. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 41,99 €, größter Preis: 49,00 €, Mittelwert: 45,14 €
Ein Traum vom Mittelalter - Annette Kreutziger-Herr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Annette Kreutziger-Herr:

Ein Traum vom Mittelalter - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783412152024

ID: 9783412152024

Die Wiederentdeckung mittelalterlicher Musik in der Neuzeit Mittelalterliche Musik ist seit der Renaissance verklungen und wurde erst im frühen 20. Jahrhundert umfassend wiederentdeckt und erforscht. Da es jedoch keine aussagekräftigen Quellen über Aufführungspraxis und tatsächliche akustische Bedingungen dieser Musik gibt, ist diese Entdeckung ebenso Rekonstruktion wie Erfindung, die auf Vorstellungen früherer Zeiten basiert. Stationen der neuzeitlichen Geschichte mittelalterlicher Musik sind im 19. Jahrhundert die Mittelalterrezeption der Frühromantik, die Wiederbelebung der Musik Palestrinas und der künstliche Minnesang, wie er uns etwa in Richard Wagners Bühnenwerken begegnet. Im 20. Jahrhundert erleben wir die systematische Entdeckung und Erfindung mittelalterlicher Musik und beobachten den Einfluss, den diese `neue Musik` auf die musikalische Entwicklung der Moderne nimmt. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts ist mittelalterliche Musik integraler Teil unseres musikalischen Weltbildes, ein postmodernes Phänomen der Vergegenwärtigung von Geschichte, die nur existiert als Imagination, als Traum. Ein Traum vom Mittelalter: Mittelalterliche Musik ist seit der Renaissance verklungen und wurde erst im frühen 20. Jahrhundert umfassend wiederentdeckt und erforscht. Da es jedoch keine aussagekräftigen Quellen über Aufführungspraxis und tatsächliche akustische Bedingungen dieser Musik gibt, ist diese Entdeckung ebenso Rekonstruktion wie Erfindung, die auf Vorstellungen früherer Zeiten basiert. Stationen der neuzeitlichen Geschichte mittelalterlicher Musik sind im 19. Jahrhundert die Mittelalterrezeption der Frühromantik, die Wiederbelebung der Musik Palestrinas und der künstliche Minnesang, wie er uns etwa in Richard Wagners Bühnenwerken begegnet. Im 20. Jahrhundert erleben wir die systematische Entdeckung und Erfindung mittelalterlicher Musik und beobachten den Einfluss, den diese `neue Musik` auf die musikalische Entwicklung der Moderne nimmt. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts ist mittelalterliche Musik integraler Teil unseres musikalischen Weltbildes, ein postmodernes Phänomen der Vergegenwärtigung von Geschichte, die nur existiert als Imagination, als Traum. Mittelalter (Kunst, Baukunst) Musikgeschichte Neuzeit, Böhlau-Verlag Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ein Traum vom Mittelalter: Die Wiederentdeckung mittelalterlicher Musik in der Neuzeit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ein Traum vom Mittelalter: Die Wiederentdeckung mittelalterlicher Musik in der Neuzeit - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783412152024

ID: 7287681a3f4b51333198e4955ddcbfcb

Mittelalterliche Musik ist seit der Renaissance verklungen und wurde erst im frühen 20. Jahrhundert umfassend wiederentdeckt und erforscht. Da es jedoch keine aussagekräftigen Quellen über Aufführungspraxis und tatsächliche akustische Bedingungen dieser Musik gibt, ist diese Entdeckung ebenso Rekonstruktion wie Erfindung, die auf Vorstellungen früherer Zeiten basiert. Stationen der neuzeitlichen Geschichte mittelalterlicher Musik sind im 19. Jahrhundert die Mittelalterrezeption der Frühromantik, die Mittelalterliche Musik ist seit der Renaissance verklungen und wurde erst im frühen 20. Jahrhundert umfassend wiederentdeckt und erforscht. Da es jedoch keine aussagekräftigen Quellen über Aufführungspraxis und tatsächliche akustische Bedingungen dieser Musik gibt, ist diese Entdeckung ebenso Rekonstruktion wie Erfindung, die auf Vorstellungen früherer Zeiten basiert. Stationen der neuzeitlichen Geschichte mittelalterlicher Musik sind im 19. Jahrhundert die Mittelalterrezeption der Frühromantik, die Wiederbelebung der Musik Palestrinas und der künstliche Minnesang, wie er uns etwa in Richard Wagners Bühnenwerken begegnet. Im 20. Jahrhundert erleben wir die systematische Entdeckung und Erfindung mittelalterlicher Musik und beobachten den Einfluss, den diese »neue Musik« auf die musikalische Entwicklung der Moderne nimmt. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts ist mittelalterliche Musik integraler Teil unseres musikalischen Weltbildes, ein postmodernes Phänomen der Vergegenwärtigung von Geschichte, die nur existiert als Imagination, als Traum., [PU: Böhlau, Köln/Weimar/Wien]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03412152021 Versandkosten:, 3, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ein Traum vom Mittelalter: Die Wiederentdeckung mittelalterlicher Musik in der Neuzeit - Annette Kreutziger-Herr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Annette Kreutziger-Herr:
Ein Traum vom Mittelalter: Die Wiederentdeckung mittelalterlicher Musik in der Neuzeit - gebunden oder broschiert

2003

ISBN: 3412152021

[SR: 1591329], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783412152024], Böhlau Köln, Böhlau Köln, Book, [PU: Böhlau Köln], Böhlau Köln, Gr. - 8°, 425 S. mit 53 Abb. auf Tafeln, OPpbd. - Tadellos. - Köln usw.: Böhlau 2003., 3304961, Musikgeschichte, 3303411, Musikwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555344, Malerei & Skulptur, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1199902, Musiknoten, 1204866, Chorwerke, 1200018, Filmmusik, 1200024, Jazz, 1200032, Musicals, 1200034, Opern, 1200038, Pop & Rock, 1200040, Solokonzerte, 1200044, Volksmusik, 1200022, Instrumente, 1200020, Gesang, 1200026, Klavierauszüge, 1200030, Songbooks & Liederbücher, 1200036, Partituren, 1200042, Unterrichtswerke, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
Antiquariat Lesekauz Augsburg
Sammlerstück Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ein Traum vom Mittelalter: Die Wiederentdeckung mittelalterlicher Musik in der Neuzeit - Annette Kreutziger-Herr
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Annette Kreutziger-Herr:
Ein Traum vom Mittelalter: Die Wiederentdeckung mittelalterlicher Musik in der Neuzeit - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 3412152021

[SR: 1591329], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783412152024], Böhlau Köln, Böhlau Köln, Book, [PU: Böhlau Köln], Böhlau Köln, Gr. - 8°, 425 S. mit 53 Abb. auf Tafeln, OPpbd. - Tadellos. - Köln usw.: Böhlau 2003., 3304961, Musikgeschichte, 3303411, Musikwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555344, Malerei & Skulptur, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1199902, Musiknoten, 1204866, Chorwerke, 1200018, Filmmusik, 1200024, Jazz, 1200032, Musicals, 1200034, Opern, 1200038, Pop & Rock, 1200040, Solokonzerte, 1200044, Volksmusik, 1200022, Instrumente, 1200020, Gesang, 1200026, Klavierauszüge, 1200030, Songbooks & Liederbücher, 1200036, Partituren, 1200042, Unterrichtswerke, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ein Traum vom Mittelalter. Die Wiederentdeckung mittelalterlicher Musik in der Neuzeit. 425 S. Die Wiederentdeckung mittelalterlicher Musik in der Neuzeit - Kreutziger-Herr, Annette
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kreutziger-Herr, Annette:
Ein Traum vom Mittelalter. Die Wiederentdeckung mittelalterlicher Musik in der Neuzeit. 425 S. Die Wiederentdeckung mittelalterlicher Musik in der Neuzeit - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 3412152021

ID: 56233

1. Auflage gebunden 425 S. Gebundene Ausgabe Mittelalter /Musik; Musik[DNB]; Geschichte 500-1500[DNB]; Rezeption[DNB]; Deutschland[DNB]; Geschichte 1800-2003[DNB] ISBN 9783412152024 Kulturgeschichte, Mittelalterrezeption, Musikgeschichte, 19. Jahrhundert, mit Schutzumschlag neu, [PU:Böhlau Köln,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Ein Traum vom Mittelalter: Die Wiederentdeckung mittelalterlicher Musik in der Neuzeit
Autor:

Annette Kreutziger-Herr, Annette Kreutziger- Herr

Titel:

Ein Traum vom Mittelalter: Die Wiederentdeckung mittelalterlicher Musik in der Neuzeit

ISBN-Nummer:

3412152021

Mittelalterliche Musik ist seit der Renaissance verklungen und wurde erst im frühen 20. Jahrhundert umfassend wiederentdeckt und erforscht. Da es jedoch keine aussagekräftigen Quellen über Aufführungspraxis und tatsächliche akustische Bedingungen dieser Musik gibt, ist diese Entdeckung ebenso Rekonstruktion wie Erfindung, die auf Vorstellungen früherer Zeiten basiert. Stationen der neuzeitlichen Geschichte mittelalterlicher Musik sind im 19. Jahrhundert die Mittelalterrezeption der Frühromantik, die Wiederbelebung der Musik Palestrinas und der künstliche Minnesang, wie er uns etwa in Richard Wagners Bühnenwerken begegnet. Im 20. Jahrhundert erleben wir die systematische Entdeckung und Erfindung mittelalterlicher Musik und beobachten den Einfluss, den diese "neue Musik" auf die musikalische Entwicklung der Moderne nimmt. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts ist mittelalterliche Musik integraler Teil unseres musikalischen Weltbildes, ein postmodernes Phänomen der Vergegenwärtigung von Geschichte, die nur existiert als Imagination, als Traum.

Detailangaben zum Buch - Ein Traum vom Mittelalter: Die Wiederentdeckung mittelalterlicher Musik in der Neuzeit


EAN (ISBN-13): 9783412152024
ISBN (ISBN-10): 3412152021
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Böhlau-Verlag GmbH

Buch in der Datenbank seit 03.06.2007 06:46:16
Buch zuletzt gefunden am 18.01.2017 21:21:04
ISBN/EAN: 3412152021

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-412-15202-1, 978-3-412-15202-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher