. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3423042850 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6,00 €, größter Preis: 13,00 €, Mittelwert: 9,40 €
Von Augustinus bis Galilei. Die Emanzipation der Naturwissenschaft. Mit einem Vorwort des Verfassers. Aus dem australischem Englisch von Hildegard Hoffmann und Hildegard Pleus. Originaltitel: Augustine to Galileo. Inhalt u.a.: Die lateinischen Enzyklopädi - Crombie, Alistair C.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Crombie, Alistair C.:
Von Augustinus bis Galilei. Die Emanzipation der Naturwissenschaft. Mit einem Vorwort des Verfassers. Aus dem australischem Englisch von Hildegard Hoffmann und Hildegard Pleus. Originaltitel: Augustine to Galileo. Inhalt u.a.: Die lateinischen Enzyklopädi - Taschenbuch

1977, ISBN: 3423042850

ID: 15489760925

[EAN: 9783423042857], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 2.0], [PU: München : Deutscher Taschenbuch-Verlag,], NATURPHILOSOPHIE, MITTELALTER / NATURWISSENSCHAFTEN ; JAHRHUNDERT, 16. NATURWISSENSCHAFT 17. NATUR, ALLGEMEIN, WISSENSCHAFT UND KULTUR ERKENNTNISTHEORIE, NATURWISSENSCHAFT, GESELLSCHAFTSPHILOSOPHIE, NATURFORSCHUNG, PHILOSOPHIE DES 20. JAHRHUNDERTS, WISSENSCHAFTSTHEORIE, RELATIVISMUS, VERNUNFT, GESELLSCHAFTSTHEORIE, ANTHROPOLOGIE, NATURWISSENSCHAFTEN, WISSENSCHAFTSGESCHICHTE, ASTROLOGIE, GESELLSCHAFTSKRITIK, KOSMOLOGIE, GESCHICHTE; MATHEMATIK, GRIECHENLAND, KULTURGESCHICHTE, ALTERTUM, GRIECHISCHE PHILOSOPHIE, SAGEN, GESCHICHTSSCHREIBUNG, ALTPHILOLOGIE, POLITIK, LITERATUR, GESCHICHTSWISSENSCHAFT, HISTORISCHE BILDUNG, RELIGION, ARCHÄOLOGIE, ANTIKE, 631 (3) Seiten mit graphischen Darstellungen. 18 cm. Umschlaggestaltung: Celestino Piatti. Guter Zustand. - Alistair Cameron Crombie (4 November 1915 – 9 February 1996) was an Australian historian of science who began his career as a zoologist. He was noted for his contributions to research on competition between species before turning to history. Born in Brisbane, Australia, Crombie was educated at the Anglican Church Grammar School[1] and Geelong Grammar School.[2] He studied at the universities of Melbourne and Cambridge. In the early 1950s, he taught at University College, London. In 1953, he was given a position at Oxford, as that school's first lecturer in the history of science. During Crombie's tenure at Oxford, the history of science was added to the graduate level offerings of Oxford's history faculty.[3] During his career as a historian of science, Crombie identified thematic threads or "styles" in the development of European approaches to science. He published his ideas in 1994 in a definitive 3-volume work, entitled, Styles of Scientific Thinking in the European Tradition : The History of Argument and Explanation especially in the Mathematical and Biomedical Sciences and Arts. During his tenure he supervised several students, including Robert Fox (Professor of the History of Science, Oxford University), David M Knight (Professor of the History and Philosophy of Science, Durham University); German E Berrios (Professor of the Epistemology of Psychiatry, University of Cambridge) and Trevor Levere (Professor of the History of Science, University of Toronto). . Aus: From Wikipedia, the free encyclopedia Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 417 Naturphilosophie, Mittelalter / Naturwissenschaften ; Jahrhundert, 16. / Naturwissenschaft ; Jahrhundert, 17. Natur, Naturwissenschaften allgemein, Wissenschaft und Kultur allgemein, Erkenntnistheorie, Naturwissenschaft, Gesellschaftsphilosophie, Naturforschung, Philosophie des 20. Jahrhunderts, Wissenschaftstheorie, Relativismus, Vernunft, Gesellschaftstheorie, Anthropologie, Naturwissenschaften, Wissenschaftsgeschichte, Astrologie, Gesellschaftskritik, Naturphilosophie, Kosmologie, Geschichte; Mathematik, Griechenland, Kulturgeschichte, Altertum, Griechische Philosophie, Sagen, Geschichtsschreibung, Altphilologie, Politik, Literatur, Geschichtswissenschaft, Historische Bildung, Religion, Archäologie, Antike

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
BOUQUINIST, München, BY, Germany [1048136] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Von Augustinus bis Galilei. Die Emanzipation der Naturwissenschaft. Mit einem Vorwort des Verfassers. Aus dem australischem Englisch von Hildegard Hoffmann und Hildegard Pleus. Originaltitel: Augustine to Galileo. Inhalt u.a.: Die lateinischen Enzyklopädi - Crombie, Alistair C.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Crombie, Alistair C.:
Von Augustinus bis Galilei. Die Emanzipation der Naturwissenschaft. Mit einem Vorwort des Verfassers. Aus dem australischem Englisch von Hildegard Hoffmann und Hildegard Pleus. Originaltitel: Augustine to Galileo. Inhalt u.a.: Die lateinischen Enzyklopädi - Taschenbuch

1977, ISBN: 3423042850

ID: 15489760925

[EAN: 9783423042857], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: München : Deutscher Taschenbuch-Verlag,], NATURPHILOSOPHIE, MITTELALTER / NATURWISSENSCHAFTEN ; JAHRHUNDERT, 16. NATURWISSENSCHAFT 17. NATUR, ALLGEMEIN, WISSENSCHAFT UND KULTUR ERKENNTNISTHEORIE, NATURWISSENSCHAFT, GESELLSCHAFTSPHILOSOPHIE, NATURFORSCHUNG, PHILOSOPHIE DES 20. JAHRHUNDERTS, WISSENSCHAFTSTHEORIE, RELATIVISMUS, VERNUNFT, GESELLSCHAFTSTHEORIE, ANTHROPOLOGIE, NATURWISSENSCHAFTEN, WISSENSCHAFTSGESCHICHTE, ASTROLOGIE, GESELLSCHAFTSKRITIK, KOSMOLOGIE, GESCHICHTE; MATHEMATIK, GRIECHENLAND, KULTURGESCHICHTE, ALTERTUM, GRIECHISCHE PHILOSOPHIE, SAGEN, GESCHICHTSSCHREIBUNG, ALTPHILOLOGIE, POLITIK, LITERATUR, GESCHICHTSWISSENSCHAFT, HISTORISCHE BILDUNG, RELIGION, ARCHÄOLOGIE, ANTIKE, 631 (3) Seiten mit graphischen Darstellungen. 18 cm. Umschlaggestaltung: Celestino Piatti. Guter Zustand. - Alistair Cameron Crombie (4 November 1915 – 9 February 1996) was an Australian historian of science who began his career as a zoologist. He was noted for his contributions to research on competition between species before turning to history. Born in Brisbane, Australia, Crombie was educated at the Anglican Church Grammar School[1] and Geelong Grammar School.[2] He studied at the universities of Melbourne and Cambridge. In the early 1950s, he taught at University College, London. In 1953, he was given a position at Oxford, as that school's first lecturer in the history of science. During Crombie's tenure at Oxford, the history of science was added to the graduate level offerings of Oxford's history faculty.[3] During his career as a historian of science, Crombie identified thematic threads or "styles" in the development of European approaches to science. He published his ideas in 1994 in a definitive 3-volume work, entitled, Styles of Scientific Thinking in the European Tradition : The History of Argument and Explanation especially in the Mathematical and Biomedical Sciences and Arts. During his tenure he supervised several students, including Robert Fox (Professor of the History of Science, Oxford University), David M Knight (Professor of the History and Philosophy of Science, Durham University); German E Berrios (Professor of the Epistemology of Psychiatry, University of Cambridge) and Trevor Levere (Professor of the History of Science, University of Toronto). . Aus: From Wikipedia, the free encyclopedia Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 417 Naturphilosophie, Mittelalter / Naturwissenschaften ; Jahrhundert, 16. / Naturwissenschaft ; Jahrhundert, 17. Natur, Naturwissenschaften allgemein, Wissenschaft und Kultur allgemein, Erkenntnistheorie, Naturwissenschaft, Gesellschaftsphilosophie, Naturforschung, Philosophie des 20. Jahrhunderts, Wissenschaftstheorie, Relativismus, Vernunft, Gesellschaftstheorie, Anthropologie, Naturwissenschaften, Wissenschaftsgeschichte, Astrologie, Gesellschaftskritik, Naturphilosophie, Kosmologie, Geschichte; Mathematik, Griechenland, Kulturgeschichte, Altertum, Griechische Philosophie, Sagen, Geschichtsschreibung, Altphilologie, Politik, Literatur, Geschichtswissenschaft, Historische Bildung, Religion, Archäologie, Antike

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
BOUQUINIST, München, BY, Germany [1048136] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 7.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Von Augustinus bis Galilei : d. Emanzipation der Naturwiss. [Aus d. Engl. übers. von Hildegard Hoffmann u. Hildegard Pleus] - Crombie, Alistair C.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Crombie, Alistair C.:
Von Augustinus bis Galilei : d. Emanzipation der Naturwiss. [Aus d. Engl. übers. von Hildegard Hoffmann u. Hildegard Pleus] - Taschenbuch

1977, ISBN: 3423042850

ID: 28667

kart. 631 S. ; 18 cm Kartoniert Namensstempel auf Vorsatzblatt, Einband minimale Gebrauchsspuren, sonst gutes Exemplar Naturphilosophie ; Naturwissenschaften ; Mittelalter / Naturwissenschaften ; Jahrhundert, 16. / Naturwissenschaften ; Jahrhundert, 17. / Naturwissenschaften ; Mittelalter / Philosophie ; Jahrhundert, 16. / Philosophie ; Jahrhundert, 17. / Philosophie ; Naturwissenschaften, a Naturwissenschaften, a Philosophie gebraucht; gut, [PU:München : Deutscher Taschenbuch-Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Schwörer Wanda Schwörer Wanda, 75217 Birkenfeld
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Von Augustinus bis Galilei : d. Emanzipation der Naturwiss. [Aus d. Engl. übers. von Hildegard Hoffmann u. Hildegard Pleus] - Crombie, Alistair C.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Crombie, Alistair C.:
Von Augustinus bis Galilei : d. Emanzipation der Naturwiss. [Aus d. Engl. übers. von Hildegard Hoffmann u. Hildegard Pleus] - Taschenbuch

1977, ISBN: 3423042850

ID: 28667

631 S. ; 18 cm kart. Namensstempel auf Vorsatzblatt, Einband minimale Gebrauchsspuren, sonst gutes Exemplar Versand D: 3,00 EUR Naturphilosophie ; Naturwissenschaften ; Mittelalter / Naturwissenschaften ; Jahrhundert, 16. / Naturwissenschaften ; Jahrhundert, 17. / Naturwissenschaften ; Mittelalter / Philosophie ; Jahrhundert, 16. / Philosophie ; Jahrhundert, 17. / Philosophie ; Naturwissenschaften, a Naturwissenschaften, a Philosophie, [PU:München : Deutscher Taschenbuch-Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Schwörer Wanda, 75217 Birkenfeld
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Von Augustinus bis Galilei : d. Emanzipation der Naturwiss. [Aus d. Engl. übers. von Hildegard Hoffmann u. Hildegard Pleus] - Crombie, Alistair C.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Crombie, Alistair C.:
Von Augustinus bis Galilei : d. Emanzipation der Naturwiss. [Aus d. Engl. übers. von Hildegard Hoffmann u. Hildegard Pleus] - Taschenbuch

1977, ISBN: 3423042850

ID: 18813938263

[EAN: 9783423042857], [PU: München : Deutscher Taschenbuch-Verlag,], NATURPHILOSOPHIE ; NATURWISSENSCHAFTEN MITTELALTER / JAHRHUNDERT, 16. 17. PHILOSOPHIE NATURWISSENSCHAFTEN, A, 631 S. ; 18 cm Namensstempel auf Vorsatzblatt, Einband minimale Gebrauchsspuren, sonst gutes Exemplar Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 437

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Wanda Schwörer, Birkenfeld, Germany [61596005] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.