- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 1,98, größter Preis: € 19,95, Mittelwert: € 8,27
1
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 6,95
Versand: € 1,90
Bestellen
Aleschkowski, Pjotr:

Der Erbe: Roman. Aus dem Russischen von Alfred Frank - gebunden oder broschiert

1998, ISBN: 3518409999

[EAN: 9783518409992], [PU: Suhrkamp Verlag], RUSSISCHE LITERATUR, BELLETRISTIK, PROSA, RUSSLAND, ABENTEUERROMAN, Jacket, "Pjotr Aleschkowski verbindet in Der Erbe geschickt Geschichte und… Mehr…

Versandkosten: EUR 1.90

Buchversand Sokrates, Aachen, NRW, Germany [4474512] [Rating: 1 (von 5)]
2
Der Erbe - Aleschkowski, Pjotr und Petr Aleskovskij
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 1,98
Versand: € 2,90
Bestellen

Aleschkowski, Pjotr und Petr Aleskovskij:

Der Erbe - gebrauchtes Buch

1998, ISBN: 3518409999

[EAN: 9783518409992], Gebraucht, guter Zustand, [PU: Suhrkamp,], MUSIK, BELLETRISTIK / ROMANE ERZÄHLUNGEN, 299 Seiten ein schoenes Exemplar mit minimalen Lager-oder Transportspuren und Ma… Mehr…

NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.90

Mosakowski GbR, Florstadt, Germany [51070922] [Rating: 5 (von 5)]
3
Der Erbe - Pjotr Aleschkowski,Petr Aleskovskij
Bestellen
bei booklooker.de
€ 4,51
Versand: € 0,00
Bestellen
Pjotr Aleschkowski,Petr Aleskovskij:
Der Erbe - gebunden oder broschiert

2001

ISBN: 9783518409992

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Suhrkamp], Gebraucht - Sehr gut ehemaliges Archivexemplar Stempel am Fuß- oder Kopfschnitt, sehr guter Zustand -, DE, [SC: 0.00], wie neu, gewerbliches Angeb… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

Buchhandlung Kisch & Co.
Bezahlte Anzeige
4
Der Erbe Pjotr Aleschkowski Petr Aleskovskij and Alfred Frank - Der Erbe Pjotr Aleschkowski Petr Aleskovskij and Alfred Frank
Bestellen
bei booklooker.de
€ 19,95
Versand: € 2,99
Bestellen
Der Erbe Pjotr Aleschkowski Petr Aleskovskij and Alfred Frank:
Der Erbe Pjotr Aleschkowski Petr Aleskovskij and Alfred Frank - neues Buch

ISBN: 9783518409992

noch ein Restexemplar vorhanden - in Folie eingeschwei?t, DE, [SC: 2.99], Neuware, gewerbliches Angebot, Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung, [PU: Suhrkamp, Frankfurt am Main]

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.99)

Buchladen Lensahn
5
Der Erbe - Pjotr Aleschkowski,Petr Aleskovskij
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 7,95
Versand: € 2,00
Bestellen
Pjotr Aleschkowski,Petr Aleskovskij:
Der Erbe - Erstausgabe

ISBN: 3518409999

Gebundene Ausgabe

Deutsche ERSTAUSGABE. Gebundene Ausgabe Gebundene Ausgabe Neu Neuware; Rechnung mit MwSt.; new item;, mit Schutzumschlag neu, [PU:Suhrkamp,1998]

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.00)

Versandbuchhandlung Kisch & Co Inh: Frank Martens, 16798 Fürstenberg, OT Blumenow

Details zum Buch
Der Erbe

Eine Einführung in das, was die russische Seele genannt wird, ein tiefer Einblick in die russische Mentalität, auch in die russische Mystik -- alles das bietet Pjotr Aleschkowski in seinem Roman Der Erbe. Hier wird in Buchform gegossen, was im Jahre 1995 in einer russischen Zeitschrift als Artikel erschienen ist. Zugegeben: leicht zu lesen ist die Geschichte nicht. Dazu ist der Romaninhalt zu vielschichtig.

Der Kontext lebt von gewaltigen Zeitsprüngen zwischen 1774, der Revolution bis hin zum Wirken Gorbatschows. Es geht um einen sagenhaften, aber verfluchten Familienschatz, den der Held des Romans zu heben versucht. Vampire, zumindest der Glaube an die furchterregenden Fabelwesen, begleiten ihn auf seinem Weg. Die Weiten der russischen Steppenlandschaft haben schon seit jeher die Phantasie der Schriftsteller angeregt. Ohne Knoblauch in der Jackentasche geht unser Romanheld nicht auf Entdeckungstour.

Die Gefahr, von einem Vampir gebissen zu werden, ist genauso präsent wie die eines banalen Autounfalls. Dazu kommen deutliche Fingerzeige darauf, wie heute in Rußland das gesellschaftliche Leben, vor allem aber der Umgang mit den Behörden, praktiziert wird. Ohne harte Dollars läuft gar nichts mehr. Der Rettungsdienst kommt nur gegen Bares, und die Bearbeitung eines Verkehrsunfalls geht wesentlich schneller, wenn ein Umschlag mit einigen Dollar-Noten die Seiten gewechselt hat und in der Schublade eines Beamten verschwindet.

Und dann als das, was herrlich verharmlosend mit Wässerchen übersetzt wird: der Wodka. Zusammen mit anderen scharfen Getränken, die teilweise geschmuggelt werden, rinnt er gleich flaschenweise die durstigen Kehlen der Romangestalten hinab. Bedrückend und auf grausame Weise realistisch beschreibt der Autor die Zustände in russischen Krankenhäusern. Medikamente müssen gegen Dollars selbst beschafft werden, sonst hat die Behandlung keine Aussicht auf Erfolg.

Was Pjotr Aleschowski hier ohne anklagend zu werden in einen Roman verpackt hat, enspricht den authentischen Berichten verschiedener Hilfsorganisationen. So wird der Roman zu einer Dokumentation über die Not in Rußland. -- Corinna S. Heyn

Detailangaben zum Buch - Der Erbe


EAN (ISBN-13): 9783518409992
ISBN (ISBN-10): 3518409999
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1998
Herausgeber: Suhrkamp,

Buch in der Datenbank seit 2008-09-08T18:25:09+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-11-20T12:42:34+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3518409999

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-518-40999-9, 978-3-518-40999-2


< zum Archiv...