. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 32,90 €, größter Preis: 32,90 €, Mittelwert: 32,90 €
Die Viskose, ihre Herstellung, Eigenschaften und Anwendung - B. M. Margosches
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
B. M. Margosches:

Die Viskose, ihre Herstellung, Eigenschaften und Anwendung - Taschenbuch

ISBN: 9783956927515

ID: 9783956927515

Viskose ist eine chemisch hergestellte Faser aus natürlichem Grundstoff. Optisch der fertigen Baumwolle ähnlich, ist Viskose keine Kunstfaser, sondern ein Produkt aus natürlicher Cellulose. Ebenso unter dem Namen `Rayon` bekannt, verwendet die Modeindustrie die Faser als wichtigste Kunstseide für Bekleidung, die leicht und locker fallen soll. Auch für glänzende Effekte wie Futterstoffe findet Viskose Verwendung. Herstellung von Viskose - wie läuft das ab Zellstoff, zumeist aus Holzarten wie Buche, Eukalyptus oder Fichte gewonnen, wird mit Natronlauge zersetzt. Anschließend wird durch Zusetzung von Schwefelkohlenstoff eine `viskose` (=zähe), orange-gelbe Masse gewonnen. In mehreren Arbeitsgängen werden durch stetiges Entlüften und Trennen sowie das Durchschießen durch Düsen die fertigen Fasern - die sogenannten Filamente - gewonnen, aus denen Viskose-Stoffe gewebt werden. Das Endprodukt besteht zu 90 % aus natürlicher Cellulose sowie den weiteren Bestandteilen Wachs und Pektin. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1906. Die Viskose, ihre Herstellung, Eigenschaften und Anwendung: Viskose ist eine chemisch hergestellte Faser aus natürlichem Grundstoff. Optisch der fertigen Baumwolle ähnlich, ist Viskose keine Kunstfaser, sondern ein Produkt aus natürlicher Cellulose. Ebenso unter dem Namen `Rayon` bekannt, verwendet die Modeindustrie die Faser als wichtigste Kunstseide für Bekleidung, die leicht und locker fallen soll. Auch für glänzende Effekte wie Futterstoffe findet Viskose Verwendung. Herstellung von Viskose - wie läuft das ab Zellstoff, zumeist aus Holzarten wie Buche, Eukalyptus oder Fichte gewonnen, wird mit Natronlauge zersetzt. Anschließend wird durch Zusetzung von Schwefelkohlenstoff eine `viskose` (=zähe), orange-gelbe Masse gewonnen. In mehreren Arbeitsgängen werden durch stetiges Entlüften und Trennen sowie das Durchschießen durch Düsen die fertigen Fasern - die sogenannten Filamente - gewonnen, aus denen Viskose-Stoffe gewebt werden. Das Endprodukt besteht zu 90 % aus natürlicher Cellulose sowie den weiteren Bestandteilen Wachs und Pektin. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1906., Fachbuchverlag Dresden

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Viskose, ihre Herstellung, Eigenschaften und Anwendung - B. M. Margosches
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

B. M. Margosches:

Die Viskose, ihre Herstellung, Eigenschaften und Anwendung - Taschenbuch

ISBN: 9783956927515

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Viskose ist eine chemisch hergestellte Faser aus natürlichem Grundstoff. Optisch der fertigen Baumwolle ähnlich, ist Viskose keine Kunstfaser, sondern ein Produkt aus natürlicher Cellulose. Ebenso unter dem Namen 'Rayon' bekannt, verwendet die Modeindustrie die Faser als wichtigste Kunstseide für Bekleidung, die leicht und locker fallen soll. Auch für glänzende Effekte wie Futterstoffe findet Viskose Verwendung. Herstellung von Viskose - wie läuft das ab Zellstoff, zumeist aus Holzarten wie Buche, Eukalyptus oder Fichte gewonnen, wird mit Natronlauge zersetzt. Anschließend wird durch Zusetzung von Schwefelkohlenstoff eine 'viskose' (=zähe), orange-gelbe Masse gewonnen. In mehreren Arbeitsgängen werden durch stetiges Entlüften und Trennen sowie das Durchschießen durch Düsen die fertigen Fasern - die sogenannten Filamente - gewonnen, aus denen Viskose-Stoffe gewebt werden. Das Endprodukt besteht zu 90 % aus natürlicher Cellulose sowie den weiteren Bestandteilen Wachs und Pektin. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1906. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x152x15 mm, [GW: 306g]

Neues Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Viskose, ihre Herstellung, Eigenschaften und Anwendung - B. M. Margosches
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
B. M. Margosches:
Die Viskose, ihre Herstellung, Eigenschaften und Anwendung - Taschenbuch

ISBN: 9783956927515

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Viskose ist eine chemisch hergestellte Faser aus natürlichem Grundstoff. Optisch der fertigen Baumwolle ähnlich, ist Viskose keine Kunstfaser, sondern ein Produkt aus natürlicher Cellulose. Ebenso unter dem Namen ,Rayon' bekannt, verwendet die Modeindustrie die Faser als wichtigste Kunstseide für Bekleidung, die leicht und locker fallen soll. Auch für glänzende Effekte wie Futterstoffe findet Viskose Verwendung. Herstellung von Viskose - wie läuft das ab Zellstoff, zumeist aus Holzarten wie Buche, Eukalyptus oder Fichte gewonnen, wird mit Natronlauge zersetzt. Anschließend wird durch Zusetzung von Schwefelkohlenstoff eine ,viskose' (=zähe), orange-gelbe Masse gewonnen. In mehreren Arbeitsgängen werden durch stetiges Entlüften und Trennen sowie das Durchschießen durch Düsen die fertigen Fasern - die sogenannten Filamente - gewonnen, aus denen Viskose-Stoffe gewebt werden. Das Endprodukt besteht zu 90 % aus natürlicher Cellulose sowie den weiteren Bestandteilen Wachs und Pektin. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1906., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x152x15 mm, [GW: 306g]

Neues Buch Booklooker.de
buchZ AG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Viskose, ihre Herstellung, Eigenschaften und Anwendung - B. M. Margosches
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
B. M. Margosches:
Die Viskose, ihre Herstellung, Eigenschaften und Anwendung - Taschenbuch

ISBN: 9783956927515

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Viskose ist eine chemisch hergestellte Faser aus natürlichem Grundstoff. Optisch der fertigen Baumwolle ähnlich, ist Viskose keine Kunstfaser, sondern ein Produkt aus natürlicher Cellulose. Ebenso unter dem Namen ,Rayon' bekannt, verwendet die Modeindustrie die Faser als wichtigste Kunstseide für Bekleidung, die leicht und locker fallen soll. Auch für glänzende Effekte wie Futterstoffe findet Viskose Verwendung. Herstellung von Viskose - wie läuft das ab Zellstoff, zumeist aus Holzarten wie Buche, Eukalyptus oder Fichte gewonnen, wird mit Natronlauge zersetzt. Anschließend wird durch Zusetzung von Schwefelkohlenstoff eine ,viskose' (=zähe), orange-gelbe Masse gewonnen. In mehreren Arbeitsgängen werden durch stetiges Entlüften und Trennen sowie das Durchschießen durch Düsen die fertigen Fasern - die sogenannten Filamente - gewonnen, aus denen Viskose-Stoffe gewebt werden. Das Endprodukt besteht zu 90 % aus natürlicher Cellulose sowie den weiteren Bestandteilen Wachs und Pektin. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1906., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 211x152x15 mm, [GW: 306g]

Neues Buch Booklooker.de
Carl Hübscher GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Viskose, ihre Herstellung, Eigenschaften und Anwendung - B. M. Margosches
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
B. M. Margosches:
Die Viskose, ihre Herstellung, Eigenschaften und Anwendung - Taschenbuch

1, ISBN: 9783956927515

[ED: Taschenbuch], [PU: Fachbuchverlag Dresden], Neuware - Viskose ist eine chemisch hergestellte Faser aus natürlichem Grundstoff. Optisch der fertigen Baumwolle ähnlich, ist Viskose keine Kunstfaser, sondern ein Produkt aus natürlicher Cellulose. Ebenso unter dem Namen ,Rayon' bekannt, verwendet die Modeindustrie die Faser als wichtigste Kunstseide für Bekleidung, die leicht und locker fallen soll. Auch für glänzende Effekte wie Futterstoffe findet Viskose Verwendung. Herstellung von Viskose - wie läuft das ab Zellstoff, zumeist aus Holzarten wie Buche, Eukalyptus oder Fichte gewonnen, wird mit Natronlauge zersetzt. Anschließend wird durch Zusetzung von Schwefelkohlenstoff eine ,viskose' (=zähe), orange-gelbe Masse gewonnen. In mehreren Arbeitsgängen werden durch stetiges Entlüften und Trennen sowie das Durchschießen durch Düsen die fertigen Fasern - die sogenannten Filamente - gewonnen, aus denen Viskose-Stoffe gewebt werden. Das Endprodukt besteht zu 90 % aus natürlicher Cellulose sowie den weiteren Bestandteilen Wachs und Pektin. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1906., Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Viskose, ihre Herstellung, Eigenschaften und Anwendung
Autor:

Margosches, B. M.

Titel:

Die Viskose, ihre Herstellung, Eigenschaften und Anwendung

ISBN-Nummer:

9783956927515

Detailangaben zum Buch - Die Viskose, ihre Herstellung, Eigenschaften und Anwendung


EAN (ISBN-13): 9783956927515
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Fachbuchverlag-Dresden

Buch in der Datenbank seit 28.10.2015 01:32:51
Buch zuletzt gefunden am 16.08.2016 01:45:47
ISBN/EAN: 9783956927515

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-95692-751-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher