. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,50 €, größter Preis: 10,72 €, Mittelwert: 6,54 €
Eine Handvoll Leben. - Haushofer, Marlen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Haushofer, Marlen:

Eine Handvoll Leben. - Taschenbuch

1997, ISBN: 9783423114745

[ED: Taschenbuch], [PU: Deutscher Taschenbuch Verlag], Umschlag etwas nachgedunkelt und leicht berieben sowie mit kleineren Knickspuren, Schnitt und seiten geringfügig nachgedunkelt, kurze Notiz auf Seite 4, ansonsten keine Notizen oder Anstreichungen, alles in allem ordentliches Exemplar. Wikipedia über die Verfasserin: Marlen Haushofer, geborene Marie Helene Frauendorfer (* 11. April 1920 in Frauenstein (Gemeinde Molln) 21. März 1970 in Wien), war eine österreichische Schriftstellerin. Marlen Haushofer wurde als Tochter eines Revierförsters und einer Kammerzofe in Frauenstein, einem Ortsteil der oberösterreichischen Gemeinde Molln, geboren. Ab 1930 besuchte Haushofer das Internat der Ursulinen in Linz. Im Schuljahr 1938/39 wechselte sie in das Gymnasium der Kreuzschwestern. Da auch dieses konfessionell geführt wurde, fiel es unter den Schließungserlass, und die NS-Schulbehörden richteten dort eine öffentliche Schule ein. Das Lehrpersonal der Kreuzschwestern unterrichtete allerdings weiter. Haushofer legte am 18. März 1939 an dieser 2. Oberschule für Mädchen in Linz ihre Matura ab. Nach einer kurzen Phase des Arbeitsdienstes studierte sie ab 1940 Germanistik in Wien und später (ab 1943) in Graz. Sie heiratete im Jahr 1941 den Zahnarzt Manfred Haushofer, mit dem sie später nach Steyr zog. Der Ehe, die 1950 geschieden und 1958 erneuert wurde, entstammt ein Sohn, einen zweiten, älteren unehelichen Sohn brachte sie in die Ehe mit. Ab 1946 publizierte Haushofer kleinere Erzählungen in Zeitschriften. Ein erster Erfolg gelang ihr jedoch erst 1952 mit der Novelle Das fünfte Jahr, das dem Titel entsprechend ein Jahr im Heranwachsen eines Kindes namens Marili in nüchterner Nähe beschreibt. Der Roman Die Wand, der 1963 veröffentlicht und 2012 verfilmt wurde, ist wahrscheinlich Haushofers wichtigstes Werk. Die hierin beschriebene Welt eines isolierten Lebens im Wald, einer in der Katastrophe entstandenen Idylle, wurde aber trotz der früh gelobten Qualitäten ebenso wie alle anderen Werke der Autorin vergessen. Lediglich die Kinderbücher bildeten hiervon eine für die Rezeption jedoch unbedeutende Ausnahme. Erst Frauenbewegung und Frauenliteraturforschung erkannten dann allmählich die Bedeutung des sich immer wieder mit der Rolle der Frau in der Männergesellschaft auseinandersetzenden Werkes und erlaubten so eine erneute Rezeption. Am 21. März 1970 verstarb die an Knochenkrebs erkrankte Dichterin nach einer Operation in Wien im Alter von 49 Jahren. Nach der Einäscherung am 26. März in der Feuerhalle Wien-Simmering wurde die Urne am Steyrer Taborfriedhof beigesetzt., [SC: 3.70], deutliche Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, circa 11 cm x 18 cm, [GW: 124g], [PU: München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
helphand
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 3.70)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Handvoll Leben. - Haushofer, Marlen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Haushofer, Marlen:

Eine Handvoll Leben. - Taschenbuch

1997, ISBN: 9783423114745

[ED: Taschenbuch], [PU: Deutscher Taschenbuch Verlag], Umschlag etwas nachgedunkelt und leicht berieben sowie mit kleineren Knickspuren, Schnitt und seiten geringfügig nachgedunkelt, kurze Notiz auf Seite 4, ansonsten keine Notizen oder Anstreichungen, alles in allem ordentliches Exemplar. Wikipedia über die Verfasserin: Marlen Haushofer, geborene Marie Helene Frauendorfer (* 11. April 1920 in Frauenstein (Gemeinde Molln) 21. März 1970 in Wien), war eine österreichische Schriftstellerin. Marlen Haushofer wurde als Tochter eines Revierförsters und einer Kammerzofe in Frauenstein, einem Ortsteil der oberösterreichischen Gemeinde Molln, geboren. Ab 1930 besuchte Haushofer das Internat der Ursulinen in Linz. Im Schuljahr 1938/39 wechselte sie in das Gymnasium der Kreuzschwestern. Da auch dieses konfessionell geführt wurde, fiel es unter den Schließungserlass, und die NS-Schulbehörden richteten dort eine öffentliche Schule ein. Das Lehrpersonal der Kreuzschwestern unterrichtete allerdings weiter. Haushofer legte am 18. März 1939 an dieser 2. Oberschule für Mädchen in Linz ihre Matura ab. Nach einer kurzen Phase des Arbeitsdienstes studierte sie ab 1940 Germanistik in Wien und später (ab 1943) in Graz. Sie heiratete im Jahr 1941 den Zahnarzt Manfred Haushofer, mit dem sie später nach Steyr zog. Der Ehe, die 1950 geschieden und 1958 erneuert wurde, entstammt ein Sohn, einen zweiten, älteren unehelichen Sohn brachte sie in die Ehe mit. Ab 1946 publizierte Haushofer kleinere Erzählungen in Zeitschriften. Ein erster Erfolg gelang ihr jedoch erst 1952 mit der Novelle Das fünfte Jahr, das dem Titel entsprechend ein Jahr im Heranwachsen eines Kindes namens Marili in nüchterner Nähe beschreibt. Der Roman Die Wand, der 1963 veröffentlicht und 2012 verfilmt wurde, ist wahrscheinlich Haushofers wichtigstes Werk. Die hierin beschriebene Welt eines isolierten Lebens im Wald, einer in der Katastrophe entstandenen Idylle, wurde aber trotz der früh gelobten Qualitäten ebenso wie alle anderen Werke der Autorin vergessen. Lediglich die Kinderbücher bildeten hiervon eine für die Rezeption jedoch unbedeutende Ausnahme. Erst Frauenbewegung und Frauenliteraturforschung erkannten dann allmählich die Bedeutung des sich immer wieder mit der Rolle der Frau in der Männergesellschaft auseinandersetzenden Werkes und erlaubten so eine erneute Rezeption. Am 21. März 1970 verstarb die an Knochenkrebs erkrankte Dichterin nach einer Operation in Wien im Alter von 49 Jahren. Nach der Einäscherung am 26. März in der Feuerhalle Wien-Simmering wurde die Urne am Steyrer Taborfriedhof beigesetzt., [SC: 1.50], deutliche Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, circa 11 cm x 18 cm, [GW: 124g], [PU: München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
helphand
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Handvoll Leben Roman, ungekürzte Ausgabe, 6.Auflage, - Haushofer, Marlen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Haushofer, Marlen:
Eine Handvoll Leben Roman, ungekürzte Ausgabe, 6.Auflage, - Taschenbuch

1998

ISBN: 3423114746

ID: 56177

ungekürzte Ausgabe, 6.Auflage, 161 Seiten Softcover, Taschenbuch, abgegriffen, verschmutzt, leicht fleckig, Kanten und Ecken bestossen, schiefgelesen, Seiten gebräunt, eher guter Zustand 3423114746 Versand D: 9,90 EUR, [PU:München, Deutscher Taschenbuch Verlag dtv,,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Liber Antiqua, 8842 Unteriberg - Schweiz
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 9.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Handvoll Leben - Haushofer, Marlen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Haushofer, Marlen:
Eine Handvoll Leben - Taschenbuch

1991, ISBN: 9783423114745

[PU: MÜnchen, Dutscher Taschenbuch Verlag GmbH & Co KG], 160 Seiten Taschenbuch, Softcover, Ecken/Kanten bestossen, Einband abgerieben und felckig, Seiten leicht vergilbt, mittlerer Zustand 3423114746, [SC: 5.50], gewerbliches Angebot

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat Liber Antiqua
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 5.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eine Handvoll Leben. - Haushofer, Marlen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Haushofer, Marlen:
Eine Handvoll Leben. - gebrauchtes Buch

ISBN: 3423114746

ID: 21130622127

[EAN: 9783423114745], 100 Gramm., [PU: dtv, München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Eine Handvoll Leben.
Autor:

Marlen Haushofer

Titel:

Eine Handvoll Leben.

ISBN-Nummer:

3423114746

Eine Handvoll Leben. (Broschiert) von Marlen Haushofer (Autor)

Detailangaben zum Buch - Eine Handvoll Leben.


EAN (ISBN-13): 9783423114745
ISBN (ISBN-10): 3423114746
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1997
Herausgeber: München: DTV Deutscher Taschenbuch Verlag 1991

Buch in der Datenbank seit 27.05.2007 20:59:46
Buch zuletzt gefunden am 14.02.2017 17:34:43
ISBN/EAN: 3423114746

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-423-11474-6, 978-3-423-11474-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher