. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.de

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.de
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 33,00 €, größter Preis: 71,38 €, Mittelwert: 43,08 €
Schrift und Sprache. - Stetter, Christian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stetter, Christian:

Schrift und Sprache. - Erstausgabe

1997, ISBN: 3518582534

Gebundene Ausgabe, ID: 11990268284

[EAN: 9783518582534], Gebraucht, guter Zustand, [SC: 2.99], [PU: Frankfurt am Main: Suhrkamp,], SPRACHE, 671 S. Sehr gutes Exemplar, kleiner Strich auf dem Fußschnitt. - Schrift gilt im Kulturkreis des Alphabets seit Platon als äußerliches Abbild der Sprache; wie in der aristotelischen Tradition das gesprochene Wort zur Repräsentanz des gedachten degenerierte, so das geschriebene Wort zum sekundären "Zeichen des Zeichens". Als mehr oder weniger willkürliche Dokumentation des sprachlichen oder logischen Prozesses ist es für sich belanglos. Allein auf diesen kommt es dem philosophischen Interesse an. Entsprechend wurde für die nach-saussuresche Linguistik die unter Abstraktion von ihrer schriftlichen Dokumentation betrachtete Sprache qua System zu ihrem genuinen Objekt; im chomskyschen Paradigma schließlich das mentale beziehungsweise kognitive System, das den Sprachprozeß generiert. Doch schon bei Platon läßt sich eine Dialektik ausmachen, in der das Verhältnis der Repräsentanzen sich umkehrt. Zumal in ihrer formalen Ausprägung wird Philosophie nicht allein aus Gründen der Kommunikation eine schriftliche Disziplin. Logisch kontrolliertes Argumentieren wird als solches erst in der Schrift möglich. Die mediale Repräsentation wird konstitutiv für den logischen Prozeß. Nicht anders verhält es sich in der Sprachwissenschaft: Erst in und an der Schrift wird ein Bild ausgeprägt, das uns seit jeher als Bild der Sprache gilt, obwohl es durch seinen Namen "Grammatik" eigentlich unübersehbar an seine Herkunft erinnert. Es ist der Schriftgebrauch, der Wort und Satz zu grammatischen Kategorien im formalen Sinn ausprägt, in denen wir bis heute die Grundformen der Sprache erkennen. ISBN 3518582534 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550 Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Fundus-Online GbR Borkert SchwarzZerfaß, Berlin, Germany [8335842] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.99
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schrift und Sprache. - Stetter, Christian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Stetter, Christian:

Schrift und Sprache. - gebunden oder broschiert

1997, ISBN: 9783518582534

[PU: Frankfurt am Main: Suhrkamp], 671 S. Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag. Sehr gutes Exemplar, kleiner Strich auf dem Fußschnitt. - Schrift gilt im Kulturkreis des Alphabets seit Platon als äußerliches Abbild der Sprache wie in der aristotelischen Tradition das gesprochene Wort zur Repräsentanz des gedachten degenerierte, so das geschriebene Wort zum sekundären "Zeichen des Zeichens". Als mehr oder weniger willkürliche Dokumentation des sprachlichen oder logischen Prozesses ist es für sich belanglos. Allein auf diesen kommt es dem philosophischen Interesse an. Entsprechend wurde für die nach-saussuresche Linguistik die unter Abstraktion von ihrer schriftlichen Dokumentation betrachtete Sprache qua System zu ihrem genuinen Objekt im chomskyschen Paradigma schließlich das mentale beziehungsweise kognitive System, das den Sprachprozeß generiert. Doch schon bei Platon läßt sich eine Dialektik ausmachen, in der das Verhältnis der Repräsentanzen sich umkehrt. Zumal in ihrer formalen Ausprägung wird Philosophie nicht allein aus Gründen der Kommunikation eine schriftliche Disziplin. Logisch kontrolliertes Argumentieren wird als solches erst in der Schrift möglich. Die mediale Repräsentation wird konstitutiv für den logischen Prozeß. Nicht anders verhält es sich in der Sprachwissenschaft: Erst in und an der Schrift wird ein Bild ausgeprägt, das uns seit jeher als Bild der Sprache gilt, obwohl es durch seinen Namen "Grammatik" eigentlich unübersehbar an seine Herkunft erinnert. Es ist der Schriftgebrauch, der Wort und Satz zu grammatischen Kategorien im formalen Sinn ausprägt, in denen wir bis heute die Grundformen der Sprache erkennen. ISBN 3518582534 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag., [SC: 2.00], gebraucht sehr gut, gewerbliches Angebot, [GW: 550g], 1. Aufl.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Fundus-Online GbR Borkert/ Schwarz/ Zerfaß
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schrift und Sprache - Christian Stetter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christian Stetter:
Schrift und Sprache - gebunden oder broschiert

1997

ISBN: 3518582534

Hardcover, [EAN: 9783518582534], Suhrkamp, Suhrkamp, Book, [PU: Suhrkamp], 1997-01-01, Suhrkamp, 496786, Linguistics, 277035, Historical & Comparative Linguistics, 277043, Morphology, 277046, Phonetics & Phonics, 277040, Reference, 277055, Semantics, 277064, Sociolinguistics, 276411, Social Sciences, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
Smaller World Future
, Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schrift und Sprache.  1. Auflage. - Stetter, Christian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stetter, Christian:
Schrift und Sprache. 1. Auflage. - gebunden oder broschiert

1997, ISBN: 9783518582534

ID: 133154

1. Auflage. 671 Seiten. Gebundene Ausgabe. Buch aus Raucherhaushalt. Ohne Schutzumschlag. Innen sauber und stabil; geringfügige Gebrauchsspuren am Einband; Schnitt leicht angeschmutzt. h79 ISBN 9783518582534 Versand D: 3,00 EUR, [PU:Suhrkamp,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Mogwa - Buchhandlung am Wasserturm, 10405 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schrift und Sprache. - Stetter, Christian
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stetter, Christian:
Schrift und Sprache. - gebunden oder broschiert

1997, ISBN: 3518582534

ID: 17445770890

[EAN: 9783518582534], [SC: 2.99], [PU: Suhrkamp, Frankfurt am Main], 671 S. Opp.OU.(Kleiner Namenseintrag auf Vorsatz oben.).

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Antiquariat Stefan Krüger, Köln, NRW, Germany [1047798] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.99
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.