Arbeit ist die Entwicklung neuartiger Modenkopplungsverfahren zur Erzeugung ultrakurzer Pikosekunden-Laserimpulse hoher mittlerer Leistung auf der Basis leistungs- und langzeitstabiler Komponenten. Physikalische Grundlage bildet die effiziente Erzeugung optisch nichtlinearer Phasenverschiebungen einer 1064 nm Fundamentalwelle, hervorgerufen durch phasenfehlangepasste Second Harmonic Generation (SHG) in Lithiumtriborat. Die untersuchten Modenkopplungsverfahren unterscheiden sich in der Art und Weise wie diese nichtlineare Phasenverschiebung in eine Amplitudenmodulation eines im Laserresonator umlaufenden Lichtimpulses umgewandelt wird. Mit Hilfe des ersten Verfahrens wird ein parametrisch Kerr-Linsen modengekoppelter, 888 nm gepumpter Nd:YVO4 Laseroszillator realisiert. Das zweite in dieser Arbeit untersuchte Modenkopplungsverfahren basiert auf einer nichtlinearen Polarisations-Rotation der Fundamentalwelle, induziert durch den phasenfehlangepassten Typ I SHG-Prozess. Mit mittleren Ausgangsleistungen von bis zu 20,6 W bei einer zeitlichen Impulsdauer von 7,3 ps werden in dieser Arbeit die bislang leistungsstärksten Laseroszillatoren demonstriert, die mit Hilfe eines resonatorinternen SHG-Kristalls modengekoppelt wurden. Grundlegende experimentelle Untersuchung und theoretische Modellierung kaskadierter ?(²)-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger mode Bücher > Sachbücher > Naturwissenschaften & Technik > Physik Taschenbuch 28.11.2012, Cuvillier Verlag, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 34013432 Versandkosten:, , CH, Versandfertig innert 1-2 Werktagen. (EUR 2.94)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlegende experimentelle Untersuchung und theoretische Modellierung kaskadierter ?(²)-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger mode - Christoph Schäfer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Christoph Schäfer:

Grundlegende experimentelle Untersuchung und theoretische Modellierung kaskadierter ?(²)-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger mode - neues Buch

ISBN: 9783954042876

ID: d563237c0048ca2a5a6f929708bd10b6

Grundlegende experimentelle Untersuchung und theoretische Modellierung kaskadierter ?(²)-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger mode Gegenstand dieser Arbeit ist die Entwicklung neuartiger Modenkopplungsverfahren zur Erzeugung ultrakurzer Pikosekunden-Laserimpulse hoher mittlerer Leistung auf der Basis leistungs- und langzeitstabiler Komponenten. Physikalische Grundlage bildet die effiziente Erzeugung optisch nichtlinearer Phasenverschiebungen einer 1064 nm Fundamentalwelle, hervorgerufen durch phasenfehlangepasste Second Harmonic Generation (SHG) in Lithiumtriborat. Die untersuchten Modenkopplungsverfahren unterscheiden sich in der Art und Weise wie diese nichtlineare Phasenverschiebung in eine Amplitudenmodulation eines im Laserresonator umlaufenden Lichtimpulses umgewandelt wird. Mit Hilfe des ersten Verfahrens wird ein parametrisch Kerr-Linsen modengekoppelter, 888 nm gepumpter Nd:YVO4 Laseroszillator realisiert. Das zweite in dieser Arbeit untersuchte Modenkopplungsverfahren basiert auf einer nichtlinearen Polarisations-Rotation der Fundamentalwelle, induziert durch den phasenfehlangepassten Typ I SHG-Prozess. Mit mittleren Ausgangsleistungen von bis zu 20,6 W bei einer zeitlichen Impulsdauer von 7,3 ps werden in dieser Arbeit die bislang leistungsstärksten Laseroszillatoren demonstriert, die mit Hilfe eines resonatorinternen SHG-Kristalls modengekoppelt wurden. Bücher / Sachbücher / Naturwissenschaften & Technik / Physik 978-3-95404-287-6, Cuvillier Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 34013432 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlegende experimentelle Untersuchung und theoretische Modellierung kaskadierter ?(²)-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger mode - Christoph Schäfer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Schäfer:
Grundlegende experimentelle Untersuchung und theoretische Modellierung kaskadierter ?(²)-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger mode - neues Buch

ISBN: 9783954042876

ID: 117148040

Gegenstand dieser Arbeit ist die Entwicklung neuartiger Modenkopplungsverfahren zur Erzeugung ultrakurzer Pikosekunden-Laserimpulse hoher mittlerer Leistung auf der Basis leistungs- und langzeitstabiler Komponenten. Physikalische Grundlage bildet die effiziente Erzeugung optisch nichtlinearer Phasenverschiebungen einer 1064 nm Fundamentalwelle, hervorgerufen durch phasenfehlangepasste Second Harmonic Generation (SHG) in Lithiumtriborat. Die untersuchten Modenkopplungsverfahren unterscheiden sich in der Art und Weise wie diese nichtlineare Phasenverschiebung in eine Amplitudenmodulation eines im Laserresonator umlaufenden Lichtimpulses umgewandelt wird. Mit Hilfe des ersten Verfahrens wird ein parametrisch Kerr-Linsen modengekoppelter, 888 nm gepumpter Nd:YVO4 Laseroszillator realisiert. Das zweite in dieser Arbeit untersuchte Modenkopplungsverfahren basiert auf einer nichtlinearen Polarisations-Rotation der Fundamentalwelle, induziert durch den phasenfehlangepassten Typ I SHG-Prozess. Mit mittleren Ausgangsleistungen von bis zu 20,6 W bei einer zeitlichen Impulsdauer von 7,3 ps werden in dieser Arbeit die bislang leistungsstärksten Laseroszillatoren demonstriert, die mit Hilfe eines resonatorinternen SHG-Kristalls modengekoppelt wurden. Grundlegende experimentelle Untersuchung und theoretische Modellierung kaskadierter ?(²)-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger mode Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Naturwissenschaften & Technik>Physik, Cuvillier Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 34013432 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlegende experimentelle Untersuchung und theoretische Modellierung kaskadierter ?()-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger modengekoppelter Laser - Christoph Schäfer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Schäfer:
Grundlegende experimentelle Untersuchung und theoretische Modellierung kaskadierter ?()-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger modengekoppelter Laser - Taschenbuch

ISBN: 9783954042876

[ED: Taschenbuch], [PU: Cuvillier Verlag], Neuware - Gegenstand dieser Arbeit ist die Entwicklung neuartiger Modenkopplungsverfahren zur Erzeugung ultrakurzer Pikosekunden-Laserimpulse hoher mittlerer Leistung auf der Basis leistungs- und langzeitstabiler Komponenten. Physikalische Grundlage bildet die effiziente Erzeugung optisch nichtlinearer Phasenverschiebungen einer 1064 nm Fundamentalwelle, hervorgerufen durch phasenfehlangepasste Second Harmonic Generation (SHG) in Lithiumtriborat. Die untersuchten Modenkopplungsverfahren unterscheiden sich in der Art und Weise wie diese nichtlineare Phasenverschiebung in eine Amplitudenmodulation eines im Laserresonator umlaufenden Lichtimpulses umgewandelt wird. Mit Hilfe des ersten Verfahrens wird ein parametrisch Kerr-Linsen modengekoppelter, 888 nm gepumpter Nd:YVO4 Laseroszillator realisiert. Das zweite in dieser Arbeit untersuchte Modenkopplungsverfahren basiert auf einer nichtlinearen Polarisations-Rotation der Fundamentalwelle, induziert durch den phasenfehlangepassten Typ I SHG-Prozess. Mit mittleren Ausgangsleistungen von bis zu 20,6 W bei einer zeitlichen Impulsdauer von 7,3 ps werden in dieser Arbeit die bislang leistungsstärksten Laseroszillatoren demonstriert, die mit Hilfe eines resonatorinternen SHG-Kristalls modengekoppelt wurden., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x149x12 mm, [GW: 259g]

Neues Buch Booklooker.de
Sellonnet GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlegende experimentelle Untersuchung und theoretische Modellierung kaskadierter ?()-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger modengekoppelter Laser - Christoph Schäfer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Schäfer:
Grundlegende experimentelle Untersuchung und theoretische Modellierung kaskadierter ?()-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger modengekoppelter Laser - Taschenbuch

ISBN: 9783954042876

[ED: Taschenbuch], [PU: Cuvillier Verlag], Neuware - Gegenstand dieser Arbeit ist die Entwicklung neuartiger Modenkopplungsverfahren zur Erzeugung ultrakurzer Pikosekunden-Laserimpulse hoher mittlerer Leistung auf der Basis leistungs- und langzeitstabiler Komponenten. Physikalische Grundlage bildet die effiziente Erzeugung optisch nichtlinearer Phasenverschiebungen einer 1064 nm Fundamentalwelle, hervorgerufen durch phasenfehlangepasste Second Harmonic Generation (SHG) in Lithiumtriborat. Die untersuchten Modenkopplungsverfahren unterscheiden sich in der Art und Weise wie diese nichtlineare Phasenverschiebung in eine Amplitudenmodulation eines im Laserresonator umlaufenden Lichtimpulses umgewandelt wird. Mit Hilfe des ersten Verfahrens wird ein parametrisch Kerr-Linsen modengekoppelter, 888 nm gepumpter Nd:YVO4 Laseroszillator realisiert. Das zweite in dieser Arbeit untersuchte Modenkopplungsverfahren basiert auf einer nichtlinearen Polarisations-Rotation der Fundamentalwelle, induziert durch den phasenfehlangepassten Typ I SHG-Prozess. Mit mittleren Ausgangsleistungen von bis zu 20,6 W bei einer zeitlichen Impulsdauer von 7,3 ps werden in dieser Arbeit die bislang leistungsstärksten Laseroszillatoren demonstriert, die mit Hilfe eines resonatorinternen SHG-Kristalls modengekoppelt wurden., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x149x12 mm, [GW: 259g]

Neues Buch Booklooker.de
Carl Hübscher GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Grundlegende experimentelle Untersuchungen und theoretische Modellierung kaskadierter X(2)-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger modengekoppelter Laser
Autor:

Christoph Schäfer

Titel:

Grundlegende experimentelle Untersuchungen und theoretische Modellierung kaskadierter X(2)-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger modengekoppelter Laser

ISBN-Nummer:

9783954042876

Detailangaben zum Buch - Grundlegende experimentelle Untersuchungen und theoretische Modellierung kaskadierter X(2)-Prozesse und deren Anwendung zur Realisierung neuartiger modengekoppelter Laser


EAN (ISBN-13): 9783954042876
ISBN (ISBN-10): 3954042878
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Cuvillier, E

Buch in der Datenbank seit 16.06.2014 01:01:19
Buch zuletzt gefunden am 28.10.2016 21:46:17
ISBN/EAN: 9783954042876

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-95404-287-8, 978-3-95404-287-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher