. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3423083069 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,75 €, größter Preis: 13,00 €, Mittelwert: 7,17 €
Chronik eines angekündigten Todes - Gabriel García Márquez
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gabriel García Márquez:
Chronik eines angekündigten Todes - Erstausgabe

1996, ISBN: 9783423083065

Taschenbuch, Gebundene Ausgabe

[ED: Taschenbuch], [PU: dtv Deutscher Taschenbuch Verlag München], Das Taschenbuch ist ungelesen und ohne Knick im Buchrücken. Die Seiten sind sauber, jedoch etwas, dem Alter entsprechend nachgedunkelt. es gibt keine Flecken, keine Einträge und keine Eselohren. Die Bindung, der Buchschnitt und das Cover sind ohne Makel. ***** Gabriel José García Márquez (* 6.3.1927 in Aracataca, Kolumbien 17. 4.2014 in Mexiko-Stadt, Mexiko), im spanischsprachigen Raum auch bekannt als Gabo, Kosename für Gabriel, war ein kolumbianischer Schriftsteller, Journalist und Literaturnobelpreisträger. García Márquez popularisierte den Stil des Magischen Realismus, der magische Elemente in realistische Situationen integriert. Viele seiner Werke thematisieren die individuelle Isolation sowie die Isolation Lateinamerikas. Er schrieb Drehbücher, Kolumnen, Reportagen, Kurzgeschichten, Erzählungen, Romane und Memoiren. (Wikipedia) * * * Das Original erschien 1981 unter dem Titel: "Crónica de una muerte anunciada". Die deutsche gebundene Erstausgabe erschien ebenfalls 1981 * * * Die Handlung des Romans spielt innerhalb einer Nacht beziehungsweise eines Morgens. Sie wird aus der Sicht eines nach 27 Jahren in das Dorf Zurückkehrenden erzählt. In einem karibischen Dorf, dem Hauptspielort des Romans, wird ein junger Mann, Santiago Nasar, ermordet, wahrscheinlich ohne, dass er weiß, wieso. Außer ihm scheint es aber jeder andere zu wissen, machen seine Mörder keinen Hehl daraus, sodass es allen unmöglich scheint, dass Santiago Nasar noch nicht gewarnt worden sei. Der omnipräsente Ich-Erzähler betreibt lange danach Recherchen, und stellt diesen Bericht, diese Chronik zusammen. Der Tag bricht mit der Gewissheit an, dass die Brüder Vicario den jungen Santiago Nasar ermorden werden, um die Verletzung der Ehre ihrer Schwester Ángela und der Familie zu rächen. Ángela wurde am Abend zuvor von ihrem designierten Bräutigam Bayardo San Román zurückgewiesen, da ihr die Jungfräulichkeit fehlte. Nasar wird als der Verursacher dieses Umstandes angesehen (ohne dass seine Verantwortlichkeit dafür im Buch letztlich aufgelöst würde der Erzähler jedenfalls scheint sie zu bezweifeln). Der Roman erzählt in dokumentarischer, fast journalistischer Genauigkeit die Umstände, in denen ein ganzes Dorf von der bevorstehenden Gewalttat weiß, aber niemand sie zu verhindern vermag, obwohl selbst die zukünftigen Täter mehr aus Pflichtbewusstsein als aus Überzeugung handeln, ja sogar regelrecht hoffen, dass jemand sie an der Tat hindern möge., DE, [SC: 1.10], wie neu, privates Angebot, 14,4 x 10,7 cm, 123, [GW: 140g], [PU: München], deutsche Erstausgabe als Taschenbuch, Banküberweisung

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Feldgarten
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.10)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Chronik eines angekündigten Todes - Gabriel García Márquez
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gabriel García Márquez:
Chronik eines angekündigten Todes - Erstausgabe

1996, ISBN: 9783423083065

Taschenbuch, Gebundene Ausgabe

[ED: Taschenbuch], [PU: dtv Deutscher Taschenbuch Verlag München], Das Taschenbuch ist ungelesen und ohne Knick im Buchrücken. Die Seiten sind sauber, jedoch etwas, dem Alter entsprechend nachgedunkelt. es gibt keine Flecken, keine Einträge und keine Eselohren. Die Bindung, der Buchschnitt und das Cover sind ohne Makel. ***** Gabriel José García Márquez (* 6.3.1927 in Aracataca, Kolumbien 17. 4.2014 in Mexiko-Stadt, Mexiko), im spanischsprachigen Raum auch bekannt als Gabo, Kosename für Gabriel, war ein kolumbianischer Schriftsteller, Journalist und Literaturnobelpreisträger. García Márquez popularisierte den Stil des Magischen Realismus, der magische Elemente in realistische Situationen integriert. Viele seiner Werke thematisieren die individuelle Isolation sowie die Isolation Lateinamerikas. Er schrieb Drehbücher, Kolumnen, Reportagen, Kurzgeschichten, Erzählungen, Romane und Memoiren. (Wikipedia) * * * Das Original erschien 1981 unter dem Titel: "Crónica de una muerte anunciada". Die deutsche gebundene Erstausgabe erschien ebenfalls 1981 * * * Die Handlung des Romans spielt innerhalb einer Nacht beziehungsweise eines Morgens. Sie wird aus der Sicht eines nach 27 Jahren in das Dorf Zurückkehrenden erzählt. In einem karibischen Dorf, dem Hauptspielort des Romans, wird ein junger Mann, Santiago Nasar, ermordet, wahrscheinlich ohne, dass er weiß, wieso. Außer ihm scheint es aber jeder andere zu wissen, machen seine Mörder keinen Hehl daraus, sodass es allen unmöglich scheint, dass Santiago Nasar noch nicht gewarnt worden sei. Der omnipräsente Ich-Erzähler betreibt lange danach Recherchen, und stellt diesen Bericht, diese Chronik zusammen. Der Tag bricht mit der Gewissheit an, dass die Brüder Vicario den jungen Santiago Nasar ermorden werden, um die Verletzung der Ehre ihrer Schwester Ángela und der Familie zu rächen. Ángela wurde am Abend zuvor von ihrem designierten Bräutigam Bayardo San Román zurückgewiesen, da ihr die Jungfräulichkeit fehlte. Nasar wird als der Verursacher dieses Umstandes angesehen (ohne dass seine Verantwortlichkeit dafür im Buch letztlich aufgelöst würde der Erzähler jedenfalls scheint sie zu bezweifeln). Der Roman erzählt in dokumentarischer, fast journalistischer Genauigkeit die Umstände, in denen ein ganzes Dorf von der bevorstehenden Gewalttat weiß, aber niemand sie zu verhindern vermag, obwohl selbst die zukünftigen Täter mehr aus Pflichtbewusstsein als aus Überzeugung handeln, ja sogar regelrecht hoffen, dass jemand sie an der Tat hindern möge., [SC: 1.10], wie neu, privates Angebot, 14,4 x 10,7 cm, [GW: 140g], [PU: München], deutsche Erstausgabe als Taschenbuch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Feldgarten
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.10)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Chronik eines angekündigten Todes : Roman. Gabriel Garcia Márquez. Dt. von Curt Meyer-Clason, dtv ; 8306 - García Márquez, Gabriel und Curt [Übers.] Meyer-Clason
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
García Márquez, Gabriel und Curt [Übers.] Meyer-Clason:
Chronik eines angekündigten Todes : Roman. Gabriel Garcia Márquez. Dt. von Curt Meyer-Clason, dtv ; 8306 - Taschenbuch

1996, ISBN: 3423083069

ID: 3176099

Ungekürzte Ausg. kart. Gebraucht 122 S. ; 15 cm Kartoniert ,Taschenbuch - Paperback - kart.- gutes Exemplar Kolumbien ; Oberschicht ; Familienehre ; Geschichte 1900 ; Belletristische Darstellung, Spanische und portugiesische Literatur, B Belletristik gebraucht; gut, [PU:München : Dt. Taschenbuch-Verl.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Antiquariat Bücherbox Falko Rehfeldt, 32584 Löhne
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Chronik eines angekündigten Todes - bk112 - Gabriel Garcia Marquez
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gabriel Garcia Marquez:
Chronik eines angekündigten Todes - bk112 - Taschenbuch

1996, ISBN: 3423083069

ID: BLX140338

123 S. Taschenbuch Taschenbuch Leichte Gebrauchsspuren ohne Angabe, [PU:DTV Verlag München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
winni´s Antiquariat- & Kleintransporte Herbert Winninger, a-3304 St. Georgen/y., Österreich
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 0.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Chronik eines angekündigten Todes - bk112 - Gabriel Garcia Marquez
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gabriel Garcia Marquez:
Chronik eines angekündigten Todes - bk112 - Taschenbuch

1996, ISBN: 9783423083065

ID: BLX140338

123 S. Taschenbuch Leichte Gebrauchsspuren Versand D: 7,80 EUR, [PU:DTV Verlag München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
winni´s Antiquariat- & Kleintransporte, a-3304 St. Georgen/y., Österreich
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 7.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Chronik eines angekündigten Todes. 5 Expl. a DM 3.50. Roman.
Autor:

Gabriel Garcia Marquez

Titel:

Chronik eines angekündigten Todes. 5 Expl. a DM 3.50. Roman.

ISBN-Nummer:

Etwas stärkere Gebrauchsspuren; Taschenbuch; ; Deutsch

Detailangaben zum Buch - Chronik eines angekündigten Todes. 5 Expl. a DM 3.50. Roman.


EAN (ISBN-13): 9783423083065
ISBN (ISBN-10): 3423083069
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1996
Herausgeber: Deutscher Taschenbuch Verlag

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 20:20:35
Buch zuletzt gefunden am 26.06.2017 15:04:05
ISBN/EAN: 3423083069

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-423-08306-9, 978-3-423-08306-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher