. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3462030302 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,69 €, größter Preis: 22,90 €, Mittelwert: 18,86 €
Fremd im eigenen Leben: Roman
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fremd im eigenen Leben: Roman - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783462030303

ID: 9b564e9d9a61f958e172727b0f8fa721

Eine neue literarische Stimme aus Amerika in der Nachfolge Don DeLillos Ein anständiger Mensch, ein aufrechter Bürger, ein erfolgreicher Geschäftsmann - das ist Doc Hata, der Held in Chang-rae Lees Roman. Die glatte Fassade des Hier und Jetzt bekommt jedoch zunehmend Risse, und eine erschreckende Vergangenheit bricht mit Gewalt hervor. Doc Hata kam nach dem Zweiten Weltkrieg aus Japan in die USA. Seine neue Existenz bringt ihm Anerkennung und Befriedigung. Doch als er sich zur Ruhe setzt, gerät sein so Eine neue literarische Stimme aus Amerika in der Nachfolge Don DeLillos Ein anständiger Mensch, ein aufrechter Bürger, ein erfolgreicher Geschäftsmann - das ist Doc Hata, der Held in Chang-rae Lees Roman. Die glatte Fassade des Hier und Jetzt bekommt jedoch zunehmend Risse, und eine erschreckende Vergangenheit bricht mit Gewalt hervor. Doc Hata kam nach dem Zweiten Weltkrieg aus Japan in die USA. Seine neue Existenz bringt ihm Anerkennung und Befriedigung. Doch als er sich zur Ruhe setzt, gerät sein so wohl geordnetes Dasein durch eine Reihe düsterer Ereignisse aus den Fugen, sieht er sich zur Selbsterkenntnis gezwungen. In fesselnden Rückblenden erinnert er noch einmal sein Leben und legt Schicht für Schicht verdrängte Erfahrungen frei: seine gescheiterte Liebe zu einer Nachbarin, das schmerzhaft in die Brüche gegangene Verhältnis zu seiner Adoptivtochter Sunny und vor allem das tragische Schicksal einer jungen Koreanerin, die während des Zweiten Weltkriegs in Burma von den Japanern erbarmungslos zur Prostitution gezwungen wurde. Diese Frau, deren Tod Hata mitverschuldet hat, war die große Liebe seines Lebens. Chang-rae Lee gelingt es, in seinem Helden die Zerrissenheit zwischen zwei unterschiedlichen Kulturen eindringlich darzustellen. Mit seiner knappen, fein ziselierten Sprache arbeitet er subtil die innere Spannung der Hauptfigur heraus und macht den Roman zu einem literarischen Ereignis., [PU: Kiepenheuer & Witsch, Köln]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03462030302 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Fremd im eigenen Leben - Chang-rae Lee
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Chang-rae Lee:
Fremd im eigenen Leben - neues Buch

ISBN: 9783462030303

[ED: Buch], [PU: Kiepenheuer & Witsch GmbH], Neuware - Eine neue literarische Stimme aus Amerika in der Nachfolge Don DeLillos Ein anständiger Mensch, ein aufrechter Bürger, ein erfolgreicher Geschäftsmann - das ist Doc Hata, der Held in Chang-rae Lees Roman. Die glatte Fassade des Hier und Jetzt bekommt jedoch zunehmend Risse, und eine erschreckende Vergangenheit bricht mit Gewalt hervor. Doc Hata kam nach dem Zweiten Weltkrieg aus Japan in die USA. Seine neue Existenz bringt ihm Anerkennung und Befriedigung. Doch als er sich zur Ruhe setzt, gerät sein so wohl geordnetes Dasein durch eine Reihe düsterer Ereignisse aus den Fugen, sieht er sich zur Selbsterkenntnis gezwungen. In fesselnden Rückblenden erinnert er noch einmal sein Leben und legt Schicht für Schicht verdrängte Erfahrungen frei: seine gescheiterte Liebe zu einer Nachbarin, das schmerzhaft in die Brüche gegangene Verhältnis zu seiner Adoptivtochter Sunny und vor allem das tragische Schicksal einer jungen Koreanerin, die während des Zweiten Weltkriegs in Burma von den Japanern erbarmungslos zur Prostitution gezwungen wurde. Diese Frau, deren Tod Hata mitverschuldet hat, war die große Liebe seines Lebens. Chang-rae Lee gelingt es, in seinem Helden die Zerrissenheit zwischen zwei unterschiedlichen Kulturen eindringlich darzustellen. Mit seiner knappen, fein ziselierten Sprache arbeitet er subtil die innere Spannung der Hauptfigur heraus und macht den Roman zu einem literarischen Ereignis. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 215x134x37 mm, [GW: 534g]

Neues Buch Booklooker.de
Rhein-Team Lörrach
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Fremd im eigenen Leben - Chang-rae Lee
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Chang-rae Lee:
Fremd im eigenen Leben - neues Buch

ISBN: 9783462030303

[ED: Buch], [PU: Kiepenheuer & Witsch GmbH], Neuware - Eine neue literarische Stimme aus Amerika in der Nachfolge Don DeLillos Ein anständiger Mensch, ein aufrechter Bürger, ein erfolgreicher Geschäftsmann - das ist Doc Hata, der Held in Chang-rae Lees Roman. Die glatte Fassade des Hier und Jetzt bekommt jedoch zunehmend Risse, und eine erschreckende Vergangenheit bricht mit Gewalt hervor. Doc Hata kam nach dem Zweiten Weltkrieg aus Japan in die USA. Seine neue Existenz bringt ihm Anerkennung und Befriedigung. Doch als er sich zur Ruhe setzt, gerät sein so wohl geordnetes Dasein durch eine Reihe düsterer Ereignisse aus den Fugen, sieht er sich zur Selbsterkenntnis gezwungen. In fesselnden Rückblenden erinnert er noch einmal sein Leben und legt Schicht für Schicht verdrängte Erfahrungen frei: seine gescheiterte Liebe zu einer Nachbarin, das schmerzhaft in die Brüche gegangene Verhältnis zu seiner Adoptivtochter Sunny und vor allem das tragische Schicksal einer jungen Koreanerin, die während des Zweiten Weltkriegs in Burma von den Japanern erbarmungslos zur Prostitution gezwungen wurde. Diese Frau, deren Tod Hata mitverschuldet hat, war die große Liebe seines Lebens. Chang-rae Lee gelingt es, in seinem Helden die Zerrissenheit zwischen zwei unterschiedlichen Kulturen eindringlich darzustellen. Mit seiner knappen, fein ziselierten Sprache arbeitet er subtil die innere Spannung der Hauptfigur heraus und macht den Roman zu einem literarischen Ereignis., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 215x134x37 mm, [GW: 534g]

Neues Buch Booklooker.de
Carl Hübscher GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Fremd im eigenen Leben - Chang-rae Lee
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Chang-rae Lee:
Fremd im eigenen Leben - neues Buch

ISBN: 9783462030303

[ED: Buch], [PU: Kiepenheuer & Witsch GmbH], Neuware - Eine neue literarische Stimme aus Amerika in der Nachfolge Don DeLillos Ein anständiger Mensch, ein aufrechter Bürger, ein erfolgreicher Geschäftsmann - das ist Doc Hata, der Held in Chang-rae Lees Roman. Die glatte Fassade des Hier und Jetzt bekommt jedoch zunehmend Risse, und eine erschreckende Vergangenheit bricht mit Gewalt hervor. Doc Hata kam nach dem Zweiten Weltkrieg aus Japan in die USA. Seine neue Existenz bringt ihm Anerkennung und Befriedigung. Doch als er sich zur Ruhe setzt, gerät sein so wohl geordnetes Dasein durch eine Reihe düsterer Ereignisse aus den Fugen, sieht er sich zur Selbsterkenntnis gezwungen. In fesselnden Rückblenden erinnert er noch einmal sein Leben und legt Schicht für Schicht verdrängte Erfahrungen frei: seine gescheiterte Liebe zu einer Nachbarin, das schmerzhaft in die Brüche gegangene Verhältnis zu seiner Adoptivtochter Sunny und vor allem das tragische Schicksal einer jungen Koreanerin, die während des Zweiten Weltkriegs in Burma von den Japanern erbarmungslos zur Prostitution gezwungen wurde. Diese Frau, deren Tod Hata mitverschuldet hat, war die große Liebe seines Lebens. Chang-rae Lee gelingt es, in seinem Helden die Zerrissenheit zwischen zwei unterschiedlichen Kulturen eindringlich darzustellen. Mit seiner knappen, fein ziselierten Sprache arbeitet er subtil die innere Spannung der Hauptfigur heraus und macht den Roman zu einem literarischen Ereignis., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, [GW: 534g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Fremd im eigenen Leben - Lee, Chang-rae
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lee, Chang-rae:
Fremd im eigenen Leben - neues Buch

ISBN: 9783462030303

[SC: 0], [PU: Kiepenheuer & Witsch, Köln]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Fremd im eigenen Leben
Autor:

Chang-rae Lee

Titel:
ISBN-Nummer:

Fremd im eigenen Leben: Roman [Taschenbuch], Auf dem Titelbild ist ein Hut zu sehen, den ein Mann in seinen auf dem Rücken verschränkten Händen hält. Ein grauer Hut mit schwarzem Band, etwas altmodisch vielleicht, aber von unaufdringlicher Eleganz. Der Mann könnte Doc Hata sein, wie er seinem Enkelsohn versonnen beim Spielen zusieht. Oder wie er durch die Straßen seiner idyllischen Heimatstadt Bedley Run spaziert, hier von einem ehemaligen Kunden gegrüßt wird, dort einen kurzen Plausch mit einer Bekannten hält und sich trotzdem irgendwie fremd im eigenen Leben fühlt.

Liegt es daran, dass er aus Japan stammt, das er kurz nach 1945 verlassen hat, weil es kein Land für einen Einzelgänger wie ihn ist? Oder ist er gegangen, weil er dort als Sohn koreanischer Eltern doch nie richtig heimisch geworden ist? Immerhin hat er sich im Zweiten Weltkrieg aus Überzeugung am Eroberungskrieg der Japaner beteiligt. Und wer das gesehen hat, was der junge Sanitätsoffizier Franklin Hata im burmesischen Dschungel mit ansehen musste, wird sich vermutlich nie wieder irgendwo einfach dazugehörig oder geborgen fühlen.

Er wird sich mit Schuldgefühlen herumquälen und Gesten der Wiedergutmachung (Originaltitel: A Gesture Life!) versuchen. Seine erste Liebe, die koreanische Zwangsprostituierte Kkutaeh, konnte Hata nicht retten, also adoptiert er die koreanische Kriegswaise Sunny, woraus neue Komplikationen und Katastrophen erwachsen. In der Darstellung dieser Vater-Tochter-Beziehung tritt eine der Schwächen des Buches zu Tage: Die seltsam starre Sprache mag Hatas extrem kontrolliertes Denken und Handeln versinnbildlichen, nur hält sie eben auch den Leser auf Distanz zu den Figuren. Diese gewinnen ohnehin wenig Profil, weil Lees konventionelle Erzählweise die Perspektive des Protagonisten kaum je unterminiert oder gar bricht.

Richtig gut ist das Buch dort, wo das von Apathie und Gewaltexzessen geprägte Lagerleben der japanischen Besatzungsarmee geschildert wird. Hinter stoisch-strengen Sätzen lauert der Wahnsinn. Man beginnt zu ahnen, wie Menschen Krieg machen und was der Krieg aus den Menschen macht: "Ich machte mich an die Arbeit, ich war Sanitäter. Während ich meine Arbeit als Sanitäter verrichtete, roch ich nichts, hörte ich nichts, sah ich nichts. Ich spürte auch meine Hände nicht, während ich alle Teile aufsammelte. Für mich wogen sie nichts. Ich verstand kaum, was ich da alles fand." --Patrick Fischer

Detailangaben zum Buch - Fremd im eigenen Leben


EAN (ISBN-13): 9783462030303
ISBN (ISBN-10): 3462030302
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Kiepenheuer & Witsch GmbH

Buch in der Datenbank seit 25.05.2007 00:19:01
Buch zuletzt gefunden am 12.05.2017 00:11:54
ISBN/EAN: 3462030302

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-462-03030-2, 978-3-462-03030-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher