. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3518582364 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15,00 €, größter Preis: 20,00 €, Mittelwert: 18,03 €
Linguistik und Semiologie. Notizen aus dem Nachlaß. Texte, Briefe und Dokumente - Saussure, Ferdinand de
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Saussure, Ferdinand de:
Linguistik und Semiologie. Notizen aus dem Nachlaß. Texte, Briefe und Dokumente - Erstausgabe

1997, ISBN: 9783518582367

Gebundene Ausgabe

[ED: gebunden], [PU: Suhrkamp Verlag], Ferdinand der Saussure Linguistik und Semiologie. Notizen aus dem Nachlass. Texte, Briefe und Dokumente Suhrkamp Frankfurt 1997 Textauszüge Inhalt: Vorwort 11 ERSTER TEIL. SAUSSURE: ZWISCHEN LINGUISTIK UND SEMIOLOGIE. EIN EINLEITENDER KOMMENTAR A. Ansätze 17 I. Die absolute Belanglosigkeit der geläufigen Terminologie - Saussures Zweifel 17 II. Nach dem Tod des Meisters - Das Vorgehen der Herausgeber 27 III. Ein Schleier des Geheimnisvollen ﷓ Notwendigkeit des Lesens und Grenzen der Lektüre 39 B. Sprachen 57 IV. Sprache und Sprache 57 V. Die eine und die vielen 75 VI. Die Zirkulation der Sprache(n) 94 C. Zeichen 117 VII. Ein besonderer Fall der Theorie der Zeichen 117 VIII. Eine ganz neue Seite des Zeichens 138 IX. Die Farben der Vokale 163 D. Umrisse 201 X, Veröffentlichtes und Unveröffentlichtes 201 XI. Wer spricht? 213 ZWEITER TEIL. TEXTE VON FERDINAND DE, SAUSSURE (AB 1891 BIS 1911) E. Editorische Hinweise und textkritische Zeichen 229 F. Faksimile, Transkription und Übersetzung eines Manuskriptauszugs 233 G. Notizen aus Saussures Nachlass 240 I. Notizen zur Allgemeinen Sprachwissenschaft 240 N 1.1-1.3 Notizen zur Genfer Antrittsvorlesung 1891 240 N 1.1 Erste Stunde 240 N 1.2 Zweite Stunde 257 N 1.3 Dritte Stunde 265 N 1.4 Vergleichende Grammatik 277 N 2 Vergleichende Grammatik 278 N 3 Literatur, Philologie, Sprachwissenschaft 280 N 4 Die phonetische Tatsache 281 N 5 Phonologie 282 N 5 a Phonologie 282 N 6 Merkmale der Sprache 283 N 7 Morphologie 285 N 8 Aufteilungen der wissenschaftlichen Grammatiken 295 N 9.1-9.3 Notizen zu einem Buch über allgemeine Sprachwissenschaft 296 N 9.1 Ausgangspunkt 296 N 9.2 Gesichtspunkt 300 N 9.3 Vergleich mit der Sprache 302 N 10 Notizen für einen Artikel über Whitney 303 N 11, 12 Status et motus. Notizen zu einem Buch über allgemeine Sprachwissenschaft 329 N 11 Status et motus 329 N 12 Zustand und Ereignis 331 N 13, 13 a Über die Schwierigkeiten der Terminologie 342 N 13 Keine Figuren mehr! 342 N 13 a Der einfache Ausdruck 344 N 14 Von der Artikulation 345 N 14 a Implosion + Implosion 346 N 14 b Theorie der Silbe 347 N 15 Item 354 N 16 Entitäten 377 N 17 Reflexionen über die Entitäten 377 N 18 Anatomie und Physiologie 378 N 19 Aphorismen 379 N 21 Notizen zu Programme et méthodes de la linguistique théorique von A. Sechehaye 380 N 22.1 Notizen zu Cours II: Dualitäten 385 N 23.1-7 Notizen zu Cours III 386 N 23.1 Einteilung der Vorlesung und geographische Sprachwissenschaft 386 N 23.3 Nomenklatur 393 N 23.4 Entitäten und Tranchen 393 N 23.5 Bedeutung des Worts Term 394 N 23.6 Notwendigkeit der Veränderung der Zeichen: Synchronie und Diachronie 395 N 23.7 Wert 403 N 24 a Semiologie 404 N Phonologie 410 II. Verstreute Fragmente 413 Unde exoriar 413 Kein Bedürfnis zu insistieren 415 Notiz zum Discours 416 III. Aus den Notizen zu den germanischen Legenden 417 IV. Aus den Anagramm-Studien 436 H. Von Théodore Flournoy veröffentlichte Texte 478 V. Antwort auf eine Umfrage über das Farbenhören 478 VI. Fräulein Smiths indische Sprache 481 I. Genfer Vorlesungsmitschriften 498 VII. Aus der Mitschrift von Albert Riedlinger zu Cours II 498 16. November 1908 498 23. November 1908 502 VIII. Aus der Mitschrift von Georges Dégallier zu Cours III 506 4. November 1910 506 8. November 1910 511 J. Briefe und Dokumente 514 IX. Briefe 514 X. Dokumente 522 Albert Riedlinger 522 Léopold Gautier 524 Henri Odier 525 Albert Cuny 526 Paul F. Regard 527 Charles Bally 529 DRITTER TEIL. ANHANG K. Daten zu einer Biographie Ferdinand de Saussures 16. November 1857 bis 22. Februar 1913 533 L. Bibliographie 551 I. Schriften von Ferdinand de Saussure und Biographische Dokumente 552 1. Veröffentlichungen von 1877-1913 552 2. Postume Veröffentlichungen 556 3. Verzeichnis der publizierten, von Saussure verfassten Briefe und Briefentwürfe 563 4. Dokumente 567 II. Thematische Kurzbibliographien 571 1. Sprachwissenschaft im 19. und 20. Jahrhundert 571 2. Die Genfer Schule 572 3. Cours de linguistique généale 572 4. Semiologie und Semiotik 572 5. Saussures Legendenforschung 573 6. Anagramm Studien 573 7. Theodore Flournoy - Psychologie und Linguistik um 1900 573 8. Geschichte und Theorie des Strukturalismus 573 9. Sprachtheorie 574 10. Wissenschaftsgeschichte 574 III. Literaturverzeichnis 575 IV. Bibliographische Hilfsmittel 594 V. Abkürzungen und bibliographische Siglen 595 M. Stellenangaben zu den Motti 597 N. Namenregister 598 O. Dank 605 Klappentext: Ferdinand de Saussures (1857-1913) wissenschaftliche Bedeutung als Begründer der modernen Linguistik und des Strukturalismus geht auf den 1916 posthum erschienenen Cours de linguistique générale zurück. Bislang galt Saussure deshalb als Theoretiker, der zwar eine Lehre, nicht aber ein von ihm selbst verfasstes Werk hinterließ. Abgesehen von seinen Schriften zur Indogermanistik gibt es aber von Saussure 9000 Blätter Notizen, Entwürfe, Briefe und Dokumente - ein Nachlass, der nicht nur wegen seines Umfangs überrascht denn nur ein knappes Drittel der Manuskripte, die sich in dem Nachlass finden, ist dem gewidmet, was man landläufig als Linguistik bezeichnet. Daneben finden sich zahlreiche Notizen zur Verslehre, zu Lautwiederholungsgesetzen der indoeuropäischen Dichtung (die sogenannten Anagramm-Studien) sowie detailreiche Nachforschungen zur Entstehungsgeschichte des Nibelungenlieds. War die Veröffentlichung von Auszügen aus Saussures Anagramm-Studien im Frankreich der sechziger und siebziger Jahre noch ein Ereignis, das auch in deutschsprachigen Publikationen seinen Niederschlag fand, so sind die übrigen Arbeiten Saussures, einschließlich seiner Experimentaluntersuchungen zur Religions-, Unterbewusstseins- und Sprachpsychologie, bislang kaum beachtet worden. Je für sich allein genommen sind diese Arbeiten wissenschaftsgeschichtlich bedeutsame Dokumente. Im Zusammenhang betrachtet zeigen sie Saussures Versuch, die Grundlagenproblematik der Linguistik im Rahmen einer Semiologie zu fassen, in ungewohnter, sprachtheoretisch aufschlussreicher Perspektive. Ziel des vorliegenden Buches ist es, Saussures Nachlass in seiner faszinierenden Vielschichtigkeit zugänglich zu machen und damit zur vertieften Auseinandersetzung mit dem Denken eines der bedeutendsten Sprachtheoretiker dieses Jahrhunderts beizutragen. Umrahmt von einem einleitenden Kommentar, in dem eine sorgfältige Lektüre der Texte vorgelegt wird, und einem reichhaltigen biobibliographischen Anhang findet sich im Hauptteil des Buches eine breit angelegte Auswahl sprachwissenschaftlicher und anderer Manuskripte und Dokumente Saussures. Statt wie üblich die sprachwissenschaftlichen von den übrigen Texten getrennt zu behandeln, zielt es darauf, den inneren Kontext, das inhaltliche und zeitliche Nebeneinander der verschiedenen Arbeiten, sichtbar zu machen. Die ausgewählten Texte - in dieser zusammenhängenden Form hier erstmals publiziert - lassen Entwicklungslinien deutlich werden: von den bekannten Saussureschen Dichotomien über bisher völlig unbekannte Aspekte seiner Arbeit zu den sprach- und erkenntnistheoretischen Grundproblemen, die sich der Linguistik stellen. Damit entsteht ein umfassendes Saussure-Bild, vor dessen Hintergrund nicht zuletzt auch poststrukturalistische und dekonstruktivistische Ansätze klarer werden. Biographisches: Johannes Fehr, geb. 1957, hat 1987 in Zürich promoviert. Zur Zeit Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich. Impressum: Ferdinand de Saussure Linguistik und Semiologie. Notizen aus dem Nachlass. Texte, Briefe und Dokumente Gesammelt, übersetzt und eingeleitet von Johannes Fehr Suhrkamp Erste Auflage 1997. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1997. Druck: Allgäuer Zeitungsverlag, Kempten. Printed in Germany. Umschlag: Hermann Michels. ISBN 3-518-58236-4. Zustand: 606 Seiten, gebunden, Schutzumschlag etwa 20,3 cm hoch, 3,2 cm breit, 13 cm tief etwa 590 g schwer neuwertig, DE, [SC: 2.20], wie neu, privates Angebot, etwa 20,3 cm hoch, 3,2 cm breit, 13 cm tief, 606, [GW: 590g], [PU: Frankfurt am Main], Erstausgabe, Banküberweisung, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung, Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Philosoph_in_Frankfurt
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Linguistik und Semiologie. Notizen aus dem Nachlaß. Texte, Briefe und Dokumente. Ges., übers. und eingel. von Johannes Fehr. - Saussure, Ferdinand de
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Saussure, Ferdinand de:
Linguistik und Semiologie. Notizen aus dem Nachlaß. Texte, Briefe und Dokumente. Ges., übers. und eingel. von Johannes Fehr. - Erstausgabe

1997, ISBN: 3518582364

Gebundene Ausgabe, ID: 20442761972

[EAN: 9783518582367], Gebraucht, guter Zustand, [PU: Frankfurt am Main: Suhrkamp,], SAUSSURE, FERDINAND DE, Ein gutes und sauberes Exemplar. - Die absolute Belanglosigkeit der geläufigen Terminologie - Saussures Zweifel -- Nach dem Tod des Meisters - Das Vorgehen der Herausgeber -- Ein Schleier des Geheimnisvollen -Notwendigkeit des Lesens und Grenzen der Lektüre -- Sprache und Sprache -- Die eine und die vielen -- Die Zirkulation der Sprache(n) -- Ein besonderer Fall der Theorie der Zeichen -- Eine ganz neue Seite des Zeichens -- Die Farben der Vokale -- Veröffentlichtes und Unveröffentlichtes Wer spricht? -- Notizen zur Genfer Antrittsvorlesung 1891 -- Notizen zu einem Buch über allgemeine Sprachwissenschaft -- Status et motus. Notizen zu einem Buch über allgemeine -- Über die Schwierigkeiten der Terminologie -- Von der Artikulation -- Implosion + Implosion -- Theorie der Silbe -- Item -- Entitäten -- Reflexionen über die Entitäten -- Anatomie und Physiologie -- Aphorismen -- Notizen zu Programme et méthodes de la linguistique théorique von A. Sechehaye -- Notizen zu Cours -- Semiologie -- Phonologie -- Verstreute Fragmente -- Unde exoriar -- Kein Bedürfnis zu insistieren -- Notiz zum "Discours" -- Aus den Notizen zu den germanischen Legenden -- Aus den Anagramm-Studien. ISBN 3518582364 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550 606 S., gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Fundus-Online GbR Borkert SchwarzZerfaß, Berlin, Germany [8335842] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Linguistik und Semiologie: Notizen aus dem Nachlass : Texte, Briefe und Dokumente (German Edition) - Ferdinand de Saussure
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ferdinand de Saussure:
Linguistik und Semiologie: Notizen aus dem Nachlass : Texte, Briefe und Dokumente (German Edition) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3518582364

Hardcover, [EAN: 9783518582367], Suhrkamp, Suhrkamp, Book, [PU: Suhrkamp], Suhrkamp, 1000, Subjects, 1, Arts & Photography, 2, Biographies & Memoirs, 3, Business & Money, 3248857011, Calendars, 4, Children's Books, 12290, Christian Books & Bibles, 4366, Comics & Graphic Novels, 5, Computers & Technology, 6, Cookbooks, Food & Wine, 48, Crafts, Hobbies & Home, 8975347011, Education & Teaching, 173507, Engineering & Transportation, 301889, Gay & Lesbian, 10, Health, Fitness & Dieting, 9, History, 86, Humor & Entertainment, 10777, Law, 17, Literature & Fiction, 173514, Medical Books, 18, Mystery, Thriller & Suspense, 20, Parenting & Relationships, 3377866011, Politics & Social Sciences, 21, Reference, 22, Religion & Spirituality, 23, Romance, 75, Science & Math, 25, Science Fiction & Fantasy, 4736, Self-Help, 26, Sports & Outdoors, 28, Teen & Young Adult, 5267710011, Test Preparation, 27, Travel, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
books_from_california
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Linguistik und Semiologie - Ferdinand de Saussure
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ferdinand de Saussure:
Linguistik und Semiologie - neues Buch

1997, ISBN: 3518582364

ID: 22324486028

[EAN: 9783518582367], Neubuch, [PU: Suhrkamp Verlag AG Jan 1997], SEMATOLOGIE; SEMIOLOGIE; ZEICHENLEHRE; LINGUISTIK; SPRACHWISSENSCHAFT, Neuware - Saussures Cours de linguistique générale ist fraglos einer der wirkmächtigsten Texte der Gegenwart, ohne den weder die Linguistik noch die Semiotik und der Strukturalismus in ihrer heutigen Form vorstellbar wären. Da der Cours postum herausgegeben wurde, galt Saussure als Theoretiker ohne Buch. In diesem Band sind dagegen zahlreiche Notizen und Aufzeichnungen aus dem Nachlaß versammelt, die Saussures Denken in seinem ganzen Facettenreichtum darstellen. 606 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
buchversandmimpf2000, Emtmannsberg, BAYE, Germany [53410207] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Linguistik und Semiologie - Saussure, Ferdinand de
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Saussure, Ferdinand de:
Linguistik und Semiologie - neues Buch

ISBN: 9783518582367

[SC: 0], [PU: Suhrkamp, Frankfurt am Main]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Linguistik und Semiologie: Notizen aus dem Nachlass : Texte, Briefe und Dokumente (German Edition)
Autor:

Ferdinand de Saussure

Titel:

Linguistik und Semiologie: Notizen aus dem Nachlass : Texte, Briefe und Dokumente (German Edition)

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Linguistik und Semiologie: Notizen aus dem Nachlass : Texte, Briefe und Dokumente (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783518582367
ISBN (ISBN-10): 3518582364
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1997
Herausgeber: Suhrkamp Verlag

Buch in der Datenbank seit 02.06.2007 16:44:59
Buch zuletzt gefunden am 27.06.2017 15:30:26
ISBN/EAN: 3518582364

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-518-58236-4, 978-3-518-58236-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher