Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3502103844 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 13,50 €, größter Preis: 15,00 €, Mittelwert: 13,90 €
Die Herren Call-Girls. Satirischer Roman. Übertr. aus dem Engl. von Kurt Meier - Koestler, Arthur
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Koestler, Arthur:
Die Herren Call-Girls. Satirischer Roman. Übertr. aus dem Engl. von Kurt Meier - gebunden oder broschiert

1973, ISBN: 9783502103844

[ED: Hardcover], [PU: Scherz Verlag], KLAPPENTEXT: "In diesem Kabinettstück eines satirischen Romans schildert der Autor mit Witz und Welterfahrung zeitkritisch den ganzen Jahrmarkt der Eitelkeiten der Reisenden in Geist. Sie sind die globetrottenden Eierköpfe, die Stars des akademischen Jet-Set, überall bekannt und scheinbar überall gleichzeitig. Anruf genügt, und die Herren Call-Girls rotieren, befallen von der Kongressitis, von einer Tagung zur ändern. Durch sie wird selbst der bescheidendste Kurort zum Nabel der Welt und jedes interdisziplinäre Symposium zum Festival der Weltverbesserung. Als geniesserische Kongressbummler mit ihren emanzipierten Professorengattinnen sorgen sich diese Stars der Kulturindustrie nicht nur um das Wohl der Menschheit, sondern nicht minder um das eigene. Man wird in Zukunft nicht mehr von Wissenschaftskongressen lesen können, ohne sogleich an die unvergesslichen Helden dieser Zeitsatire zu denken. Ein Schlüsselroman? Allerdings, denn man wird die Herren Call-Girls überall sogleich wiedererkennen." -- Arthur Koestler's satrischer Roman "Die Herren Call-Girls" ist die wahrscheinlich beste Parodie auf Konferenzen oder Tagungen von Wissenschaftlern. Von einem brillianten Schriftsteller spritzig und grenzenlos frech beschrieben - an einem Beispiel analysiert, das inhaltlich hervorragend informiert ist. Ein leider heute fast vergessenes Buch, aber eigentlich immer noch aktuell oder schon wieder!. Koestlers Lebenslauf (-- seine Selbstbiographie "Als Zeuge der Zeit. Das Abenteuer meines Lebens") lässt alles andere vermuten, als eine solche Vertiefung in eine als unersetzlich geltende wissenschaftliche Lebensform. So etwas vermutet man eher von einem leidgeprüften Insider mit jahrzehntelanger einschlägiger Erfahrung erwarten würde. Das Buch verdient eine Neuauflage, denn es hätte auch heute geschrieben worden sein können. The call-girls dt. EINBAND: weißer Hardcovereinband mit schwarzer Schrift, dunkelgrünen Vorsätzen und einem farbig illustrierten Schutzumschlag 205 Seiten, 370 g, 20,8 x 13,5 cm ZUSTAND: Kopfschnitt angestaubt, Schutzumschlag mit leichten Randläsionen und kleinem Einriss, sonst ein schönes, sauberes Exemplar, DE, [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 20,8 x 13,5 cm, 205 Seiten, [GW: 370g], [PU: Bern/München/Wien], 2. Auflage, Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Maliponte
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Herren Call-Girls. Satirischer Roman. Übertr. aus dem Engl. von Kurt Meier - Koestler, Arthur
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Koestler, Arthur:
Die Herren Call-Girls. Satirischer Roman. Übertr. aus dem Engl. von Kurt Meier - gebunden oder broschiert

1973, ISBN: 9783502103844

[ED: Hardcover], [PU: Scherz Verlag], KLAPPENTEXT: "In diesem Kabinettstück eines satirischen Romans schildert der Autor mit Witz und Welterfahrung zeitkritisch den ganzen Jahrmarkt der Eitelkeiten der Reisenden in Geist. Sie sind die globetrottenden Eierköpfe, die Stars des akademischen Jet-Set, überall bekannt und scheinbar überall gleichzeitig. Anruf genügt, und die Herren Call-Girls rotieren, befallen von der Kongressitis, von einer Tagung zur ändern. Durch sie wird selbst der bescheidendste Kurort zum Nabel der Welt und jedes interdisziplinäre Symposium zum Festival der Weltverbesserung. Als geniesserische Kongressbummler mit ihren emanzipierten Professorengattinnen sorgen sich diese Stars der Kulturindustrie nicht nur um das Wohl der Menschheit, sondern nicht minder um das eigene. Man wird in Zukunft nicht mehr von Wissenschaftskongressen lesen können, ohne sogleich an die unvergesslichen Helden dieser Zeitsatire zu denken. Ein Schlüsselroman? Allerdings, denn man wird die Herren Call-Girls überall sogleich wiedererkennen." -- Arthur Koestler's satrischer Roman "Die Herren Call-Girls" ist die wahrscheinlich beste Parodie auf Konferenzen oder Tagungen von Wissenschaftlern. Von einem brillianten Schriftsteller spritzig und grenzenlos frech beschrieben - an einem Beispiel analysiert, das inhaltlich hervorragend informiert ist. Ein leider heute fast vergessenes Buch, aber eigentlich immer noch aktuell oder schon wieder!. Koestlers Lebenslauf (-- seine Selbstbiographie "Als Zeuge der Zeit. Das Abenteuer meines Lebens") lässt alles andere vermuten, als eine solche Vertiefung in eine als unersetzlich geltende wissenschaftliche Lebensform. So etwas vermutet man eher von einem leidgeprüften Insider mit jahrzehntelanger einschlägiger Erfahrung erwarten würde. Das Buch verdient eine Neuauflage, denn es hätte auch heute geschrieben worden sein können. The call-girls dt. EINBAND: weißer Hardcovereinband mit schwarzer Schrift, dunkelgrünen Vorsätzen und einem farbig illustrierten Schutzumschlag 205 Seiten, 370 g, 20,8 x 13,5 cm ZUSTAND: Kopfschnitt angestaubt, Schutzumschlag mit leichten Randläsionen und kleinem Einriss, sonst ein schönes, sauberes Exemplar, DE, [SC: 7.50], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 20,8 x 13,5 cm, 205 Seiten, [GW: 370g], [PU: Bern/München/Wien], 2. Auflage, Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Maliponte
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 7.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Herren Call-Girls. Satirischer Roman. Übertr. aus dem Engl. von Kurt Meier - Koestler, Arthur
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Koestler, Arthur:
Die Herren Call-Girls. Satirischer Roman. Übertr. aus dem Engl. von Kurt Meier - gebunden oder broschiert

1973, ISBN: 9783502103844

[ED: Hardcover], [PU: Scherz Verlag], KLAPPENTEXT: "In diesem Kabinettstück eines satirischen Romans schildert der Autor mit Witz und Welterfahrung zeitkritisch den ganzen Jahrmarkt der Eitelkeiten der Reisenden in Geist. Sie sind die globetrottenden Eierköpfe, die Stars des akademischen Jet-Set, überall bekannt und scheinbar überall gleichzeitig. Anruf genügt, und die Herren Call-Girls rotieren, befallen von der Kongressitis, von einer Tagung zur ändern. Durch sie wird selbst der bescheidendste Kurort zum Nabel der Welt und jedes interdisziplinäre Symposium zum Festival der Weltverbesserung. Als geniesserische Kongressbummler mit ihren emanzipierten Professorengattinnen sorgen sich diese Stars der Kulturindustrie nicht nur um das Wohl der Menschheit, sondern nicht minder um das eigene. Man wird in Zukunft nicht mehr von Wissenschaftskongressen lesen können, ohne sogleich an die unvergesslichen Helden dieser Zeitsatire zu denken. Ein Schlüsselroman? Allerdings, denn man wird die Herren Call-Girls überall sogleich wiedererkennen." -- Arthur Koestler's satrischer Roman "Die Herren Call-Girls" ist die wahrscheinlich beste Parodie auf Konferenzen oder Tagungen von Wissenschaftlern. Von einem brillianten Schriftsteller spritzig und grenzenlos frech beschrieben - an einem Beispiel analysiert, das inhaltlich hervorragend informiert ist. Ein leider heute fast vergessenes Buch, aber eigentlich immer noch aktuell oder schon wieder!. Koestlers Lebenslauf (-- seine Selbstbiographie "Als Zeuge der Zeit. Das Abenteuer meines Lebens") lässt alles andere vermuten, als eine solche Vertiefung in eine als unersetzlich geltende wissenschaftliche Lebensform. So etwas vermutet man eher von einem leidgeprüften Insider mit jahrzehntelanger einschlägiger Erfahrung erwarten würde. Das Buch verdient eine Neuauflage, denn es hätte auch heute geschrieben worden sein können. The call-girls dt. EINBAND: weißer Hardcovereinband mit schwarzer Schrift, dunkelgrünen Vorsätzen und einem farbig illustrierten Schutzumschlag 205 Seiten, 370 g, 20,8 x 13,5 cm ZUSTAND: Kopfschnitt angestaubt, Schutzumschlag mit leichten Randläsionen und kleinem Einriss, sonst ein schönes, sauberes Exemplar, DE, [SC: 7.50], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 20,8 x 13,5 cm, 205 Seiten, [GW: 370g], [PU: Bern/München/Wien], 2. Auflage, Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Maliponte
Versandkosten:Versand nach Österreich. (EUR 7.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Herren Call-Girls. Satirischer Roman. Übertr. aus dem Engl. von Kurt Meier - Koestler, Arthur
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Koestler, Arthur:
Die Herren Call-Girls. Satirischer Roman. Übertr. aus dem Engl. von Kurt Meier - gebunden oder broschiert

1973, ISBN: 9783502103844

[ED: Hardcover], [PU: Scherz Verlag], KLAPPENTEXT: "In diesem Kabinettstück eines satirischen Romans schildert der Autor mit Witz und Welterfahrung zeitkritisch den ganzen Jahrmarkt der Eitelkeiten der Reisenden in Geist. Sie sind die globetrottenden Eierköpfe, die Stars des akademischen Jet-Set, überall bekannt und scheinbar überall gleichzeitig. Anruf genügt, und die Herren Call-Girls rotieren, befallen von der Kongressitis, von einer Tagung zur ändern. Durch sie wird selbst der bescheidendste Kurort zum Nabel der Welt und jedes interdisziplinäre Symposium zum Festival der Weltverbesserung. Als geniesserische Kongressbummler mit ihren emanzipierten Professorengattinnen sorgen sich diese Stars der Kulturindustrie nicht nur um das Wohl der Menschheit, sondern nicht minder um das eigene. Man wird in Zukunft nicht mehr von Wissenschaftskongressen lesen können, ohne sogleich an die unvergesslichen Helden dieser Zeitsatire zu denken. Ein Schlüsselroman? Allerdings, denn man wird die Herren Call-Girls überall sogleich wiedererkennen." -- Arthur Koestler's satrischer Roman "Die Herren Call-Girls" ist die wahrscheinlich beste Parodie auf Konferenzen oder Tagungen von Wissenschaftlern. Von einem brillianten Schriftsteller spritzig und grenzenlos frech beschrieben - an einem Beispiel analysiert, das inhaltlich hervorragend informiert ist. Ein leider heute fast vergessenes Buch, aber eigentlich immer noch aktuell oder schon wieder!. Koestlers Lebenslauf (-- seine Selbstbiographie "Als Zeuge der Zeit. Das Abenteuer meines Lebens") lässt alles andere vermuten, als eine solche Vertiefung in eine als unersetzlich geltende wissenschaftliche Lebensform. So etwas vermutet man eher von einem leidgeprüften Insider mit jahrzehntelanger einschlägiger Erfahrung erwarten würde. Das Buch verdient eine Neuauflage, denn es hätte auch heute geschrieben worden sein können. The call-girls dt. EINBAND: weißer Hardcovereinband mit schwarzer Schrift, dunkelgrünen Vorsätzen und einem farbig illustrierten Schutzumschlag 205 Seiten, 370 g, 20,8 x 13,5 cm ZUSTAND: Kopfschnitt angestaubt, Schutzumschlag mit leichten Randläsionen und kleinem Einriss, sonst ein schönes, sauberes Exemplar, DE, [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 20,8 x 13,5 cm, 205 Seiten, [GW: 370g], [PU: Bern/München/Wien], 2. Auflage, Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Maliponte
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Herren Call-Girls. Satirischer Roman. Übertr. aus dem Engl. von Kurt Meier - Koestler, Arthur
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Koestler, Arthur:
Die Herren Call-Girls. Satirischer Roman. Übertr. aus dem Engl. von Kurt Meier - gebunden oder broschiert

1973, ISBN: 3502103844

ID: 20722175919

[EAN: 9783502103844], Gebraucht, guter Zustand, [PU: Bern, München, Wien : Scherz,], WISSENSCHAFTLER, SATIRE, HUMOR, TAGUNG, KONFERENZ, SCHLÜSSELROMAN, Jacket, KLAPPENTEXT: "In diesem Kabinettstück eines satirischen Romans schildert der Autor mit Witz und Welt­erfahrung zeitkritisch den ganzen Jahrmarkt der Eitelkeiten der Reisenden in Geist. Sie sind die globetrottenden Eierköpfe, die Stars des akademi­schen Jet-Set, überall bekannt und scheinbar überall gleichzeitig. Anruf genügt, und die Herren Call-Girls rotieren, befallen von der Kongressitis, von einer Tagung zur ändern. Durch sie wird selbst der bescheidendste Kurort zum Nabel der Welt und jedes «interdisziplinäre Symposium» zum Festival der Weltverbesse­rung. Als geniesserische Kongressbummler mit ihren emanzipierten Professoren­gattinnen sorgen sich diese Stars der Kulturindustrie nicht nur um das Wohl der Menschheit, sondern nicht minder um das eigene. Man wird in Zukunft nicht mehr von Wissenschaftskongressen lesen können, ohne sogleich an die unvergesslichen Helden dieser Zeitsatire zu denken. Ein Schlüsselroman? Allerdings, denn man wird die Herren Call-Girls überall sogleich wieder­erkennen." --> Arthur Koestler's satrischer Roman "Die Herren Call-Girls" ist die wahrscheinlich beste Parodie auf Konferenzen oder Tagungen von Wissenschaftlern. Von einem brillianten Schriftsteller spritzig und grenzenlos frech beschrieben - an einem Beispiel analysiert, das inhaltlich hervorragend informiert ist. Ein leider heute fast vergessenes Buch, aber eigentlich immer noch aktuell oder schon wieder! Koestlers Lebenslauf (--> seine Selbstbiographie "Als Zeuge der Zeit. Das Abenteuer meines Lebens") lässt alles andere vermuten, als eine solche Vertiefung in eine als unersetzlich geltende wissenschaftliche Lebensform. So etwas vermutet man eher von einem leidgeprüften Insider mit jahrzehntelanger einschlägiger Erfahrung erwarten würde. Das Buch verdient eine Neuauflage, denn es hätte auch heute geschrieben worden sein können. The call-girls EINBAND: weißer Hardcovereinband mit schwarzer Schrift, dunkelgrünen Vorsätzen und einem farbig illustrierten Schutzumschlag 205 Seiten, 370 g, 20,8 x 13,5 cm ZUSTAND: Kopfschnitt angestaubt, Schutzumschlag mit leichten Randläsionen und kleinem Einriss, sonst ein schönes, sauberes Exemplar

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Ursula Orloff, St. Ingbert, Germany [3289053] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.80
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Die Herren Call-Girls : ein satir. Roman.


EAN (ISBN-13): 9783502103844
ISBN (ISBN-10): 3502103844
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1973
Herausgeber: Scherz Verlag, Bern/München/Wien

Buch in der Datenbank seit 01.06.2007 15:03:27
Buch zuletzt gefunden am 01.11.2017 08:34:29
ISBN/EAN: 3502103844

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-502-10384-4, 978-3-502-10384-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher