. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 28,63 €, größter Preis: 43,99 €, Mittelwert: 38,46 €
Das Handwerk der Goldschmiede in Augsburg - August Weiss
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
August Weiss:

Das Handwerk der Goldschmiede in Augsburg - signiertes Exemplar

ISBN: 9783956927423

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Von der frühen Augsburger Goldschmiedekunst ist kaum etwas bekannt. Überlieferte Namen von Goldschmieden können nur in den seltensten Fällen mit erhaltenen Werken verbunden werden, so das Entwicklungslinien nicht erkennbar sind. Erst das 15. Jahrhundert bringt durch einige erhaltene signierte oder archivalisch gesicherte Objekte (z. B. von Johann Müller, Heinrich Hufnagel oder den Brüdern Seld) eine Wende. Das früheste nachweisbare Goldschmiedestück der Augsburger Spätgotik ist eine Silbermonstranz von Johann Müller (1470, St. Moritz). 1529 wird die Beschau verbindlich eingeführt, d. h. alle in Augsburg entstandenen Werke müssen durch die Geschaumeister auf die Rechtmäßigkeit der verarbeiteten Legierung überprüft werden und erhalten als 'Prüfsiegel' einen Beschaustempel, der den Pyr in wechselnden Formen zeigt. Die zweite, in jedes Stück geschlagene Marke ist das Zeichen des Goldschmieds. Die ältesten Werke mit dieser Stempelung sind zwei Hostienschalen Christoph Epfenhausers von 1536/37 (St. Anna, evangelisch Heilig Kreuz). Erst diese Stempelung erlaubt eine eindeutige Lokalisierung. Die strenge Überwachung des Edelmetallgehalts war eine Voraussetzung für die wachsende Bedeutung der Augsburger Goldschmiedekunst. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1897., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 223x169x27 mm, [GW: 631g]

Neues Buch Booklooker.de
buchZ AG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Handwerk der Goldschmiede in Augsburg - August Weiss
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

August Weiss:

Das Handwerk der Goldschmiede in Augsburg - signiertes Exemplar

ISBN: 9783956927423

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Von der frühen Augsburger Goldschmiedekunst ist kaum etwas bekannt. Überlieferte Namen von Goldschmieden können nur in den seltensten Fällen mit erhaltenen Werken verbunden werden, so das Entwicklungslinien nicht erkennbar sind. Erst das 15. Jahrhundert bringt durch einige erhaltene signierte oder archivalisch gesicherte Objekte (z. B. von Johann Müller, Heinrich Hufnagel oder den Brüdern Seld) eine Wende. Das früheste nachweisbare Goldschmiedestück der Augsburger Spätgotik ist eine Silbermonstranz von Johann Müller (1470, St. Moritz). 1529 wird die Beschau verbindlich eingeführt, d. h. alle in Augsburg entstandenen Werke müssen durch die Geschaumeister auf die Rechtmäßigkeit der verarbeiteten Legierung überprüft werden und erhalten als 'Prüfsiegel' einen Beschaustempel, der den Pyr in wechselnden Formen zeigt. Die zweite, in jedes Stück geschlagene Marke ist das Zeichen des Goldschmieds. Die ältesten Werke mit dieser Stempelung sind zwei Hostienschalen Christoph Epfenhausers von 1536/37 (St. Anna, evangelisch Heilig Kreuz). Erst diese Stempelung erlaubt eine eindeutige Lokalisierung. Die strenge Überwachung des Edelmetallgehalts war eine Voraussetzung für die wachsende Bedeutung der Augsburger Goldschmiedekunst. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1897., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 223x169x27 mm, [GW: 631g]

Neues Buch Booklooker.de
Carl Hübscher GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Handwerk der Goldschmiede in Augsburg - August Weiss
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
August Weiss:
Das Handwerk der Goldschmiede in Augsburg - neues Buch

ISBN: 9783956927423

ID: d53917ed7e924c4254ba9ce28731d0a1

Von der frühen Augsburger Goldschmiedekunst ist kaum etwas bekannt. Überlieferte Namen von Goldschmieden können nur in den seltensten Fällen mit erhaltenen Werken verbunden werden, so das Entwicklungslinien nicht erkennbar sind. Erst das 15. Jahrhundert bringt durch einige erhaltene signierte oder archivalisch gesicherte Objekte (z. B. von Johann Müller, Heinrich Hufnagel oder den Brüdern Seld) eine Wende. Das früheste nachweisbare Goldschmiedestück der Augsburger Spätgotik ist eine Silbermonstranz von Johann Müller (1470, St. Moritz). 1529 wird die Beschau verbindlich eingeführt, d. h. alle in Augsburg entstandenen Werke müssen durch die Geschaumeister auf die Rechtmäßigkeit der verarbeiteten Legierung überprüft werden und erhalten als 'Prüfsiegel' einen Beschaustempel, der den Pyr in wechselnden Formen zeigt. Die zweite, in jedes Stück geschlagene Marke ist das Zeichen des Goldschmieds. Die ältesten Werke mit dieser Stempelung sind zwei Hostienschalen Christoph Epfenhausers von 1536/37 (St. Anna, evangelisch Heilig Kreuz). Erst diese Stempelung erlaubt eine eindeutige Lokalisierung. Die strenge Überwachung des Edelmetallgehalts war eine Voraussetzung für die wachsende Bedeutung der Augsburger Goldschmiedekunst.

Neues Buch Dodax.de
Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 3 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Handwerk der Goldschmiede in Augsburg: bis zum Jahre 1681 - August Weiss
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
August Weiss:
Das Handwerk der Goldschmiede in Augsburg: bis zum Jahre 1681 - Taschenbuch

ISBN: 3956927427

Paperback, [EAN: 9783956927423], Fachbuchverlag-Dresden, Fachbuchverlag-Dresden, Book, [PU: Fachbuchverlag-Dresden], Fachbuchverlag-Dresden, 934480, History & Criticism, 10929301, Criticism, 934540, Regional, 203351011, Themes, 15852201, Women in Art, 933484, Arts & Photography, 927726, Subjects, 916520, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.ca
--SuperBookDeals-
Gebraucht Versandkosten:Usually ships within 1 - 2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Handwerk der Goldschmiede in Augsburg, bis zum Jahre 1681 - August Weiss
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
August Weiss:
Das Handwerk der Goldschmiede in Augsburg, bis zum Jahre 1681 - neues Buch

2015, ISBN: 9783956927423

ID: 9200000046800747

Taal: Duits; Afmetingen: 27x223x169 mm; Gewicht: 631,00 gram; Verschijningsdatum: augustus 2015; Druk: 1; ISBN10: 3956927427; ISBN13: 9783956927423; , Duitstalig | Binding Unknown | 2015, Kunst & Cultuur, Beeldende kunst, Kunst, Fachbuchverlag Dresden

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, 2-3 werkdagen Versandkosten:2-3 werkdagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das Handwerk der Goldschmiede in Augsburg
Autor:

August Weiss

Titel:

Das Handwerk der Goldschmiede in Augsburg

ISBN-Nummer:

9783956927423

Detailangaben zum Buch - Das Handwerk der Goldschmiede in Augsburg


EAN (ISBN-13): 9783956927423
ISBN (ISBN-10): 3956927427
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Fachbuchverlag Dresden

Buch in der Datenbank seit 11.09.2015 14:39:32
Buch zuletzt gefunden am 14.11.2016 21:48:10
ISBN/EAN: 9783956927423

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-95692-742-7, 978-3-95692-742-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher