Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3110172704 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 88,73, größter Preis: € 130,21, Mittelwert: € 114,44
...
Moral als Vertrag? (German Edition) - Anton Leist
(*)
Anton Leist:
Moral als Vertrag? (German Edition) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3110172704

[SR: 15586300], Hardcover, [EAN: 9783110172706], De Gruyter, De Gruyter, Book, [PU: De Gruyter], De Gruyter, Der moralische Kontraktualismus ist neben der kantischen und utilitaristischen Tradition die dritte Haupttradition einer aufgeklärten Moralphilosophie. Seine Kernthese besagt, daß moralische Normen und Forderungen legitim sind, wenn die Betroffenen sich aus ihren Interessen heraus auf die Etablierung dieser Normen hätten einigen können. Eine vernünftige Moral ist demnach, obwohl sie Freiheitsbeschränkungen verlangt, zum gegenseitigen Vorteil der Einzelnen. Die Autoren des Bandes diskutieren im Lichte neuerer Arbeiten die Vorzüge und Schwierigkeiten der moralischen Vertragstheorie. Zentrale Themen sind der Begriff der Moral, das Problem der moralischen Normativität, der Zusammenhang von Moral und Interesse, von Moral und Rationalität sowie die Frage, welche moralischen Normen eine kontraktualistische Theorie konkret zu begründen vermag. , 12006, Study & Teaching, 11970, Words, Language & Grammar, 21, Reference, 1000, Subjects, 283155, Books, 11037, Ethics & Morality, 11019, Philosophy, 3377866011, Politics & Social Sciences, 1000, Subjects, 283155, Books

 amazon.com
PBShop US
Neuware. Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Moral als Vertrag? - Leist, Anton
(*)
Leist, Anton:
Moral als Vertrag? - neues Buch

ISBN: 9783110172706

ID: 364764

Der moralische Kontraktualismus ist neben der kantischen und utilitaristischen Tradition die dritte Haupttradition einer aufgeklrten Moralphilosophie. Seine Kernthese besagt, da moralische Normen und Forderungen legitim sind, wenn die Betroffenen sich aus ihren Interessen heraus auf die Etablierung dieser Normen htten einigen knnen. Eine vernnftige Moral ist demnach, obwohl sie Freiheitsbeschrnkungen verlangt, zum gegenseitigen Vorteil der Einzelnen. Die Autoren des Bandes diskutieren im Lichte neuerer Arbeiten die Vorzge und Schwierigkeiten der moralischen Vertragstheorie. Zentrale Themen sind der Begriff der Moral, das Problem der moralischen Normativitt, der Zusammenhang von Moral und Interesse, von Moral und Rationalitt sowie die Frage, welche moralischen Normen eine kontraktualistische Theorie konkret zu begrnden vermag. Philosophy Philosophy eBook, De Gruyter

 ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Moral ALS Vertrag?: Beitr GE Zum Moralischen Kontraktualismus - Leist, Anton
(*)
Leist, Anton:
Moral ALS Vertrag?: Beitr GE Zum Moralischen Kontraktualismus - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783110172706

ID: 7894958

The authors of this volume discuss the merits and problems underlying moral contract theory. Key topics are the concept of morality, the problem of moral normativity, the connection between morality and interest and between morality and rationality, and the question of the specific moral norms for which contractualist theory can provide a foundation. Moral ALS Vertrag?: Beitr GE Zum Moralischen Kontraktualismus Leist, Anton, Walter de Gruyter

 BetterWorldBooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Moral als Vertrag? - Anton Leist
(*)
Anton Leist:
Moral als Vertrag? - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783110172706

Hardback, [PU: De Gruyter], The authors of this volume discuss the merits and problems underlying moral contract theory. Key topics are the concept of morality; the problem of moral normativity; the connection between morality and interest and between morality and rationality; and more., Ethics & Moral Philosophy

BookDepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Moral Als Vertrag? - Leist, Anton
(*)
Leist, Anton:
Moral Als Vertrag? - Taschenbuch

12, ISBN: 9783110172706

ID: 14330088130

Softcover, PLEASE NOTE, WE DO NOT SHIP TO DENMARK. New Book. Shipped from US in 4 to 14 days (standard) 3 to 8 days (expedited). Established seller since 2000., [PU: De Gruyter]

 alibris.com
Paperbackshop International
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Moral ALS Vertrag?: Beitrage Zum Moralischen Kontraktualismus (German Edition)

The authors of this volume discuss the merits and problems underlying moral contract theory. Key topics are the concept of morality, the problem of moral normativity, the connection between morality and interest and between morality and rationality, and the question of the specific moral norms for which contractualist theory can provide a foundation.

Detailangaben zum Buch - Moral ALS Vertrag?: Beitrage Zum Moralischen Kontraktualismus (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783110172706
ISBN (ISBN-10): 3110172704
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: De Gruyter

Buch in der Datenbank seit 2007-04-27T16:02:03+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-04-03T09:55:40+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3110172704

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-11-017270-4, 978-3-11-017270-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher