. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3261045027 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 5,09 €, größter Preis: 88,30 €, Mittelwert: 29,48 €
Welche Religion für Europa?, Ein Gespräch über die religiöse Identität der Völker Europas, Hermann Kunst zum 85. Geburtstag gewidmet, Zusammengestellt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Welche Religion für Europa?, Ein Gespräch über die religiöse Identität der Völker Europas, Hermann Kunst zum 85. Geburtstag gewidmet, Zusammengestellt - gebrauchtes Buch

1989, ISBN: 9783261045027

ID: 2ac39ffaed75091a35b120f749f6c10b

Dieser Sammelband - einem grossen Bischof der EKD und grossen Europäer gewidmet und vom Spruch Leon Tolstois ausgehend, nach dem: «Der Glaube ist das, wovon man lebt» - gibt das Gespräch einer Gruppe meist französischsprachiger Intellektuellen wieder, die sich im protestantischen Zentrum von Crêt-Bérard (Kanton Waadt, Schweiz) im Jahr 1989 sammelten, um die Frage nach dem Wesen des Christentums neu aufzuwerfen. Ist dieser Glaube, der die Völker Europas in einer einheitlichen religiösen und kulturel Dieser Sammelband - einem grossen Bischof der EKD und grossen Europäer gewidmet und vom Spruch Leon Tolstois ausgehend, nach dem: «Der Glaube ist das, wovon man lebt» - gibt das Gespräch einer Gruppe meist französischsprachiger Intellektuellen wieder, die sich im protestantischen Zentrum von Crêt-Bérard (Kanton Waadt, Schweiz) im Jahr 1989 sammelten, um die Frage nach dem Wesen des Christentums neu aufzuwerfen. Ist dieser Glaube, der die Völker Europas in einer einheitlichen religiösen und kulturellen Lebensgemeinschaft zusammenfasste, noch fähig, diese Rolle auch in der Zukunft zu erfüllen? Oder ist er nur noch ein archaïscher Rest mitten in Völkern, die, von einem selbstmörderischen konsumeristischen und mondialistischen Ideal angezogen, ihren Willen zum Leben schon dadurch aufgegeben haben?Es gibt keine fertige Antworten auf diese Fragen. Auf geschichtlicher Ebene (die von der Psychologie, ja der Psychoanalyse der Religionen bestätigt wird) kann man jedoch feststellen, dass die Auffassung des Apostels Paulus, nach der uns die Tat Christi von der Knechtschaft des mosaïschen Gesetzes befreite, eine religiöse Synthese zwischen dem orphisch-apollinischen (und johanneischen) Logos einerseits und der persisch-zoroastrischen Apokalyptik andererseits ermöglichte; eine Synthese, die, durch keltisch-germanische religiöse Elemente bereichert, in der russisch-orthodoxen Eschatologie weiterlebt. Wäre nicht dieses, in der indo-europäischen Psyche entstandene Wesen des Christentums - das im Christus-Orpheus der römischen Katakomben seine symbolische Darstellung gefunden hat -, ebenfalls für unsere Grundhaltung der durch Habgier ökologisch bedrohten Erde gegenüber ausserordentlich aktuell?, [PU: Lang, Bern]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03261045027 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Welche Religion für Europa? Hermann Kunst zum 85. Geburtstag gewidmet. - Theraios, Demetrios [Hrsg.]; Benoist, Alain de.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Theraios, Demetrios [Hrsg.]; Benoist, Alain de.:
Welche Religion für Europa? Hermann Kunst zum 85. Geburtstag gewidmet. - Taschenbuch

1992, ISBN: 3261045027

ID: 18913207862

[EAN: 9783261045027], [SC: 3.0], [PU: Bern/Berlin/Frankfurt/M/New York/Paris/Wien Lang], MODERNES ANTIQUARIAT. - THEOLOGIE. CHRISTENTUM; CRÊT-BÉRARD ; GESCHICHTE; IDENTITÄT; KONGRESS, 22,5 cm. 377 S., Ill. Original Broschur. Bibliotheksrückenschild. Innen mit den übl. Bibliotheksstempeln und -einträgen, teils durchgestrichen (auf Titel oder Vortitel). Aus dem Inhalt: Die Schichten einer zersprengten Religiosität - u.a. Der Orphismus: Zu den europäischen Ursprüngen der christlichen Theologie, Jüdischer und christlicher Messias bei Martin Buber, Jenseits der Hölle bei den Kirchenvätern des ersten Milleniums, Europa rechristianisieren; Ist das noch möglich?, Rußland - eschatologischer Raum Europas, Postludium zur Sphärenmusik uvm. Innen tadellos erhalten. Sprache: Deutsch 0.500 gr. Original Broschur. Bibliotheksrückenschild.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
P. u. P. Hassold OHG, Dinkelscherben, Germany [4323596] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Welche Religion für Europa? Hermann Kunst zum 85. Geburtstag gewidmet. - Theraios, Demetrios [Hrsg.]; Benoist, Alain de.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Theraios, Demetrios [Hrsg.]; Benoist, Alain de.:
Welche Religion für Europa? Hermann Kunst zum 85. Geburtstag gewidmet. - gebrauchtes Buch

1992, ISBN: 3261045027

ID: 5929AB

22,5 cm. 377 S., Ill. Original Broschur. Bibliotheksrückenschild. Innen mit den übl. Bibliotheksstempeln und -einträgen, teils durchgestrichen (auf Titel oder Vortitel). Aus dem Inhalt: Die Schichten einer zersprengten Religiosität - u.a. Der Orphismus: Zu den europäischen Ursprüngen der christlichen Theologie, Jüdischer und christlicher Messias bei Martin Buber, Jenseits der Hölle bei den Kirchenvätern des ersten Milleniums, Europa rechristianisieren; Ist das noch möglich?, Rußland - eschatologischer Raum Europas, Postludium zur Sphärenmusik uvm. Innen tadellos erhalten. Versand D: 3,00 EUR Christentum; Crêt-Bérard ; Geschichte; Identität; Kongress, [KW:Modernes Antiquariat. - Theologie.], [PU:Bern/Berlin/Frankfurt/M./New York/Paris/Wien, Lang,1992.]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
P.u.P. Hassold OHG, 86424 Dinkelscherben
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Welche Religion für Europa? Hermann Kunst zum 85. Geburtstag gewidmet. - Theraios, Demetrios [Hrsg.] Benoist, Alain de.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Theraios, Demetrios [Hrsg.] Benoist, Alain de.:
Welche Religion für Europa? Hermann Kunst zum 85. Geburtstag gewidmet. - gebrauchtes Buch

1992, ISBN: 9783261045027

[ED: Original Broschur. Bibliotheksrückenschild.], [PU: Bern/Berlin/Frankfurt/M./New York/Paris/Wien, Lang,1992.], 22,5 cm. 377 S., Ill. Original Broschur. Bibliotheksrückenschild. Innen mit den übl. Bibliotheksstempeln und -einträgen, teils durchgestrichen (auf Titel oder Vortitel). Aus dem Inhalt: Die Schichten einer zersprengten Religiosität - u.a. Der Orphismus: Zu den europäischen Ursprüngen der christlichen Theologie, Jüdischer und christlicher Messias bei Martin Buber, Jenseits der Hölle bei den Kirchenvätern des ersten Milleniums, Europa rechristianisieren Ist das noch möglich?, Rußland - eschatologischer Raum Europas, Postludium zur Sphärenmusik uvm. Innen tadellos erhalten., [SC: 3.00], gewerbliches Angebot, [GW: 500g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
P.u.P. Hassold OHG
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Welche Religion Fuer Europa?: Hermann Kunst Gewidmet. Ein Gespraech Ueber Die Religioese Identitaet Der Voelker Europas als Buch von
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Welche Religion Fuer Europa?: Hermann Kunst Gewidmet. Ein Gespraech Ueber Die Religioese Identitaet Der Voelker Europas als Buch von - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783261045027

ID: 111775569

Welche Religion Fuer Europa?: Hermann Kunst Gewidmet. Ein Gespraech Ueber Die Religioese Identitaet Der Voelker Europas:Hermann Kunst gewidmet. Ein Gespräch über die religiöse Identität der Völker Europas Welche Religion Fuer Europa?: Hermann Kunst Gewidmet. Ein Gespraech Ueber Die Religioese Identitaet Der Voelker Europas:Hermann Kunst gewidmet. Ein Gespräch über die religiöse Identität der Völker Europas Bücher > Wissenschaft > Theologie, P.I.E.

Neues Buch Hugendubel.de
No. 27652356 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Welche Religion für Europa?, Ein Gespräch über die religiöse Identität der Völker Europas, Hermann Kunst zum 85. Geburtstag gewidmet, Zusammengestellt und eingeführt von Demetrios Theraios,
Autor:

Theraios, Demetrios

Titel:

Welche Religion für Europa?, Ein Gespräch über die religiöse Identität der Völker Europas, Hermann Kunst zum 85. Geburtstag gewidmet, Zusammengestellt und eingeführt von Demetrios Theraios,

ISBN-Nummer:

Dieser Sammelband - einem grossen Bischof der EKD und grossen Europäer gewidmet und vom Spruch Leon Tolstois ausgehend, nach dem: «Der Glaube ist das, wovon man lebt» - gibt das Gespräch einer Gruppe meist französischsprachiger Intellektuellen wieder, die sich im protestantischen Zentrum von Crêt-Bérard (Kanton Waadt, Schweiz) im Jahr 1989 sammelten, um die Frage nach dem Wesen des Christentums neu aufzuwerfen. Ist dieser Glaube, der die Völker Europas in einer einheitlichen religiösen und kulturellen Lebensgemeinschaft zusammenfasste, noch fähig, diese Rolle auch in der Zukunft zu erfüllen? Oder ist er nur noch ein archaïscher Rest mitten in Völkern, die, von einem selbstmörderischen konsumeristischen und mondialistischen Ideal angezogen, ihren Willen zum Leben schon dadurch aufgegeben haben?
Es gibt keine fertige Antworten auf diese Fragen. Auf geschichtlicher Ebene (die von der Psychologie, ja der Psychoanalyse der Religionen bestätigt wird) kann man jedoch feststellen, dass die Auffassung des Apostels Paulus, nach der uns die Tat Christi von der Knechtschaft des mosaïschen Gesetzes befreite, eine religiöse Synthese zwischen dem orphisch-apollinischen (und johanneischen) Logos einerseits und der persisch-zoroastrischen Apokalyptik andererseits ermöglichte; eine Synthese, die, durch keltisch-germanische religiöse Elemente bereichert, in der russisch-orthodoxen Eschatologie weiterlebt. Wäre nicht dieses, in der indo-europäischen Psyche entstandene Wesen des Christentums - das im Christus-Orpheus der römischen Katakomben seine symbolische Darstellung gefunden hat -, ebenfalls für unsere Grundhaltung der durch Habgier ökologisch bedrohten Erde gegenüber ausserordentlich aktuell?

Detailangaben zum Buch - Welche Religion für Europa?, Ein Gespräch über die religiöse Identität der Völker Europas, Hermann Kunst zum 85. Geburtstag gewidmet, Zusammengestellt und eingeführt von Demetrios Theraios,


EAN (ISBN-13): 9783261045027
ISBN (ISBN-10): 3261045027
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1992
Herausgeber: Bern, Berlin, Frankfurt/M., New York, Paris, Wien, 1992. 377 S.

Buch in der Datenbank seit 13.05.2007 08:04:08
Buch zuletzt gefunden am 04.05.2017 15:37:05
ISBN/EAN: 3261045027

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-261-04502-7, 978-3-261-04502-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher