. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 44,82 €, größter Preis: 429,64 €, Mittelwert: 245,28 €
Die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der Alten Kirche (Traditio Christiana) (German Edition) - Willy Rordorf, André Schneider
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Willy Rordorf, André Schneider:

Die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der Alten Kirche (Traditio Christiana) (German Edition) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3261048581

Hardcover, [EAN: 9783261048585], Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Book, [PU: Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften], Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Der Band soll in die grundsätzliche Problematik einführen, der die Reihe «Traditio Christiana» gewidmet ist. Alle christlichen Kirchen sind sich heute darüber einig, dass der biblische Schriftenkanon ein Produkt der Tradition ist und dass man zu seiner korrekten Interpretation nicht auf die Tradition verzichten kann. Was aber macht die «Tradition» aus? Gewisse gemeinkirchliche Grundwahrheiten oder geheimnisvolle mündliche Überlieferungen? Und welchen Stellenwert nehmen die einzelnen Traditionen im Gesamtgefüge des Überlieferten ein? Gibt es so etwas wie «Tradition» und «Traditionen»? 148 Texte beleuchten die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der Alten Kirche von den neutestamentlichen Anfängen bis zu Johannes von Damaskus im Osten und zu Vinzenz von Lernium im Westen. Schon in dieser klassischen patristischen Zeit zeichnen sich die Probleme ab, die in späteren Jahrhunderten kirchenspaltend wirken werden. Die frühe Christenheit ist aber noch elastisch genug, Schrift und Tradition als spannungsvolle Einheit zu sehen und in lebendigem Prozess aufeinander zu beziehen. Dadurch werden die altkirchlichen Texte zu einer Fundgrube von Einsicht und Wegweisung für den heutigen ökumenischen Dialog., 4873, Ancient Civilizations, 4874, Assyria, Babylonia & Sumer, 4875, Aztec, 4878, Egypt, 4880, Greece, 4881, Incan, 4882, Mayan, 16252591, Mesopotamia, 15812131, Prehistory, 4883, Rome, 9, History, 1000, Subjects, 283155, Books, 4954, Germany, 4935, Europe, 9, History, 1000, Subjects, 283155, Books, 22, Religion & Spirituality, 12762, Agnosticism, 12764, Atheism, 12279, Buddhism, 12290, Christian Books & Bibles, 12506, Hinduism, 12522, Islam, 12540, Judaism, 12489, Literature & Fiction, 12621, New Age & Spirituality, 12689, Occult & Paranormal, 12735, Other Eastern Religions & Sacred Texts, 12761, Other Religions, Practices & Sacred Texts, 1873, Religious Art, 12779, Religious Studies, 12809, Worship & Devotion, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Vault Media
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der Alten Kirche (Traditio Christiana) (German Edition) - Willy Rordorf, André Schneider
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Willy Rordorf, André Schneider:

Die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der Alten Kirche (Traditio Christiana) (German Edition) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3261048581

Hardcover, [EAN: 9783261048585], Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Book, [PU: Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften], Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Der Band soll in die grundsätzliche Problematik einführen, der die Reihe «Traditio Christiana» gewidmet ist. Alle christlichen Kirchen sind sich heute darüber einig, dass der biblische Schriftenkanon ein Produkt der Tradition ist und dass man zu seiner korrekten Interpretation nicht auf die Tradition verzichten kann. Was aber macht die «Tradition» aus? Gewisse gemeinkirchliche Grundwahrheiten oder geheimnisvolle mündliche Überlieferungen? Und welchen Stellenwert nehmen die einzelnen Traditionen im Gesamtgefüge des Überlieferten ein? Gibt es so etwas wie «Tradition» und «Traditionen»? 148 Texte beleuchten die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der Alten Kirche von den neutestamentlichen Anfängen bis zu Johannes von Damaskus im Osten und zu Vinzenz von Lernium im Westen. Schon in dieser klassischen patristischen Zeit zeichnen sich die Probleme ab, die in späteren Jahrhunderten kirchenspaltend wirken werden. Die frühe Christenheit ist aber noch elastisch genug, Schrift und Tradition als spannungsvolle Einheit zu sehen und in lebendigem Prozess aufeinander zu beziehen. Dadurch werden die altkirchlichen Texte zu einer Fundgrube von Einsicht und Wegweisung für den heutigen ökumenischen Dialog., 4873, Ancient Civilizations, 4874, Assyria, Babylonia & Sumer, 4875, Aztec, 4878, Egypt, 4880, Greece, 4881, Incan, 4882, Mayan, 16252591, Mesopotamia, 15812131, Prehistory, 4883, Rome, 9, History, 1000, Subjects, 283155, Books, 4954, Germany, 4935, Europe, 9, History, 1000, Subjects, 283155, Books, 22, Religion & Spirituality, 12762, Agnosticism, 12764, Atheism, 12279, Buddhism, 12290, Christian Books & Bibles, 12506, Hinduism, 12522, Islam, 12540, Judaism, 12489, Literature & Fiction, 12621, New Age & Spirituality, 12689, Occult & Paranormal, 12735, Other Eastern Religions & Sacred Texts, 12761, Other Religions, Practices & Sacred Texts, 1873, Religious Art, 12779, Religious Studies, 12809, Worship & Devotion, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
Amazon.com
, Neuware Versandkosten:Usually ships in 1 to 2 months, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der Alten Kirche (Traditio Christiana) (German Edition) - Willy Rordorf, André Schneider
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Willy Rordorf, André Schneider:
Die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der Alten Kirche (Traditio Christiana) (German Edition) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3261048581

Hardcover, [EAN: 9783261048585], Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Book, [PU: Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften], Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Der Band soll in die grundsätzliche Problematik einführen, der die Reihe «Traditio Christiana» gewidmet ist. Alle christlichen Kirchen sind sich heute darüber einig, dass der biblische Schriftenkanon ein Produkt der Tradition ist und dass man zu seiner korrekten Interpretation nicht auf die Tradition verzichten kann. Was aber macht die «Tradition» aus? Gewisse gemeinkirchliche Grundwahrheiten oder geheimnisvolle mündliche Überlieferungen? Und welchen Stellenwert nehmen die einzelnen Traditionen im Gesamtgefüge des Überlieferten ein? Gibt es so etwas wie «Tradition» und «Traditionen»? 148 Texte beleuchten die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der Alten Kirche von den neutestamentlichen Anfängen bis zu Johannes von Damaskus im Osten und zu Vinzenz von Lernium im Westen. Schon in dieser klassischen patristischen Zeit zeichnen sich die Probleme ab, die in späteren Jahrhunderten kirchenspaltend wirken werden. Die frühe Christenheit ist aber noch elastisch genug, Schrift und Tradition als spannungsvolle Einheit zu sehen und in lebendigem Prozess aufeinander zu beziehen. Dadurch werden die altkirchlichen Texte zu einer Fundgrube von Einsicht und Wegweisung für den heutigen ökumenischen Dialog., 4873, Ancient Civilizations, 4874, Assyria, Babylonia & Sumer, 4875, Aztec, 4878, Egypt, 4880, Greece, 4881, Incan, 4882, Mayan, 16252591, Mesopotamia, 15812131, Prehistory, 4883, Rome, 9, History, 1000, Subjects, 283155, Books, 4954, Germany, 4935, Europe, 9, History, 1000, Subjects, 283155, Books, 22, Religion & Spirituality, 12762, Agnosticism, 12764, Atheism, 12279, Buddhism, 12290, Christian Books & Bibles, 12506, Hinduism, 12522, Islam, 12540, Judaism, 12489, Literature & Fiction, 12621, New Age & Spirituality, 12689, Occult & Paranormal, 12735, Other Eastern Religions & Sacred Texts, 12761, Other Religions, Practices & Sacred Texts, 1873, Religious Art, 12779, Religious Studies, 12809, Worship & Devotion, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Better World Books
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Entwicklung Des Traditionsbegriffs in Der Alten Kirche (Traditio Christiana) - Willy Rordorf, Andre Schneider
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Willy Rordorf, Andre Schneider:
Die Entwicklung Des Traditionsbegriffs in Der Alten Kirche (Traditio Christiana) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3261048581

