Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3401002430 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,39 €, größter Preis: 5,13 €, Mittelwert: 4,88 €
Best of Leonie Ossowski (4 Bände: Blumen für Magritte - Neben der Zärtlichkeit - Weichselkirschen - Die Maklerin) - Leonie Ossowski
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Leonie Ossowski:
Best of Leonie Ossowski (4 Bände: Blumen für Magritte - Neben der Zärtlichkeit - Weichselkirschen - Die Maklerin) - Taschenbuch

1925, ISBN: 3401002430

[SR: 4888133], Taschenbuch, [EAN: 9783401002439], Heyne, Fischer, Heyne, Fischer, Book, Heyne, Fischer, Heyne, Fischer, Leonie Ossowski, Pseudonym für Jolanthe Kurtz-Solowjew, geb. von Brandenstein (* 15. August 1925 in Röhrsdorf, Kreis Fraustadt, Grenzmark Posen-Westpreußen) ist eine deutsche Schriftstellerin. Anfang der 1950er Jahre begann sie unter ihrem Pseudonym Kurzgeschichten zu schreiben. Bei einem Besuch in der DDR bekam sie 1953 den Auftrag für ein Drehbuch zu einem Spielfilm und veröffentlichte 1958 in der DDR den Roman "Stern ohne Himmel". Im selben Jahr zog sie mit ihrer Familie - sie hat sieben Kinder - nach Mannheim. Im Jahr 1968 erschien ihr erster Roman in der BRD. In den 1970er-Jahren arbeitete sie als Sozialarbeiterin, betreute Jugendliche im Gefängnis und installierte eine WG für haftentlassene Jugendliche. 1980 zog sie nach Berlin. In den meisten ihrer Romane und Jugendbücher steht unter dem Motto "Erinnern und Berührtsein" die Darstellung aktueller Zeitthemen im Mittelpunkt. Vergangenheit und Gegenwart bilden dabei keinen Gegensatz., 541686, Kategorien, 4185461, Antiquarische Bücher, 117, Belletristik, 187254, Biografien & Erinnerungen, 403434, Business & Karriere, 120, Börse & Geld, 287621, Comics & Mangas, 124, Computer & Internet, 11063821, Erotik, 340583031, Esoterik, 288100, Fachbücher, 142, Fantasy & Science Fiction, 548400, Film, Kunst & Kultur, 122, Freizeit, Haus & Garten, 13690631, Geschenkbücher, 419943031, Horror, 118310011, Kalender, 280652, Kinder- & Jugendbücher, 189528, Kochen & Genießen, 287480, Krimis & Thriller, 403432, Lernen & Nachschlagen, 1199902, Musiknoten, 121, Naturwissenschaften & Technik, 143, Politik & Geschichte, 536302, Ratgeber, 298002, Reise & Abenteuer, 340513031, Religion & Glaube, 298338, Sport & Fitness, 186606, Bücher, 492559011, Taschenbuch, 492557011, Format (binding_browse-bin), 362683011, Refinements, 186606, Bücher, 616963011, Condition (condition-type), 616965011, Neu, 616967011, Gebraucht, 362683011, Refinements, 186606, Bücher, 182014031, Normale Größe, 182013031, Font Size (format_browse-bin), 362683011, Refinements, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
aldi24books [Rating: 4.9]
Gebraucht, Gut, Normal übliche altersbedingte Gebrauchsspuren -siehe FOTO!- (Papier nac Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Best of Leonie Ossowski (4 Bände: Blumen für Magritte - Neben der Zärtlichkei... - Best of Leonie Ossowski (4 Bände: Blumen für Magritte - Neben der Zärtlichkei...
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Best of Leonie Ossowski (4 Bände: Blumen für Magritte - Neben der Zärtlichkei...:
Best of Leonie Ossowski (4 Bände: Blumen für Magritte - Neben der Zärtlichkei... - Taschenbuch

1987, ISBN: 3401002430

[ED: Taschenbuch], [PU: Heyne, Fischer], Leonie Ossowski, Pseudonym für Jolanthe Kurtz-Solowjew, geb. von Brandenstein (* 15. August 1925 in Röhrsdorf, Kreis Fraustadt, Grenzmark Posen-Westpreußen) ist eine deutsche Schriftstellerin. Anfang der 1950er Jahre begann sie unter ihrem Pseudonym Kurzgeschichten zu schreiben. Bei einem Besuch in der DDR bekam sie 1953 den Auftrag für ein Drehbuch zu einem Spielfilm und veröffentlichte 1958 in der DDR den Roman ?Stern ohne Himmel?. Im selben Jahr zog sie mit ihrer Familie ? sie hat sieben Kinder ? nach Mannheim. Im Jahr 1968 erschien ihr erster Roman in der BRD. In den 1970er-Jahren arbeitete sie als Sozialarbeiterin, betreute Jugendliche im Gefängnis und installierte eine WG für haftentlassene Jugendliche. 1980 zog sie nach Berlin. In den meisten ihrer Romane und Jugendbücher steht unter dem Motto ?Erinnern und Berührtsein? die Darstellung aktueller Zeitthemen im Mittelpunkt. Vergangenheit und Gegenwart bilden dabei keinen Gegensatz. Normal übliche altersbedingte Gebrauchsspuren -siehe FOTO!- (Papier nachgedunkelt, Ecken angestoßen, Teils etwas abgegriffen,...)! Teils Namenseinträge am Vorsatz sonst Textteil Sauber! Versandrabatt, bei Mehrfachbestellung auf Anfrage möglich! Versand in der Regel in Luftpolstertasche! Spätestens 1-2 Tag nach Bestelleingang, vorausgesetzt die Post hat geöffnet! Auf Wunsch mit Rechnung!, [SC: 1.65]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Bücherwunderland-Ulm
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Best of Leonie Ossowski (4 Bände: Blumen für Magritte - Neben der Zärtlichkei... - Best of Leonie Ossowski (4 Bände: Blumen für Magritte - Neben der Zärtlichkei...
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Best of Leonie Ossowski (4 Bände: Blumen für Magritte - Neben der Zärtlichkei...:
Best of Leonie Ossowski (4 Bände: Blumen für Magritte - Neben der Zärtlichkei... - Taschenbuch

1987, ISBN: 3401002430

[ED: Taschenbuch], [PU: Heyne, Fischer], Leonie Ossowski, Pseudonym für Jolanthe Kurtz-Solowjew, geb. von Brandenstein (* 15. August 1925 in Röhrsdorf, Kreis Fraustadt, Grenzmark Posen-Westpreußen) ist eine deutsche Schriftstellerin. Anfang der 1950er Jahre begann sie unter ihrem Pseudonym Kurzgeschichten zu schreiben. Bei einem Besuch in der DDR bekam sie 1953 den Auftrag für ein Drehbuch zu einem Spielfilm und veröffentlichte 1958 in der DDR den Roman ?Stern ohne Himmel?. Im selben Jahr zog sie mit ihrer Familie ? sie hat sieben Kinder ? nach Mannheim. Im Jahr 1968 erschien ihr erster Roman in der BRD. In den 1970er-Jahren arbeitete sie als Sozialarbeiterin, betreute Jugendliche im Gefängnis und installierte eine WG für haftentlassene Jugendliche. 1980 zog sie nach Berlin. In den meisten ihrer Romane und Jugendbücher steht unter dem Motto ?Erinnern und Berührtsein? die Darstellung aktueller Zeitthemen im Mittelpunkt. Vergangenheit und Gegenwart bilden dabei keinen Gegensatz. Normal übliche altersbedingte Gebrauchsspuren -siehe FOTO!- (Papier nachgedunkelt, Ecken angestoßen, Teils etwas abgegriffen,...)! Teils Namenseinträge am Vorsatz sonst Textteil Sauber! Versandrabatt, bei Mehrfachbestellung auf Anfrage möglich! Versand in der Regel in Luftpolstertasche! Spätestens 1-2 Tag nach Bestelleingang, vorausgesetzt die Post hat geöffnet! Auf Wunsch mit Rechnung!, [SC: 1.65]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Bücherwunderland-Ulm
Versandkosten:Versand in die EU (EUR 1.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.