. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3453120086 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,50 €, größter Preis: 12,90 €, Mittelwert: 9,28 €
Oase des Friedens: Wie eine Jüdin und ein Palästinenser in Israel ihre Liebe leben - Evi Guggenheim Shbeta, Eyas Shbeta
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Evi Guggenheim Shbeta, Eyas Shbeta:
Oase des Friedens: Wie eine Jüdin und ein Palästinenser in Israel ihre Liebe leben - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 3453120086

[SR: 264282], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783453120082], Heyne HC, Heyne HC, Book, [PU: Heyne HC], Heyne HC, Hebräisch Neve Shalom und arabisch Wahat al-Salam -- zu Deutsch: Oase des Friedens -- heißt ein 1977 gegründeter Ort zwischen Jerusalem und Tel Aviv, in dem mittlerweile 50 israelische und palästinensische Familien miteinander leben. Unter ihnen die Familie der in der Schweiz geborenen Jüdin Evi Guggenheim und ihres muslimischen Mannes Eyas Shbeta, die sich hier vor zwanzig Jahren kennen gelernt haben. Und tatsächlich: Dieses Dorf und diese Familie sind inmitten der palästinensisch-israelischen Wüste aus Hass und Gewalt ein Quell der Hoffnung -- und der Beweis, dass Frieden zwischen Israelis und Palästinensern nicht nur in der Theorie möglich ist! Die beiden Autoren, die seit Jahren für das nachahmenswerte Friedensprojekt werben, sind Lehrer an der Grundschule von Neve Shalom, in der jüdische und palästinensische Kinder gemeinsam unterrichtet werden. Auch einen jüdisch-muslimischen Kindergarten gibt es hier sowie eine "Friedensschule", in deren Seminaren man mit jüdisch-palästinensischen Gruppen versucht, über das Modellprojekt hinaus gangbare Wege aus dem israelisch-palästinensischen Konflikt zu erarbeiten. Und im Herbst 2003 wurde die erste binationale, zweisprachige jüdisch-palästinensische Oberschule eröffnet. Auch die immer angespanntere politische Lage um die palästinensisch-israelische Siedlung herum hat dem inneren Frieden in Wahat al-Salam nichts anhaben können. Die Beziehungen zwischen den palästinensischen Muslimen und israelischen Juden im Dorf sind in den letzten Jahren im Gegenteil eher noch enger geworden. Allein davon zu lesen hat etwas Tröstliches und lässt die vorsichtige Hoffnung aufkeimen, dass selbst in Jerusalem irgendwann einmal ein multikonfessionelles Miteinander möglich sein könnte. Genährt wird diese Hoffnung auch durch die Zuversicht von Evi Guggenheim-Shbeta und Eyas Shbeta. Die Mauer, die die israelische Regierung derzeit um die besetzten Gebiete zieht, so räumen die Autoren ein, sei ein Eingeständnis des Scheiterns und der Ohnmacht. Doch: "Diese Mauer -- heute ein Symbol des Krieges und der Teilung -- wird morgen, wenn Juden und Araber sie niedergerissen haben und auf ihren Trümmern tanzen, ein Symbol des Friedens und der Einheit sein." -- Andreas Vierecke, 498516, Religion, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 187314, Wirtschaft, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574172, Asien, 188376, Naher Osten, 574366, Ostasien, 574364, Süd- & Südostasien, 574360, Vorderasien, 574362, Zentralasien, 574170, Länder & Regionen, 574130, Wissen nach Themen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
santana51
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Oase des Friedens. Wie eine Jüdin und ein Palästinenser in Israel ihre Liebe leben. Aus dem Franz. von Eliane Hagedorn und Bettina Runge - Guggenheim Shbeta, Evi Shbeta, Eyas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Guggenheim Shbeta, Evi Shbeta, Eyas:
Oase des Friedens. Wie eine Jüdin und ein Palästinenser in Israel ihre Liebe leben. Aus dem Franz. von Eliane Hagedorn und Bettina Runge - gebrauchtes Buch

2004, ISBN: 9783453120082

[PU: Heyne Verlag], 320 S., OPappband mit SU, 22 cm, gepflegter Zustand ohne Eintragungen. Hebräisch Neve Shalom und arabisch Wahat al-Salam -- zu Deutsch: Oase des Friedens -- heißt ein 1977 gegründeter Ort zwischen Jerusalem und Tel Aviv, in dem mittlerweile 50 israelische und palästinensische Familien miteinander leben. Unter ihnen die Familie der in der Schweiz geborenen Jüdin Evi Guggenheim und ihres muslimischen Mannes Eyas Shbeta, die sich hier vor zwanzig Jahren kennen gelernt haben. Und tatsächlich: Dieses Dorf und diese Familie sind inmitten der palästinensisch-israelischen Wüste aus Hass und Gewalt ein Quell der Hoffnung -- und der Beweis, dass Frieden zwischen Israelis und Palästinensern nicht nur in der Theorie möglich ist!, [SC: 2.50], Sehr gut, gewerbliches Angebot, [GW: 560g], [PU: München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Versandantiquariat BUCHvk
Versandkosten: EUR 2.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Oase des Friedens. Wie eine Jüdin und ein Palästinenser in Israel ihre Liebe leben.,Aus dem Französischen von Eliane Hagedorn und Bettina Runge. - Guggenheim Shbeta, Evi ; Shbeta, Eyas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Guggenheim Shbeta, Evi ; Shbeta, Eyas:
Oase des Friedens. Wie eine Jüdin und ein Palästinenser in Israel ihre Liebe leben.,Aus dem Französischen von Eliane Hagedorn und Bettina Runge. - gebrauchtes Buch

2004, ISBN: 3453120086

ID: K45110

22 cm x 14 cm. 320 Seiten. Original-Pappband mit Original-Schutzumschlag Sehr gut erhaltenes Exemplar mit minimalen Gebrauchsspuren am Einband. Umschlagillustration Neil Beer. Innenillustrationen Neve Shalom; Wahat al-Salam. Für unsere Schweizer Kunden : Konto auch in der Schweiz vorhanden (PostFinance) Versand D: 3,50 EUR [Erlebnisbericht], [PU:München: Heyne. 2004]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Kastanienhof, 01796 Struppen
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Oase des Friedens. Wie eine Jüdin und ein Palästinenser in Israel ihre Liebe leben.,Aus dem Französischen von Eliane Hagedorn und Bettina Runge. - Guggenheim Shbeta, Evi ; Shbeta, Eyas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Guggenheim Shbeta, Evi ; Shbeta, Eyas:
Oase des Friedens. Wie eine Jüdin und ein Palästinenser in Israel ihre Liebe leben.,Aus dem Französischen von Eliane Hagedorn und Bettina Runge. - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 3453120086

ID: 16164404531

[EAN: 9783453120082], [SC: 3.0], [PU: Heyne, München], ERLEBNISBERICHT, 320 Seiten. Original-Pappband mit Original-Schutzumschlag. Umschlagillustration Neil Beer. Innenillustrationen Neve Shalom; Wahat al-Salam. Sehr gut erhaltenes Exemplar mit minimalen Gebrauchsspuren am Einband. Für unsere Schweizer Kunden : Konto auch in der Schweiz vorhanden (PostFinance) 655 Gramm.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Antiquariat Kastanienhof, Struppen, Germany [7926938] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Oase des Friedens - Wie eine Jüdin und ein Palästinenser in Israel ihre Liebe leben. - Guggenheim Shbeta, Evi und Eyas Shbeta
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Guggenheim Shbeta, Evi und Eyas Shbeta:
Oase des Friedens - Wie eine Jüdin und ein Palästinenser in Israel ihre Liebe leben. - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 9783453120082

ID: OR33049339 (145497)

München, Heyne, 320 S. OPp., gebundene Ausgabe, SU. SU. etwas berieben, ansonsten gut erhalten. ISBN: 9783453120082Reisen/ Landeskunde/ Reiseführer/ Reiseberichte [Neve Shalom ; Jüdin ; Binationale Ehe ; Palästinenser ; Geschichte 1955-2003 ; Erlebnisbericht, Geschichte Asiens] 2004, [PU: Heyne, München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Antiquariat.de
Druckwaren Antiquariat
Versandkosten: EUR 2.20
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Oase des Friedens
Autor:

Guggenheim-Shbeta, Evi

Titel:

Oase des Friedens

ISBN-Nummer:

Hebräisch Neve Shalom und arabisch Wahat al-Salam -- zu Deutsch: Oase des Friedens -- heißt ein 1977 gegründeter Ort zwischen Jerusalem und Tel Aviv, in dem mittlerweile 50 israelische und palästinensische Familien miteinander leben. Unter ihnen die Familie der in der Schweiz geborenen Jüdin Evi Guggenheim und ihres muslimischen Mannes Eyas Shbeta, die sich hier vor zwanzig Jahren kennen gelernt haben. Und tatsächlich: Dieses Dorf und diese Familie sind inmitten der palästinensisch-israelischen Wüste aus Hass und Gewalt ein Quell der Hoffnung -- und der Beweis, dass Frieden zwischen Israelis und Palästinensern nicht nur in der Theorie möglich ist!

Die beiden Autoren, die seit Jahren für das nachahmenswerte Friedensprojekt werben, sind Lehrer an der Grundschule von Neve Shalom, in der jüdische und palästinensische Kinder gemeinsam unterrichtet werden. Auch einen jüdisch-muslimischen Kindergarten gibt es hier sowie eine "Friedensschule", in deren Seminaren man mit jüdisch-palästinensischen Gruppen versucht, über das Modellprojekt hinaus gangbare Wege aus dem israelisch-palästinensischen Konflikt zu erarbeiten. Und im Herbst 2003 wurde die erste binationale, zweisprachige jüdisch-palästinensische Oberschule eröffnet. Auch die immer angespanntere politische Lage um die palästinensisch-israelische Siedlung herum hat dem inneren Frieden in Wahat al-Salam nichts anhaben können. Die Beziehungen zwischen den palästinensischen Muslimen und israelischen Juden im Dorf sind in den letzten Jahren im Gegenteil eher noch enger geworden. Allein davon zu lesen hat etwas Tröstliches und lässt die vorsichtige Hoffnung aufkeimen, dass selbst in Jerusalem irgendwann einmal ein multikonfessionelles Miteinander möglich sein könnte. Genährt wird diese Hoffnung auch durch die Zuversicht von Evi Guggenheim-Shbeta und Eyas Shbeta. Die Mauer, die die israelische Regierung derzeit um die besetzten Gebiete zieht, so räumen die Autoren ein, sei ein Eingeständnis des Scheiterns und der Ohnmacht. Doch: "Diese Mauer -- heute ein Symbol des Krieges und der Teilung -- wird morgen, wenn Juden und Araber sie niedergerissen haben und auf ihren Trümmern tanzen, ein Symbol des Friedens und der Einheit sein." -- Andreas Vierecke

Detailangaben zum Buch - Oase des Friedens


EAN (ISBN-13): 9783453120082
ISBN (ISBN-10): 3453120086
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: Heyne Verlag
320 Seiten
Gewicht: 0,527 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 31.05.2007 22:47:18
Buch zuletzt gefunden am 03.05.2017 17:50:09
ISBN/EAN: 3453120086

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-453-12008-6, 978-3-453-12008-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher