. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3446185755 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 8,00 €, größter Preis: 81,95 €, Mittelwert: 52,75 €
Letztendlich ist die verständliche Lyrik unverständlich. Späte und frühe Gedichte. Herausgegeben und aus dem Polnischen übertragen von Karl Dedecius. Edition Akzente - Rózewicz, Tadeusz.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rózewicz, Tadeusz.:
Letztendlich ist die verständliche Lyrik unverständlich. Späte und frühe Gedichte. Herausgegeben und aus dem Polnischen übertragen von Karl Dedecius. Edition Akzente - signiertes Exemplar

1996, ISBN: 3446185755

Taschenbuch, Erstausgabe, ID: 15725159709

[EAN: 9783446185753], [PU: München - Wien, Carl Hanser Verlag,], WIDMUNGSEXEMPLAR - TADEUS RÓZEWICZ SIGNIERT SIGNED LITERATUR IN ANDEREN SPRACHEN SIGNIERTE ERSTAUSGABEN, 113 (4) Seiten ungelesenes und frisches Exemplar, auf dem Vorsatz mit originalsprachiger vierzeiliger Widmung des Autors, signiert und datiert: " 2010". Tadeusz Rózewicz (* 9. Oktober 1921 in Radomsko - + 24.04.2014 in Wroclaw (Breslau)) war ein polnischer Schriftsteller. Der Beamtensohn aus Radomsko war während des Zweiten Weltkriegs unter deutscher Besatzung Fabrikarbeiter und ging 1943 in den Untergrund, um als Partisan zu kämpfen. In Krakau studierte er nach dem Krieg Kunstgeschichte und schrieb Gedichte. Sein erster Gedichtband erschien 1947. Er ist darüber hinaus aber auch ein in den polnischen Theatern viel gespielter Dramatiker. In den achtziger Jahren war er einer der meistgespielten Dramatiker in der DDR. Dort übersetzte ihn Henryk Bereska. Tadeusz Rózewicz lebte zuletzt als Lyriker, Dramatiker und Erzähler in Breslau, ist in viele Sprachen übersetzt und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. 1998 erhielt er den Samuel-Bogumil-Linde-Preis. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 280

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Bührnheims Literatursalon GmbH, Leipzig, SA, Germany [61668957] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 5.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Letztendlich ist die verständliche Lyrik unverständlich. Späte und frühe Gedichte. Herausgegeben und aus dem Polnischen übertragen von Karl Dedecius. Edition Akzente 1. Auflage - Rózewicz, Tadeusz.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rózewicz, Tadeusz.:
Letztendlich ist die verständliche Lyrik unverständlich. Späte und frühe Gedichte. Herausgegeben und aus dem Polnischen übertragen von Karl Dedecius. Edition Akzente 1. Auflage - signiertes Exemplar

1996, ISBN: 3446185755

ID: 17620

1. Auflage 113 (4) Seiten 8°, Kartoniert ungelesenes und frisches Exemplar, auf dem Vorsatz mit originalsprachiger vierzeiliger Widmung des Autors, signiert und datiert: " 2010". Tadeusz Rózewicz (* 9. Oktober 1921 in Radomsko - + 24.04.2014 in Wroclaw (Breslau)) war ein polnischer Schriftsteller. Der Beamtensohn aus Radomsko war während des Zweiten Weltkriegs unter deutscher Besatzung Fabrikarbeiter und ging 1943 in den Untergrund, um als Partisan zu kämpfen. In Krakau studierte er nach dem Krieg Kunstgeschichte und schrieb Gedichte. Sein erster Gedichtband erschien 1947. Er ist darüber hinaus aber auch ein in den polnischen Theatern viel gespielter Dramatiker. In den achtziger Jahren war er einer der meistgespielten Dramatiker in der DDR. Dort übersetzte ihn Henryk Bereska. Tadeusz Rózewicz lebte zuletzt als Lyriker, Dramatiker und Erzähler in Breslau, ist in viele Sprachen übersetzt und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. 1998 erhielt er den Samuel-Bogumil-Linde-Preis. Versand D: 2,00 EUR , [KW:Widmungsexemplar - Tadeus Rózewicz], [PU:München - Wien, Carl Hanser Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Bührnheims Literatursalon GmbH, 04107 Leipzig
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Letztendlich ist die verständliche Lyrik unverständlich. Späte und frühe Gedichte. Herausgegeben und aus dem Polnischen übertragen von Karl Dedecius. Edition Akzente - Rózewicz, Tadeusz.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rózewicz, Tadeusz.:
Letztendlich ist die verständliche Lyrik unverständlich. Späte und frühe Gedichte. Herausgegeben und aus dem Polnischen übertragen von Karl Dedecius. Edition Akzente - signiertes Exemplar

1996, ISBN: 3446185755

Erstausgabe, ID: 17620

1. Auflage 8°, Kartoniert 113 (4) Seiten Karton ungelesenes und frisches Exemplar, auf dem Vorsatz mit originalsprachiger vierzeiliger Widmung des Autors, signiert und datiert: " 2010". Tadeusz Rózewicz (* 9. Oktober 1921 in Radomsko - + 24.04.2014 in Wroclaw (Breslau)) war ein polnischer Schriftsteller. Der Beamtensohn aus Radomsko war während des Zweiten Weltkriegs unter deutscher Besatzung Fabrikarbeiter und ging 1943 in den Untergrund, um als Partisan zu kämpfen. In Krakau studierte er nach dem Krieg Kunstgeschichte und schrieb Gedichte. Sein erster Gedichtband erschien 1947. Er ist darüber hinaus aber auch ein in den polnischen Theatern viel gespielter Dramatiker. In den achtziger Jahren war er einer der meistgespielten Dramatiker in der DDR. Dort übersetzte ihn Henryk Bereska. Tadeusz Rózewicz lebte zuletzt als Lyriker, Dramatiker und Erzähler in Breslau, ist in viele Sprachen übersetzt und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. 1998 erhielt er den Samuel-Bogumil-Linde-Preis. , [KW:Widmungsexemplar - Tadeus Rózewicz] Sammlerstück; wie neu, [PU:München - Wien, Carl Hanser Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Bührnheims Literatursalon GmbH, 04107 Leipzig
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Letztendlich ist die verständliche Lyrik unverständlich - Rozewicz, Tadeusz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rozewicz, Tadeusz:
Letztendlich ist die verständliche Lyrik unverständlich - neues Buch

ISBN: 9783446185753

ID: 785373324

Der polnische Dichter Tadeusz Rozewicz hat als Mitglied der Partisanenarmee den Krieg überlebt, aber dieser Krieg und seine Folgen haben ihn seither nicht verlassen. Sein gesamtes Werk ist eine Beschäftigung mit dem Paradox des Überlebenden: mit lakonischen, die Metapher meidenden Versen, deren programmatische Kargheit ihn sofort berühmt gemacht hat. Der polnische Dichter Tadeusz Rozewicz hat als Mitglied der Partisanenarmee den Krieg überlebt, aber dieser Krieg und seine Folgen haben ihn seither nicht verlassen. Sein gesamtes Werk ist eine Beschäftigung mit dem Paradox des Überlebenden: mit lakonischen, die Metapher meidenden Versen, deren programmatische Kargheit ihn sofort berühmt gemacht hat. Buch > Belletristik > Lyrik, Dramatik, Essays, Hanser, Carl / Hanser, Carl GmbH + Co.

Neues Buch Buecher.de
No. 25199891 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Letztendlich ist die verständliche Lyrik unverständlich. Späte und frühe Gedichte. Hrsg. und aus dem Polnischen übertragen von Karl Dedecius. (= Edition Akzente). - Rozewicz, Tadeusz.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rozewicz, Tadeusz.:
Letztendlich ist die verständliche Lyrik unverständlich. Späte und frühe Gedichte. Hrsg. und aus dem Polnischen übertragen von Karl Dedecius. (= Edition Akzente). - gebrauchtes Buch

1996, ISBN: 9783446185753

ID: 329445

113 S. 8°. Original-kartoniert, Fußschnitt mit geringer Schabspur, sonst gut. Versand D: 1,80 EUR Lyrik, [PU:München / Wien, Carl Hanser]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Hagena & Schulte GbR, 53501 Grafschaft-Ringen
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Letztendlich ist die verständliche Lyrik unverständlich: Späte und frühe Gedichte


EAN (ISBN-13): 9783446185753
ISBN (ISBN-10): 3446185755
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1
Herausgeber: Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG le

Buch in der Datenbank seit 13.06.2007 00:49:14
Buch zuletzt gefunden am 21.07.2017 14:54:23
ISBN/EAN: 3446185755

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-446-18575-5, 978-3-446-18575-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher