. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4.72 EUR, größter Preis: 12.05 EUR, Mittelwert: 6.95 EUR
Atlas der Wahren Namen - Europa: Etymologische Karte - Stephan Hormes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephan Hormes:

Atlas der Wahren Namen - Europa: Etymologische Karte - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783981030143

ID: INF1000888861

Etymologische Karte Wo liegen eigentlich die Inseln des Glücks Finden Sie es selbst heraus mit dem `Atlas der Wahren Namen`! Im `Atlas der Wahren Namen` werden geographische Namen in die deutsche Sprache übersetzt, d.h. deren wahre (etymologische) Bedeutung wird anstelle des allgemein bekannten Namens in die Karte eingetragen. Beispiel: Statt Sahara steht in der Karte `Sandmeer`, zu arabisch es-sahra `Wüste, Sandmeer`. 1500 übersetzte Namen von Städten, Ländern, Gewässern und Landschaften sind in beiden Karten auf einen Blick zu sehen. Dadurch wird dem Betrachter eine ungewohnte Perspektive geboten auf bekannte Formen und Umrisse von geographischen Elementen. Die leichte Verständlichkeit aller in die deutsche Sprache Übersetzter Namen weckt Assoziationen zu den Karten des mythischen Kontinentes Mittelerde aus dem Herrn der Ringe. Der Leser wird mit einem Augenzwinkern in eine unbekannte und dennoch vertraute Welt eingeladen. Mit Hilfe des umfangreichen Namensregisters auf der Kartenrückseite lassen sich alle Übersetzungen leicht nachvollziehen. Geographische Namen entstanden in erster Linie aus Beobachtungen der naturräumlichen Gegebenheiten, die durch die Lage der Siedlungsorte, das Fließverhalten der lebenswichtigen Flüsse oder Vegetationsgrundlagen gepägt wurden. In zweiter Linie waren es individuelle Charaktere von Völkern, aus denen Namen von Ländern und Landschaften entstanden. Auch mythologische Aspekte und die Beherrscher der jeweiligen Gebiete sind in Namensgebungen vertreten. Ach, und wo fahren Sie dieses Jahr hin An den Ort, wo man Gold findet, in das Land am Ende der Welt oder vielleicht ins Wildschweingebirge Atlas der Wahren Namen - Europa: Etymologische Karte: Wo liegen eigentlich die Inseln des Glücks Finden Sie es selbst heraus mit dem `Atlas der Wahren Namen`! Im `Atlas der Wahren Namen` werden geographische Namen in die deutsche Sprache übersetzt, d.h. deren wahre (etymologische) Bedeutung wird anstelle des allgemein bekannten Namens in die Karte eingetragen. Beispiel: Statt Sahara steht in der Karte `Sandmeer`, zu arabisch es-sahra `Wüste, Sandmeer`. 1500 übersetzte Namen von Städten, Ländern, Gewässern und Landschaften sind in beiden Karten auf einen Blick zu sehen. Dadurch wird dem Betrachter eine ungewohnte Perspektive geboten auf bekannte Formen und Umrisse von geographischen Elementen. Die leichte Verständlichkeit aller in die deutsche Sprache Übersetzter Namen weckt Assoziationen zu den Karten des mythischen Kontinentes Mittelerde aus dem Herrn der Ringe. Der Leser wird mit einem Augenzwinkern in eine unbekannte und dennoch vertraute Welt eingeladen. Mit Hilfe des umfangreichen Namensregisters auf der Kartenrückseite lassen sich alle Übersetzungen leicht nachvollziehen. Geographische Namen entstanden in erster Linie aus Beobachtungen der naturräumlichen Gegebenheiten, die durch die Lage der Siedlungsorte, das Fließverhalten der lebenswichtigen Flüsse oder Vegetationsgrundlagen gepägt wurden. In zweiter Linie waren es individuelle Charaktere von Völkern, aus denen Namen von Ländern und Landschaften entstanden. Auch mythologische Aspekte und die Beherrscher der jeweiligen Gebiete sind in Namensgebungen vertreten. Ach, und wo fahren Sie dieses Jahr hin An den Ort, wo man Gold findet, in das Land am Ende der Welt oder vielleicht ins Wildschweingebirge Europa / Landkarte, Atlas, Stefan Hormes

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Rheinberg-Buch.de
Landkarte, Deutsch, Gebraucht Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Atlas der Wahren Namen, Etymologische Karte Europa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Atlas der Wahren Namen, Etymologische Karte Europa - neues Buch

ISBN: 9783981030143

ID: 154583137

Wo liegen eigentlich die Inseln des Glücks? Finden Sie es selbst heraus mit dem ´´Atlas der Wahren Namen´´! Im ´´Atlas der Wahren Namen´´ werden geographische Namen in die deutsche Sprache übersetzt, d.h. deren wahre (etymologische) Bedeutung wird anstelle des allgemein bekannten Namens in die Karte eingetragen. Beispiel: Statt Sahara steht in der Karte ´´Sandmeer´´, zu arabisch es-sahra ´Wüste, Sandmeer´. 1500 übersetzte Namen von Städten, Ländern, Gewässern und Landschaften sind in beiden Karten auf einen Blick zu sehen. Dadurch wird dem Betrachter eine ungewohnte Perspektive geboten auf bekannte Formen und Umrisse von geographischen Elementen. Die leichte Verständlichkeit aller in die deutsche Sprache Übersetzter Namen weckt Assoziationen zu den Karten des mythischen Kontinentes Mittelerde aus dem Herrn der Ringe. Der Leser wird mit einem Augenzwinkern in eine unbekannte und dennoch vertraute Welt eingeladen. Mit Hilfe des umfangreichen Namensregisters auf der Kartenrückseite lassensich alle Übersetzungen leicht nachvollziehen. Geographische Namen entstanden in erster Linie aus Beobachtungen der naturräumlichen Gegebenheiten, die durch die Lage der Siedlungsorte, das Fließverhalten der lebenswichtigen Flüsse oder Vegetationsgrundlagen gepägt wurden. In zweiter Linie waren es individuelle Charaktere von Völkern, aus denen Namen von Ländern und Landschaften entstanden. Auch mythologische Aspekte und die Beherrscher der jeweiligen Gebiete sind in Namensgebungen vertreten. Ach, und wo fahren Sie dieses Jahr hin? An den Ort, wo man Gold findet, in das Land am Ende der Welt oder vielleicht ins Wildschweingebirge? Wo liegen eigentlich die Inseln des Glücks? Finden Sie es selbst heraus mit dem ´´Atlas der Wahren Namen´´! Im ´´Atlas der Wahren Namen´´ werden geographische Namen in die deutsche Sprache übersetzt, d.h. deren wahre (etymologische) Bedeutung wird anstelle des allgemein bekannten Namens in die Karte eingetragen. Beispiel: Statt Sahara steht in der Karte ´´Sandmeer´´, zu arabisch es-sahra ´Wüste, Sandmeer´. 1500 übersetzte Namen von Städten, Ländern, Gewässern und Landschaften sind in beiden Landkarten > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Sprachwissenschaft > Allgemeines & Lexika, Kalimedia

Neues Buch Buecher.de
No. 24432053 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Atlas der Wahren Namen - Europa - Stephan Hormes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephan Hormes:
Atlas der Wahren Namen - Europa - neues Buch

2008

ISBN: 9783981030143

ID: 690896855

Wo liegen eigentlich die Inseln des Glücks? Finden Sie es selbst heraus mit dem ´´Atlas der Wahren Namen´´! Im ´´Atlas der Wahren Namen´´ werden geographische Namen in die deutsche Sprache übersetzt, d.h. deren wahre (etymologische) Bedeutung wird anstelle des allgemein bekannten Namens in die Karte eingetragen. Beispiel: Statt Sahara steht in der Karte ´´Sandmeer´´, zu arabisch es-sahra ´Wüste, Sandmeer´. 1500 übersetzte Namen von Städten, Ländern, Gewässern und Landschaften sind in beiden Karten auf einen Blick zu sehen. Dadurch wird dem Betrachter eine ungewohnte Perspektive geboten auf bekannte Formen und Umrisse von geographischen Elementen. Die leichte Verständlichkeit aller in die deutsche Sprache Übersetzter Namen weckt Assoziationen zu den Karten des mythischen Kontinentes Mittelerde aus dem Herrn der Ringe. Der Leser wird mit einem Augenzwinkern in eine unbekannte und dennoch vertraute Welt eingeladen. Mit Hilfe des umfangreichen Namensregisters auf der Kartenrückseite lassen sich alle Übersetzungen leicht nachvollziehen. Geographische Namen entstanden in erster Linie aus Beobachtungen der naturräumlichen Gegebenheiten, die durch die Lage der Siedlungsorte, das Fliessverhalten der lebenswichtigen Flüsse oder Vegetationsgrundlagen gepägt wurden. In zweiter Linie waren es individuelle Charaktere von Völkern, aus denen Namen von Ländern und Landschaften entstanden. Auch mythologische Aspekte und die Beherrscher der jeweiligen Gebiete sind in Namensgebungen vertreten. Ach, und wo fahren Sie dieses Jahr hin? An den Ort, wo man Gold findet, in das Land am Ende der Welt oder vielleicht ins Wildschweingebirge? Etymologische Karte Bücher > Reise & Abenteuer > Atlanten & Karten > Nach Länder & Kontinenten > Europa > Europa Mappe gefaltet 15.05.2008, Kalimedia, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 15689850 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Atlas der Wahren Namen - Europa - Stephan Hormes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephan Hormes:
Atlas der Wahren Namen - Europa - neues Buch

ISBN: 9783981030143

ID: 116472170

Wo liegen eigentlich die Inseln des Glücks? Finden Sie es selbst heraus mit dem ´´Atlas der Wahren Namen´´! Im ´´Atlas der Wahren Namen´´ werden geographische Namen in die deutsche Sprache übersetzt, d.h. deren wahre (etymologische) Bedeutung wird anstelle des allgemein bekannten Namens in die Karte eingetragen. Beispiel: Statt Sahara steht in der Karte ´´Sandmeer´´, zu arabisch es-sahra ´Wüste, Sandmeer´. 1500 übersetzte Namen von Städten, Ländern, Gewässern und Landschaften sind in beiden Karten auf einen Blick zu sehen. Dadurch wird dem Betrachter eine ungewohnte Perspektive geboten auf bekannte Formen und Umrisse von geographischen Elementen. Die leichte Verständlichkeit aller in die deutsche Sprache Übersetzter Namen weckt Assoziationen zu den Karten des mythischen Kontinentes Mittelerde aus dem Herrn der Ringe. Der Leser wird mit einem Augenzwinkern in eine unbekannte und dennoch vertraute Welt eingeladen. Mit Hilfe des umfangreichen Namensregisters auf der Kartenrückseite lassen sich alle Übersetzungen leicht nachvollziehen. Geographische Namen entstanden in erster Linie aus Beobachtungen der naturräumlichen Gegebenheiten, die durch die Lage der Siedlungsorte, das Fließverhalten der lebenswichtigen Flüsse oder Vegetationsgrundlagen gepägt wurden. In zweiter Linie waren es individuelle Charaktere von Völkern, aus denen Namen von Ländern und Landschaften entstanden. Auch mythologische Aspekte und die Beherrscher der jeweiligen Gebiete sind in Namensgebungen vertreten. Ach, und wo fahren Sie dieses Jahr hin? An den Ort, wo man Gold findet, in das Land am Ende der Welt oder vielleicht ins Wildschweingebirge? Etymologische Karte Buch (dtsch.) Bücher>Reise & Abenteuer>Atlanten & Karten>Nach Länder & Kontinenten>Europa>Europa, Kalimedia

Neues Buch Thalia.de
No. 15689850 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Atlas der Wahren Namen, Etymologische Karte Europa - Stephan Hormes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephan Hormes:
Atlas der Wahren Namen, Etymologische Karte Europa - neues Buch

ISBN: 9783981030143

ID: 9e9d4ef69b9a55eb355acdaee5a42704

Wo liegen eigentlich die Inseln des Glücks?

Neues Buch Dodax.de
Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 5 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Atlas der Wahren Namen - Europa
Autor:

Stephan Hormes

Titel:

Atlas der Wahren Namen - Europa

ISBN-Nummer:

9783981030143

Im Atlas der Wahren Namen werden geographische Namen ins Deutsche "übersetzt" d.h. deren wahre (etymologische) Bedeutung wird anstelle des allgemein bekannten Namens in die Karte eingetragen. Beispiel: Anstatt Köln steht in der Karte <Niederlassung>, zu lateinisch colonia "Niederlassung, Kolonie". 750 übersetzte Namen von Städten, Ländern, Gewässern und Landschaften sind in der Karte auf einen Blick zu sehen. Dadurch wird dem Betrachter eine ungewohnte Perspektive geboten auf bekannte Formen und Umrisse von geographischen Elementen. Die leichte Verständlichkeit aller in die deutsche Sprache übersetzter Namen weckt Assoziationen zu den Karten des mythischen Kontinentes Mittelerde aus dem Herrn der Ringe von J.R.R. Tolkien. Bildhafte Namen aus Mittelerde wie Lautwasser, Düsterwald oder Schicksalsberg regen die die Phantasie gleichermaßen an wie z.B. die "wahren" Namen Wirbelwasser, Dunkelfurt oder Rauchbucht im Atlas der Wahren Namen. Der Leser wird mit einem Augenzwinkern in eine unbekannte und dennoch vertraute Welt eingeladen. Mit Hilfe des umfangreichen Namensregisters auf der Kartenrückseite lassen sich alle Übersetzungen leicht nachvollziehen.

Detailangaben zum Buch - Atlas der Wahren Namen - Europa


EAN (ISBN-13): 9783981030143
ISBN (ISBN-10): 3981030141
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Kalimedia
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 08.02.2008 13:49:47
Buch zuletzt gefunden am 12.11.2016 08:53:55
ISBN/EAN: 9783981030143

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-9810301-4-1, 978-3-9810301-4-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher