. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.de
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3518577298 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 5,89 €, größter Preis: 13,31 €, Mittelwert: 9,12 €
Fortuna oder die Beständigkeit des Wechsels. 1. Aufl. - Reichert, Klaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Reichert, Klaus:
Fortuna oder die Beständigkeit des Wechsels. 1. Aufl. - gebrauchtes Buch

1985, ISBN: 9783518577295

ID: OR34112732 (1076364)

Frankfurt am Main, Suhrkamp, 216 S. : 18 Ill. ; 20 cm; kart. Gutes Ex. - Klaus Reichert rekonstruiert in diesem Buch den mythologischen Aspekt des Selbstverständnisses der elisabethanischen Zeit - am Beispiel der Göttin Fortuna, die besonders in den neunziger Jahren des 16. Jahrhunderts in England ein prägendes mythologisches Denkbild war. Anders als jene Götter, die im gelehrten Diskurs oder in repräsentativer Funktion thematisiert wurden, sitzt die Vorstellung vom Rad der Fortuna als Sinnbild der Wechselfälle menschlichen Schicksals (oder das neuplatonische Liebeskonzept, das in einem zweiten Kapitel erörtert wird) so tief, daß sie gar nicht mehr erinnert wird. Nicht daß diese Bilder verdrängt worden wären: sie waren zu selbstverständlich geworden. Vielleicht war es Shakespeare selbst nicht klar, daß er in der Figur der Portia im Kaufmann von Venedig Fortuna auf die Bühne gebracht hat. An solchen mythologischen Bildern läßt sich besonders instruktiv studieren, wie Bildungs- und Ideologiegehalte allmählich aus dem Bewußtsein fallen, in die Mentalitätssphäre rutschen und diese dann heimlich strukturieren. Am Beispiel Fortunas kann man - Reichert zufolge - die Bildung von Selbstverständnis gleichsam im Entstehen beobachten. Es ist also nicht sein Ziel, die vielerlei Erwähnungen der Göttin zu lokalisieren, sondern ihrer >Einverseelung<(Aby Warburg) nachzuspüren. (Verlagstext) // INHALT : Vorbemerkung --- Fortuna oder die Beständigkeit des Wechsels Initiationsspiele --- Exkurse --- Über ein verschollenes Bild von Holbein --- Fortuna als Ignoranz --- Fortuna und die Schuld des Pericles --- Namenregister. ISBN 9783518577295 Literaturwissenschaft [Shakespeare, William: The merchant of Venice ; Fortuna, Göttin ; Großbritannien ; Geistesgeschichte 1560-1600, Englische Sprach- und Literaturwissenschaft, Allgemeine und Vergleichende Religionswissenschaft, Nichtchristliche Religionen, Geschichte und His] 1985 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag., [PU: Suhrkamp, Frankfurt am Main]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Antiquariat.de
Fundus-Online GbR
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Fortuna oder die Beständigkeit des Wechsels.  1. Aufl. - Reichert, Klaus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Reichert, Klaus:
Fortuna oder die Beständigkeit des Wechsels. 1. Aufl. - gebrauchtes Buch

1985, ISBN: 9783518577295

ID: 1076364

1. Aufl. 216 S. : 18 Ill. ; 20 cm; kart. Gutes Ex. - Klaus Reichert rekonstruiert in diesem Buch den mythologischen Aspekt des Selbstverständnisses der elisabethanischen Zeit - am Beispiel der Göttin Fortuna, die besonders in den neunziger Jahren des 16. Jahrhunderts in England ein prägendes mythologisches Denkbild war. Anders als jene Götter, die im gelehrten Diskurs oder in repräsentativer Funktion thematisiert wurden, sitzt die Vorstellung vom Rad der Fortuna als Sinnbild der Wechselfälle menschlichen Schicksals (oder das neuplatonische Liebeskonzept, das in einem zweiten Kapitel erörtert wird) so tief, daß sie gar nicht mehr erinnert wird. Nicht daß diese Bilder verdrängt worden wären: sie waren zu selbstverständlich geworden. Vielleicht war es Shakespeare selbst nicht klar, daß er in der Figur der Portia im Kaufmann von Venedig Fortuna auf die Bühne gebracht hat. An solchen mythologischen Bildern läßt sich besonders instruktiv studieren, wie Bildungs- und Ideologiegehalte allmählich aus dem Bewußtsein fallen, in die Mentalitätssphäre rutschen und diese dann heimlich strukturieren. Am Beispiel Fortunas kann man - Reichert zufolge - die Bildung von Selbstverständnis gleichsam im Entstehen beobachten. Es ist also nicht sein Ziel, die vielerlei Erwähnungen der Göttin zu lokalisieren, sondern ihrer >Einverseelung<(Aby Warburg) nachzuspüren. (Verlagstext) // INHALT : Vorbemerkung --- Fortuna oder die Beständigkeit des Wechsels Initiationsspiele --- Exkurse --- Über ein verschollenes Bild von Holbein --- Fortuna als Ignoranz --- Fortuna und die Schuld des Pericles --- Namenregister. ISBN 9783518577295 Versand D: 3,00 EUR Shakespeare, William: The merchant of Venice ; Fortuna, Göttin ; Großbritannien ; Geistesgeschichte 1560-1600, Englische Sprach- und Literaturwissenschaft, Allgemeine und Vergleichende Religionswissenschaft, Nichtchristliche Religionen, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften, [PU:Frankfurt am Main : Suhrkamp,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, 10785 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Fortuna, oder die Beständigkeit des Wechsels (German Edit - Klaus Reichert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Reichert:
Fortuna, oder die Beständigkeit des Wechsels (German Edit - Taschenbuch

ISBN: 3518577298

[SR: 16995312], Perfect Paperback, [EAN: 9783518577295], Suhrkamp, Suhrkamp, Book, [PU: Suhrkamp], Suhrkamp, European Book, 11773, Foreign Language Study & Reference, 11811, Instruction, 11495, Foreign Language Dictionaries & Thesauruses, 21, Reference, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
momox com
Gebraucht. Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gebr. - Fortuna oder die Beständigkeit des Wechsels
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gebr. - Fortuna oder die Beständigkeit des Wechsels - gebrauchtes Buch

2017, ISBN: 9783518577295

ID: 9b3d6f81ce456cdae214f2ab6366936a

Letzte Aktualisierung am: 20.10.2017 10:16:25 Binding: Broschiert, Edition: Erstausgabe, Label: Suhrkamp Verlag, Publisher: Suhrkamp Verlag, medium: Broschiert, numberOfPages: 217, publicationDate: 1985-11-24, authors: Klaus Reichert, languages: german, ISBN: 3518577298 Bücher, Klaus Reichert

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03518577298. Versandkosten:Versandkostenfrei ab einem Warenkorbwert von 10€, 1-3 Tage, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Fortuna oder die Beständigkeit des Wechsels - Klaus Reichert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Reichert:
Fortuna oder die Beständigkeit des Wechsels - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783518577295

ID: 300790712_us

Livre, [PU: Suhrkamp, Frankfurt am Main]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Priceminister.com
Priceminister
Versandkosten:France (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.