Hardcover, [EAN: 9783261048585], Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Book, [PU: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften], 1983-12-31, Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, Der Band soll in die grundsätzliche Problematik einführen, der die Reihe «Traditio Christiana» gewidmet ist. Alle christlichen Kirchen sind sich heute darüber einig, dass der biblische Schriftenkanon ein Produkt der Tradition ist und dass man zu seiner korrekten Interpretation nicht auf die Tradition verzichten kann. Was aber macht die «Tradition» aus? Gewisse gemeinkirchliche Grundwahrheiten oder geheimnisvolle mündliche Überlieferungen? Und welchen Stellenwert nehmen die einzelnen Traditionen im Gesamtgefüge des Überlieferten ein? Gibt es so etwas wie «Tradition» und «Traditionen»?. 148 Texte beleuchten die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der Alten Kirche von den neutestamentlichen Anfängen bis zu Johannes von Damaskus im Osten und zu Vinzenz von Lernium im Westen. Schon in dieser klassischen patristischen Zeit zeichnen sich die Probleme ab, die in späteren Jahrhunderten kirchenspaltend wirken werden. Die frühe Christenheit ist aber noch elastisch genug, Schrift und Tradition als spannungsvolle Einheit zu sehen und in lebendigem Prozess aufeinander zu beziehen. Dadurch werden die altkirchlichen Texte zu einer Fundgrube von Einsicht und Wegweisung für den heutigen ökumenischen Dialog., 772040, Other Religions, 771714, Religious History, 65, History, 1025612, Subjects, 266239, Books, 275605, Antiquities, 275604, Mythology, 61, Mind, Body & Spirit, 1025612, Subjects, 266239, Books, 58, Religion & Spirituality, 277147, Bible, 277260, Buddhism, 277266, Christianity, 277407, Hinduism, 277415, Islam, 277424, Judaism, 277453, New Age, 277511, Other Religions, 12970691, Religious Conflict, 277544, Religious Studies, 277145, Sacred Texts, 277400, Spiritual Literature & Fiction, 275668, Spirituality, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
betterworldbooks
Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der alten Kirche. ; André Schneider, Traditio christiana ; 5 - Rordorf, Willy und Andre Schneider
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rordorf, Willy und Andre Schneider:
Die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der alten Kirche. ; André Schneider, Traditio christiana ; 5 - gebunden oder broschiert

1983, ISBN: 3261048581

ID: 56957

XXXII, 208 S. ; 24 cm gebundene Ausgabe Neuwertiges Exemplar. Versand D: 2,00 EUR Tradition ; Alte Kirche ; Tradition (Theologie) ; Altchristliche Kirche ; Kirchenväter, Christliche Religion, [PU:Bern ; Frankfurt am Main : Lang,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Matthias Hill Buch-Antiquariat, 65195 Wiesbaden
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der Alten Kirche (German Edition)
Autor:

André Schneider, Willy Rordorf

Titel:

Die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der Alten Kirche (German Edition)

ISBN-Nummer:

3261048581

Der Band soll in die grundsätzliche Problematik einführen, der die Reihe «Traditio Christiana» gewidmet ist. Alle christlichen Kirchen sind sich heute darüber einig, dass der biblische Schriftenkanon ein Produkt der Tradition ist und dass man zu seiner korrekten Interpretation nicht auf die Tradition verzichten kann. Was aber macht die «Tradition» aus? Gewisse gemeinkirchliche Grundwahrheiten oder geheimnisvolle mündliche Überlieferungen? Und welchen Stellenwert nehmen die einzelnen Traditionen im Gesamtgefüge des Überlieferten ein? Gibt es so etwas wie «Tradition» und «Traditionen»?. 148 Texte beleuchten die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der Alten Kirche von den neutestamentlichen Anfängen bis zu Johannes von Damaskus im Osten und zu Vinzenz von Lernium im Westen. Schon in dieser klassischen patristischen Zeit zeichnen sich die Probleme ab, die in späteren Jahrhunderten kirchenspaltend wirken werden. Die frühe Christenheit ist aber noch elastisch genug, Schrift und Tradition als spannungsvolle Einheit zu sehen und in lebendigem Prozess aufeinander zu beziehen. Dadurch werden die altkirchlichen Texte zu einer Fundgrube von Einsicht und Wegweisung für den heutigen ökumenischen Dialog.

Detailangaben zum Buch - Die Entwicklung des Traditionsbegriffs in der Alten Kirche (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783261048585
ISBN (ISBN-10): 3261048581
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1983
Herausgeber: Peter Lang

Buch in der Datenbank seit 08.04.2008 18:08:22
Buch zuletzt gefunden am 28.01.2017 22:39:00
ISBN/EAN: 3261048581

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-261-04858-1, 978-3-261-04858-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher