- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 3,09, größter Preis: € 11,51, Mittelwert: € 7,35
1
Nachlaß zu Lebzeiten - Robert Musil
Bestellen
bei booklooker.de
€ 3,09
Versand: € 2,00
Bestellen
gesponserter Link
Robert Musil:

Nachlaß zu Lebzeiten - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783499105005

[ED: Taschenbuch], [PU: Rowohlt Taschenbuch], Gebraucht - Sehr gut Leichte Lagerspuren - Meisterliche Prosastücke von Robert Musil, den die Londoner 'Times' den 'bedeutendsten deutschschr… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.00) Rheinberg-Buch
2
Nachlaß zu Lebzeiten - Robert Musil
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 4,19
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link

Robert Musil:

Nachlaß zu Lebzeiten - Taschenbuch

1975, ISBN: 3499105004

[EAN: 9783499105005], [SC: 0.0], [PU: Rowohlt Taschenbuch], DEUTSCHE BELLETRISTIK; ÖSTERREICHISCHE ÖSTERREICH; ERZÄHLUNGEN; BILDER; DIE AMSEL; BETRACHTUNGEN; KLASSIKER, Gebraucht - Sehr g… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
3
Nachlass zu Lebzeiten - Robert Musil
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 11,90
(ca. € 11,51)
Versand: € 17,41
Bestellen
gesponserter Link
Robert Musil:
Nachlass zu Lebzeiten - Taschenbuch

ISBN: 9783499105005

Meisterliche Prosastücke von Robert Musil, den die Londoner 'Times' den 'bedeutendsten deutschschreibenden Romancier der ersten Hälfte unseres Jahrhunderts und zugleich unbekanntesten Sch… Mehr…

Nr. A1000351158. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, zzgl. Versandkosten. (EUR 17.41)
4
Nachlass zu Lebzeiten - Robert Musil
Bestellen
bei Thalia.de
€ 8,99
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link
Robert Musil:
Nachlass zu Lebzeiten - Taschenbuch

1975, ISBN: 9783499105005

Meisterliche Prosastücke von Robert Musil, den die Londoner 'Times' den 'bedeutendsten deutschschreibenden Romancier der ersten Hälfte unseres Jahrhunderts und zugleich unbekanntesten Sch… Mehr…

Nr. 2826305. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
5
Nachlaß zu Lebzeiten - Robert Musil
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 8,99
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link
Robert Musil:
Nachlaß zu Lebzeiten - Taschenbuch

1975, ISBN: 9783499105005

Buch, Softcover, 26. Auflage, [PU: Rowohlt Taschenbuch], Rowohlt Taschenbuch, 1975

Versandkosten:sofort lieferbar. (EUR 0.00)

Details zum Buch
Nachlaß zu Lebzeiten

Meisterliche Prosastücke von Robert Musil, den die Londoner "Times" den "bedeutendsten deutschschreibenden Romancier der ersten Hälfte unseres Jahrhunderts und zugleich unbekanntesten Schriftsteller dieses Zeitalters" nannte. Dieser zuerst 1936 veröffentlichte Band enthält Bilder, Betrachtungen und Geschichten, darunter die berühmte Erzählung "Die Amsel". Die meisten dieser Stücke sind zwischen 1920 und 1929 entstanden, Nebenprodukte bei der Arbeit am "Mann ohne Eigenschaften".

Detailangaben zum Buch - Nachlaß zu Lebzeiten


EAN (ISBN-13): 9783499105005
ISBN (ISBN-10): 3499105004
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1987
Herausgeber: Rowohlt Taschenbuch
160 Seiten
Gewicht: 0,134 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-05-26T13:15:17+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-04-24T21:38:07+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3499105004

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-499-10500-4, 978-3-499-10500-5


Daten vom Verlag:

Autor/in: Robert Musil
Titel: Nachlaß zu Lebzeiten; Musil, Nachlaß zu Lebzeiten
Verlag: ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1975-01-01
DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,133 kg
Sprache: Deutsch
8,99 € (DE)
9,30 € (AT)
Available
115mm x 190mm x 9mm

BC; Taschenbuch / Belletristik/Hauptwerk vor 1945; Klassische Belletristik; Entdecken; Erzählungen; Bilder; Die Amsel; Betrachtungen; Klassiker; Belletristik: Erzählungen, Kurzgeschichten, Short Stories; Österreich; Erste Hälfte 20. Jahrhundert (1900 bis 1950 n. Chr.); Entspannen

Robert Musil



Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783498092887 Frühe Prosa und aus dem Nachlaß zu Lebzeiten (Robert Musil)


< zum Archiv...