. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39,95 €, größter Preis: 59,93 €, Mittelwert: 45,72 €
Der deutsche Fernsehkrimi - Ingrid Brück
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ingrid Brück:

Der deutsche Fernsehkrimi - Taschenbuch

ISBN: 9783476018038

ID: 9783476018038

Eine Programm- und Produktionsgeschichte von den Anfängen bis heute Der Krimi im deutschen Fernsehen - das bedeutet rund 50 Jahre Fernsehgeschichte im Spiegel eines Genres. Die Geschichte des Fernsehkrimis ist gleichzeitig die Geschichte mehrerer Fernsehsysteme, des westlichen und östlichen, des öffentlich-rechtlichen und des privaten Fernsehens. Es ist die Geschichte von Fernsehorganisation, -technik, und -ästhetik sowie von Produktionsbedingungen und deren Auswirkungen auf die `Konstruktion krimineller Wirklichkeit`. Und es ist eine Geschichte der Einbettung von Mord und Totschlag in die visuelle Ästhetik, in die Medien und in die Kultur unserer Gesellschaft. Eine Geschichte des deutschen Fernsehkrimis kann nicht erzählt werden, ohne dass von flüchtigen Auftritten und langdauernden Institutionalisierungen gesprochen wird, von den Tatort-Kommissaren und Kommissarinnen, von Kommissar Keller, von Derrick, von Genosse Fuchs im Polizeiruf 110 und vielen anderen `Ermittlern`. An konkreten Beispielen - etwa dem authentischen `Fall Kreuzer` aus den 1960er Jahren - werden die Mechanismen veranschaulicht, die aus einem Stoff unter unterschiedlichen Produktionsbedingungen bis zu drei verschiedenartige Fernsehkrimis entstehen lassen. Der deutsche Fernsehkrimi: Der Krimi im deutschen Fernsehen - das bedeutet rund 50 Jahre Fernsehgeschichte im Spiegel eines Genres. Die Geschichte des Fernsehkrimis ist gleichzeitig die Geschichte mehrerer Fernsehsysteme, des westlichen und östlichen, des öffentlich-rechtlichen und des privaten Fernsehens. Es ist die Geschichte von Fernsehorganisation, -technik, und -ästhetik sowie von Produktionsbedingungen und deren Auswirkungen auf die `Konstruktion krimineller Wirklichkeit`. Und es ist eine Geschichte der Einbettung von Mord und Totschlag in die visuelle Ästhetik, in die Medien und in die Kultur unserer Gesellschaft. Eine Geschichte des deutschen Fernsehkrimis kann nicht erzählt werden, ohne dass von flüchtigen Auftritten und langdauernden Institutionalisierungen gesprochen wird, von den Tatort-Kommissaren und Kommissarinnen, von Kommissar Keller, von Derrick, von Genosse Fuchs im Polizeiruf 110 und vielen anderen `Ermittlern`. An konkreten Beispielen - etwa dem authentischen `Fall Kreuzer` aus den 1960er Jahren - werden die Mechanismen veranschaulicht, die aus einem Stoff unter unterschiedlichen Produktionsbedingungen bis zu drei verschiedenartige Fernsehkrimis entstehen lassen. Deutschland / Musik, Theater, Film, Tanz Film / Geschichte Kriminalfilm, J.B. Metzler Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20€ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der deutsche Fernsehkrimi - Ingrid Brück
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Ingrid Brück:

Der deutsche Fernsehkrimi - Taschenbuch

ISBN: 9783476018038

ID: 9783476018038

Eine Programm- und Produktionsgeschichte von den Anfängen bis heute Der Krimi im deutschen Fernsehen - das bedeutet rund 50 Jahre Fernsehgeschichte im Spiegel eines Genres. Die Geschichte des Fernsehkrimis ist gleichzeitig die Geschichte mehrerer Fernsehsysteme, des westlichen und östlichen, des öffentlich-rechtlichen und des privaten Fernsehens. Es ist die Geschichte von Fernsehorganisation, -technik, und -ästhetik sowie von Produktionsbedingungen und deren Auswirkungen auf die `Konstruktion krimineller Wirklichkeit`. Und es ist eine Geschichte der Einbettung von Mord und Totschlag in die visuelle Ästhetik, in die Medien und in die Kultur unserer Gesellschaft. Eine Geschichte des deutschen Fernsehkrimis kann nicht erzählt werden, ohne dass von flüchtigen Auftritten und langdauernden Institutionalisierungen gesprochen wird, von den Tatort-Kommissaren und Kommissarinnen, von Kommissar Keller, von Derrick, von Genosse Fuchs im Polizeiruf 110 und vielen anderen `Ermittlern`. An konkreten Beispielen - etwa dem authentischen `Fall Kreuzer` aus den 1960er Jahren - werden die Mechanismen veranschaulicht, die aus einem Stoff unter unterschiedlichen Produktionsbedingungen bis zu drei verschiedenartige Fernsehkrimis entstehen lassen. Der deutsche Fernsehkrimi: Der Krimi im deutschen Fernsehen - das bedeutet rund 50 Jahre Fernsehgeschichte im Spiegel eines Genres. Die Geschichte des Fernsehkrimis ist gleichzeitig die Geschichte mehrerer Fernsehsysteme, des westlichen und östlichen, des öffentlich-rechtlichen und des privaten Fernsehens. Es ist die Geschichte von Fernsehorganisation, -technik, und -ästhetik sowie von Produktionsbedingungen und deren Auswirkungen auf die `Konstruktion krimineller Wirklichkeit`. Und es ist eine Geschichte der Einbettung von Mord und Totschlag in die visuelle Ästhetik, in die Medien und in die Kultur unserer Gesellschaft. Eine Geschichte des deutschen Fernsehkrimis kann nicht erzählt werden, ohne dass von flüchtigen Auftritten und langdauernden Institutionalisierungen gesprochen wird, von den Tatort-Kommissaren und Kommissarinnen, von Kommissar Keller, von Derrick, von Genosse Fuchs im Polizeiruf 110 und vielen anderen `Ermittlern`. An konkreten Beispielen - etwa dem authentischen `Fall Kreuzer` aus den 1960er Jahren - werden die Mechanismen veranschaulicht, die aus einem Stoff unter unterschiedlichen Produktionsbedingungen bis zu drei verschiedenartige Fernsehkrimis entstehen lassen. Deutschland / Musik, Theater, Film, Tanz Film / Geschichte Kriminalfilm, J.B. Metzler Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der deutsche Fernsehkrimi - Karin Wehn#Reinhold Viehoff#Andrea Guder#Ingrid Brück
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karin Wehn#Reinhold Viehoff#Andrea Guder#Ingrid Brück:
Der deutsche Fernsehkrimi - neues Buch

2003

ISBN: 9783476018038

ID: 6900991

Der Krimi im deutschen Fernsehen - das bedeutet rund 50 Jahre Fernsehgeschichte im Spiegel eines Genres. Die Geschichte des Fernsehkrimis ist gleichzeitig die Geschichte mehrerer Fernsehsysteme, des westlichen und östlichen, des öffentlich-rechtlichen und des privaten Fernsehens. Es ist die Geschichte von Fernsehorganisation, -technik, und -ästhetik sowie von Produktionsbedingungen und deren Auswirkungen auf die Konstruktion krimineller Wirklichkeit´. Und es ist eine Geschichte der Einbettung von Mord und Totschlag in die visuelle Ästhetik, in die Medien und in die Kultur unserer Gesellschaft. Eine Geschichte des deutschen Fernsehkrimis kann nicht erzählt werden, ohne dass von flüchtigen Auftritten und langdauernden Institutionalisierungen gesprochen wird, von den Tatort-Kommissaren und Kommissarinnen, von Kommissar Keller, von Derrick, von Genosse Fuchs im Polizeiruf 110 und vielen anderen Ermittlern´. An konkreten Beispielen - etwa dem authentischen ´´Fall Kreuzer´´ aus den 1960er Jahren - werden die Mechanismen veranschaulicht, die aus einem Stoff unter unterschiedlichen Produktionsbedingungen bis zu drei verschiedenartige Fernsehkrimis entstehen lassen. Neben der geschichtlichen Gesamtdarstellung enthält das Buch Steckbriefe´ mit Daten zu den wichtigsten Serien und Reihen, chronologische Überblickstabellen der Krimireihen und -serien von 1952 bis 2002 sowie eine umfassende Bibliographie. Der Krimi im deutschen Fernsehen - das bedeutet rund 50 Jahre Fernsehgeschichte im Spiegel eines Genres. Es ist die Geschichte von Fernsehorganisation, -technik, und -ästhetik sowie von Produktionsbedingungen und deren Auswirkungen auf die ´´Konstruktion krimineller Wirklichkeit´´. Und es ist eine Geschichte der Einbettung von Mord und Totschlag in die visuelle Ästhetik, in die Medien und in die Kultur unserer Gesellschaft. Neben der geschichtlichen Gesamtdarstellung enthält das Buch ´´Steckbrie Bücher > Sachbücher > Kunst & Kultur > Film & Fernsehen > Filmgenres Taschenbuch 13.11.2003 Buch (dtsch.), Metzler Verlag, J.B., .200

Neues Buch Buch.ch
No. 3850799 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Deutsche Fernsehkrimi: Eine Programm- Und Produktionsgeschichte Von Den Anfangen Bis Heute (Paperback) - Ingrid Brück, Andrea Guder, Reinhold Viehoff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ingrid Brück, Andrea Guder, Reinhold Viehoff:
Der Deutsche Fernsehkrimi: Eine Programm- Und Produktionsgeschichte Von Den Anfangen Bis Heute (Paperback) - Taschenbuch

2003, ISBN: 3476018032

ID: 14610397206

[EAN: 9783476018038], Neubuch, [PU: J.B. Metzler, Germany], Language: German . Brand New Book. Der Krimi im deutschen Fernsehen - das bedeutet rund 50 Jahre Fernsehgeschichte im Spiegel eines Genres. Die Geschichte des Fernsehkrimis ist gleichzeitig die Geschichte mehrerer Fernsehsysteme, des westlichen und östlichen, des öffentlich-rechtlichen und des privaten Fernsehens. Es ist die Geschichte von Fernsehorganisation, -technik, und -ästhetik sowie von Produktionsbedingungen und deren Auswirkungen auf die Konstruktion krimineller Wirklichkeit . Und es ist eine Geschichte der Einbettung von Mord und Totschlag in die visuelle Ästhetik, in die Medien und in die Kultur unserer Gesellschaft. Eine Geschichte des deutschen Fernsehkrimis kann nicht erzählt werden, ohne dass von flüchtigen Auftritten und langdauernden Institutionalisierungen gesprochen wird, von den Tatort-Kommissaren und Kommissarinnen, von Kommissar Keller, von Derrick, von Genosse Fuchs im Polizeiruf 110 und vielen anderen Ermittlern . An konkreten Beispielen - etwa dem authentischen Fall Kreuzer aus den 1960er Jahren - werden die Mechanismen veranschaulicht, die aus einem Stoff unter unterschiedlichen Produktionsbedingungen bis zu drei verschiedenartige Fernsehkrimis entstehen lassen.§Neben der geschichtlichen Gesamtdarstellung enthält das Buch Steckbriefe mit Daten zu den wichtigsten Serien und Reihen, chronologische Überblickstabellen der Krimireihen und -serien von 1952 bis 2002 sowie eine umfassende Bibliographie.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.52
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der deutsche Fernsehkrimi - Eine Programm- und Produktionsgeschichte von den Anfängen bis heute - Brück,  Ingrid Guder,  Andrea Viehoff,  Reinhold Wehn,  Karin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Brück, Ingrid Guder, Andrea Viehoff, Reinhold Wehn, Karin:
Der deutsche Fernsehkrimi - Eine Programm- und Produktionsgeschichte von den Anfängen bis heute - neues Buch

2003, ISBN: 9783476018038

[PU: J.B. Metzler Verlag in Springer-Verlag GmbH], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 643g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der deutsche Fernsehkrimi
Autor:

Brück, Ingrid; Guder, Andrea; Viehoff, Reinhold; Wehn, Karin

Titel:

Der deutsche Fernsehkrimi

ISBN-Nummer:

3476018032

Der Krimi im deutschen Fernsehen - das bedeutet rund 50 Jahre Fernsehgeschichte im Spiegel eines Genres. Es ist die Geschichte von Fernsehorganisation, -technik, und -ästhetik sowie von Produktionsbedingungen und deren Auswirkungen auf die "Konstruktion krimineller Wirklichkeit". Und es ist eine Geschichte der Einbettung von Mord und Totschlag in die visuelle Ästhetik, in die Medien und in die Kultur unserer Gesellschaft. Neben der geschichtlichen Gesamtdarstellung enthält das Buch "Steckbriefe" mit Daten zu den wichtigsten Serien und Reihen, chronologische Überblickstabellen der Krimireihen und -serien von 1952 bis 2002 sowie eine umfassende Bibliografie.

Detailangaben zum Buch - Der deutsche Fernsehkrimi


EAN (ISBN-13): 9783476018038
ISBN (ISBN-10): 3476018032
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Metzlersche J.B. Verlagsb
367 Seiten
Gewicht: 0,638 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 05.06.2007 06:49:24
Buch zuletzt gefunden am 09.02.2017 22:47:57
ISBN/EAN: 3476018032

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-476-01803-2, 978-3-476-01803-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher