. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 34.90 EUR, größter Preis: 34.90 EUR, Mittelwert: 34.9 EUR
Die Eroberung von Mexiko - Hernán Cortés
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hernán Cortés:

Die Eroberung von Mexiko - Taschenbuch

ISBN: 9783957004406

ID: 9783957004406

`Die Eroberung Mexikos durch die Spanier gehört zu den interessantesten Ereignissen der Weltgeschichte. Kein anderes indianisches Volk ist ihnen mit so großer Tapferkeit und Ausdauer entgegengetreten wie die Azteken, und der Ruhmeskranz, den die Mitwelt den spanischen Eroberern - besonders ihrem Feldherrn, Ferdinand Cortez - um die Stirn wand, überstrahlt selbst den Ruhm des Entdeckers Amerikas. Die Nachwelt hat manche Handlungen des Cortez und seiner Soldaten auf das schärfste verurteilen müssen. Dennoch wird es für alle Zeiten denkwürdig bleiben, wie dieser kühne Mann mit einer Handvoll Abenteurer ein mächtiges Reich über den Haufen warf, das seit Jahrhunderten bestand und vor dem auch die tapfersten Indianer Mittelamerikas zitterten. Als Cortez an der Küste des amerikanischen Festlandes landete, kannte er weder die Gestaltung des Landes noch seine Sprachen.` Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Das vorliegende Buch über die Eroberung von Mexiko enthält drei eigenhändige Berichte von Ferdinand Cortez an Kaiser Karl V. und ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe von 1907. Illustriert mit historischen Abbildungen und Plänen. Die Eroberung von Mexiko: `Die Eroberung Mexikos durch die Spanier gehört zu den interessantesten Ereignissen der Weltgeschichte. Kein anderes indianisches Volk ist ihnen mit so großer Tapferkeit und Ausdauer entgegengetreten wie die Azteken, und der Ruhmeskranz, den die Mitwelt den spanischen Eroberern - besonders ihrem Feldherrn, Ferdinand Cortez - um die Stirn wand, überstrahlt selbst den Ruhm des Entdeckers Amerikas. Die Nachwelt hat manche Handlungen des Cortez und seiner Soldaten auf das schärfste verurteilen müssen. Dennoch wird es für alle Zeiten denkwürdig bleiben, wie dieser kühne Mann mit einer Handvoll Abenteurer ein mächtiges Reich über den Haufen warf, das seit Jahrhunderten bestand und vor dem auch die tapfersten Indianer Mittelamerikas zitterten. Als Cortez an der Küste des amerikanischen Festlandes landete, kannte er weder die Gestaltung des Landes noch seine Sprachen.` Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Das vorliegende Buch über die Eroberung von Mexiko enthält drei eigenhändige Berichte von Ferdinand Cortez an Kaiser Karl V. und ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe von 1907. Illustriert mit historischen Abbildungen und Plänen., Verlag Der Wissenschaften

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Eroberung von Mexiko
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die Eroberung von Mexiko - Taschenbuch

2015, ISBN: 9783957004406

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: Verlag der Wissenschaften], "Die Eroberung Mexikos durch die Spanier gehört zu den interessantesten Ereignissen der Weltgeschichte. Kein anderes indianisches Volk ist ihnen mit so großer Tapferkeit und Ausdauer entgegengetreten wie die Azteken, und der Ruhmeskranz, den die Mitwelt den spanischen Eroberern - besonders ihrem Feldherrn, Ferdinand Cortez - um die Stirn wand, überstrahlt selbst den Ruhm des Entdeckers Amerikas. Die Nachwelt hat manche Handlungen des Cortez und seiner Soldaten auf das schärfste verurteilen müssen. Dennoch wird es für alle Zeiten denkwürdig bleiben, wie dieser kühne Mann mit einer Handvoll Abenteurer ein mächtiges Reich über den Haufen warf, das seit Jahrhunderten bestand und vor dem auch die tapfersten Indianer Mittelamerikas zitterten. Als Cortez an der Küste des amerikanischen Festlandes landete, kannte er weder die Gestaltung des Landes noch seine Sprachen." Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Das vorliegende Buch über die Eroberung von Mexiko enthält drei eigenhändige Berichte von Ferdinand Cortez an Kaiser Karl V. und ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe von 1907. Illustriert mit historischen Abbildungen und Plänen., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 210mm, B: 145mm, T: 42mm, [GW: 915g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Eroberung von Mexiko
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die Eroberung von Mexiko - Taschenbuch

2015

ISBN: 9783957004406

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: Verlag der Wissenschaften], "Die Eroberung Mexikos durch die Spanier gehört zu den interessantesten Ereignissen der Weltgeschichte. Kein anderes indianisches Volk ist ihnen mit so großer Tapferkeit und Ausdauer entgegengetreten wie die Azteken, und der Ruhmeskranz, den die Mitwelt den spanischen Eroberern - besonders ihrem Feldherrn, Ferdinand Cortez - um die Stirn wand, überstrahlt selbst den Ruhm des Entdeckers Amerikas. Die Nachwelt hat manche Handlungen des Cortez und seiner Soldaten auf das schärfste verurteilen müssen. Dennoch wird es für alle Zeiten denkwürdig bleiben, wie dieser kühne Mann mit einer Handvoll Abenteurer ein mächtiges Reich über den Haufen warf, das seit Jahrhunderten bestand und vor dem auch die tapfersten Indianer Mittelamerikas zitterten. Als Cortez an der Küste des amerikanischen Festlandes landete, kannte er weder die Gestaltung des Landes noch seine Sprachen." Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Das vorliegende Buch über die Eroberung von Mexiko enthält drei eigenhändige Berichte von Ferdinand Cortez an Kaiser Karl V. und ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe von 1907. Illustriert mit historischen Abbildungen und Plänen., [SC: 5.50], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 210mm, B: 145mm, T: 42mm, [GW: 915g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 5.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Eroberung von Mexiko - Hernán Cortés
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hernán Cortés:
Die Eroberung von Mexiko - Taschenbuch

ISBN: 9783957004406

[ED: Taschenbuch], [PU: Verlag der Wissenschaften], Neuware - 'Die Eroberung Mexikos durch die Spanier gehört zu den interessantesten Ereignissen der Weltgeschichte. Kein anderes indianisches Volk ist ihnen mit so großer Tapferkeit und Ausdauer entgegengetreten wie die Azteken, und der Ruhmeskranz, den die Mitwelt den spanischen Eroberern - besonders ihrem Feldherrn, Ferdinand Cortez - um die Stirn wand, überstrahlt selbst den Ruhm des Entdeckers Amerikas. Die Nachwelt hat manche Handlungen des Cortez und seiner Soldaten auf das schärfste verurteilen müssen. Dennoch wird es für alle Zeiten denkwürdig bleiben, wie dieser kühne Mann mit einer Handvoll Abenteurer ein mächtiges Reich über den Haufen warf, das seit Jahrhunderten bestand und vor dem auch die tapfersten Indianer Mittelamerikas zitterten. Als Cortez an der Küste des amerikanischen Festlandes landete, kannte er weder die Gestaltung des Landes noch seine Sprachen.' Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Das vorliegende Buch über die Eroberung von Mexiko enthält drei eigenhändige Berichte von Ferdinand Cortez an Kaiser Karl V. und ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe von 1907. Illustriert mit historischen Abbildungen und Plänen. -, [SC: 3.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148x43 mm, [GW: 935g]

Neues Buch Booklooker.de
Bücher Thöne GbR
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Eroberung von Mexiko - Hernán Cortés
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hernán Cortés:
Die Eroberung von Mexiko - Taschenbuch

2015, ISBN: 3957004403

ID: 18974673428

[EAN: 9783957004406], Neubuch, [PU: Verlag Der Wissenschaften Jun 2015], Neuware - 'Die Eroberung Mexikos durch die Spanier gehört zu den interessantesten Ereignissen der Weltgeschichte. Kein anderes indianisches Volk ist ihnen mit so großer Tapferkeit und Ausdauer entgegengetreten wie die Azteken, und der Ruhmeskranz, den die Mitwelt den spanischen Eroberern - besonders ihrem Feldherrn, Ferdinand Cortez - um die Stirn wand, überstrahlt selbst den Ruhm des Entdeckers Amerikas. Die Nachwelt hat manche Handlungen des Cortez und seiner Soldaten auf das schärfste verurteilen müssen. Dennoch wird es für alle Zeiten denkwürdig bleiben, wie dieser kühne Mann mit einer Handvoll Abenteurer ein mächtiges Reich über den Haufen warf, das seit Jahrhunderten bestand und vor dem auch die tapfersten Indianer Mittelamerikas zitterten. Als Cortez an der Küste des amerikanischen Festlandes landete, kannte er weder die Gestaltung des Landes noch seine Sprachen.' Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Das vorliegende Buch über die Eroberung von Mexiko enthält drei eigenhändige Berichte von Ferdinand Cortez an Kaiser Karl V. und ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe von 1907. Illustriert mit historischen Abbildungen und Plänen. 656 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Eroberung von Mexiko
Autor:

Cortés, Hernán; Schultze, Ernst

Titel:

Die Eroberung von Mexiko

ISBN-Nummer:

9783957004406

"Die Eroberung Mexikos durch die Spanier gehört zu den interessantesten Ereignissen der Weltgeschichte. Kein anderes indianisches Volk ist ihnen mit so großer Tapferkeit und Ausdauer entgegengetreten wie die Azteken, und der Ruhmeskranz, den die Mitwelt den spanischen Eroberern - besonders ihrem Feldherrn, Ferdinand Cortez - um die Stirn wand, überstrahlt selbst den Ruhm des Entdeckers Amerikas. Die Nachwelt hat manche Handlungen des Cortez und seiner Soldaten auf das schärfste verurteilen müssen. Dennoch wird es für alle Zeiten denkwürdig bleiben, wie dieser kühne Mann mit einer Handvoll Abenteurer ein mächtiges Reich über den Haufen warf, das seit Jahrhunderten bestand und vor dem auch die tapfersten Indianer Mittelamerikas zitterten. Als Cortez an der Küste des amerikanischen Festlandes landete, kannte er weder die Gestaltung des Landes noch seine Sprachen." Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Das vorliegende Buch über die Eroberung von Mexiko enthält drei eigenhändige Berichte von Ferdinand Cortez an Kaiser Karl V. und ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe von 1907. Illustriert mit historischen Abbildungen und Plänen.

Detailangaben zum Buch - Die Eroberung von Mexiko


EAN (ISBN-13): 9783957004406
ISBN (ISBN-10): 3957004403
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2015
Herausgeber: Verlag Der Wissenschaften

Buch in der Datenbank seit 10.07.2015 14:39:52
Buch zuletzt gefunden am 17.11.2016 09:59:54
ISBN/EAN: 9783957004406

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-95700-440-3, 978-3-95700-440-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher