. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,99 €, größter Preis: 26,13 €, Mittelwert: 11,32 €
Das Ende der Egomanie. - Richter, Horst-Eberhard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Richter, Horst-Eberhard:

Das Ende der Egomanie. - gebunden oder broschiert

2002, ISBN: 9783462030877

[ED: Leinen], [PU: Kiepenheuer & Witsch Gmbh], Nur die Bewährung in Gegenseitigkeit schützt das Leben. Keine noch so überlegenen Machtmittel mindern die eigene Verletzbarkeit. H.-E. Richter untersucht, wie sich das klassische individualistische Menschenbild seit der Renaissance entwickelt hat. Aus der ursprünglichen Glaubensgemeinschaft des 'Wir' hat sich das 'Ich' verselbständigt. Es ist eine am früheren göttlichen Vorbild orientierte Kultur eines egoistischen Allmachtswahns entstanden. Zum leitenden Antrieb wurde ein unbändiger Bemächtigungswille, der schließlich in einen rücksichtslosen Wettkampf um die Erringung einer absoluten ökonomisch-technischen Herrschaft eingemündet ist. Dieser kulturprägende Machtwille führte zur Unterdrückung der sozialen Bindungskräfte, die aber z.B. in Pascal, Hume, Smith, Rousseau, Schopenhauer und Buber immer wieder bedeutende Fürsprecher fanden. H.-E. Richter schildert, wie er selbst in der Arbeit als Psychoanalytiker und Familientherapeut zu der Erkenntnis gelangt ist, dass seelisches Leben von Geburt an in Gegenseitigkeit, in einem Aufeinander-Angewiesen-Sein verläuft. Die künstliche Vorstellung von einem individuell abgeschlossenen seelischen Apparat ist Produkt eben jenes egoistischen Bemächtigungswillens. Notwendig ist eine Umbesinnung, denn der Einzelne ist stets in die ihn tragenden, aber auch verpflichtenden gegenseitigen Abhängigkeitsverhältnisse eingebunden. Hoffnung schöpft Richter aus dem raschen Anwachsen der neuen kritischen Bewegung, die sich gegen die ungleiche Verteilung der Globalisierungs-Gewinne und die dadurch forcierte Spaltung zwischen arm und reich, außerdem gegen einen Krieg wendet, der mit dem Tod von Unschuldigen das Elend nur vergrößert. Er erläutert das Engagement von 'Attac', einer Organisation, in der er mitwirkt, für eine menschlichere Gemeinschaft auf der Basis von Gerechtigkeit und Ebenbürtigkeit. Buch ungelesen 1 a Zustand !!Mängelexemplar, [SC: 1.80], wie neu, privates Angebot, [GW: 440g], [PU: Köln], 2. Auflage

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
schmoeker2003
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Ende der Egomanie. - Richter, Horst-Eberhard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Richter, Horst-Eberhard:

Das Ende der Egomanie. - gebunden oder broschiert

2002, ISBN: 9783462030877

[ED: Leinen], [PU: Kiepenheuer & Witsch Gmbh], Nur die Bewährung in Gegenseitigkeit schützt das Leben. Keine noch so überlegenen Machtmittel mindern die eigene Verletzbarkeit. H.-E. Richter untersucht, wie sich das klassische individualistische Menschenbild seit der Renaissance entwickelt hat. Aus der ursprünglichen Glaubensgemeinschaft des 'Wir' hat sich das 'Ich' verselbständigt. Es ist eine am früheren göttlichen Vorbild orientierte Kultur eines egoistischen Allmachtswahns entstanden. Zum leitenden Antrieb wurde ein unbändiger Bemächtigungswille, der schließlich in einen rücksichtslosen Wettkampf um die Erringung einer absoluten ökonomisch-technischen Herrschaft eingemündet ist. Dieser kulturprägende Machtwille führte zur Unterdrückung der sozialen Bindungskräfte, die aber z.B. in Pascal, Hume, Smith, Rousseau, Schopenhauer und Buber immer wieder bedeutende Fürsprecher fanden. H.-E. Richter schildert, wie er selbst in der Arbeit als Psychoanalytiker und Familientherapeut zu der Erkenntnis gelangt ist, dass seelisches Leben von Geburt an in Gegenseitigkeit, in einem Aufeinander-Angewiesen-Sein verläuft. Die künstliche Vorstellung von einem individuell abgeschlossenen seelischen Apparat ist Produkt eben jenes egoistischen Bemächtigungswillens. Notwendig ist eine Umbesinnung, denn der Einzelne ist stets in die ihn tragenden, aber auch verpflichtenden gegenseitigen Abhängigkeitsverhältnisse eingebunden. Hoffnung schöpft Richter aus dem raschen Anwachsen der neuen kritischen Bewegung, die sich gegen die ungleiche Verteilung der Globalisierungs-Gewinne und die dadurch forcierte Spaltung zwischen arm und reich, außerdem gegen einen Krieg wendet, der mit dem Tod von Unschuldigen das Elend nur vergrößert. Er erläutert das Engagement von 'Attac', einer Organisation, in der er mitwirkt, für eine menschlichere Gemeinschaft auf der Basis von Gerechtigkeit und Ebenbürtigkeit., [SC: 11.20], wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 550g], [PU: Köln]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
petermueri
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 11.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krisis. - Hermann Hesse
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hermann Hesse:
Krisis. - gebrauchtes Buch

2002

ISBN: 3462030876

Relié, [EAN: 9783462030877], Kiepenheuer & Witsch 2. Auflage Köln 2002, Kiepenheuer & Witsch 2. Auflage Köln 2002, Book, [PU: Kiepenheuer & Witsch 2. Auflage Köln 2002], Kiepenheuer & Witsch 2. Auflage Köln 2002, 464110, Littérature allemande, 302040, Autres littératures étrangères, 301132, Romans et littérature, 301130, Thèmes, 301061, Livres, 207156031, Livres en langues étrangères, 69633011, Subjects, 52042011, Livres anglais et étrangers

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.fr
Antiq. Bücherfreund
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb Deutschland, Italien, Luxembourg, Holland und UK. Plus 1.55 EUR pro Produkt sowie lokale Versandkosten.. Expédition sous 1 à 2 jours ouvrés (EUR 5.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krisis. - Hermann Hesse
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hermann Hesse:
Krisis. - neues Buch

2002, ISBN: 3462030876

Relié, [EAN: 9783462030877], Kiepenheuer & Witsch 2. Auflage Köln 2002, Kiepenheuer & Witsch 2. Auflage Köln 2002, Book, [PU: Kiepenheuer & Witsch 2. Auflage Köln 2002], Kiepenheuer & Witsch 2. Auflage Köln 2002, 464110, Littérature allemande, 302040, Autres littératures étrangères, 301132, Romans et littérature, 301130, Thèmes, 301061, Livres, 207156031, Livres en langues étrangères, 69633011, Subjects, 52042011, Livres anglais et étrangers

Neues Buch Amazon.fr
thebookcommunity_fr
, Neuware Versandkosten:Innerhalb Deutschland, Italien, Luxembourg, Holland und UK. Plus 1.55 EUR pro Produkt sowie lokale Versandkosten.. Expédition sous 1 à 2 jours ouvrés (EUR 5.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Krisis. - Hermann Hesse
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hermann Hesse:
Krisis. - gebrauchtes Buch

2002, ISBN: 3462030876

Relié, [EAN: 9783462030877], Kiepenheuer & Witsch 2. Auflage Köln 2002, Kiepenheuer & Witsch 2. Auflage Köln 2002, Book, [PU: Kiepenheuer & Witsch 2. Auflage Köln 2002], Kiepenheuer & Witsch 2. Auflage Köln 2002, 464110, Littérature allemande, 302040, Autres littératures étrangères, 301132, Romans et littérature, 301130, Thèmes, 301061, Livres, 207156031, Livres en langues étrangères, 69633011, Subjects, 52042011, Livres anglais et étrangers

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.fr
momox fr
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb Deutschland, Italien, Luxembourg, Holland und UK. Plus 1.55 EUR pro Produkt sowie lokale Versandkosten.. Expédition sous 1 à 2 jours ouvrés (EUR 5.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das Ende der Egomanie. Die Krise des westlichen Bewusstseins.
Autor:

Horst-Eberhard Richter

Titel:

Das Ende der Egomanie. Die Krise des westlichen Bewusstseins.

ISBN-Nummer:

3462030876

Gebundene Ausgabe: 220 Seiten Verlag: Kiepenheuer & Witsch (E.A. 2002) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3462030876 ISBN-13: 978-3462030877 Größe und/oder Gewicht: 22,4 x 14,4 x 2,4 cm

Detailangaben zum Buch - Das Ende der Egomanie. Die Krise des westlichen Bewusstseins.


EAN (ISBN-13): 9783462030877
ISBN (ISBN-10): 3462030876
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: Kiepenheuer & Witsch

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 18:20:11
Buch zuletzt gefunden am 09.03.2017 23:59:12
ISBN/EAN: 3462030876

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-462-03087-6, 978-3-462-03087-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher